HomepageForenBeichtstuhlMit dem Ex der BF zusammen

Anonym

am 27.07.2008 um 00:12 Uhr

Mit dem Ex der BF zusammen

Ich war mit meiner besten Freundin unterwegs und mit ihrem Exfreund.
Es war wirklich witzig, es war klasse Musik und wir hatten Spaß. Aber leider hab ich mit dem Exfreund meiner Freudin geflirtet. Als ich meiner Freundin eröffnete, dass ich mich in Ihn verliebt hatte, stellte sie mich auf die Wahl. Entweder Sie oder Er! Ich war sauer, doch ich entschied mich für sie.
Aber trotzdem kam es dazu, dass ich mit ihrem Ex rumgeknutscht habe und jetzt fest mit ihm zusammen bin. Sie ist jetzt total sauer auf mich und hatt mir die Freundschaft gekündigt!

Ich versteh sie nicht. Sie hat im Moment einen Freund und sie sagt, dass sie glücklich ist.

Ich weiss, dass Freundschaft wichtiger ist als Liebe, weil Jungs kommen und gehn, aber ich finde es auch mies wenn Sie mich vor die Wahl stellt.
Ich weiss nicht, was ich tun soll, denn sie ist trotzdem meine beste Freundin.

Würdest du mir irgendwann verzeihen?

Antworten



  • von ObsidianWhisper am 27.10.2011 um 20:35 Uhr

    wenn sie ihm noch nachtrauern würde wärs scheisse. aber sollen alle Exfreunde von Freundinnen auf ewig tabu sein? das würde doch garnicht gehen!?

    wenn sie wirklich über ihn weg ist, und nen neuen Freund hat den sie liebt und mit dem sie glücklich ist, dann bräuchte sie das nicht zu stören.
    ne Freundin von mir ist auch mit meinem Ex zusammen und ich hab kein Problem damit oder mit ihr deswegen…
    kann also überhaupt nicht nachvollziehen, wieso sie sich so aufregt.
    OK, du hast dein Wort nicht gehalten – aber irgendwie ist das doch trotzdem lächerlich kindisch!

  • von SweetBlondie am 25.10.2011 um 10:10 Uhr

    verstehe ich nicht. Es ist ja niemand fremd gegangen und alle haben neue Partner. Wo ist das problem?! Du hast ihn ihr ja nicht ausgespannt.
    Und überhaupt: warum geht sie mit ihrem Ex abends weg? entweder sie hat doch nocht gefühle für ihn (was dann dir und ihrem neuen freund gegenüber unfair wäre) oder sie sind nur noch kumpels (dann verstehe ich den aufstand aber überhaupt nicht…)

  • von ylang am 24.10.2011 um 02:27 Uhr

    also wenn ich wüsste dass es um wahre liebe geht und nicht nur um sex oder so dann würde ich in den sauren apfel beissen und es akzeptieren weil ich finde dass niemand seine gefühle unterdrücken muss wegen mir…klar am anfang komisch aber man kann sich ja dran gewöhnen

  • von dzre am 23.10.2011 um 16:46 Uhr

    Also ich kann deine Freundin verstehen. Hatte auch mal die Situation, dass meine Freundin mit meinem Ex-Freund rumgemacht hat. Da war ich schon sauer. Aber dich vor die Wahl zu stellen ist etwas überzogen. Da scheint sie auch irgendwie den Schuss nicht gehört zu haben.

  • von LittleBastard am 07.09.2008 um 22:27 Uhr

    also ich finde die freunde bzw. exfreunde von ner guten freundin sind tabu. ich rede jetzt von typen mit dem man eine feste bezeihung hatte.
    ich hätte auch was dagegen das meine BF mit meinem ex, den ich mal geliebt habe, nun zusammen wäre…vor allem fäde ich es komisch das ganze. zb. mir meinen freund, meiner BF und meine ex/ihren freund wegzugehen…

    naja…ich sag immer der ex von ner freundin ist tabu…

  • von sunnysweethoney am 04.09.2008 um 17:53 Uhr

    ja ich versteh i-wie beide seiten,denn wenn meine freundin mit mein ex zusammenkommen würde fände ich das schrecklich!!!!!aber wenn sie schon ein neuen hat und anscheinend glücklic ist-find ich sie übertreibt…vielleicht hilft ein klärendes gespräch:S

  • von Blondchen_Lisa am 04.09.2008 um 17:29 Uhr

    Was du machst macht auch meine “beste Freundin” gerade. Ich finde das unter aller Sau und würde es dir glaube ich nicht verzeihen. Sowas ist einfach scheiße und schon fast ein bisschen schlampig. Du könntest doch mit Sicherheit auch andere haben.

  • von Jassi1985 am 31.08.2008 um 11:45 Uhr

    naja normalerweise lässt man die finger von den exfreunden der freundinnen, das macht man einfach net. allerdings denke ich schon dass sie dir irgendwann verzeihen wird, schließlich hast du sie ja nicht “betrogen”

  • von cHaRrYbErRy am 29.08.2008 um 19:40 Uhr

    es ist doch ihr EX …..

  • von kittyfantastico am 29.08.2008 um 19:21 Uhr

    ich kann sie verstehen is ja immerhin ihr ex ich würde jedenfalls nie was mit dem ex meiner freundin anfangen

  • von Snowheart am 29.07.2008 um 21:30 Uhr

    so ne situation gibts bei mir auch grade, ne freundin von mir is mit dem ex-freund von ihrer besten freundin zusammen und es gab nen riesigen aufstand, obwohl die andere vorher grade mal 3 wochen mit ihm zusammen war und das ganze auch schon eeewig zurück liegt. ich mein klar versteh ichs irgendwo, dass man als freundin erst mal sauer und gekränkt is, wenn die beste freundin mit dem ex-freund zusammen is, aber ich finde letzendlich kann man gegen gefühle nicht ankämpfen und jemand so vo die wahl zu stellen is nicht fair. ich weiß ja nicht wie lange bei dir die beiden zusammen waren, und auch schon wieder getrennt sind, aber meiner meinung nach muss man nach ner gewissen zeit als freundin auch drüber stehn können, dass die beste freundin mit dem ex zusammen ist. aber das dauert halt vielleicht ein bisschen. ich würds auf jeden fall schade finden wenn durch sowas eine freundschaft kaputt geht. und das “ex-freund-tabu” seh ich auch nich so streng, weil dann dürfte man ja alle jungs nicht mehr anschaun die mal mit einem mädel zusammen warn, das man kennt. und das is fast unmöglich. blöd, dass es halt ausgerechnet der ex-freund der besten freundin is, aber ich hoffe dass es sich bei euch wieder einrenkt.

  • von sst87 am 29.07.2008 um 00:37 Uhr

    Pf, ich kanns auch verstehn, dass sie sauer ist, sie hat dir klipp und klar gesagt, dass sies nicht möchte und du hast ihr auch noch versichert du entscheidest dich für sie. Sie vertraut dir und du? Naja… Abgesehn davon find ich auch, dass Exfreunde tabu sind. Klar, manche ticken so, andre anders, d.h. mit derjenigen reden, wenn dies aber nicht möchte, dann lässt mans bleiben (gründe siehe Jacques, sehr einleuchtend!!!) und deine beste Freundin hat nicht mal um den heißen Brei herumgeredet. Man, Mädel, schiess den Typen ab, gehts noch, is doch gar keine Frage… DU hast den Fehler gemacht und von wegen “wenn sie dir nicht verzeiht war sie nie deine bF”, son Quatsch, beste Freundinnen belügt/hintergeht man auch nicht, man tut, was man kann, damits seiner besten Freundin gut geht… da kannst du den Schwarzen Peter nicht weiterschieben um von dir abzulenken! Sie ist enttäuscht und hat alles Recht dazu!

  • von Beerenerde am 28.07.2008 um 10:51 Uhr

    Ich finde man kann das nicht so pauschal sagen…klar Sie hat keinen Anspruch mehr auf Ihren Ex, aber ich finde als Ex Freundin hat man da schon noch irgendwie ein Mitspracherecht… Und ich finde dann sollte man sich ntscheiden: Geht man den Stress mit ihr ein oder lässt mans bleiben…wie viel st dir der Junge um den es geht denn wert?

  • von jacques am 28.07.2008 um 01:37 Uhr

    leute das kann man nicht verzeihen.. was ist denn los hier?? die hat den typen geliebt und jetzt bist du an der reihe?? geht der alle ihre freundinnen einmal durch oder was?? ich kann sie vollkommen verstehen. ich war mit einem typen lange lange zeit zusammen und hab nun seit zwei jahren einen neuen freund jedoch hat sich letztens meine besten freundin an meinen ex rangemacht.. ich hätte auf sie geschissen hätte sie nicht sofort damit aufgehört als ich es ihr gesagt habe.. zuwissen das er erst mich und dann sie vögelt würde mich rasend machen.. sowas macht man nicht.. auch wenn ich meinen freund liebe,ich hab meinen ex auch geliebt,es ist vorbei aber er war ein teil meines lebens und wird es in meinen erinnerungen immer noch sein.. das ist ein absolutes no-go.. geht gar nicht.. wenn du deine freundin nicht verlieren willst,schmink dir den typen ab und streite dich nicht wegen einem scheiss mann mit deiner besten freundin…männer kommen und gehen,freunde bleiben..

  • von jacques am 28.07.2008 um 01:32 Uhr

    das ding ist einfach,sie war mit dem zusammen,sie hatte gefühle für ihn und nun zuwissen das seine neue du ihre beste freundin ist und er fast das selbe erlebt mit dir wie mit ihr geht gar nicht.. kennst du nicht das die ex der besten freunde tabu sind?? sowas geht gar nicht.. hättest du dich von vorne rein nicht darauf eingelassen,hättest du keine gefühle entwickelt und würdest deine beste freundin nicht verletzten auch wenn sie jetzt glücklich ist mit ihrem neuen,das ist ein unterschied ..sie hatte ihn,such dir die anderen tausend typen aus,aber nimm nicht ihren ex..

  • von Esperanza am 27.07.2008 um 23:45 Uhr

    ich würde dir als deine Beste freundin verzeihen…wie du schon sagtest ist freundschaft “wichtiger” als eine beziehung…ich denke, dass du zu deiner freundin schon über längere zeit ein intesives “verhältnis”hast! Wenn sie in einer neuen beziehung ist und diese auch als glücklich ansieht brauchst du dir meiner meinung nach weder gedanken darüber zu machen ob das richtig war noch ein schlechtes gewissen einzureden 🙂 ich denke ein klärendes ruhiges gespräch unter freundinnen wird die wogen wieder glätten…

  • von Marzipanchen am 27.07.2008 um 21:08 Uhr

    Sie ist sauer auf Dich und ich kann sie da auch einbissle verstehen. Aber da sie ja einen neuen Freund hat, soll sie sich nicht so anstellen. Wenn sie das wirklich so konsequent durchzieht, dann lag ihr nie was an dir! Vergiss sie dann einfach!

  • von atlantica am 27.07.2008 um 18:12 Uhr

    also ich würde dir vergeben. aber es heißt ja immer die den ex der besten freundin. oder aber niemals den besten freund vom freund deiner freundin.
    das sind beides konstellationen, die nicht gut laufen.

    aber ich glaub sie wird sich beruhigen. vielleicht musst du ihr zeigen, dass der typ nicht zwischen euch steht. odetr aber er bedeutet ihr mehr, als sie zugibt… wer weiß.

    red nochmal mit ihr.

  • von LoLLyLaURa am 27.07.2008 um 17:26 Uhr

    ooh….das is echt fies….
    anscheinend mag sie ihren Ex doch noch sehr gerne, oder? o_O

    Naja, ich würd dir denn ma vergeben (wie die meisten hier, nä!)!^^

  • von sternchen am 27.07.2008 um 16:36 Uhr

    ja, würde ich. ich weiß auch nicht, warum sich deine freundin so anstellt. sie ist doch glücklichmit ihrem neuen freund. warum gönnt sie dir das nicht? das kann keine gute freundin sein!

Ähnliche Diskussionen

Sex mit dem Ex der besten Freundin Antwort

Am 11.03.2010 um 10:39 Uhr
Meine beste Freundin und ihr Ex haben sich im November getrennt, sie waren auch nur zwei Monate zusammen. Ihn kenne ich schon viel länger als sie, da wir damals zusammen auf einer Schule waren. Im Dezember...

Ich bin mit dem Ex meiner besten Freundin zusammen. Sie hasst mich jetzt! Antwort

Am 14.06.2010 um 11:33 Uhr
Hallo alle zusammen 🙂 Ich hab echt Scheiße gebaut! Ich erzähls euch mal von Anfang an: Vor kurzem ist meine Freundin mit einem total heißen Typ zusammen gekommen. Er war letztes Jahr im Dezember schon mal in...

Sex mit dem ex freund der besten freundin Antwort

Am 20.04.2011 um 10:29 Uhr
Alles fing ca.vor 3 monaten an.Meine beste freundin war mit ihrem freund 4 jahre zusammen,irgendwann trennten sich die beiden.Ich fande den Freund meiner freundin schon immer attraktiv aber er war immer tabu für...

Chat mit dem Ex ! Antwort

Am 27.07.2009 um 13:38 Uhr
Ich schreibe mit meinem Exfreund regelmäßig und treffe mich auch manchmal mit ihm. Die Sache ist ja eigentlich nicht schlimm, aber ich habe einen Freund und er hat mir gesagt, dass er so etwas nicht gut finden würde,...