HomepageForenBeichtstuhlMeinen Freund mit seinem besten Kumpel betrogen!

Anonym

am 16.01.2009 um 11:46 Uhr

Meinen Freund mit seinem besten Kumpel betrogen!

Bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Seinen besten Kumpel hab ich nach ca. einem halben Jahr kennengelernt. Er hatte auch eine Freundin und wir waren alle einfach nur gute Freunde. Haben vieles unternommen und uns gern getroffen.
Aber irgendwie hat er mir schon von Anfang an sehr gefallen. Und schon oft gab es Momente wo er mir nicht mehr aus dem Kopf ging. Aber das Gefühl ging immer wieder schnell vorbei.

Als er uns dann im November zu seinem Geburtstag eingeladen hat und unsere Partner schon geschlafen haben, machten er (ich nenn ihn mal M.) und ich die Nacht durch und quatschen über Gott und die Welt! Und ab da merkte ich, dass da mehr war als nur Freundschaft. Er wusste, dass ich, wenn ich solo wäre, mit ihm was anfangen würde. Ein paar Tage später trafen wir uns dann alleine. Wir wussten beide, dass wir mehr voneinander wollten. Und er machte dann auch den ersten Schritt und legte seinen Arm um mich. Natürlich blockte ich zuerst ab. Daraufhin ist er gegangen. Aber es war klar, dass es nicht bei dem einen Treffen bleiben würde.

So schrieben wir regelmäßig und das nächste Treffen kam, wo wir uns küssten. Schließlich kam es auch zum Sex. Ganze 9 Mal machten wir es in der Wohnung von meinem Freund und mir. Ich hatte nicht mal ein schlechtes Gewissen, mir ging es einfach gut. M. meinte zu mir, dass er seine Freundin (6 Jahre Beziehung) sofort für mich verlassen würde.

An Weihnachten hielt ich es nicht mehr aus und machte mit meinem Freund Schluss. M. dann auch mit seiner Freundin. Wir hatten nicht mal einen Tag miteinander. Ich war mir nicht mehr sicher und ging zu meinem Freund zurück. Ich hab ihm alles gebeichtet. M. war mit seiner Freundin da und wir haben uns alle 4 ausgesprochen. Mein Freund hat mir das alles verziehen. Aber trotzdem ging mir M. bis heute nicht aus dem Kopf.

Jetzt bin ich soweit, dass ich mich nicht entscheiden kann. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Mein Freund weiß das und er wollte eigentlich, dass ich ausziehe aber wir machten einen Deal. Ich erfülle ihm weiterhin seinen Fetisch und ich kann bleiben, bis ich weiß was ich will. Klingt ganz schön hart, aber mir geht es damit ziemlich schlecht. Meinem Freund geht es natürlich auch nicht besser, aber er gibt die Hoffnung nun mal nicht auf.

Er sucht die Schuld bei sich, weil er mir ermöglicht hat, mich aus meinem Job, (bei dem ich sehr unglücklich war) zu holen. Ich war somit geschlagene 3 Monate zu Hause. (Nebenbei noch eine OP). Dadurch hatte ich die Chance zu machen, was ich wollte. Schicksal war, dass M. zu der Zeit 5 Wochen Urlaub hatte!

Antworten



  • von Prinncesz am 27.01.2009 um 21:18 Uhr

    Ach du kacke…kA oO

  • von LadyNadya am 19.01.2009 um 20:16 Uhr

    du hast deinen freund auf übelste art und weiße betrogen und das ganz bewußt und sogar noch öfter. das ist das allerletzte. gut finde ich aber das ihr dann doch versucht habt die ganze situation zu klären, nur solltest du dich jetzt endlich entscheiden. vielleicht nimmst du erst mal keinen und bleibst ne weile allein.

  • von lara87 am 18.01.2009 um 08:42 Uhr

    ich kann nur sagen: freundschaft zwischen mann und frau geht einfach nicht. und ich finde es total scheisse dass du deinen freund betrogen hast und verstehe auch nicht, wie er dir das vergeben konnte… naja es bestätigt sich immer wieder. gut dass mein freund keine “kolleginnen” mehr hat.. ich könnte kotzen

  • von niceGIRL1989 am 18.01.2009 um 00:21 Uhr

    @ philiaa: Ich finds vom Freund viel schlimmer… ihr geht es schlecht damit und er geht so mit ihr um, macht das ein Mensch, der einen liebt? o.O

  • von Umbrella_Tears am 17.01.2009 um 10:51 Uhr

    also mal gut das ihr euch da ausgesprochen habt!! Aber ich denke so kanns nicht weiitergehen, da macht ihr euch doch kaputt. Ich würde mich mal zurück ziehen und nachdenken was oder wen du willst. Wenn du es nicht tust quälst du dich nur weiter

  • von mical am 16.01.2009 um 22:02 Uhr

    also ehrlich…ich find die geschichte ziemlich krass….wenn du dich nicht entscheiden kannst, dann liebst du keinen von beiden. Bist einfach nur heiß auf den Typ. Am besten du machst entgültig einen schlussstrich und tobst dich mal so richtig aus!

  • von finnchy am 16.01.2009 um 19:33 Uhr

    nimm dir auf jeden Fall eine Auszeit, denke darüber nach, was du möchtest und vor allem, für wen deine Gefühle stärker sind und dann entscheide dich…

  • von niceGIRL1989 am 16.01.2009 um 17:38 Uhr

    Was soll man dazu sagen… Ich denke nicht, dass du dich unbeeinflusst entscheiden kannst, wenn du bei deinem Freund lebst. Nimm dir ne Auszeit, fahr ne Woche weg, oder geh zu einer Freundin oder nimm dir einfach wirklich ne eigene Wohnung. Aus der Ferne sieht man manchmal besser. Viel Glück! 😉

  • von steffy90 am 16.01.2009 um 16:40 Uhr

    Ich finde es wirklich total krass, dass dein Freund dir das so vergibt ich mein das kann man nicht als ausrutscher bezeichnen schließlich war es ja 9 mal (:O)
    Ich muss aber sagen dass ich, glaub ich, nachvollziehen kann wie du dich fühlst… bei mir gings zwar lang nicht so weit aber es gab in meiner Beziehung auch diesen Kerl zu dem ich mich hingezogen gefühlt hab… ich hab ihn geküsst und damit meinen Freund betrogen allerdings bliebs bei dem Kuss und ich hab es auch sofort gebeichtet… damit war dann aber auch jegliche Spannung zwischen uns weg und jetzt ist da nichts mehr, sprich ich fühl mich absolut garnichtmehr zu diesem Kerl hingezogen… Vielleicht lag es daran dass dieser Kuss nicht so überzeugend war 😉
    Naja, meine Beziehung ist tortzdem gescheitert allerdings aus einem anderen Grund und am Ende war ich die Verlassene weil mein (mittlerweile Ex) Freund sich anderweitig verliebt hat… 😀 darüber bin ich jetzt aber auch schon hinweg…
    Wie auch immer, ich wünsch dir viel Glück und dass du ne Lösung findest mit der du leben kannst und die für alle anderen Beteiligten auch erträglich ist!! Irgendwann wirst du sicher drüber lachen… 🙂 LG

  • von Ina1990 am 16.01.2009 um 13:07 Uhr

    Wasn fürn Fetisch?? O,O

  • von Miri_82 am 16.01.2009 um 12:15 Uhr

    ich denke auch, so langsam solltest du mal eine entscheidung Treffen …

  • von strandbummlerin am 16.01.2009 um 11:48 Uhr

    ich denke auch, dass ihr einigermaßen erwachsen damit umgegangen seid. trotzdem musst du dich jez echt mal entscheiden

  • von Augustina am 16.01.2009 um 11:47 Uhr

    ist auf jeden fall gut, dass ihr alle vier erstmal darüber gesprochen habt. aber jetzt solltest du dich wirklich mal von allen zurückziehen und dir überlegen, was du überhaupt mit deinem leben machen willst

Ähnliche Diskussionen

Meinen Freund mit meinem besten Freund betrogen!!! Antwort

Am 30.09.2008 um 08:19 Uhr
Also es war letztes Wochenende. Mein Freund und ich wussten mal wieder nicht was wir Samstag abend anstellen sollten. Es gab ja mehrere Optionen zur Auswahl, aber ich hatte keine Lust auf das was er machen wollte und...

Habe meinem Freund mit seinem besten Freund betrogen. Antwort

Am 13.08.2008 um 23:06 Uhr
Mein Freund und ich sind jetzt seit 6 Monaten zusammen. Aber irgendwie ist die Luft raus. Er klebt mir wie eine Klette am Arsch und lässt mir keinen Freiraum. Er ist so eifersüchtig, dass er mich ständig kontrolliert,...

Fremdgegangen mit seinem besten Freund Antwort

Am 08.05.2009 um 18:05 Uhr
Also ich muss jetzt auch mal was beichten! Bis zum 21.4. war ich noch mit meinem Freund zusammen. Doch ich liebte nicht nur ihn sondern auch seinen besten Freund, ich weiss, dass es nicht richtig ist, aber was kann...

Mit seinem besten Freund gekuschelt Antwort

Am 31.08.2009 um 15:13 Uhr
Ich bin seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen. Ich verstehe mich auch sehr gut mit seinen Freunden und bin so ziemlich das einzige Mädel, das immer mitkommen darf. Letzte Woche hat mein Freund seinen...