HomepageForenBeichtstuhlMeine beste Freundin ist wegen mir von der Schule geflogen!

Anonym

am 01.11.2008 um 15:19 Uhr

Meine beste Freundin ist wegen mir von der Schule geflogen!

Hi Erdbeermädels! Ich hab ein super schlechtes Gewissen, weil ich Schuld daran habe, dass meine beste Freundin von der Schule geflogen ist. Alles fing damit an, dass wir beide in Biologie nebeneinander saßen. Wir haben halt das ganze Jahr immer nur Quatsch gemacht, anstatt uns auf den Unterricht zu konzentrieren. Am Ende des ersten Halbjahres ging das noch einigermaßen gut und wir haben beide „nur“ eine 4- bekommen. Bei der Notenbesprechung für das letzte Halbjahr hat meine Freundin ganz knapp eine 4- und ich eine 5+ bekommen. Ich war natürlich sauer, weil wir beide dasselbe geschrieben haben und uns eigentlich nie am Unterricht beteiligen.

Deswegen bin ich nach der Stunde zu meinem Biolehrer gegangen und habe mit ihm darüber diskutiert. Am Ende meinte er, dass er es einsähe, aber es nicht gerechtfertigt wäre, wenn ich noch eine 4 bekäme, deshalb hat er sich entschlossen ihr auch eine 5 zugeben! Ich wusste nicht was ich tun sollte, deswegen verschwieg ich es meiner besten Freundin und für sie kam nach der Zeugniskonferenz der Schock: Sie wurde nicht versetzt.

Sie hatte nämlich noch zwei weitere 5 gehabt und konnte die in Bio nicht mehr ausgleichen, ich hingegen hatte ein 2er-Zeugnis und nur eine einzige 5. Da meine Freundin das Schuljahr nicht wiederholen wollte, wechselte sie auf eine Realschule. Und ihre Eltern waren so sauer auf sie, dass sie die kompletten Sommerferien Hausarrest bekam. Und dadurch hat sie echt alles verpasst. Wir hatten Konzertkarten für die Ärzte und hatten uns schon total lange darauf gefreut und sie durfte halt nicht mit (Ihre Eltern verkauften die Karte bei e-Bay) und noch schlimmer, sie durfte nicht mit mir und meiner Familie nach Mallorca.

Und das ist alles meine Schuld. Ich konnte den ganzen Sommer nicht richtig genießen und ich habe mich auch nicht getraut ihr die Wahrheit zu sagen. Sollte ich es tun oder sollte ich ihr weiterhin verschweigen, dass sie wegen mir sitzen geblieben ist? Und was kann ich gegen meine Schuldgefühle tun? 🙁

Antworten



  • von BinnyWinny am 22.01.2011 um 20:34 Uhr

    Lehrer können die besprochenen Noten schon ändern, aber doch nicht, wenn die andere nicht mal anwesend ist und vorallem weil sie jemand anderes beschwer?!

  • von Tear4 am 01.02.2009 um 14:55 Uhr

    ich würd`s auch nicht sagen, das hättest du wenn gleich hinterher machen müssen. echt ne doofe situation…

  • von Schnegge89 am 03.12.2008 um 20:05 Uhr

    ich würds sagen.. mein gott, ich hätte nichts gesagt am lehrer..
    manchmal muss man halt mit dem leben , was man kriegt.

  • von Panica am 03.12.2008 um 18:52 Uhr

    Hm…ist schon ganz schön heftig, aber vllt ist es ja sogar besser für dein freundin, wenn sie wiederholt. Sie scheint ja auch so nicht das beste Zeugnis gehabt zu haben. Ist vllt ne Chance für sie…

  • von schokoladeee am 03.12.2008 um 17:51 Uhr

    bist du wirklich dran schuld? weil wenn sie noch 2 weiter fünfer hatte, is die 3, doch schon egal…oder? weil man fällt doch entewder bei 2 fünfern oder einer 6 im zeugnis durch…also bei uns is das so

  • von Nancy26 am 03.12.2008 um 15:21 Uhr

    ich finde es echt fies von dir , deiner besten freundin so in den rücken zu fallen …
    du hast doch keinen schaden erlitten von der 5.
    warum konntest du nicht damit leben und nächstesmal mehr lernen ???

    ich würde es nicht sagen denn du hast diese charakterstärke nicht ..sonst hättest du es längst gebeichtet…

    aber du solltest mal lernen nicht so egoistisch zu sein und anderen menschen mal was zu gönnen.

    du hast sicherlich mal gehört dass man alles was man anderen antut 3 mal im leben wiederbekommt…

    ich finde es gut das du leidest, vielleicht lernst du so mal loyal zu sein zu den menschen die dir vertrauen…

    sorry wenns hart war aber so sehe ich es nun mal …

  • von steph_86 am 02.12.2008 um 23:03 Uhr

    bin auch der meinung, dass man sowas nicht macht. du hättest wenigstens mit ihr zusammen zum lehrer gehen sollen. wie kannst du ihr überhaupt noch in die augen sehen? vielleicht auch einfach mal nich so viel labern und besser lernen, das hat eure beschissenen noten sicher auch bedingt. von daher seid ihr selbst dran schuld-ich meine, das kam ja dann sicherlich ich so überraschend mit der endnote.

  • von Klenne89 am 02.12.2008 um 19:20 Uhr

    ich würde es ihr nicht sagen, dann geht wahrscheinlich noch die freundschaft dran kaputt. dennoch finde ich ziemlich mies was du gemacht hast. es ist schn ziemlich unfair wenn sie trotz gleicher leistung besser bewertet wird. doch als freundin macht man sowas nicht, vorallem wenns um die versetzung ging. da kann ma odch einfach drüber hinwegsehen.

  • von Sabbi000 am 02.12.2008 um 17:51 Uhr

    du hast eigendlich keine shculd denke ich . schließlich hat sie ja nicht aufgepasst . also pech gehabt 😀

  • von MissTake am 02.12.2008 um 14:24 Uhr

    Sags ihr, wenn sie eine wirkliche Freundin ist, dann wird sie schon einsehen, das der verdammte Bio Lehrer ein ziemlich Arsch ist, weil jeder Lehrer in der Konferenz über die Lage bescheid weiß und es seine Pflicht gewesen wäre ihr den Notenstand und die gefährliche Situation zu erklären!

  • von bellchen101 am 02.12.2008 um 14:03 Uhr

    es ist nie wirklich clever, mit nem lehrer zu diskutieren, welche noten man kriegt, wenn man weiß, daß man scheiße gebaut hat.
    das solltest du dir für die zukunft merken. lehrer sitzen IMMER am längeren hebel.

    und mit deiner freundin? gemeinsam verkackt, gemeinsam durchstehen. sags ihr und versuch, das beste draus zu machen.
    es gibt nur 3 möglichkeiten: wenn du es sagst, 1. verzeiht sie dir und es ist alles wieder gut, 2. verzeiht sie dir nicht und es is vorbei oder du sagst es nicht und 3. es quält dich und die freundschaft steht immer irgendwie auf eiern…

    ich finde klarheit, ob negativ oder positiv, immer am besten.

  • von Filicidae am 01.12.2008 um 17:43 Uhr

    du bist nicht schuld daran! Es lag zum einen an der inkompetenz (geh ich mal von aus) deines lehrers, sowie an der gescheiterten leistung deiner freundin. obwohl du das geschehen beeinflusst hast, trägst du keine schuld an der entscheidung deines lehrers! du musst deiner freundin nichts beichten, wofür du nichts kannst.

  • von SatinButterfly am 30.11.2008 um 22:23 Uhr

    Also ganz ehrlich, wie kann man einer Freundin so etwas vermießen?
    Gönn ihr doch die bessere Note, in ein paar Jahren interessiert es eh niemanden mehr, ob du in einem Neuntklasszeugnis oder so eine 5 in Bio hattest! Und dann neidisch auf die Freundin, die das nicht-aufpassen anscheinend besser weggesteckt hat als du, zum lehrer rennen und petzen… find ich echt unter aller sau!

    Sags deiner Freundin, denn ehrlich sein ist das mindeste, was du jetzt noch für sie tun kannst!! Du bist doch selber Schuld mit deiner falschen mießen Art! Wenn es andersrum gewesen wär, dann hättest du`s doch auch scheiße gefunden oder?
    Außerdem konntest du ja nicht wissen, dass dein Lehrer ihre Note noch so verschlechtert!

  • von angie888 am 30.11.2008 um 20:49 Uhr

    nichts sagen. denn es ist nicht deine schuld. du wolltest nur auch eine 4 haben, und hättest du gewusst, dass sie deswegen sitzen bleibt, hättest du sicher auch den mund gehalten bei deinem lehrer.

  • von tirili77 am 30.11.2008 um 20:27 Uhr

    naaaajaaaaaaaaaaaaa… letzten endes kamen ihre anderen 5en auch noch dazu… und sitzen bleiben ist kein weltuntergang… aber du hättest dich schon beim biolehrer für sie einsetzen können….

  • von Tsuki am 30.11.2008 um 14:36 Uhr

    autsch… das is übel… aber ich würde es ihr sagen, sonst kommst du nie von den schuldgefühlen los. egal, wie schwer es ist, entweder würde sie dir als echte freundin verzeihen, oder sie würde ahnungslos bleiben und nie auf die idee kommen, dass du es warst. dafür würdest du dann aber immernoch auf deinen schuldgefühlen sitzen. es ist deine entscheidung, aber ich würde dir zu einem geständnis raten.

  • von schokikiller am 30.11.2008 um 12:20 Uhr

    also ich finde nicht dass dich die schuld trifft… wenn ihr beide schon ddas selbe gemacht habt dann verdient ihr auch die gleiche note…
    ich finde eher dein leher ist schuld weil ein lehrer nach so einer diskussion die note eines anderen nicht verschlechtern darf… man darf sie nur noch verbessern aber nicht verschlechtern…
    trotzdem würd ichs deiner freundin nicht unbedingt erzählen weil sie vielleicht erst mal auch die schuld auf dich schieben würde…

  • von Mizz_x3 am 29.11.2008 um 23:35 Uhr

    ich würds ihr sagen ist nur fair dass sie`s erfährt.. auch weil sie ja theoretisch wegen dir den ganzen sommer zu hause verbringen durfte…

  • von Yuuki am 29.11.2008 um 22:19 Uhr

    Also ich an deiner Stelle würde auch voll die SChuldgejühlehaben.
    Aber iwie bist du ja auch selber Schuld 🙁
    Klar warst du sauer aber, dann läuft man doch net zum Lehrer.
    Ich glaube, ich hääte mich einfach ma bei meinen Freunden trost gesucht.
    Aber andere Seits ist auch der Lehrer Schuld…
    EIN LEHER DARF DIE NOTE EINES SCHÜLERS NICHT MINDREN!!!
    (nur erhöhen)
    nja….
    Also ich an deiner Stelle würde es ihr nicht sagen.
    Stell dir ma vor es wäre umgekehrt und du wärst sitzen geblieben und deine Freundin wäre Schuld.
    Dann würdest du auch nicht die Wahrheit wissen wollen, weil du ihr das dann auch nicht mehr verzeihen würdest.
    Also behalt dieses doofe Geheimnis lieber für dich. 🙂

  • von Zaubermaus am 29.11.2008 um 18:05 Uhr

    also erstmal.. darf man noten nicht mehr schlechter machen, nur besser! und dich finde ich mal sehr sehr hinterhältig.
    nur weil deine freundin ne 4- hat und du ne 5! du hättest mit IHR drüber reden sollen und dann hättet ihr beide zum lehrer gehen können und ihn fragen wo bei euch der unterschied liegt.. aber natürlich bist du nicht allein schuld daran.. sie hatte ja noch andere 5en.. aber daran das sie in Bio eine 5 bekommen hat, trägst du mitschuld.
    wenn dus ihr sagst hast du vllt einen stein weniger auf dem herzen, möglicherweise aber auch eine freundin weniger..

  • von Maennerschwarm am 29.11.2008 um 14:35 Uhr

    ich würde ihr nichts sagen…
    du konntest ja nicht wissen dass dein bio lehrer so was macht…

  • von Toffifee am 29.11.2008 um 11:07 Uhr

    Ach, mach Dir keinen Kopf. Da ihr beide nie aufgepasst habt, war die 5 gerechtfertigt. Für beide. Du bist ja nicht zu dem Lehrer gegangen, damit Deine Freundin auch eine 5 bekommt. Er hat es sich eben überlegt, dafür kannst Du nichts.

  • von Sengana am 28.11.2008 um 01:43 Uhr

    Du bist doch voll krank in der Birne.

  • von PitchblackAngel am 25.11.2008 um 22:45 Uhr

    Sag ihr die Wahrheit es ist immer das beste,
    aber hey ein Lehrer darf im Nachhinein die noten nicht mehr schlechter machen nur besser, it gesetzlich so festgelegt. Trotz allem würd ich es ihr sagen sie ist schlißlich deine beste Freundin und wenn es stress gibt dann ist es so aber du musst dir selbst wenigstens nicht mehr vorwerfen sie die ganze zeit zu belügen

  • von chillabunny1992 am 25.11.2008 um 16:41 Uhr

    wenn sie sonst noch so viele 5er hat, denkst du das ne 4 sie noch gerettet hätte? aber schon ein bischen arg…hab ein schlechtes gewissen und iwann is ruhe^^

  • von crazylike am 24.11.2008 um 18:43 Uhr

    Fehler macht jeder mal das du zum Lehrer gegangen bist finde ich nicht mal so schlimm du wolltest ja Gerechtigkeit für dich du wolltest ja nicht das sie sitzen bleibt aber du hättest ihr vorher sagen müssen das du zum Lehrer gehen möchtest oder halt kurz danach dann hätte man vielleicht noch was drehen können. Naja was vorbei ist ist vorbei ich wünsche dir dennoch glück dabei das du das mit deiner Freundin noch auf die Reihe bekommst.

  • von DinKiiRsChe am 23.11.2008 um 20:42 Uhr

    naja..ich kenn zwar das notensystem in deutschland nicht so wirklich..aber bei uns in italien ist es iwie so dass man auch mit einer negativen note nicht mehr versezt wird..
    ..naja..egal xD
    aber es ist ja auch ihre schuld..hätte sie mehr gelernt bzw in den anderen fächern besser gelernt wäre sie versetzt worden..
    aber keine panik..eine ehrenrunde schadet nie..(mach ich dieses Jahr ja auch) 😉
    liebe.Grüße

  • von elena_1 am 23.11.2008 um 14:10 Uhr

    ohaa iwie war das ziemlich doof dir hätte dir 5 doch egal sein können bei deinem 2er zeugnis .. seid ihr denn jetzt noch befreundet??
    ganz ehrlich ich würds ihr nicht sagen ..
    sie würde dir nich verzeien glaub ich iwie ..
    ich bin auch auf dem gymnasium möchte aber auf die real 😉
    na ja lieben gruß..=)
    hast du lokalisten??

  • von elena_1 am 23.11.2008 um 14:10 Uhr

    ohaa iwie war das ziemlich doof dir hätte dir 5 doch egal sein können bei deinem 2er zeugnis .. seid ihr denn jetzt noch befreundet??
    ganz ehrlich ich würds ihr nicht sagen ..
    sie würde dir nich verzeien glaub ich iwie ..
    ich bin auch auf dem gymnasium möchte aber auf die real 😉
    na ja lieben gruß..=)
    hast du lokalisten??

  • von Mizu_x3 am 23.11.2008 um 13:01 Uhr

    find ich nich ok….einerseits is sie selber schuld, andererseits is des anschwärzen bei lehrer nich grad toll…sry sags ihr…

  • von KiPi_753 am 23.11.2008 um 10:23 Uhr

    eigentlich kannst du nix dafür… auf meiner schule beibst du schon mit 2 5en sitzen…

  • von sanpink am 23.11.2008 um 02:51 Uhr

    NICHT SAGEN!!! Sie darf das nicht erfahren, und Du kannst ja nix dafür,das der Lehrer so gemein war

  • von Smiley_22 am 22.11.2008 um 22:50 Uhr

    er darf die Note nicht schlechter machen…!

  • von Heshikita am 22.11.2008 um 17:01 Uhr

    ich würde es ihr sagen, sonst wirst du deine schuldgefühle niemals los…du bist ja nich mit dem vorsatz hingegangen das sie auch ne 5 bekommt, sondern das es halt gerecht is….gut is auch echt scheisse gelaufen…ich würde ihr das genau erklären und wenn sie wirklich deine beste freundin is, findet ihr nen weg. wie gesagt, du hast es ja nicht mit absicht gemacht und wenn ihr akkurat das gleiche geschrieben hattet, hätte ich wohl das gleiche gemacht

  • von lighthouse am 22.11.2008 um 10:28 Uhr

    ganz schön assi von deinem lehrer. wirklich deine schuld ist es nciht. sags ihr und hoffe, dass sie checkt, dass es nicht deine absicht war, ihr zu schaden, sondern dass der lehrer das zünglein an der waage war, nachdem sie ja eh schon schlecht war.

  • von mademoiselle_92 am 22.11.2008 um 00:13 Uhr

    der verdammte lehrer hätte wegen dir nicht mehr die note ändern dürfen!!!

  • von sweet_lady am 20.11.2008 um 17:53 Uhr

    ich würd mal sagen sie ist shcon auch selber schuld! sie wird ja wohl gewusst haben wie scheiße sie steht. da hätte man sich ja mal bemühen müssen! und du wusstest ja wohl auch von ihren anderen schlechten noten! also ich hätte mich zwar beschwerd, aber sobald der lehrer gesagt hätte, dass sie dann runter gezogen wird hätte ich alles dafür getan, dass sie ihre 4- behält!

  • von Maru am 20.11.2008 um 17:15 Uhr

    Ich finde das richtig, richtig scheiße von dir! Dass du ihr jetzt damit den Sommer versaut hast, ist nicht schön; aber was wirklich schlimm ist: Ihre Zukunft ist versaut! Sie hat auf eine Realschule gewechselt, toll. -.-
    Okay, es war nicht allein deine Schuld, wenn ihre Leistungen sonst auch nicht gut waren, ist es vielleicht berechtigt, dass sie eine 5 gekriegt hat. Aber ich finde es total erbärmlich von DIR, dass du zu deinem Lehrer gegangen bist und dich darüber beschwert hast, dass du ne 5 bekommst, während sie mit ner 4 durchkommen sollte… Ich meine, wenn du eine 4 verdient hättest, könnte ich es verstehen, aber die 5 war gerechtfertigt, wenn du dich tatsächlich NIE am Unterricht beteiligt hast!! Und wenn deine Freundin für die gleiche Leistung ne bessere Note bekommt, ist das vielleicht nicht fair, aber wenn sie deine Freundin ist, hättest du dich eigentlich für sie freuen müssen! Vor allem, da sie ja sonst nicht gerade gut in der Schule ist; dass sie in noch 2 anderen Fächern 5en gekriegt hat, kam sicher nicht aus heiterem Himmel, sowas wird einem ja gesagt. Es war also völlig klar, dass es mit ihrer Versetzung eng wird!! Und trotzdem hast du deinem Lehrer erzählt, dass sie genauso schlecht ist wie du….. Das ist echt armselig und schäbig!! Ich meine, mir ist schon klar, dass du nicht wolltest dass sie ne 5 bekommt, aber mit sowas ist doch zu rechnen wenn man mit ner derartigen Aussage zu nem Lehrer geht! Zumindest hättest du das vorher mit ihr besprechen müssen!
    Ehrlich, wenn man dich zur Freundin hat, braucht man keine Feinde mehr… -.-

  • von Sun_shine1990 am 20.11.2008 um 15:09 Uhr

    also wenn dus ihr sagst dann wirdsie für immer sauer auf dich sein,
    aber ich glub früher o später kommts eh raus zb wie du dich ihr gegenüber verhälst, weil du ja schuldgefühle hast
    abe rich finde ihre eltern haben n bisschen übertrieben reagiert..-.-

  • von Rikuchan am 20.11.2008 um 12:52 Uhr

    Ich finde du hättest ihr das von Anfang an erzäählen sollen… Aber gut, was passiert ist ist passiert, ändern kannst du es ja auch nicht mehr.
    Denkst du deine Freundin könnte dir das verzeihen? Dann erzähls ihr.
    Wenn du weißt dass sies dir übel nehmen wird, dann setz die Freundschasft besser nicht aufs Spiel…
    Ich weiß nicht ob ich dir vergeben soll oder nicht, denn es ist ja nichts Schlimmes daran mal mit nem Lehrer über die Note zu reden und du konntest ja nicht wissen was passiert.
    Aber du wusstest sicher, dass sie sowieso schlechte Noten hatte, und da dann noch zum Lehrer zu gehen obwohl die 5 dir eigendlich nichts ausmacht, das ist schon sehr egoistisch…
    Immerhin tut es dir Leid und ich denke du hast draus gelernt, also vergebe ich dir^^

  • von dontforgetme am 19.11.2008 um 18:03 Uhr

    theoretisch konnte der lehrer seine note wenn sie einmal feststeht nicht mehr ins negative abändern.das ist nämlich verboten…trotz allem, in einer freundschaft sagt man sich so was…

  • von lilafee am 19.11.2008 um 15:37 Uhr

    Das war eine ganz ganz miese Nummer von dem Lehrer. Ich wäre unverzüglich zum Direktor gegangen und hätte ihm die Story erzählt…

  • von SchwarzerEngel am 19.11.2008 um 14:41 Uhr

    ich wuerde es schon den eltern sagen und ihr auch ich finds schon ziehmlich mies es ihr nichmal zu sagen!

  • von schabernack am 19.11.2008 um 12:10 Uhr

    ich wuerd dich nicht als freundin haben wollen.
    weisst du was freundschaft bedeutet?
    ausserdem solltest du zu deinen aktionen stehen!

  • von Lusi158 am 10.11.2008 um 20:45 Uhr

    er darf noten nur verbessern nicht schlechter machen, ist gesetzlich geregelt sprech mit deinen und ihren eltern und regelt das mit der schulleitung und besonders such dieses gesetz, ich weis nämlich nicht wo es genau steht!!!

  • von SahneMitSchocko am 09.11.2008 um 19:15 Uhr

    Ich finds echt scheiße. Wenn ich an deiner Stelle solche Schuldgefühle hätte dann würde ich mich mit den Eltern der Freundin und ihr zusammen hingesetzt und erzählt was mit dem Lehrer gewesen ist, vielleicht können sie irgendwie dagegen Klagen. Aber ich glaube dafür hast du zu lange gewartet. Schade. Deine Freundin tut mir wirklich leid.

  • von iiiiisi am 09.11.2008 um 19:03 Uhr

    Also ich hätte so ne Aktion net mal gebracht, die Schuldgefühle sind ja berechtigt.. Ich hab gedacht Lehrer dürfen die Noten nimmer schlechter machen?!

  • von Lumachina am 09.11.2008 um 10:16 Uhr

    das war echt scheiße von dir! weil letzendlich hast du deine note nicht verbessert sondern die deiner freundin verschlechtert ….. das is voll mies und jetzt bist dus eigentlich selber schuld! sieh selbst wie du damit klar kommst… und sag deinem bio-lehrer was für ein (sorry) arschloch er ist!

  • von ErdbeerCookie am 08.11.2008 um 21:14 Uhr

    Du sagst sie hatte schon zwei Fünfer, waren die auch fahrlässig? Ich glaube wenn sie sich dort ein bischen mehr Mühe gegeben hätte, wäre die eine Fünf kein wirkliches Problem gewesen. Sie sollte es als eine Art Denkzettel sehen.

  • von Blaueaugen am 08.11.2008 um 14:50 Uhr

    ich finde auch das du es ihr sagen solltest.
    schliesslich hat der lehrer ihr doch eine 5 gegeben und du hast ihn ja nicht drum gebeten oder so.wenn sie wirklich deine beste freundin ist vergibt ie dir bestimmt

  • von EnriqueFan am 07.11.2008 um 18:39 Uhr

    Ich finde du solltest ihr das sagen, da sie deine beste Freundin ist. Wenn sie dir noch nicht verzeihen kann und sie will noch ewas Zeit, lass sie die Zeit haben. Wenn sie dich wirklich mag und du auch ihre beste Freundin bist, wird sie dir irgendwann verzeihen:-)

  • von delicious143 am 06.11.2008 um 00:03 Uhr

    Hmm scheisse! Naja eigentlich schon blöd dass man wegen einbisschen herumblödlen sich denn ganzen Sommer versaut! Ich hoffe du hast aus dieser Situation gelernt und strängst dich nun mehr an! Was deine Freundin betrifft, die ist selber schuld! Du hast sie ja nicht dazu angestifftet sondern sie hat freiwillig mit gemacht.. also muss sie auch die Konsequenzen dafür tragen!

  • von Eisprinzesschen am 05.11.2008 um 13:57 Uhr

    Ich halte das für eine seltsame Geschichte denn Lehrer dürfen sowas doch gar nicht?! Und du bist echt ein mieses Stück würd ich mal sagen wenn du sowas bringst… Da ging es um Zukunft. naja hättet eben besser aufpassen sollen!!!

  • von JASMINXKISS am 05.11.2008 um 09:48 Uhr

    du kannst echt nichts dafür, der lehrer ist ja total durchgeknallt. wusstest du denn nicht, dass sie schlechter als du in der schule ist? klar war es total unfair eine schlechtere note zu erhalten. mmmh bei uns gibt es so ne Regel. man kann nicht heruntergestuft werden, wenn der lehrer einen Fehler macht….

    echt shit situation, sry keinen guten rat vorhanden

  • von muse24 am 04.11.2008 um 20:19 Uhr

    Ach, so schlimm finde ich die Sache nicht. Ich meine, du hättest besser imt ihr zum Lehre gehen sollen und nicht alleine, weil das schon so ein bisschen wie “anschwärzen” ist und dein Lehrer hätte deine Freundin drauf ansprechen sollen (find ich echt merkwürdig, dass sie nichts davon erfahren hat…..hat sie denn keinen blauen Brief bekomen oder ist so irgendwie voher “gewarnt” worden?Krass). Aber wie hier schon geagt wurde: deine Freundin hätte lernen sollen und nicht quatschen.
    Wenn du sie nicht zum Quatschen angestiftet hast, vergebe ich dir.

  • von lauraleinchen1 am 04.11.2008 um 20:19 Uhr

    wusstets du das etwa nicht das sie versetzungsgefährdet ist???

  • von Lulu94 am 03.11.2008 um 21:31 Uhr

    lass das lieber, sag es ihr bloß nicht wenn dir etwas an dieser Freundschaft bedeutet!!! Du könntest mit ihr indireckt darüber reden, warum sie keine Warhnung von dem Scheiß- Biolehrer bekommen hatte… blal alalala genug kommis 😉 …

  • von LiberianGirl am 03.11.2008 um 21:31 Uhr

    es ist ihre schuld, sie hätte schließlich im unterricht mitmachen können anstatt sich ablenken zu lassen. vor allem, wenn sie weiß, dass eine schlechte note ihre versetzung gefährdet.
    aber, dass der lehrer nur wegen deines kommentars die note ändert ist meiner auffasung nach nicht rechtens..

  • von cute_bebi am 03.11.2008 um 15:13 Uhr

    ohaaa was für ne freundin ey…
    wenn meine freundin sowas gemacht hätte -> ciao..
    auch wenn du nicht wolltest dass sie fliegt, wieso beschützt du sie nicht und sagst deinem lehrer nicht das er die note nicht schlecht machen soll?? halloo???? was gehst du auch eigtl zum lehrer nur weil sie eine bessere note hat.. einfach nur egoistisch echt.
    du hast sowieso die besseren noten und rennst damit zum lehrer.. hammer.. naja mit deinen schuldgefühlen musst du jetz mal klarkommen. ich würde es deiner freundin jedenfalls lieber nicht sagen

  • von Jen87 am 03.11.2008 um 14:28 Uhr

    es ist ihre schuld das sie nicht aufgepasst hat auch ist es ihre schuld das sie in anderen fächern auch nicht gut war.mehr lernen und besser aufpassen.
    genau dasselber gillt für dich,hättest du besser aufgepasst hättest du die 5 nicht kassiert.das ist deine schuld,deine freundin dann beim lehrer aber noch anzuscheissen ist nicht besonders gut.
    mit deinen schuld gefühlen musst du alleine klar kommen.sag es ihr wenn du deine beste freundin verlieren willst,aber die schuld gefühle wirst du dadurch auch nicht los.kommen noch mehr dazu weil du dir dann die vorwürfe machst das du dadurch die freundschaft kaputt gemacht hast.
    also es ist wohl besser du sagst ihr nichts davon!

  • von nimoealiseha am 03.11.2008 um 13:33 Uhr

    ich hatte in meiner schulzeit auch mal so eine situation, aber ich bin nicht zum lehrer gerannt nur weill sie ne bessere note hatte als ich, das wäre mir nie mals in den sinn gekommen!!! ich hab sie ihr gegönnt!!!! also ich finds voll EGO was du da gemacht hast ich als deine freundin (wenn ich es wüsste) hätte das gefühl dass du es mir nicht gönnen würdest und würde sagen TSCHÜSS solchne freundinn brauch ich nicht!!!

    aber es ist dein gewissen, meiner meinung nach sollst du noch ne lange zeit schmoren

  • von PMOWjoshharnett am 03.11.2008 um 12:05 Uhr

    gott was biste denn du für ne freundin??? und dann bist du auch noch sauer weil sie en bissel besser benotet worden is…gehts noch… im lebstag nich würd ich auf die idee kommen zu meinem lehrer zu gehn damit meine freundin auch ne schlechtere note bekommt….niiieeemals!!!
    ich würd mich wahrscheinlich eher noch für sie freuen…ausserdem war es bei z.b. so, dass wir in chemie nebeneinandersaßen, also meine beste freundin und ich…und wir hben auch voll oft quatsch gemacht und so und eigentlich immer gleiche meldungen gemacht und so sachen halt, und trotzdem hab ich fast ne ganze note besser bekommen am ende als sie….glaubst du sie is dann zum lehrer gerannt und wollte dass ich auc ne schlechtere note bekommen??? neee, mit sicherheit nich…find erlich gesagt dass allerletzt…ich würds an deiner stelle deiner freindin sagen, dier soll dann selber entscheiden ob dus wert bist ihre freundin zu bleiben oder nich….

  • von Babypam am 03.11.2008 um 11:54 Uhr

    MMh merkwürdig…Lehrer dürfen die besprochenen Noten doch garnicht schlechter setzen als sie gesagt haben und erst Recht nicht weil du dich beschwert hast, also da würde ich nochmal gegen angehen, denn das ist nicht rechtens was dein Lehrer getan hat

  • von Celina1502 am 03.11.2008 um 09:18 Uhr

    Also ich finds vollkommen in Ordnung, dass du mit deinem Lehrer über deine Noten sprichst. Ich finds eher beschissen von dem Lehrer sich so zu verhalten. Ohne Absprache mit deiner Freundin ihr ne ganze Note schlechter zu geben. Sie hatte ja keine Chance sich zu rechtfertigen.
    Aber ich finde auch, dass du hättest sagen müssen, dass er an ihrer Note nichts verändern soll. Es ginge schließlich um deine.
    Ist ne blöde Situation. Wieso ist denn bei dir eine 4 nicht gerechtfertigt bei deiner Freundin aber schon, wenn ihr beide gleich viel macht bzw nicht macht?

  • von DelilahLaPazza am 03.11.2008 um 00:05 Uhr

    DAS is n ding, das musst du letztendlich selbst entscheiden…
    verheimlichst du es ihr=gefahr, dass es mal rauskommt 50:50 es kommt nicht raus – kommt es raus = freundschaft höchstwahrscheinlich im eimer – kommt es nicht raus = schön für dich bleibt summa summarum nur dein schlechtes gewissen

    sagst du es ihr, hast du dein gewissen erleichtert, kannst dir aber sicher sein, dass sie zumindest mal ne zeit lang stinksauer sein wird…

    und das vertrauen ist eh hinüber…

    blöde situation
    da musst du abwägen, was für dich und eure freundschaft besser ist…

  • von Miezekatze137 am 02.11.2008 um 23:40 Uhr

    natürlich ist das nicht deine Schuld, immerhin ist sie ja nicht nur wegen dieser einen 5 sitzen geblieben, sonder weil sie in den anderen Fächern ja auch nicht so berauschend war. Und dafür dass der Lehrer ihr eine 5 statt dir noch eine 4 zu geben dafür kannst du ja nun auch nichts. Das ist die sturrheit des Lehrers gewesen. Kopf hoch das war ja nicht der letzte Sommer nächstes Jahr wird es bestimmt besser. Und da sie auf dem Gym nicht so gut war werden ihre Noten in der Realschule doch um einiges besser aussehen.

  • von diebels am 02.11.2008 um 23:08 Uhr

    da das ja gar nicht dein ziel war bist du auch nicht schuld! aber ich würde es ihr trotzdem sagen. hilft sicher auch bei den schuldgefühlen. klar, kann es sein dass sie sauer ist. aber wenn du ihr sagst, dass du das gar nicht wolltest und sie drüber nachdenkt dann wird sie dir sicher auch verzeihen….

  • von Maryjo am 02.11.2008 um 20:07 Uhr

    Ein Stück weit ist jeder für sich selbst verantwortlich.. Wenn sie nicht aufpasst…

  • von KaradenizKiz am 02.11.2008 um 20:05 Uhr

    hmm schon voll doof!
    ich würds ihr nicht sagen sie wirds dir glaub ich nicht verzeihen…
    aber ich muss sagen:ihr habt aber einen doofen bio-lehrer!

  • von Knitterblume am 02.11.2008 um 19:14 Uhr

    quatsch, das ist ihre schuld, wenn sie nicht im unterricht aufpasst….

  • von gruene_erdbeere am 02.11.2008 um 19:13 Uhr

    es ist ok das du zu deinem lehrer gegangen bist aber wenn er dir schon keine 4 geben wollte solltest du es deiner freundin gönnen.
    du hättest zu ihm sagen können das sie dann wenigstens ihre 4 behalten soll.

    und du konntest den sommer nicht wirklich genießen ?
    das ist doch wohl klar was anderes hättest du ja auch nicht verdient.
    krasse sache ich hätte richtige schuldgefühle

  • von Aengelsche am 02.11.2008 um 18:56 Uhr

    Eigentlich kannst du nur indirekt etwas dafür, dass sie sitzen geblieben is…
    Der Lehrer hätte es ihr eigentlich direkt sagen müssen und soweit ich weiß hätte er sowieso ihre Note nich schlechter machen dürfen…
    Und für den Schulwechsel hat sie sich doch selbst entschieden

Ähnliche Diskussionen

Bester Freund und beste Freundin trennen sich wegen mir! Antwort

Am 16.10.2011 um 14:47 Uhr
Hi Erdbeergirls! Also ich möchte etwas beichten... Also mein jetzt Exfreund Markus und ich waren damals sehr glücklich! Leider wohnten wir nicht gerade nebeneinander. Also wir hatten eine Fernbeziehung und oft hat...

Petting mit dem Kerl, der meine beste Freundin abserviert hat Antwort

Am 16.01.2009 um 12:06 Uhr
Es war in den Sommerferien. Wir waren mit einer Jugendgruppe im Ausland und es war halt so, dass sich meine beste Freundin in einen gutaussehenden Kerl verliebt hat. Ich konte ihn halt auch total gut leiden, aber dann...

Wegen mir ist er seiner Freundin fremd gegangen. Antwort

Am 23.07.2010 um 09:15 Uhr
Mich hat vor 1,5 Jahren ein Kerl angemacht. Es hat direkt zwischen uns gefunkt. Kurz darauf war er wieder mit seiner Ex zusammen. Trotzdem standen wir immer noch heimlich in Kontakt. Es gab oft ein hin und her...

Meine Ex-aller-beste-Freundin Antwort

Am 07.04.2008 um 15:18 Uhr
Meine Ex-aller-beste-Freundin und ich (sie ist vier Jahre älter) haben uns viele Jahre super verstanden. Es lief alles gut. Ich hatte nur schon von Anfang an das Gefühl, dass sie nur mit mir zusammen ist, weil ich...