HomepageForenBeichtstuhlMit Freund geschlafen und Mama nix erzählt!

Anonym

am 16.10.2008 um 22:31 Uhr

Mit Freund geschlafen und Mama nix erzählt!

Hey, ich habe vor 2 Moanten zum ersten Mal mit meinem Freund geschlafen, mit dem ich seit 9 Monaten zusammen bin. Allerdings habe ich nichts meiner Mama erzählt! Meine große Schwester hat ihr damals erzählt, dass sie mit ihrem Freund schlafen möchte, aber ich habe mich das nicht getraut.

Ich habe ein supergutes Verhältnis zu meiner Mama und habe Angst, dass sie, wenn ich es ihr jetzt sage, enttäuscht ist, weil ich es ihr nicht gesagt habe. Ich weiß ehrlich nicht, was ich tun soll, mein schlechtes Gewissen zernagt mich!
Bitte helft mir!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LadyPresley am 03.05.2015 um 07:56 Uhr

    Zitat von: SchwabenClaudia, am: 17.10.2008, 14:43

    ich würd auch das gute verhältnis zur mutter nicht riskieren

    Wie ist das gemeint? Man muss seiner Mutter doch nicht alles erzählen.

    0
  • von LadyPresley am 03.05.2015 um 07:55 Uhr

    Deine Mama sagt dir auch nicht wann sie Sex hat oder?

    0
  • von Strawberry04 am 16.04.2015 um 18:39 Uhr

    Also meine Mama hat damals, als ich mein erstes Mal hatte nichts davon erfahren und weiß es bis hetue nicht 😀
    Ich habe ein richtig gutes Verhältnis mit ihr, aber sowas erzähle ich ihr ganz bestimmt nicht, muss sie auch nicht wissen ganz ehrlich.
    Ich denke aber das jede Mama es sich denken kann das sobald man einen Freund hat und im angemessen Alter ist, man bald oder schon GV hatte/haben wird.
    Aber wenn es dich so stört sag es ihr einfach, aber tue das nicht nur weil es deine Schwester gemacht hat.
    Viel Glück!

    0
  • von Omama am 27.11.2008 um 23:07 Uhr

    ich denke nicht das deine Mutter wissen möchte ob und wann du Sex hast, sondern eher sicher stellen möchte das du verantwortungsvoll mit der Verhütung umgehst.
    Wenn es dich so belastet das du sie nicht informiert hast, würd ich es bei der nächsten Unterhaltung zu diesem Thema einfach einfließen lasse. Dabei kannst ihr dann ja auch gleich sagen warum du vorher nix gesagt hast. Ich bin mir sicher das sie dir nicht den Kopf abreissen wird.

    0
  • von sinini am 22.11.2008 um 15:57 Uhr

    mama muss nicht alles wissen, dass ist kein weltuntergang. wenn du dich bereit dazu fühlt, kannst dus ihr ja immer noch erzählen.

    0
  • von Teela am 21.11.2008 um 22:09 Uhr

    Sag es Deine Mami, ist nicht so schlimm! Sie wird es sehr schätzen, auch so nachträglich mit allen deinen Sorgen. kopf hoch :)

    0
  • von Nickimaus125 am 21.11.2008 um 20:35 Uhr

    Also ich weiß ja auch nicht ob das irgendwo als Pflicht steht, schließlich erzählt ne Mutter ja auch nicht jedesmal wenn sie mit ihrem Partner schläft :-)
    Es ist doch für einen selbst was persönliches, ich kann mich nicht dran erinnern es erzählt zu haben.

    0
  • von sweettyy am 21.11.2008 um 16:38 Uhr

    ic hsag das ganz sicher auch nicht

    0
  • von Strawberry_Lime am 21.11.2008 um 08:53 Uhr

    Hmm, also eigentlich ist es ja Privatsache und geht deine Mutter nichts an, aber wenn du so ein schlechtes Gewissen hast, dann würde ich es ihr nachträglich sagen. Ich denke nicht dass sie böse sein wird, dass du es ihr bis jetzt noch nicht erzählt hast, sodern sie wird froh sein , DASS du es ihr überhaupt sagst.
    Nur Mut, ich drücke die Daumen…

    0
  • von Vannebebii am 20.11.2008 um 15:36 Uhr

    Sprich doch einfach mit deiner Mutter darüber! Ging mir damals auch so. . . ich hab mich einfach nicht getraut es ihr zu sagen! Jedoch als ich es ihr gesagt hat, war sie auch nicht sauer weil ich ihr erzählt habe, dass ich einfach mich nicht getraut habe mit ihr darüber zu reden. Danach war ich total erleichtert – du solltest es auch ausprobieren 😉

    0
  • von xxHeRzBlAtTxx am 19.11.2008 um 19:58 Uhr

    Mütter müssen doch nicht alles wissen oder?
    Also ich vergeben dir zu 100%

    0
  • von Sheherazade am 19.11.2008 um 15:09 Uhr

    ich denke nicht das das die beziehung zu deiner mutter in irgendeiner hinsicht zerstören würde, geschweige denn nur ankratzen…
    schließlich ist sie deine mama und weiß auch das menschen verschieden sind…ich denke sie akzeptiert es und ist dann glücklich darüber das du es ihr jetzt überhaupt erzählst,schließlich muss jeder selber wissen was und wann er eine sache wem erzählt.
    und wenn deine schwester gleich mit deinr mutter geredet hat ist das die sache deiner schwester . du bist nicht wie sie und musst es auch nicht sein!
    und das, denke ich mal, weiß deine mutter

    0
  • von bluecoati am 17.11.2008 um 22:07 Uhr

    Das ist Deine private Angelegeneheit! Du MUSST überhaupt niemand davon erzählen, außer du willst es natürlich… Setz dich nicht unter Druck, solange ihr richtig verhütet habt und ihr es schön fandet, ist doch alles in Ordnung.

    0
  • von audioslave_008 am 16.11.2008 um 08:52 Uhr

    Ich habe sowas nicht meiner Mutter erzählt.. (Gut ich bin 21 und hatte erst vor knpp 5 Monaten meinen ersten GV) und da finde ich das es meine mutter nichts angeht, mit wem ich wann und wo schlafe… bin ja schon alt genug und aufgeklärt. aber kommt auch immer auf das verhältnis mit der mutter an.

    0
  • von KindGottes am 14.11.2008 um 14:00 Uhr

    Also ich würds einfach sagen, mein Gott, sag halt dass es dir ein bissl unangenehm war, aber das es schön war und das du sie das wissen lassen wolltest :)

    0
  • von lexy19 am 14.11.2008 um 12:18 Uhr

    sag es einfach deiner mutter und erkläre irh es sie wird nicht böse auf dich sein!!

    0
  • von xstrawberryx am 13.11.2008 um 21:12 Uhr

    du musst wissen, wann du es deiner mutter erzählst.
    es ist deine entscheidung, wann du das tust, da brauchst du auch kein schlechtes gewissen haben.

    0
  • von sweet_lady am 12.11.2008 um 16:40 Uhr

    also ich habs meiner mutter auch nicht erzählt. find ich aber auch nicht schlimm. ist doch völlig egal. finde nicht, dass es soooo wichtig ist…

    0
  • von Schmalin am 12.11.2008 um 14:04 Uhr

    Also ich vergeb dir, würde es aber deine Mutter auch erzählen. Meine Mum wollte es vorher eigentlich auch wissen und ich hab ihr auch versprochen, vor dem Ersten Mal mit ihr darüber zu sprechen, aber das ganze hat sich dann schneller entwickelt als erwartet. Ich habs ich nachher erzählt, weil für mich das klar war, dass ich ihrs erzähl und sie hatte überhaupt keine Probleme damit, konnte es also gut verstehn…
    Viel Glück :-)

    0
  • von lotte0109 am 12.11.2008 um 12:55 Uhr

    hää..versteh nicht was das diene ma angeht:S:S hmm….habe nun auch kaum kontakt zu meiner..aber denke dass ihr das klar ist..weil sex ja das normalste der welt ist…. muss sie doch net wissen…. ist ja jedem selbst überlassen, ob er es hat oder nicht und mit wem (also mit einem mann oder ner anderen frau ) finde das nich schlimm….klar kannste es ihr auch sagen..aber n schlechtes gewissen wiel diene sis es gemacht hat musste nicht haben =)

    0
  • von sabolein am 12.11.2008 um 12:46 Uhr

    Deine Mutter muß doch nicht alles wissen und schon gar nicht sofort.
    Irgendwann kommt ihr mal darüber ins Gespräch und dann kannst Du es ja erwähnen.
    Aber das Thema Privatsphäre ist auch zwischen Mutter und Tochter vorhanden.

    0
  • von GuardianAngel1 am 12.11.2008 um 10:24 Uhr

    meine mama weiß auch nix von meinem ersten mal…
    sie hat immer gemeint ich soll bis 18 warten..
    kurz nach meinem 16.ten hab ichs dann doc h getan..
    sie weiß nicht mal was von dem kerl..

    aba solang du damit leben kannst deine mum “anzulügen” is es ok dass du ihr nix sagst..
    mir gehts super dabei…

    ps dass ich mit meim ezigen freund schlafe weiß sie..
    und ich bin 18…die sache hat sich gegessen..
    ps des mit meim ezigen wusste sie auch schon als ich 17 war und ich hab ne ohrfeige kassiert..

    also was sie nicht weiß – macht sie nicht heiß^^
    vll sag ichs ihr mal an ihrem sterbebett^^ (okay schlechter witz)

    0
  • von LeaGoesKeppeln am 10.11.2008 um 20:37 Uhr

    Ich bin zwar erst 13 also demnächst 14 und ich kann jetzt schon sagen..WENN ich mein 1. mal habe würde ich es meiner mutter nicht erzählen vorallendingen weil mein bruder 18 noch nie eine freundin hatte und noch jungfrau ist schon allein deswegen würde ich es ihr nicht sagen.
    und ich finde dass das thema sex nicht mit der mutter sondern eher mit der allerbesten freundin oder vielleicht auch mit deiner schwester besprochen werden sollte.
    das war jetzt kommt hört sich vielleicht doof an aber: hör einfach auf dein herz

    0
  • von Applejuce am 10.11.2008 um 14:45 Uhr

    hey vergiss bei dem thema deine Mutter.. Du bist wichtig und mütter müssen nicht immer alles wissen!! oder ??

    0
  • von erzrose am 09.11.2008 um 20:37 Uhr

    Read mit deiner Mum und sag ihr warum du es ihr jetzt erst sagst.

    0
  • von Metatron am 09.11.2008 um 12:35 Uhr

    meine mutter wusste weder dass ich sex hatte noch das ich die pille nehme. und solang du verhütest etc ist das alles völlig in ordnung. sie muss ja auch nicht alles wissen 😉

    0
  • von snoopy92 am 08.11.2008 um 19:53 Uhr

    ich habs meiner mama auch nicht erzählt. sie erzählt mir ja schließlich auch nicht, wann sie mit meinem vater….naja ich wills auch gar nicht wissen.. aber ich finde das gar nicht schlimm. schließlich geht deine mama auch nicht unbedingt alles etwas an 😉 meine mama weiß jetzt halt trotzdem, dass ich regelmäßig sex habe, aber nicht wann und seit wann ;)allerdings solltest du ihr das sagen, wenn du meinst, dass es eurem verhältnis schaden könne

    0
  • von ATforever am 07.11.2008 um 19:48 Uhr

    Jeder, wie es ihm beliebt!
    Du hast ja nichts Falsches, Unmoralisches oder Unehrliches gemacht, keine Lüge, keine Flunkerei – nichts.
    Wo ist das Problem? :)

    0
  • von mourizza am 07.11.2008 um 11:58 Uhr

    hallo sind wir bei den Gilmour Girls?? Ich persöhnlich finde das immer eine bisschen schrecklich wenn Mädl sich komplett nach ihren Müttern richten und sie bei jeder Kleinigkeit um Erlaubniss und Gutheißen fragen… Meine Mutter weiß nichts über mein Sexualleben war nicht beim ersten Frauenarzt besuch in erster Reihe und hat mir nicht Händchengehalten wenn ich mal Stress mit den Jungs oder mit Freunden hatte… Und wir haben ein ausgezeichnetes Verhältnis wir sind wie zwei erwachsene Menschen die zwar davon ausgehen dass der andere ein Sexualleben hat aber nicht darüber reden und wenn dann eher wie zwei Freundinnen wenn etwas lustiges passiert.. Es hat in keinem Fall das Vertrauen zerstört noch die Beziehung zu einenader oder sonst irgendetwas. Meine Mutter ist einfach ab einem bestimmten Alter davon ausgegegangen dass ich schon Sex hatte und hey das wars… Aber das kommt natürlich auch auf dich an wenn du willst sagst es wenn nicht dann nicht! Und das ist ja deinen Mamim was will sie machen wenn du hinkommst und sagt ” Du Mum hab jz mit meinem Freund geschlafen den du kennst und mit dem ich schon lange glücklich bin!”na hallo wenn ich sowas zu meiner mum gesagt hätt hätt sie mich wahrscheinlich ausgelacht und gemeint na und ist doch dein Leben und genau das sag ich die HEY IST DOCH DEIN LEBEN!!!

    0
  • von angel666 am 07.11.2008 um 01:34 Uhr

    ich finde, dass es kein muss ist es seiner mutter zu erzählen. viele leute erzählen es ihren eltern, viele aber auch nicht. auch wenn du ein gutes verhältnis zu deiner mutter hast und auch deine schwester es ihr erzählt hat, heißt es nocht lange nicht, dass du es auch erzählen musst. wenn du es ihr doch erzähen möchtest, dann kannst du es ihr doch auch noch 2 monate später sagen, ich finde da nichts schlimmes bei. deine mutter wird dir schon nicht böse sein, und es verstehen wenn du noch nicht bereit warst es ihr zu sagen.

    0
  • von LilithMaundrell am 29.10.2008 um 22:06 Uhr

    also ich hab meiner mutter nie erzählt das ich mit meinem freund geschlafen hab, weil sie sowieso lange bevor ich es zum ersten mal getan hab immer behauptet hat das ichs tu und sich aufgeregt das ich schwanger sein könnte (ohne sex schon klar, meine mutter hat super aufgepasst in sexualkunde)
    Deshalb hab ichs meiner mutter gar nich erst erzählt als ichs dann wirklich gemacht hab.
    Außerdem finde ich mütter geht es eigentlich in wirklichkeit nix an. Solange man brav verhütet und nicht schwanger werden kann, brauchen mütter von dem sexualverhalten ihrer Töchter nichts zu wissen. Mütter die ein gutes verhätlnis zu ihren töchtern haben kriegen diese information maximal als geschenk aber eigentlich müssten sie es meiner meinung nach überhaupt nicht wissen.

    0
  • von missyka90 am 26.10.2008 um 21:38 Uhr

    hmmm… ich hab ihr auch nichts davon erzählt… sie weiss es bis heute nicht.. ich denke du bist schon so lange mit deinem freund zusammen, da kann sie sich denken dass ihr nicht nur kuschelt 😉 also ich denke du solltest ganz gechillt bleiben =)

    0
  • von tuslover am 22.10.2008 um 18:58 Uhr

    ich glaube nicht, dass sie sauer wäre, wenn du es ihr jetzt noch erzählst. sie würde sicher verstehen, dass du dich n bissl schämst oder so, das zu erzählen. das ist ja sehr intim und sie würde sich sicher sehr freuen, wenn du (auch jetzt noch) mit ihr darüber redest. wenn du es lieber für ich behalten willst ist das aber auch okay, sie ist ja nicht deine kontrolleurin!

    0
  • von Elvira02 am 21.10.2008 um 15:05 Uhr

    Bei mir war es so das meine Mutter mich gefragt hat ich darauf nicht geantwortet hab weil ich das grinsen nicht aufhören konnte 😀 war ein komischer Moment

    0
  • von Elvira02 am 21.10.2008 um 15:03 Uhr

    Also ich wollte mal fragen wie alt du bist?

    0
  • von MingXiao am 19.10.2008 um 20:55 Uhr

    Ich versteh das Problem nicht ganz, tut mir Leid. Wenn du das Gefühl hast du musst es deiner Mutter sagen und es dir dann besser geht, dann tu es… wenn du meinst sie muss es vielleicht doch nicht wissen dann sag es ihr nicht.

    0
  • von Guglhupf am 19.10.2008 um 14:29 Uhr

    Das geht doch deine Mutter nix an. Ich möchte auch nicht wissen, wie, wann wo und wie oft meine Mutter Sex hat.

    0
  • von LadyRoxanka am 19.10.2008 um 00:09 Uhr

    man muss doch nicht alles der Mutter sagen, auch wenn Du ein super Verhältnis hast, sie wird sich das denk ich mal denken, ist ja normal…
    Finds bisschen abgedroschen: “Mama ich habe mit meinem Freund geschlafen..” Ne.. wen hat denn das jetzt zu interessieren ändert ja auch nichts dran..

    0
  • von Erdbeerichlegga am 18.10.2008 um 21:42 Uhr

    ich hab schon mehrmals mit meinem freund geschlafen un meier mum nx erzählt 😀

    0
  • von LiberianGirl am 18.10.2008 um 14:21 Uhr

    sie ist zwar deine mutter, aber wirklich ALLES muss sie doch net von dir wissen. dieser betimmte teil deines lebens gehört nur dir und du entscheidest, wem du davon berichten möchtest. ob deine schwester das so gemacht hat ist doch unwichtig..
    ..außerdem merken mütter sowas eh von alleine..

    0
  • von JASMINXKISS am 18.10.2008 um 11:59 Uhr

    ich nehme an du bist aufgeklärt, du brauchst ja nun wirklich nicht alles deiner mutter zu erzählen…ausser du willst natürlich. ich hätt kein schlechtes gewissen, schliesslich seit ihr ja schon ziemlich lange zusammen.

    0
  • von Beleza am 18.10.2008 um 00:19 Uhr

    Dann sagst du´s deiner Mutter halt nicht… Vll wird sie dich selber mal danach fragen, dann kannst du es ihr ja immer noch mitteilen.

    0
  • von StawberryQueen am 17.10.2008 um 21:53 Uhr

    Ich vergebe Dir aber auch ich denke wenn Du solch ein super Verhältnis zu Deiner Mam hast, dann sag es ihr in zu einem angemessenen Zeitpunkt.

    0
  • von Oo_schoko_oO am 17.10.2008 um 21:19 Uhr

    Ich persönlich würd mich das auch nicht trauen!! *gg
    Sie muss es doch eigentlich gar nicht wissen !!

    0
  • von Angi85 am 17.10.2008 um 19:55 Uhr

    ich finde es ist schlus endlich dein intim leben..da hat deine mutter nichts zu tun….aber wenn dir so ein schlechtes gefuehl bringt..dan erzahl ihr die wahrheit..sie wird dich schon verstehen….

    0
  • von Berrykiss145 am 17.10.2008 um 17:28 Uhr

    Also meine Ma is jetzt nicht unbedingt die Person, zu der ich bei solchen Sachen renne, aber wenn ihr so n enges super Verhältnis habt, dann würd ichs ihr schon erzählen, das gehört ja zu Deinem Leben und daran will sie ja teilhaben, aber meiner Meinung nach muss man das jetzt nicht bei jedem Mal der Mutter erzählen…

    0
  • von Tischa89 am 17.10.2008 um 17:07 Uhr

    Ja, das würde ich auch sagen, sie muss nicht alles wissen. Meine Mutter hat es damals gemerkt, weil ich den ganzen Tag grinsent rumgerannt bin. 😀

    0
  • von asilanom am 17.10.2008 um 15:08 Uhr

    Ich weiß nicht warum Du das Deiner Mutter unbedingt erzählen musst. Wenn ihr im Gespräch mal auf diese Thema kommt, dann kannst Du es ja mal erwähnen aber ich finde nicht, dass es Pflicht ist, das gleich zu erzählen.
    Viel wichtiger ist es, wie Du damit klar kommst und dass Du weißt was Du tust!
    Wenn es das Verhältnis zwischen Euch schädigen würde, weil Du es ihr nicht gleich gesagt hast, das fände ich dann ja schon traurig.
    Erzähl ihr davon wann immer Du willst und nicht weil Du meinst es muss jetzt sein. Würdest Du gerne mit ihr darüber reden oder willst Du es ihr nur aus Pflichtbewusstsein erzählen?

    0
  • von Annika91 am 17.10.2008 um 15:03 Uhr

    naja also ich persönlich würds bzw habs meiner mum nicht erzählt aber wenn ihr son gutes verhältnis habt denn kannst du ihr das ja ruhig auch jetzt noch erzählen und ihr einfach sagen dass du dich nicht so ganz getraut hast ihr das zu sagen

    0
  • von Danielle83 am 17.10.2008 um 14:50 Uhr

    sag ihr lieber nix und tu demnächst so, als wolltest du jetzt mit deinem freund schlafen.

    0
  • von SchwabenClaudia am 17.10.2008 um 14:43 Uhr

    ich würd auch das gute verhältnis zur mutter nicht riskieren

    0
  • von MaiJule am 17.10.2008 um 14:41 Uhr

    ich vergebe dir, aber solltest du deiner mutter sagen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mit bestem Freund geschlafen Antwort

Am 25.07.2011 um 11:29 Uhr
ich habe ein mega schlechtes Gewissen ich habe mit meinem besten Freund geschlafen. Ich weiß, dass er gerne eine Beziehung mit mir führen möchte ich aber nicht mit ihm. Gestern war ich enttäuscht und habe zu viel...

Trotz Pilz mit Freund geschlafen Antwort

Am 14.03.2012 um 17:21 Uhr
Hallo Mädels, ich habe gestern mit meinem Freund geschlafen, obwohl ich ziemlich sicher einen Scheidenpilz habe. Es juckt und brennt teilweise. Ich hatte aber so Lust auf ihn und er auf mich und dann habe ich nichts...

Mit dem Freund meiner Schwester geschlafen Antwort

Am 06.11.2012 um 16:41 Uhr
Ich habe ein schlechtes Gewissen. Es geht um den Freund meiner Schwester. Sie ist richtig glücklich mit ihm und so. Aber neulich hat der als sie nicht da war uns besucht und gefragt ob sie da ist. Ich habe nein...

Mit dem Freund der Schwester geschlafen! Antwort

Am 30.04.2008 um 15:44 Uhr
Um es kurz zu machen: ich war 13 und der Freund meiner Schwester 19. Ich habe getrunken und er auch, meine Schwester war nicht da. Ich habe mit ihm geschlafen und meine Schwester hat es rausbekommen durch einen...

Trotz Freund mit Internetbekanntschaft geschlafen und dann mit dessen besten Kumpel zusammengekommen. Antwort

Am 21.01.2009 um 15:30 Uhr
Hallo zusammen. Das ist mein erster Beitrag hier. Ich muss unbedingt mein Gewissen erleichtern. Ich war fast fünf Jahre mit meinem Freund (Sascha) zusammen, als ich jemanden (Andreas) im Internet bei einem...