HomepageForenBeichtstuhlPasswort geknackt 2

Anonym

am 27.06.2008 um 18:10 Uhr

Passwort geknackt 2

Ich kann mich leider nicht zu erkennen geben!!!! Es ist so, dass noch 2 Freundinnen das Passwort können… Und ich denke, wenn sie noch wüsste dass andere ihr Passwort gekonnt haben, hätte sie es schon vor einem Jahr geändert!! Hat sie aber nicht, deswegen glaub ich, dass sie nicht so schnell darauf kommen wird wer es war!!!!!
Zweitens hat sie schon eine neue Addy gemacht!!! Ich weiß nicht ob es sich da lohnt zu riskieren ihr das neue Passwort zu geben etc!!! Viel zu riskant irgendwie!!!! Naja trotzdem Danke für eure Meinungen!! Ich bin natürlich auch der Meinung, dass es irgendwie Shit war, aber wenn ihr die ganze Geschichte von vornherein wissen würdet, würdet ihr mich verstehn warum ich es getan habe!! Sie hat es schon verdient!!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von schabernack am 28.06.2008 um 09:09 Uhr

    wenn sie`s verdient hat koenntest du auch offen zugeben das du`s warst, oder?!
    dann wuede ja kein grun bestehen dich zu verstecken. feig.

    0
  • von Magic am 28.06.2008 um 04:57 Uhr

    Ok, ich nehm den vorherigen Beitrag zurück und entschuldige mich, dass ich nicht mal weitergeklickt hab (ist halt schon spät ^^`).
    Mit der Geschichte aus Teil 1 gibt das ganze ja wieder einen Schuh. 😉
    Ich finde es zum Einen auch nicht gut, was du da gemacht hast. Es waren sicher Kontakte in der Liste, die sie nicht so gerne verlieren wollte.
    Aber so ein Unsinn ist auch kein Weltuntergang.
    Sicher war es nciht die feine englische Art, aber sehs doch mal so:Du hast 3 Möglichkeiten was du machen kannst:

    1. Dich verrückt machen und nichts erreichen.
    2. Dich entschuldigen und ein reines Gewissen haben.
    3. Schweigen und alles auf sich beruhen lassen.

    Da du sie selbst als Ex-BF bezeichnest sollte es dich doch nicht stören, wenn sie sauer auf dich ist. Und grundlos wäre dies ja auch nicht der fall. Und mehr als ein leben lang sauer auf dich zu sein kann sie nicht. Und wenn ihr doch sowieso keine Freunde mehr seid, wo ist das Problem?

    cuu Sandra

    0
  • von Magic am 28.06.2008 um 04:48 Uhr

    Hi,
    liegt das an der Uhrzeit oder ist dein Beitrag wirklich so verwirrend geschrieben?
    Also aus dem ersten Absatz glaub ich mal herauszulesen, dass du und zwei andere das Passwort einer Freundin (oder auch nicht-Freundin) geknackt hast und nicht willst, dass sie es erfährt.
    Und beim 2. Absatz hörts dann bei mir auf.
    Wem wieso welches neue Passwort geben? Habt ihr den Account übernommen und das Passwort geändert oder wie?
    Oder hast du Angst, dass dein Passwort nun ausgenutzt wird?
    Wer ist Sie überhaupt?
    Und wenn du schon schreibst, dass wenn man die Geschichte kennen würde es verstehen würde wäre es sinnvoll die Geschichte hinzuschreiben.
    Da das aber nicht geht, weil du dich ja sonst verraten würdest versteh ich zusammenfassend deinen ganzen Beitrag nicht so ganz.
    Wo genau liegt dein Problem? Was genau ist deine Beichte? Dass du ein Passwort geknackt hast? Dass du es mit Absicht geknackt hast?
    Dass du einen Nick misbraucht hast? Dass du es nicht gesagt hast, dass du das passwort kennst? Hast du mit dem Nicknamemisbrauch wen in den Wahnsinn getrieben? WAS ist passiert?
    Ich weiß nicht wie es bei den Andern aussieht, aber ich kann mit so ein paar hingeworfenen Brocken nichts anfangen. Und wenn du nicht antworten willst, führt das Imho den Beitrag ad Absurdum.
    Lg Sandra

    0
  • von niceGIRL1989 am 28.06.2008 um 00:39 Uhr

    Ich versteh dich nicht. Du bereust das irgendwie nicht richtig und sagst immer wieder, sie hat es verdient. dann hast du doch dein Ziel erreicht?? Sie hat ne neue Addy und gut is. Wenn sie rausfindet, dass du es warst, wirst du sehen, ob was passiert. Du schreibst diese Beichte ja nur, weil du Angst hast.

    0
  • von Sonney00 am 27.06.2008 um 21:45 Uhr

    hm .. also , kommt drauf an , was sie gemacht hat ..

    wenn es jetzt so eine kinderkacke war .. dann würde ich dir nicht verzeihen ,

    aber wenn du es getan hast , hattest du bestimmt einen Grund dafür !

    0
  • von LeCoeurNoir am 27.06.2008 um 20:10 Uhr

    du bist ja davon überzeugt das du im recht gehandelt hast also bringt es ja eh nichts dir zu sagen, dass du einen sitzen hast xd

    0
  • von sternchen am 27.06.2008 um 18:34 Uhr

    Trotzdem! Wie sollen wir denn wissen, was sie gemacht hat, wenn du es nicht sagst. Weiß nicht, ob das so eine gute Aktion gewesen ist!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich liebe 2 Jungs Antwort

Am 03.06.2008 um 20:34 Uhr
Ich hatte vor drei Monaten einen Freund, der hat mich aber leider sitzen gelassen, da er seine Ex noch liebt, mit der er 6 Jahre zusammen war. Er sagte dann zu mir, dass ich bestimmt einen neuen finden werde. ...

Trotz Freund mit 2 anderen rumgemacht! Antwort

Am 08.05.2008 um 14:35 Uhr
An meiner Geburtstagsparty -die war vor 2 Wochen- waren ca 20 Leute, unter anderem auch 2 meiner besten Freunde. Seit kurzem bin ich mit meinem Freund zusammen, doch an dem Abend hatten wir Streit, weil er nicht...

Meine 2 kleinen Hunde Antwort

Am 22.06.2015 um 10:01 Uhr
Wegen Umzug muss ich mich von meine 2 Treue Herzen trennen...Das bricht mein Herz..Das ist total egoistisch von mir, das weiß ich. Aber wenn ich anders entschieden würde, würde es heißen, dass ich mein Mann verlassen...