HomepageForenBeichtstuhlNackt schlafgewandelt

Nackt schlafgewandelt

Anonym am 06.09.2015 um 10:07 Uhr

Hallo Erdbeerm├Ądels,

Das ist zwar keine richtige Beichte aber ich wollte es anonym Posten ­čÖé

Vor 2 Tagen bin ich das erste Mal wieder seit Jahren schlafgewandelt, nur leider bin ich in diesem Zustand nackt (!!) Vor unser Haus gelaufen. Wohnen in einem Haus mit 4 weiteren Nachbarn. Bin jedenfalls vom 1. Stock bis runter vor die Haust├╝r und hab mich auch ausgesperrt. Ich wei├č nicht wie lang ich da unten war und was ich gemacht hab. Ich bin irgendwann aufgewacht und musste wohl oder ├╝bel meinen freund wach klingeln. Konnte da ja nicht nackt stehen bleiben.
Jetzt hab ich angst, dass mich jemand gesehen hat. War so gegen 4 uhr morgens.
wohnen ja doch in einer recht bewohnten Seitenstra├če.
Ich trau mich gar nicht mehr vor die T├╝r ist mir so peinlich.
Hat das schonmal jemand erlebt?
Wei├č jetzt gar nicht wie ich den Nachbarn gegen├╝ber sein soll wei├č ja nicht ob mich einer gesehen hat.
Rollo sind normal in der ganzen Nachbarschaft immer unten.

Nutzer­antworten



  • von SpreadmyWings am 06.09.2015 um 21:59 Uhr

    Ein Tipp….T├╝r abschlie├čen!

  • von Kira91 am 06.09.2015 um 17:45 Uhr

    jetzt ists schon passiert… ignoriers und tu so als w├Ąr nix gewesen
    schlie├č nachts die haust├╝re ab^^

  • von Smeesy am 06.09.2015 um 10:41 Uhr

    abschlie├čen, wa ­čśë

Ähnliche Diskussionen

Sex mit dem Nachbarn Antwort

Am 11.09.2014 um 09:10 Uhr
Ich bin 35 Jahre alt, seit 16 Jahren verheiratet und Mutter von 4 Kindern. Mein Mann hat mich am Anfang unserer Ehe mehrmals betrogen und trotzdem bin ich bei ihm geblieben, und ich dachte eigentlich immer, da├č ich...