HomepageForenBeichtstuhlMit dem besten Freund des Freundes geschlafen…

Anonym

am 06.06.2008 um 12:17 Uhr

Mit dem besten Freund des Freundes geschlafen…

Also mein bester Freund hat mir am 26. April gestanden, dass er mich liebt und da ich auch schon lange in ihn verliebt bin sind wir zusammen gekommen. Danach kam der 1. Mai und ich hatte meinen Freundinnen schon lange versprochen, dass wir was zusammen machen. Also waren wir am Baggersee und haben ziemlich viel getrunken. Dann kam so ein Kerl der mir irgendwie ziemlich gut gefallen hat und ich war wirklich seehr betrunken. Dann bin ich mit dem nach hinten gegangen bei den Toiletten und Umkleiden und naja dann sind wir eben in der Umkleide verschwunden…

Ich weiß auch nicht warum ich das gemacht habe, ich glaube ich war mir einfach nicht sicher mit der Beziehung und wollte vielleicht mein Singleleben genießen, und wie gesagt ich war betrunken.
Naja als wir dann so bei der Sache waren kam mein Freund in die Umkleide, weil er sich umziehen wollte (ich war so betrunken dass ich nichtmal abgeschlossen habe…) und hat uns voll erwischt und ich habs nichtmal mehr kapiert was los war. Und dann kam noch dazu, dass der Kerl ein verdammt guter Freund von meinem Freund war den ich noch nicht kannte, den er mir am 1. Mai vorstellen wollte…
Naja auf jeden Fall bin ich jetzt wieder Single und meinen besten Freund habe ich auch verloren…

Antworten



  • von Fashion__Queen am 18.09.2008 um 15:26 Uhr

    tja pech gehabt.

  • von Esrilein am 27.06.2008 um 20:07 Uhr

    es tut mir leid aber DAS ist richtig scheiße einfach nur. so macht man sich zur Bitch number 1 und verliert alles -.- deine schuld,wär ich dein freund wüsst ich jetzt ned ob ich dir in dem moment eine gescheuert hätte ganz ehrlich

  • von Jutze73 am 27.06.2008 um 17:43 Uhr

    Alkohol ist keine Ausrede und wenn man dann nicht mehr weiß,was man da tut,sollte man die Finger davon lassen…. Für das was da passiert ist,bist du selber Schuld…

  • von Jade am 27.06.2008 um 13:54 Uhr

    ja was soll man dazu sagen? bescheuert? so blöd kann frau doch gar nicht sein! Das der typ dir den Rücken gekehrt hat… ich hätts nicht anders gemacht… kannst du dem überhaupt noch in die Augen schaun… schön blöd

  • von Papaya am 26.06.2008 um 16:20 Uhr

    Wie kann einem sowas denn einfach mal so passieren? Ich mein du bist doch für dein Handeln verantwortlich auch wenn du ssooooo betrunken warst. Anscheinend konntest du ja auch noch handeln.

    Dafür musst du wohl oder überl büßen und das tust du ja anscheinend schon…

  • von Shalima am 26.06.2008 um 10:56 Uhr

    lern halt draus….und alkohol ist wirklich keine ausrede…aber ich denke das geschieht dir dannr echt…lern draus und wenn er dir wirklich was bedeutet dann gib ihm zeit….vor allem ENTSCHULDIGE dich

  • von miuky am 25.06.2008 um 13:23 Uhr

    Schmor in der Hölle, du falscher 50er. Dein bester Freund in den du zufällig ebenfalls verliebt bist gesteht dir seine Liebe und keine Woch später betrügst du ihn??? Wenn du keinen Alk verträgst, dann lass die Finger davon. Denn “ich war betrunken” hat noch nie als Entschuldigung funktioniert. Auf einen Schlag den besten Freund und den Partner verloren – ganz ehrlich. das geschieht dir recht!

  • von xxxsternchenxxx am 25.06.2008 um 08:57 Uhr

    Also ich war auch schon des öfteren ziemlich betrunken. Ich habe auch Mist gemacht, aber ich wusste immer was ich tue! Die Hemmschwelle ist vielleicht nicht mehr so hoch wie im nüchternen Zustand, aber das ist auch alles. Alkohol ist die blödeste Ausrede, die es gibt. Meiner Meinung nach geht man nur fremd, wenn man in seiner Beziehung nicht glücklich ist.
    Und eine Beziehung mit dem besten Freund anzufangen… Naja, mir war die Freundschaft immer mehr wert. Und bei dir sieht man ja wohin sowas führen kann.
    Mich würde mal interessieren, ob du es ihm gesagt hättest, wenn er euch nicht erwischt hätte.

  • von Nannerl am 24.06.2008 um 20:12 Uhr

    Der arme Kerl..

  • von weedy am 23.06.2008 um 22:38 Uhr

    also.. ich find zwar auch scheiße, und ist ganz klar scheiße, aber MEINER MEINUNG NACH übertreibt ihr n bisschen… ich bin nicht stplz drauf, aber ich wüsste nicht, ob ich in der situation (zweifelnd und total betrunken) anders gehandelt hätte…

    also.. du hast zwar scheiße gebaut, aber musst im endeffekt dafür zahlen und leidest, also würde ICH dich nicht dafür verurteile… auch wenn viele hier das n bisschen anders sehen

  • von Lis123 am 23.06.2008 um 16:00 Uhr

    und SCHON WIEDER wird alles auf den alkohol geschoben! wann merken menschen wie du endlich, dass man selbst an seinen taten schuld ist, und nicht der alk???!!?? boah das regt mich so auf, du hast es echt verdient wieder single zu sein, allein schon, weil du dem alk die schuld gibst und alles von dir schieben willst…!! , hahaha, selber schuld, geschieht dir recht, und den rest behalt ich mal lieber für mich und denke mir das alles einfach… tzz!

  • von Miriam84 am 23.06.2008 um 14:06 Uhr

    Menschen machen nunmal Fehler und ich persönlich würde Alkohol als eine schönere Ausrede empfinden als vorsätzlich langfristige Affairen.
    Es gibt viele Arten zu betrügen und betrogen zu werden. Keine ist schön. Hauptsache man weiß wie man damit umgeht.Und Fairness ist das a und o !!
    Wir haben anscheinend ziemlich viele Unschuldslämmer auf dieser Plattform 😉

  • von coconuss am 21.06.2008 um 16:13 Uhr

    find ich echt zum kotze
    man mädel bist du noch bei dir???
    mit nem wildfremden zu ficken und dann noch auf einem öffentlichen platz??
    DAS IST nicht nur unverantwortbar sondern auch eklig
    du hättest dir sonst was einfangen können denk mal darrüber nach
    und wie kannst du deinem BESTEN FREUND nur so was gemeines antun
    ich an seiner stelle würde dich mit dem arsch nicht mehr angucken
    tut mir echt leid aber das weißt du ja hoffentlich selber!!!!!!!!^^
    du jamerst uns hier was vor
    hast du auch nur eine sekunde daran gedacht was dein freund oder zum glück ex freund (so was hat er echt nicht verdient)
    gerade durch machen muss???
    nee war du planst schon den nächsten fick……….

  • von sst87 am 20.06.2008 um 22:06 Uhr

    ich find zu viel alkohol ist wohl eine entschuldigung dafür nicht mehr erkennen zu können, welche “Risiken” man eingeht und alle die das Gegenteil behaupten waren noch nie wirklich besoffen und haben anscheinend auch nicht mitbekommen, dass das mittlerweile wissenschaftlich bewiesen ist… Ich vergebe dir nur nicht, weil du deinen besten Freund betrogen hast und das schon als du nüchtern warst, als du mit ihm zusammengekommen bist.

  • von Timmy am 20.06.2008 um 19:53 Uhr

    schieße wahrs aber wenigstens gestehst du dir den Fehler ein.
    @ sandraB: ääääääähm ne du,ich bin auch seit ner weile mit meinem besten freund zammen.des klappt wunderbar und ich hab zu ihm ein vertrauen,dass ich zu sehr wenigen habe.des geht also schon…

  • von mannoman am 20.06.2008 um 15:54 Uhr

    Leute,regt euch ab.Es war ziemlich Falsch was sie getan hat,aber das geht euch nix an.Shit happenes my god.Der tut das auch leid.Der freund wird drüber hinwegkommen.Und ihr seid nicht viel besser als Situationsgeile asis,die auf einem rumhacken…

  • von MizzKay am 19.06.2008 um 22:49 Uhr

    boah stell dir mal vor eine gute freundin von dir würde mit deinem freund ficken und du erwischst die beiden!

    heftige sache,der kerl tut mir echt leid.

  • von ludalisa am 19.06.2008 um 13:41 Uhr

    ja find auch kann jedem mal passieren. Ich war auch schon so betrunken dass ich nichtsmehr kapiert habe, und die die sagen Alkohol is keine Erklärung waren dann wohl noch nie so betrunken, anscheinend ist dir eben dein Singelleben doch wichtiger als ne richtige Beziehung ist ja auch nicht verwerfliches.
    Ich vergebe dir 😉

  • von Mandj am 19.06.2008 um 11:37 Uhr

    ist zwar scheiße so und so aber du warst ja voll besoffen ist zwar keine entschuldigung aber ich find das kann jedem mal passieren oô ich find keiner kann sich davon freisprechen !. ich würde dir vergeben 😉

  • von Janina1910 am 18.06.2008 um 22:18 Uhr

    na klar wieder is der alkohol schuld!wie immer…aber wie voll muss man sein damit so etwas überhaupt passiert.dein ex kann einem echt leid tun!

  • von Almeli am 16.06.2008 um 12:01 Uhr

    hahahahahahahahahahahahahahahahahahahhahahahahahahahaahhahahahahahahhahahahahahahhaahahahahhaahhaahahahahahahahahahahahaha….

  • von LA_Queen am 15.06.2008 um 11:51 Uhr

    Jep, selber schuld.

  • von Stockelchen am 14.06.2008 um 13:44 Uhr

    wenn man betrunken ist macht man zwar schneller sachen die man später bereuen könnte aba man weiß in dem momant trotzdem was man tut…
    der typ tut mir total leid…

  • von raspberry85 am 11.06.2008 um 11:30 Uhr

    Tz…immer schön auf den Alkohol schieben. Geschiet dir recht, dass du erwischt wurdest!
    Hoffe nur du lernst daraus!

  • von Sonja4 am 07.06.2008 um 13:06 Uhr

    ich könnte so viel trinken wie ich will und würde meinem freund trotzdem NIE fremdgehen! das ist unfassbar!! und ja: alkohol ist keine entschuldigung für deine tat! der arme typ tut mir leid!! und dann auch noch mit seinem kumpel? oh gott….!!!

  • von SandraB am 07.06.2008 um 10:55 Uhr

    Willkommen im Club der Schlampen.

    Lass Dir von einer erfahrenen Frau versichern:
    Es gibt Schlimmeres.
    Die Vorstellung, Dein bester Freund könnte Dein Lover werden ist
    ein Ideal, hat aber leider nix mit der Realität zu tun.
    Das hat Dein Bauch schneller verstanden als Dein Kopf.
    Sei froh, dass Du keine Zeit verschwendet hast und die Probe nach 5 Tagen per Unterleib absolviert hast.
    Dein bester Freund wird sich schon wieder abregen (und glaub mir: der ist auch kein Engel. Wie ließe sich sonst erklären, dass er einfach zur Tür reinplatzt).

    Und du hast schon geschnallt, dass Du lieber Dein Singleleben geniessen möchtest.
    Und Dein EX sollte das bleiben, was er ist: Nämlich Dein bester Freund.
    Falls Du ihn als solchen vermisst, sag es ihm.

    Entschuldige Dich auf keinen Fall für Dein Fauxpas, denn Du hast es ja schliesslich nicht mit dem Freund Deiner besten Freundin getrieben.
    Das wäre eine echte Katastrophe.

  • von CarLii am 06.06.2008 um 15:40 Uhr

    du warst betrunken alles kla aber sowas zu machen ist echt das letzte..
    du hast deinen freund ziemlich verletzt und ich hoffe das weißt du auch .. wenn du single gewesen wärst ist jia kay aber so??? ich bitte dich…und es ist eine total verständliche reaktion die dein freund abgegebn hat…ich würde vllt noch viel schlimmer reagieren aber wer weiß was noch so war…
    das hast du dir selber eingebrockt trink nächstes mal nicht so viel und dank auch deinen freundinnen dass sie dich nich wenigstens ein bisschen zurück gehalten haben und versuch mal nächstes mal bevor du mit jemandem zusammen kommstüber diene gefühe im klaren zu sein…
    es geschieht dir alles recht..
    und dein freund…bzw dein ex..der tut mir leid…

  • von niceGIRL1989 am 06.06.2008 um 15:05 Uhr

    Was hast du denn bitte erwartet?! Dass er dir deinen Spaß gönnt und das okay für ihn ist?! Es war das einzig Richtige was er tun konnte, dich zu verlassen. Versuch mal, das Ganze aus seiner Sicht zu sehen: Du warst seine beste Freundin, der Mann hat dir wahrscheinlich grenzenlos vertraut und dann war die Beziehung auch noch so frisch und da ist man doch noch total glücklich, und dann sowas… das ist unfassbar. Warum hast du das getan? Klar, jeder macht Fehler – aber gleich so einen heftigen? Welchen Grund gab es dafür? Hättest du deinen Spaß nicht auch mit deinem Freund haben können? Du sagst, du hast ihn geliebt – ganz sicher nicht. Verknallt warst du allerhöchstens. Wie alt bist du überhaupt? Die Story hört sich noch so teenie-mäßig an.
    Ich muss Sunchan Recht geben, der Mann wird nie wieder leicht jemandem vertrauen können. Wie auch! Ich meine, es ist okay, dass du dich austoben willst – aber dann begib dich doch bitte gar nicht erst in eine Beziehung, oder klär von Anfang an die Fronten. Alles andere ist unfair in höchstem Maße. Ich glaube das, was du deinem Ex angetan hast, wirst du nie wieder gut machen können. Also tu sowas nie wieder.
    Noch was: Du solltest vielleicht keinen Alkohol mehr anrühren, scheinst ihn nicht zu vertragen.

  • von denkermensch am 06.06.2008 um 14:29 Uhr

    wie pussig…unfassbar ..werd erwachsen…

  • von Needyou am 06.06.2008 um 13:53 Uhr

    ALKOHOL IST KEINE ENTSCHULDIGUNG !!!!
    Das kann ich immer wieder sagen! Sorry, aber denkst du echt, damit ist das entschuldigt? Niemand hat dich gezwungen zu trinken. DU entscheidest, was und wie viel du trinkst.
    Das du Single bist, ist kein Wunder. Deine Schuld!
    Du bist wohl noch nicht bereit für ‘ne Beziehung .. nene, dein armer Exfreund!

  • von LaRa am 06.06.2008 um 13:29 Uhr

    Ich finde auch, dass Alkohol keine Entschuldigung ist. Das war eine ganz schön fiese Aktion, vielleicht solltest Du erst einmal Single bleiben bis Du bereit für eine Beziehung bist. Naja, aber stress dich jetzt nicht so, denn es ist schon alles geschehen und Du kannst es nicht mehr rückgängig machen. Lerne einfach daraus…

  • von freakiliciouz am 06.06.2008 um 13:29 Uhr

    dito, betrunken gewesen zu sein ist keine entschuldigung.. man muss sich ja nicht komabesaufen… und ich sag mal so betrunken ist man ehrlich, also glaub ich dass es eher keine liebe deinerseits war sondern, da er dein bester Freund WAR, nur sehr gute Freundschaft die manche zu schnell mit Liebe verwechseln.. Mir tut der Kerl irgendwie Leid..

  • von GuardianAngel1 am 06.06.2008 um 13:23 Uhr

    ne tut mir leid…alkohol is ja mal gar keine ausrede meiner meinung nach…
    dann trinkt man einfach net so viel…dann kann man die “missgeschicke” auch net auf den liebe alkohol schieben…
    du bist selbst schuld, weil du wusstest noch was du tust…sonst wüsstest du ez nimmer dass du dir einfach net sicher warst…
    wenn du ihn wirklich geliebt hättest, dann hättest du auch net so viel getrunken … aus fertig…aber er tut mir leid…

  • von Sunchan am 06.06.2008 um 12:24 Uhr

    Wie man sich bettet so fickt man, heißt es doch so schön! Ich glaube, das hast du dir schön selbst eingebrockt. Ich hoffe für die Zukunft lernst du es, dir BEVOR du mit jemanden zusammen kommst über deine Gefühle für ihn klar zu werden. Mal nebenbei: Wie kannst du dir einer Beziehung nicht sicher sein, wenn du ihn liebst und er dich auch? Der Arme kann einem nur echt leid tun. das sind so typische Geschichten die aus netten Männern Arschlöcher machen, na vielen Dank auch…

Ähnliche Diskussionen

Ich habe mit dem besten Kumpel meines Freundes geschlafen Antwort

Am 23.12.2009 um 12:28 Uhr
Ich bin seit 2 Monaten mit meinem Freund zusammen. Seit 15 Jahren hat er einen besten Kumpel. Vor wenigen Tagen waren wir zu dritt bei meinem Freund zuhause. Wir haben was getrunken und mein Freund hat dann oben...

Betrunken mit dem besten Freund geschlafen Antwort

Am 20.03.2008 um 10:33 Uhr
Vor etwa drei Wochen hab ich mit ein paar Leuten aus meinem Freundeskreis richtig einen drauf gemacht. Irgendwann war ich total sturzbetrunken, dass ich nicht mehr gradeaus laufen konnte (Absoluter Filmriss, weiß ich...

Vergeben, aber mit dem besten Freund geschlafen Antwort

Am 08.04.2009 um 16:28 Uhr
Hallo Mädels! Letzte Nacht ist etwas passiert, wovon ich nicht dachte, dass ich jemals im Stande dazu wäre! Ich habe nämlich mit meinem besten Freund geschlafen, obwohl ich seit fast 9 Monaten einen festen Freund...

Sex mit dem besten Freund meines Freundes! Antwort

Am 05.06.2009 um 17:32 Uhr
Ich war mit meinem damaligen Freund schon 3 Jahre zusammen und habe dann einen absoluten Fehler gemacht. Ich habe mit seinem besten Freund geschlafen. Ich habe es ihm nie gesagt und ich habe immer noch ein total...