HomepageForenBeichtstuhlKontakt mit Ex , obwohl mein Freund es “verboten” hat

Anonym

am 23.04.2008 um 01:25 Uhr

Kontakt mit Ex , obwohl mein Freund es “verboten” hat

Alsooo,ich hab da diesen Exfreund mit dem ich sehr lange zusammen war. Und als ich meinen jetzigen Freund schon hatte, bin ich einmal mit meinem Ex fremdgegangen. Das hat dann fast alles kaputt gemacht, aber dann hat er mir doch verziehn.
Aber er fordert, dass ich gar keinen Kontakt mehr mit ihm habe, was verständlich ist.

Allerdings habe ich ihn noch sehr gern – also als Freund- und schreibe noch oft mit ihm und lüge deswegen manchmal sogar meinen Freund an…
Was soll ich tun?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von cyprus am 01.08.2012 um 12:27 Uhr

    hättest du deinen freund nicht mit deinem ex betrogen, könntest du mit deinem freund reden und ihm sagen, dass du den kontakt nicht abbrechen willst. wenn er es dir dann verbieten würde, müsstest du dir halt überlegen, ob es wirklich liebe ist und was du für ihjn aufgeben willst/kannst, und wenn du dich dann für ihn entscheidest, müsstest du den kontakt zu deinem ex halt abbrechen,
    aber da du deinen freund mit deinem ex ja sogar schon betrogen hast, gibts da doch überhaupt nichts mehr zu diskutieren! du hast das vertrauen gebrochen und musst froh sein, dass er dir verziehen hat, und jetzt musst du dir das vertrauen zurückerobern. mit so aktionen schaffst du das bestimmt nicht. wäre ich dein freund, würde ich sofort schluss machen wenn ich das rauskriegen würd, weil das für mich schon wieder ein vertrauensbruch wäre. versetz dich doch mal in seine lage! du würdest auch wollen, dass er den kontakt abbricht!

    0
  • von TrueLover am 29.04.2008 um 19:28 Uhr

    Zu dem sicher sein das nichts passiert!
    Ich finde es immer wieder erstaunlich was manche leute glauben wer sie sind.

    Wenn mann nen fehler macht muß man dazu stehen mit allen Konsequenzen!Ihr konnt doch nicht verlangen das euer Freund das akzeptieren soll !damit nehmt ihr ihm sein Stolz seine Ehre Sein Gesicht!

    Und allein aus Liebe müßtet ihr den kontakt schon aufgeben.
    Und auf viele sachen verzichten .
    Ihr habt das vertrauen gebrochen und wollt das es wieder kommt.
    Dann ist es doch eure verdammte Pflicht alles dafür zu tun!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ansonsten sagt Bitte und redet nicht von Liebe!

    Dann ist dat höchstens warm halten gewohnheit oder einfach Schlampiges egoistisches verhalten.!

    0
  • von stephie am 27.04.2008 um 20:25 Uhr

    du sagst es ist eine flirtfreundschaft,das heißt ihr flirtet ja…kann es sein,das du es genießt?
    ja von der 1.großen liebe ist schwer loszulassen,aber auch das schaffst du iwann….ich musste alle seine sachen”wegwerfen”,aber egal denn in meinem herzen wird er immer nen platz haben auch wenn er total scheiße ist (zumir)
    ich würd versuchen den kontakt langsam auseinanderbrechen zu lassen,und erstmal nur noch ganz ganz selten mit ihm schreiben und vllt iwann dann gar nicht mehr,und ich finde sooo unbedingt müssteste das deinen freund ja nicht sagen,denn das gibt streß ohne ende….wart ab und mit der zeit siehst du das ein leben ohne deinen ex auch schön sein kann vorallem wenns wegen ihm kein streß mehr geben wird und du deine beziehung in vollen zügen genießen kannst

    0
  • von Lori am 26.04.2008 um 21:38 Uhr

    manchmal muss man kompromisse setzen auch wenns weh tut. erklär seinem ex warum du den kontakt abbrechen und sag ihm das es dir teils leid tut aber dafür muss auch er verständnis zeigen sowie du für deinen freund. dreh die situation doch einmal um…fändest du sicher auch nicht grad toll wenn er kontakt mit seiner ex hätte mit der er dich zudem noch betrogen hat

    0
  • von Salamischnitte am 24.04.2008 um 18:23 Uhr

    erzähls deinem freund…. immerhin betrügst du ihn ja nicht!!!!
    Außerdem würd ich mir nix verbieten lassen, auch wenn es schwer fällt, er muss dir vertrauen sonst macht das alles keinen Sinn…

    0
  • von maggy_magic am 24.04.2008 um 14:08 Uhr

    naja ich kann das schon verstehen weil deswegen fast alles kaputt gegangen wär..achja udn cih treff mich ja gar ncih mit meinem ex würd cih au nie amchen. aber wir schreiben und er wollte mcih in den nächsten tagen mal anrufen .mein freund is im mom. auf klassenfahrt und so weiß cih nit ob cih mit mein ex telen”darf” oder ncih-.- argh

    0
  • von schabernack am 24.04.2008 um 04:16 Uhr

    verziehen hat dir dein freund nicht! sonst wuerde ihr dir nicht den umgang mit deinem ex verbieten.

    ich wuerd mir nicht verbieten lassen wenn ich treffe. nie im leben.
    wer gibt deinem freund das recht dazu? er kann eifersuchtig sein und dir die hoelle heiss machen aber dir verbieten jemanden zu treffen???

    0
  • von Mimi89 am 24.04.2008 um 01:54 Uhr

    Also ich würde da total stur reagieren.. wenn du dir sicher bist, dass nichts mehr passiert, dann lass dir den Kontakt doch nicht von deinem Freund verbieten – auch wenn ich deinen Freund verstehen kann.. sowas geht gar nicht!

    0
  • von maggy_magic am 23.04.2008 um 22:05 Uhr

    @stephie: mit meinem ex war ich 1 jahr zusammen mit meinem jetzigen 4 monate… es ist wirklich nur freundschaft naja was heißt freundschaft so ne flirtfreundshcaft kennt ihr das? ich will auch wirklich nix mehr mit ihm anfangen aber er war wie auch bei stephie meine 1. große liebe cih dachte cih verlieb mich nie wieder so doll usw. ich hab mit mein freund schon drüber geredet. ich hab ja auch nur noch in msn kontakt mit mein ex aber das will mein freund verständlicherweise auch nciht. aber ich will den kontakt zu meinem ex nciht verlieren aber auf keinen fall meinen freund anlügen.aber er würde jedesmal austicken wenn ich ihms agen würde das ich dem anderen nur “hi” schreiben würde. bin ein wenig ratlos…

    0
  • von Erdbeerbonbon am 23.04.2008 um 20:48 Uhr

    Geh zu deinem Ex zurück!

    0
  • von Mondenkind am 23.04.2008 um 20:00 Uhr

    also ich weiß dass problem nicht wenn dir dein freund verziehen hat ist doch alles kein problem es sei denn er hat kein vertrauen in dich. ich bin mir sicher dass du es bereut hast mit deinen ex fremd zu gehen aber ich meine den kontakt zu verbieten ist ganz schön hart von deinem freund er sollte lieber hier beim beichten sein

    0
  • von maryos01032007 am 23.04.2008 um 19:31 Uhr

    also ich war auch schon in so einer situation ich habe mich letztendlich für meinen neuen freund entschieden,auch wenn es schwer war mich von dem ex zu lösen.aber wenn du jemanden richtig liebst dann brichst du den kontakt ab.klar soll man sich nix verbieten lassen aber ich kann deinen neuen freund verstehen,da du ihm schon fremdgegangen bist mit ihm,sei froh das er dich so liebt und dir verziehen hat.

    0
  • von chery am 23.04.2008 um 19:28 Uhr

    ich kann dich schon verstehn auf alle Fälle..wenn du lange mit ihm zusammen warst, dann verbindest du auch viel mit ihm. aber ich finde das ist deinem jetigen Freund nicht fair gegenüber. oder meinst du nicht?? Und schwach werden kannst du wieder schneller als du denkst. ich denk du solltest dich entscheiden wen von beiden du wirklich willst. oder es deinem freund sagen…auf alle fälle fair bleiben.

    0
  • von stephie am 23.04.2008 um 19:18 Uhr

    ich versteh dich ganz gut,das was du da geschrieben hast,gtenau das selbe ist mir auch schon wiederfahren….ja und mein freund hasst mein ex wie sonst was ich darf absolut keinen kontakt mehr haben zu ihm….ich versteh ihn da voll und ganz,aber manchmal hab ich dann doch noch mit ihm geschrieben und mein freund angelogen,allerdings hab ich es ihm nach ner zeit dann doch gesagt…ich meine mein ex war meine 1.große liebe,war fast 9 monate mit ihm zusammen,und mit meinem freund schon fast 10…wie lange warst du mit deinem ex zusammen und wie lange nun mit deinem aktuellen freund???
    also ich versteh dein freund total,aber ich versteh auch dich,so eine situation ist echt nicht einfach….wie wars denn voher?war der kontakt zu deinem ex erlaubt oder eher nicht?
    ich hoffe das wird alles wieder gut

    0
  • von Berry am 23.04.2008 um 18:22 Uhr

    Ich würde versuchen, keinen Kontakt mehr zu deinem Ex zu haben… aber ich könnte verstehen, wenn du das auch ncih kannst. Du solltest dir aber echt darüber klar werden, ob es nur freundschaftliche Gefühle sind, die du da noch hast, oder mehr…
    Wenn du noch was für ihn empfinden solltest, musst du mit deinem Freund schluß machen und vielleicht wird das ja ncohmal was mit deinem Ex.
    Wenn es aber 100% nur freundschaft is, was du willst, dann rede mit deinem Freund und belüg ihn nich… vielleicht ist es ja für ihn ok, wenn ihr zum Beispiel nur noch über ICQ oder so kontakt habt… ihr euch also ncih mehr so nahe kommt, dass es nochmal passieren könnte… Versetzt dich doch einfach mal in deinen Freund… wie würdest du reagieren, wenn er so etwas getan hätte????

    ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück…

    0
  • von paula am 23.04.2008 um 17:41 Uhr

    Brech auf jeden Fall den Kontakt ab. Ich finde es schon super von Deinem Freund, dass er Dir verziehen hat. Da hast du echt Glück. Das Mindeste was Du tun kannst ist den Kontakt abzubrechen..

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mit dem EX rumgemacht obwohl er eine Freundin hat Antwort

Am 07.09.2008 um 20:49 Uhr
Ich war eine Woche am Titisee und mein Exfreund war als Betreuer dabei. Nachts kam er zu mir ins Zimmer. Wir haben ein bisschen rumgemacht, obwohl er eine Freundin hat. Doch einen Tag später hat er Schluss gemacht mit...

Mit Ex geschlafen obwohl der schon eine Neue hat.. Antwort

Am 27.12.2011 um 14:30 Uhr
Liebe Mädels.. ich lege hier zwar eine Beichte ab.. aber bereuen tue ich es ehrlich gesagt noch nicht wirklich.. vielleicht ein Stück weit.. Die Sache ist die: mein Freund hat vor nem Monat mit mir Schluss gemacht...

Neuen Freund mit Ex betrogen Antwort

Am 24.01.2010 um 11:07 Uhr
Hi ihr Ich bin jetzt seit nem halben Jahr mit meinem Freund zusammen, ich liebe und vergöttere ihn über alles! Aber ich laufe auch seit Anfang unserer Beziehung mit einem riesen Geheimnis und schlechten Gewissen...