HomepageForenBeichtstuhlLügen, Lügen und nochmal Lügen

Anonym

am 13.06.2010 um 10:53 Uhr

Lügen, Lügen und nochmal Lügen

Meine beste Freundin lügt eigentlich immer; schon wenn sie den Mund aufmacht. Das schlimme ist aber, dass sie immer scheiß Sachen anstellt z.B. klaute sie einmal in einem Laden (etwas kleines). Ich habe gesagt, dass sie es lassen soll, aber sie hat es trotzdem gemacht. Also bin ich aus dem Laden und nach Hause gegangen.
Ich soll “natürlich” den Mund halten, habe ich auch. Aber sie lügt auch immer ihre Mutter an und sagt, dass sie bei mir wäre. Ich weiß es hört sich kommisch an, aber ich will sie einfach mal verpetzen, also nicht bei dem Laden, aber bei ihrer Mutter. Diese ruft fast jeden Abend bei uns an und fragt “Ist XX bei dir?” und ich gleich “Ja!”, obwohl sie bei ihren “Drogen-Freunden” abhängt.
Einmal habe ich (war noch ziemlich am Anfang ihrer Lügen) gesagt “Nein XX ist nicht bei mir. Sie war gestern und vorgestern nicht bei mir”. Ich habe es gesagt, weil mich ihre Mutter echt nervt und jeden Abend anruft. Daraufhin giftet mich meine Freundin direkt an. Sie hatte sich bei mir zwar kurz entschuldigt, aber ich glaube sie meinte es nicht ernst.

Muss ich noch büßen ??!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von HalfdayLatina am 22.06.2010 um 19:11 Uhr

    du musst nicht büßen, sondern sie!

    0
  • von MissMariposa am 16.06.2010 um 13:51 Uhr

    Beende die Freundschaft und dir ist verziehen 😉
    Nein, im Ernst, das is doch keine Freundin?

    0
  • von CHiKiT4_l0ver am 16.06.2010 um 00:15 Uhr

    wieso musst DU für die kagge büßen, die deine freundin verzapft hat? wundere mich grade echt, dass sowas deine “beste freundin” ist. ich glaube pinocchio wäre auf die total neidisch. :)

    0
  • von cccatlaq am 15.06.2010 um 22:21 Uhr

    sowas ist für mich keine freundin, ich hätte ihr klipp und klar gesagt sie soll sich gefälligst ein anderes alibi suchen.. warum soll mich ihre mutter jeden abend nerven während sie ihren rausch auslebt?

    0
  • von Claudia1212 am 15.06.2010 um 08:01 Uhr

    wenn ihr bei diesen drogen-freunden mal was schlimmes passiert wirst du es bereuen, dass du sie so lange gedeckt hast!

    0
  • von cherrychocolate am 14.06.2010 um 21:44 Uhr

    ich vergebe dir !
    ich kann das sehr gut nachvollziehen weil ich auch so eine ähnliche freundin habe !
    sag ihr einfach wie sehr es dir auf die nerven geht das sie lügt und dass das ihre sache ist aber nicht DEINE und das du sie nicht mehr decken möchtest /wirst.
    denn sie kann nicht von dir verlangen auch noch rumzulügen, das ist keine wahre freundschaft sondern purer egoismus! !

    0
  • von MrsVengeance am 14.06.2010 um 14:10 Uhr

    ist doch vollkommen verständlich,dass du mal deinen frust abladen musst.
    deine freundin ist wohl eher keine…
    du solltest ihr vielleicht echt mal nen denkzettel verpassen und dir andere,wahre freunde suchen.

    0
  • von ZauberfeeJulia am 14.06.2010 um 08:49 Uhr

    Die nutzt dich doch nur aus. Brich den Kontakt zu dir ab und such dir lieber RICHTIGE Freunde!
    Vergeben.

    0
  • von sweetwiesugar am 13.06.2010 um 23:44 Uhr

    Du musst nicht büßen, aber deine “Freundin”… Wenn sie dich so ausnutzt… entschuldigung, aber so klingt es einfach… denk drüber nach. Schütz sie nicht mehr sonst kann es für sie schlecht enden.. denk auch an ihr wohl, nicht nur an eure Freundschaft… wenn sie dich wirklich mag wird sie das bald begreifen. Red mit ihrer Mutter. Viel Glück.

    0
  • von TofuTorte am 13.06.2010 um 18:51 Uhr

    sry habe ausversehn auf büßen gedrückt.
    aber NEIN du musst natürlich nicht büßen.. es ist frech dass sie dich anlügt und von dir verlangt für sie mitzulügen… soll sie ihren scheiss alleine klären, sowas nennst du beste freundin??

    0
  • von Zitrone2010 am 13.06.2010 um 18:37 Uhr

    ich würde auf so eine scheißen,..

    0
  • von Pixietail am 13.06.2010 um 18:17 Uhr

    ich glaub die nutzt dich ganz schön aus und du merkst das nicht. ich würd der mutter klipp und klar sagen xx ist nicht bei dir und war auch schon die letzten wochen nicht da und du hast keinen bock mehr für sie zu lügen. punkt. scheiß auf die alte

    0
  • von EyeLin am 13.06.2010 um 17:38 Uhr

    ganz ehrlich…ich würde diese “freundin” abservieren. was willst du denn mit so einem menschen, der dich nur ausnutzt.
    ich vergeb dir. lass dir nicht alles gefallen.

    0
  • von Kaentra am 13.06.2010 um 17:14 Uhr

    ich würde sie auch anschwärtzen… sie ist keine freundin wenn sie dich nur als alibi nutzt…. und wenn sie bei leuten ist, die mit drogen zu tun haben, sind sie ein schlechter umgang und du solltest es definitiv ihrer mutter sagen, damit sie etwas dagegen unternehmen kann!

    0
  • von badgirl2501 am 13.06.2010 um 15:50 Uhr

    wieso bist du mit ihr befreundet? macht ihr überhaupt großartig etwas miteinander? überleg dir ma ob das die freundschaft wert ist. wenn du ihr was gutes willst, setzt dich in ruhe mit ihrer mum zusammen und sprecht darüber wie ihr ihr helfen könnt. wird sie zwar voll scheiße finden, aber irgendwann wird sie dir vllt. dankbar sein…

    0
  • von Vampress am 13.06.2010 um 14:42 Uhr

    sag ihr das sie es in zukunft lassen soll dich als alibi vorzuschieben. wenn sie es nicht lässt dann sag es ihrer mutter und sag der mutter auch mit wem deine “freundin” abhängt, denn wenn diese leute einen schlechten einfluss haben oder sie sogar abhängig machen dann sollte ihrer mutter eingreifen können. insgesamt vergeben

    0
  • von biina89 am 13.06.2010 um 14:20 Uhr

    ich vergebe dir…aber überleg lieber noch mal ob sie wirklich eine freundin ist

    0
  • von mania am 13.06.2010 um 13:50 Uhr

    ich würde das nicht mitmachen. nicht wenn du so darunter leidest und für sie auch immer schwindlen musst. vllt solltest du dir überlegen ob es nicht besser wäre für dich dich von ihr zu distanzieren? vergeben ist dir auf jedn fall…denn irgendwo gibt es einfach auch grenzen.

    0
  • von LaGuerre am 13.06.2010 um 13:19 Uhr

    Ich hätte ihr davor gesagt, dass ich nicht mehr für sie lügen werde.
    Dann hätte sie sich ein anderes Alibi suchen müssen und ihre Mutter hätte mich nicht mehr genervt.
    Ich würde insgesamt eher Abstand von ihr nehmen.
    Sonderlich wichtig scheint ihr eure Freundschaft ja nicht zu sein.

    0
  • von schnecke_123 am 13.06.2010 um 12:56 Uhr

    also ich vergebe dir. ich wäre auch genervt, wenn meine freundin von mir verlangt, ihre mutter anzulügen und dann noch nicht mal dankbar dafür ist.
    würde sie auch mal darauf ansprechen und ihr sagen, dass es dich nervt und dass sie sich andere ausreden suchen soll.

    0
  • von Choulinchen am 13.06.2010 um 11:42 Uhr

    Da stimme ich senfti zu, wäre sie eine richtige Freundin würde sie so etwas nicht von dir verlangen, bzw. dir so eine Last aufhalsen.
    Sprich sie direkt darauf an, dass du das nicht länger für sie machen möchtest. Wenn sie wirklich deine Freundin ist wird sie das verstehen und sich mal überlegen was sie da tut. Wenn nicht, vergiss sie, sie nutzt dich nur aus. Klingt hart, ist aber so.

    0
  • von senfti am 13.06.2010 um 11:37 Uhr

    na überlege es dir noch einmal ob sie wirklich deine freundin ist,oder ob sie dich nur braucht um immer ein alibi zu haben für ihre mutter

    0
  • von senfti am 13.06.2010 um 11:37 Uhr

    na überlege es dir noch einmal ob sie wirklich deine freundin ist,oder ob sie dich nur braucht um immer ein alibi zu haben für ihre mutter

    0
  • von senfti am 13.06.2010 um 11:37 Uhr

    na überlege es dir noch einmal ob sie wirklich deine freundin ist,oder ob sie dich nur braucht um immer ein alibi zu haben für ihre mutter

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich hasse ein Mädchen und habe ihrem Schwarm Lügen erzählt. Antwort

Am 30.12.2008 um 11:37 Uhr
Seit September bin ich auf einer neuen Schule. Hab gleich eine beste Freundin da gefunden. Sie ist ein echter Schatz, aber darum geht es nicht. Auf jeden Fall sind wir in meiner Klasse nur 4 Mädchen, deshalb haben wir...

Ich wollte nicht lügen und habe es doch getan Antwort

Am 01.10.2008 um 12:00 Uhr
Ich arbeite in der Gastronomie und verdiene 710 Euro netto im Monat, genau wie meine polnische Kollegin, die allerdings schon 8 Jahre länger in diesem Betrieb arbeitet. Mein Chef hat mir meinen Lohn ausgezahlt und...

Lügen für die Freundschaft Antwort

Am 11.11.2009 um 12:22 Uhr
naja.. ich weiß auch nicht, wo es so her kommt, aber ich lüge an sich schon öfter. Sind aber meistens nur kleine Sachen. Wenn ich keine Zeit habe, weil ich mit jemanden anderen lieber etwas mache, gebe ich nicht zu,...

In Lügen verzettelt... Antwort

Am 10.07.2008 um 19:44 Uhr
Ja, also meine Beichte: Ich habe einen Freund, wir waren super glücklich, echt, Himmel auf Erden für uns beide. Dann begann das Drama: Ich habe sein Handy ausspioniert, also immer nachgegucktwas drin ist....

verbreite Lügen über seine Ex Antwort

Am 22.07.2013 um 10:40 Uhr
Hallo erstmal,ich bin schon ziemlich lange in N. verknallt/ verliebt, den ich durch Freunde kenne (meine beste Freundin ist mit seinem besten Freund zusammen) und dadurch oft sehe. Er hat sich vor etwa einem Jahr...