HomepageForenBeichtstuhlKundendaten gelöscht!!

Anonym

am 19.03.2009 um 15:19 Uhr

Kundendaten gelöscht!!

Ich bin leider sehr sehr tollpatschig. Dauernd passiert mir irgendetwas peinliches…  Letzte Woche habe ich auf der Arbeit aus Versehen eine wichtige Kundendatei gelöscht. Die war wirklich sehr wichtig! Ich wollte sie eigentlich nur in einen anderen Ordner verschieben, aber danach war sie irgendwie weg.
Ich habe natürlich sofort Panik bekommen und dabei fast noch mehr kaputt gemacht. Naja, anstatt einfach die IT anzurufen und es lustig zu überspielen, habe ich einfach nichts gemacht. War auch nicht mein alleiniger Kunde. Jetzt ist es gestern meiner Chefin aufgefallen, dass die Daten weg sind und sie fragt, was da passiert ist. Ich habe mich einfach dumm gestellt, weil mir das viel zu peinlich war.
Ich hoffe jetzt nicht, dass meine Kollegin beschuldigt wird… Aber ich kann es einfach nicht sagen. Jetzt ist es doch noch viel schimmer.
Was soll ich machen??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von xLady_Likex am 05.08.2012 um 11:14 Uhr

    Fehler macht jeder..

    0
  • von Plueschtier am 22.03.2009 um 20:42 Uhr

    also wenn du es einfach verschieben wolltest kann es nicht weg sein. es sei denn du hast definitiv auf löschen geklickt, selbst dann müsste es ja im papierkorb sein. und zur not kann man ja mit tune up utilities gelöschte objekte wieder finden. aber auf jeden würd ich es sagen und nicht verheimlichen, das macht alles nur schlimmer.

    0
  • von Ruky am 20.03.2009 um 17:10 Uhr

    Ruf den Kunden an, entschuldige dich und erklär ihm was passiert ist und frag, ob du die Daten noch einmal bekommst und dann solltest du deiner Chefin erklären was passiert ist, ich meine Daten kann man wirklich schnell ausversehen löschen (ich mach das auch gern *ächem* aber meist meine eigenen Daten aufm privaten PC) und ich denke, wenn du aufrichtig bist ist die Sache weniger schlimm als du erwartest… ich meine, du hast das ja schließlich nicht absichtlich gemacht.

    0
  • von greenleafs am 20.03.2009 um 11:40 Uhr

    Hast Du denn mal über die Rechnersuche versucht, die Datei wieder aufzuspüren? Vielleicht ist sie einfach nur in einen anderen Ordner gerutscht, passiert mir auch manchmal. Einfach auf Start -> Datei suchen …

    0
  • von Metalmine am 20.03.2009 um 06:00 Uhr

    Ehrlich wehrt am längsten…… ! steh zu deinen fehlern , weil wenn es raus kommt und es irgendwann mal wieder zu solchen fehlern kommt wirst du mit Sicherheit immer als erstes verdächtig…. deshalb hey die werden dir schon nicht den Kopf abreißen …. wie heißts doch immer wo gehobelt wird da fallen spänne…. 😉 !!!

    0
  • von lotte0109 am 19.03.2009 um 23:27 Uhr

    sie hat doch geschrieben, das sie hofft, dass die kollegin NICHT beschuldigt wird!!!lesen meine güte:P!!!!
    kacke du arme..aber sowas kann echt passieren , ist nur menschlich 😉 probier am besten, so gut es geht beim suchen zu helfen… ich kann dir verzeihen, dass du es nicht gestehst..ich glaube ich hätte auch sehr große probleme in so einem moment die wahrheit zu sagen!
    alles gute

    0
  • von dzre am 19.03.2009 um 22:37 Uhr

    sag es schnell, ebvor es irgendwie anders rauskommt. wenn das passiert, ist dir eine kündigung fast sicher. ich glaub auch, dass es “gut” ankommt, wenn du zu deinen fehlern stehst.

    0
  • von schinni am 19.03.2009 um 20:39 Uhr

    durchsuch mal deinen pc nach der datei.
    mit der windows suche.
    den namen der datei müsstest du ja noch wissen..
    ist bestimmt nur in nem falschen ordner gelandet!!!

    0
  • von Lariza am 19.03.2009 um 20:16 Uhr

    zu dem fehler zu stehen wäre wirklich kein beinbruch gewesen, kann jedem mal passieren…und selbst wenn die datei wirklich ausversehen gelöscht wurde (ist mir auch schon passiert, dass ich dateien in einen ordner ziehen wollte und sie waren mit einem mal weg und nur ein bruchteil der ca. 30 dateien wurden angezeigt)…sofern du nicht ein spezielles löschprogramm verwendet hast, sind die dateien auch nicht unwiederbringlich verloren…wozu gibt es wiederherstellungsprogramme?

    0
  • von Badubada am 19.03.2009 um 19:49 Uhr

    Peinlich ist nur, dass du nichts gesagt hast und auch jetzt nicht dazu stehen kannst…

    und dateien verschwinden in der Regel nicht einfach mit einem Klick..

    0
  • von andreaontour am 19.03.2009 um 16:31 Uhr

    Peinlich peinlich, aber dazu sollte man schon stehen…

    0
  • von Lannella am 19.03.2009 um 15:53 Uhr

    Hm… auch wenn es unangenehm ist, sag lieber gleich die Wahrheit… man wird dir sicher nicht den Kopf abhacken, sowas kann ja jedem mal passieren…
    Viel Glück!

    0
  • von die_mietze am 19.03.2009 um 15:51 Uhr

    ich glaub zu seinen fehlern zu stehen kommt bei chefs wesentlich besser an als einen fehler zu verheimlichen…

    du hast eigentlich noch die chance es zu kitten.

    mir is auch schon so einiges passiert naja aber aus fehlern sollte man dann auch lernen.

    0
  • von numbily am 19.03.2009 um 15:48 Uhr

    Hey..
    Zu hoffen, dass eine andere Kollegin beschuldigt wird?
    Das kannst du ech nicht machen.
    Du mustzu sehen, dass du das in Ordnung bringst..
    Hast du schon mal im “Papierkorb” geguckt??
    Normalerweise landen die Daten auch dort erst..
    Oder du versuchst es mal mit der Suchfunktion des Pcs..
    UInd gibst da einfach mnal den Kundennamen oder irgendwas, was dir einfällt, ein.

    Ich drück dir die Daumen.
    Aber wenn das nicht geht, dann steh zu deinem Fehler!!!

    0
  • von Girly84 am 19.03.2009 um 15:28 Uhr

    Sowas könnte mir auch passieren… würde auch erstmal leise sein aber bevor jemand anders den Ärger bekommt würd ichs zugeben

    0
  • von rotkaepchen am 19.03.2009 um 15:21 Uhr

    Oh nein! Sowas ist wirklich sehr peinlich, aber du musst das sagen! Oder jetzt wenigstens dabei helfen, die Datei wiederzufinden..

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ex alle Internetforen gelöscht Antwort

Am 30.08.2010 um 15:54 Uhr
Mein Ex hat sehr viele Scheiße gebaut in unserer Beziehung, von heimlichen Treffen mit seiner Ex, bis hin zu Besuchen im Puff und ständigen Lügereien. Es gab alle paar Wochen Stress, 2 Jahre lang. Ich habe ihm nicht...

Präsentation gelöscht Antwort

Am 12.02.2008 um 19:10 Uhr
Also ich hab da eine Kollegin, mit der ich absolut nicht auf den grünen Zweig komme. Sie lästert auch immer hinter meinem Rücken über mich und so etwas... Jedenfalls musste sie letztens eine Präsentation vor unserer...

Dateien gelöscht Antwort

Am 23.09.2008 um 15:49 Uhr
Also, wir hatten am Freitag Unterricht im Computerraum und uns war langweilig. Meine Freundin kam auf die Idee, einfach irgendwelche Dateien zu löschen, die andere Schüler gespeichert hatten. Wir haben kaum was übrig...

Mamas Urlaubsbilder gelöscht! Antwort

Am 17.08.2009 um 16:56 Uhr
Meine Mutter und ich waren diesen Winter in Ägypten. Es war unser erster Urlaub in Afrika. Wir waren viel unterwegs und haben uns von den Pyramiden bis zum berühmten Nil fast alles angeschaut. Auf jeden Fall haben wir...

Aus Rache Account gelöscht Antwort

Am 30.05.2011 um 09:41 Uhr
Also mein Ex- Verlobter ( wir wollten im Juli heiraten) hat mich vor 5 Tagen betrogen, und anscheinend geht das ganze wohl schon seit knapp 2 Monaten, dass er eben diese Affäre hat. Das alles kam nur durch einen...