HomepageForenBeichtstuhlIch wollte nicht lügen und habe es doch getan

Anonym

am 01.10.2008 um 12:00 Uhr

Ich wollte nicht lügen und habe es doch getan

Ich arbeite in der Gastronomie und verdiene 710 Euro netto im Monat, genau wie meine polnische Kollegin, die allerdings schon 8 Jahre länger in diesem Betrieb arbeitet. Mein Chef hat mir meinen Lohn ausgezahlt und sagte zu mir, wenn meine Kollegin fragt, solle ich sagen, ich bekomme 400 Euro ausgezahlt, weil sie sonst eifersüchtig werden würde.

Da ich mich aber sehr gut mit ihr verstehe, habe ich auf ihre Frage die Wahrheit gesagt, nämlich dass ich genauso viel verdiene wie sie. Allerdings erzählte ich ihr auch, was der Chef zu mir sagte und meinte sie solle dem Chef ja nicht sagen dass ich ihr die Wahrheit erzählt habe.

Aber wie es mein Pech so wollte, wurde sie wirklich eifersüchtig und sagte anscheinend zum Chef, dass sie das Ganze eine Frechheit fände. Ich war daraufhin so wütend auf sie, dass ich beim Chef abgestritten habe, dass ich ihr von meinem Gehalt erzählt habe. Jetzt steht sie als Lügnerin da, weil der Chef eher mir glaubt.

Was soll ich jetzt machen? Das war doch eigentlich berechtig, oder nicht? Bitte helft mir!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Prinncesz am 27.01.2009 um 22:44 Uhr

    Du bist ja wohl im Recht..wenn die dumme Kuh so hinterfotzig is….

    0
  • von Shishicat am 19.10.2008 um 13:17 Uhr

    oh mann wenn die olle dir nichtmal dankbar ist, dass du sie nicht belügst, sondern gleich zum chef rennt, dann tritt ihr ordentlich in den Arsch 😀

    0
  • von Miri021983 am 10.10.2008 um 09:24 Uhr

    ich hätte auch so gehandelt. ist zwar fies, aber, mein gott, survival of the fittest, ne? 😉

    0
  • von Discomaus am 09.10.2008 um 17:20 Uhr

    naja, is schon schwierig. wie gern magst du deine kollegin denn?

    0
  • von erdbeereis am 09.10.2008 um 16:58 Uhr

    wenn du den job behalten willst, dann bleib bei deiner story

    0
  • von strandbummlerin am 09.10.2008 um 16:53 Uhr

    naja, jeder ist sich selbst der nächste, oder? 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich hasse ein Mädchen und habe ihrem Schwarm Lügen erzählt. Antwort

Am 30.12.2008 um 11:37 Uhr
Seit September bin ich auf einer neuen Schule. Hab gleich eine beste Freundin da gefunden. Sie ist ein echter Schatz, aber darum geht es nicht. Auf jeden Fall sind wir in meiner Klasse nur 4 Mädchen, deshalb haben wir...

Habe ich meiner Schwester unrecht getan? Antwort

Am 19.04.2013 um 07:28 Uhr
Ich habe Streit mit meiner Schwester und zwar schon sehr lange. Sie sit ständig neidisch auf mich, hat mir Gras in die Shisha gemacht und mir nichts gesagt.Sie erzählt im Dorf rum ich würde es mit allen tun.Macht...

Ich habe meinem Freund betrogen, und das nicht nur einmal... Antwort

Am 09.05.2008 um 10:38 Uhr
Also... Ich bin in der Feuewehr und da gab es mal so eine Ausfahrt. Und dort habe ich einen Jungen kennegelernt. Wir verstanden uns sofort. Auf jeden Fall haben wir die ganze Nacht auf einem Sofa verbracht, aber mehr...

Ich habe etwas Schlimmes getan! Antwort

Am 30.01.2008 um 20:44 Uhr
Oh man... ich muss etwas beichten!!! Ich habe den Geburtstag von meinem Freund vergessen. Was schon schlimm ist, doch ich habe es noch wieter getrieben. Als ich dann an seinem Geburtstag merkte, dass er Geburtstag hat...

Ich habe meinen Vater nicht verteidigt! Antwort

Am 10.01.2011 um 11:37 Uhr
Hallo Mädels! Ich wohne bei meinen Eltern und mit meinem Bruder in einem Einfamilienhaus. Uns geht es finanziell gut. Neuerdings will sich meinen Vater selbstständig machen in der Branche, in der er schon immer...