HomepageForenBeichtstuhlSeit 3 Wochen eine Affäre

Anonym

am 13.11.2009 um 12:31 Uhr

Seit 3 Wochen eine Affäre

Also ich bin seit einem Monat wieder mit meinem Freund zusammen, habe aber seit 3 Wochen (sind heute genau 3) eine Affäre. Ich habe kein schlechtes Gewissen und kann sogar noch allen in meiner Umgebung in die Augen schauen. Aber langsam wird es echt stressig immer alle anzulügen und sich zu verstecken und so. Mein grösstes Problem ist allerdings nicht die Affäre an sich, sondern dass wir nicht zueinander stehen können. Wir haben uns total ineinander verliebt und wünschen uns eine gemeinsame Zukunft. Ich will aber nicht schon wieder diejenige sein, die den Freund verlässt und alle entäuscht (ich weiß, dass ich alle entäuschen werde wenn alles auffliegt). Das noch grössere Problem ist, ich habe ein Kind, dass sich nicht sofort an einen neuen Mann an meiner Seite gewöhnen kann und soll. Ich will meinem Kind nicht schaden, obwohl es meine Affäre sehr mag (offiziell sind wir sehr gute Freunde). Ich weiß nicht mehr weiter. Kann mir jemand Tipps geben? Und ich verstehe auch wenn ihr mir nicht verzeihen könnt.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von SchwarzUndBlond am 04.02.2011 um 18:57 Uhr

    Du scheinst keine besonders reife Mutter zu sein… Dein Kind sollte sich nicht an irgendeinen Mann gewöhnen können, sondern an Beständigkeit in seinem Leben, was es momentan wohl nicht kriegt. Bei sowas krieg ich echt die Krise…

    0
  • von MiriamImara am 09.05.2010 um 16:34 Uhr

    Mach einfach Schluss mit deinem Freund wenn du nichts mehr von ihm willst. Es kann den Leuten doch egal sein, warum sollten die enttäuscht sein? Das ist eine Sache zwischen dir und deinem Freund..und vor allem wenn die Affäre heraus käme, stehst du als Betrügerin da und enttäuschst alle erst recht..

    0
  • von nadjadi am 18.11.2009 um 02:28 Uhr

    Mach Schluss mit Deinem Freund. Du bist doch verliebt in den anderen. Ist Dein Leben, Dein Kind möchte doch ne glückliche Mama, also bleib doch net wegen anderen mit dem zusammen. Dein Kind mag den Neuen, das ist doch wichtig und super.

    0
  • von nikita20w am 17.11.2009 um 15:10 Uhr

    hab den arsch in der hose und mach mit deinem freund schluss, gluecklich wirst du nicht mit ihm, weil du anscheinend in jemand anders verliebt bist!

    du bist keinem etwas schuldig und sollst dich fuer DICH entscheiden, jeder ist fuer sein leben selbst verantwortlich.

    0
  • von Ruky am 17.11.2009 um 00:12 Uhr

    Uff… verwirrend.

    Also du bist mit deinem Ex zusammen, weil du sonst alle enttäuschen würdest? (wer sind “alle”? Und warum dürfen die mitreden in deinem Beziehungskrams?) Aaaber da gibt`s wen anderen in den du dich Hals über Kopf verliebt hast und der deine Gefühle erwidert. Ihr könnt nur nicht zusammensein, weil da gibt`s ja noch deinen Erst-Ex-und-jetzt-wieder-Freund (und dein Kind, dessen Vater er ist?, mal außer Acht gelassen), dem gegenüber das ganze ziemlich unfair ist. Mhm… ich glaub das krieg ich nicht alles unter einen Zylinder, dein Freund passt da nicht drunter. Auch nicht unter dem Vorwand, das wäre das Beste für dein Kind.

    Sei wenigstens so aufrichtig und mach Schluss mit deinem Ex-ach-nee-doch-nicht-Ex-Freund, bevor du ihm wehtust. Affären haben die dumme Angewohnheit aufzufliegen, am liebsten in richtig richtig blöden Momenten, und ich glaub das willst du nicht, oder?

    0
  • von Honeybunyyy am 16.11.2009 um 22:40 Uhr

    Sag maaaaal…wieso bisu eig wieder mit deinem jetzigen freund zusammgekomm, wennu schon nach einer woche nicht mehr klargekomm bist? dumm.de

    0
  • von Technique am 16.11.2009 um 12:31 Uhr

    dass du dich obwohl du einen freund hast in einen anderen mann verliebt hast, finde ich nich schlimm. das ist nur menschlich und außerdem kann man nichts für seine gefühle. aber dass du deinen freund so verarschst ist echt das hinterletzte! schaff schnellstens klare verhältnisse, bis dahin musst du für mich noch büßen.

    0
  • von Delivorea am 16.11.2009 um 12:23 Uhr

    mach bitte schluss mit deinem freund, was du machst ist nicht fair und unmenschlich

    0
  • von Nuernberggirl am 16.11.2009 um 08:33 Uhr

    büßen

    0
  • von tamya am 15.11.2009 um 18:35 Uhr

    Ich mein es ist Deine Sache und Du mußt mit der Situation leben und zurecht kommen.
    Nur so wie es momentan läuft kann es ja auf Dauer nicht weitergehen und ich denke das weißt Du auch. Du solltest Dich entscheiden welchen Weg Du gehen möchtest. Beim Freund bleiben oder Dich für die Affäre entscheiden.
    Das wird so nicht gutgehen…

    0
  • von tigerwildcat am 15.11.2009 um 11:50 Uhr

    1 woche zusammen und schon eine neue affäre anfangen? trenne dich von deinen freund dein kind wird eh merken das da was nicht stimmt und so verwirrst du es…
    Ausserdem kann dein Kind doch eh weiterhin mit dem Vater(?) also deinen freund kontakt haben so fällt es deinem kind nicht so schwer wenn du mit deiner affäre zusammen kommst.
    Für mich hört sich das einfach nur so an du hast angst dich von deinen freund zutrennen weil du nicht weißt ob es wirklich zukunft mit deiner affäre hat und das du hinterher alleine da stehst…
    Du musst noch büßen,da du nicht einmal ein schlechtes gewissen hast

    0
  • von minimami am 15.11.2009 um 08:22 Uhr

    wie würdest du das finden wenn er dich betrügen würde entscheide dich

    0
  • von MaaadSpirit am 15.11.2009 um 01:20 Uhr

    ich finde die hauptsache ist das kind und du, was für euch beiden am besten ist. Wenn das kind nicht von heute auf morgen damit klarwerden muss dass du einen neuen freund hast, dann ist das größte problem schon gelöst.

    ich finds schön, dass das kind die affäre mag. ist doch wie eine stütze

    0
  • von heidimaus am 14.11.2009 um 19:51 Uhr

    Du hast ein Kind und somit Verantwortung, was tut dir und deinem Kind gut , dass ist wichtig, sonst nichts.
    Keinen Leute oder Freunde, nur Ihr, seit für die Zukunft wichtig.
    Es hilft dir keiner, nur du mußt wissen was du willst.
    Alles Gute und die richtige Entscheidung, drück dir dafür die Daumen !!!

    0
  • von LoVve am 14.11.2009 um 16:46 Uhr

    Also das ist ja mal mies von dir. du wirst es noch büßen. mach schluss mit deinem Freund wenn dir die Affäre mehr bedeutet.

    0
  • von SweetOne am 14.11.2009 um 15:20 Uhr

    Du musst dich entscheiden! Was anderes bleibt dir nicht übrig. du hintergehst deinen freund & deine anderen freunde & deiner affäre wird es damit ja wohl auch nicht gut gehen.
    Dein Kind kommt klar mit ihm. Nehm es nicht als ausrede dafür das du nicht den mut hast klare verhältnisse zu schaffen.

    Steh zu deinen Gefühlen!

    0
  • von die_mietze am 14.11.2009 um 10:54 Uhr

    entscheide dich!

    0
  • von LadyCherry1988 am 14.11.2009 um 10:37 Uhr

    zweigleisig fahren….mädel eigentlich hast du dich doch schon entschieden… dann mach es, mach mit deinem freund und mit deiner “affäre” kannst du es ja langsam angehen sodass sich dein kind auch noch mehr an ihn gewöhnen kann…schließlich mag dein kind ihn doch schon und das ist doch schon mal ne grundlage…trotzdem find ichs nicht okay was du für n spiel mit deinem jetztigen freund spielst…! betrügen geht einfach mal gar nicht.

    0
  • von isa_ERDBEER am 14.11.2009 um 10:06 Uhr

    ist absolut nicht ok, entscheide dich

    0
  • von Collien am 13.11.2009 um 22:50 Uhr

    sieht aus als wolltest du es allen recht machen.sowas geht natürlich nicht.schaffe klare verhältnisse.

    0
  • von Fabienna am 13.11.2009 um 20:59 Uhr

    vlt solltest du erst mal beide eine zeit lang nicht sehen und nach einer zeit merkst du, wer dir fehlt. gehe dann zu dem jenigen und mach mit dem anderen schluss! ich sag das deshalb, weil man manchmal denkt, dass man voll verliebt ist, aber das ist dan doch nur so ne phase, wenn du dann schon allen gesagt hast, was sache ist, ist das auch blöd, weil du nicht schon wieder zurück zum ex kannst. das ist eine wichtige entscheidung und du solltest sie sehr bedacht treffen, denk dran: du hast eine familie zu verlieren…ps: wie alt ist dein kind?? das ist ja auch noch so ne sache…

    0
  • von stilettogaga am 13.11.2009 um 20:56 Uhr

    OMG… Sowas wie du sollte keinen Freund haben. Meine Güte.

    0
  • von annything am 13.11.2009 um 20:48 Uhr

    trenn dich von deinem freund.. dein kind wird sich an den neuen an deiner seite gewöhnen. ihr müssst ja nicht sofort sagen das ihr zusammenseit sondern könnt noch 1 oder 2 monate warten bis ihr das öffentlich macht- dann gibts auch weniger zusätzlichen sstress.
    aber so wies grad is gehts echt net!

    0
  • von Shauni am 13.11.2009 um 19:54 Uhr

    Uiiihhh, was für ein Chaos. Nach einer Woche schon ne Affäre??? Heftig. Naja, verzeihe dir trotzdem. Kommt ja mal vor. Für Gefühle kann man nichts. Aber sei fair und mache mit deinem Freund Schluss, dann ist es auch für dich einfacher.

    0
  • von moondust am 13.11.2009 um 16:47 Uhr

    Finde ich nicht ok. Mach Schluss mit deinem Freund.

    0
  • von EyeLin am 13.11.2009 um 16:09 Uhr

    büßen.
    mach mit deinem freund schluss…so schadest du allen mitmenschen. auch deinem kind.
    ich denke dein kind und alle anderen kommes besser mit der situation klar, wenn du mit offenen karten spielst, als wenn du alle hintergehst.

    0
  • von Mya111 am 13.11.2009 um 13:43 Uhr

    ja also wenn du deine Affäre mehr magst wie deinen Freund dann würde ich mir mal gedanken machen.. entscheid dich doch für die Affäre, musst den ja nicht gleich deinem Kind als “neuen” vorstellen..
    und außerdem musst du noch büßen, weil ich Menschen verachte die Betrügen.. in welcher hinsicht auch immer..

    0
  • von Linabunny am 13.11.2009 um 12:59 Uhr

    Ich vergebe dir…

    Ich finde du solltest erst mal die Affäre so weiter führen und schauen wie es sich entwickelt, doch dann solltest du doch mal ne Entscheidung treffe…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich belüge ihn seit 3 jahren! Antwort

Am 12.01.2010 um 10:33 Uhr
Hey Leute!!! Ich muss das einfach langsam mal loswerden. Also, ich habe meinen Freund vor 3 jahren im Internet kennengelernt. Damals hatte ich natürlich nicht die geringste Ahnung davon, dass wir mal zusammenkommen...

Ich wollte eine Affäre mit meinem Lehrer Antwort

Am 20.01.2009 um 11:11 Uhr
So jetzt werde ich auch mal beichten: Letztes Jahr im Frühjahr haben wir einen neuen Referendar bekommen. Zuerst dachte ich nur: "Was ist das denn für ein Vollpfosten?" Da er seine Haare länger trug (Pferdeschwanz)...

Seit 3 1/2 Jahren vergeben, ihn betrogen und mich in den Anderen verliebt. Antwort

Am 11.08.2008 um 15:16 Uhr
Also ich (16) fang mal von vorne an. Ich hab seit 3 1/2 Jahren einen festen Freund (20) mit dem ich anfangs sehr glücklich war. Nach ca. 1 1/2 Jahren hat er damals mit meiner (ex)besten Freundin rumgemacht. Nach...

Ich hatte eine Affäre Antwort

Am 22.07.2008 um 22:08 Uhr
Na gut, also vor einem halben Jahr lief es in der Beziehung von meinem Freund und mir nicht so sonderlich gut. Er war ständig arbeiten und wir hatten kaum Zeit für uns. Und dann bin ich auf Klassenfahrt gefahren und...

Ich habe eine Affäre Antwort

Am 22.06.2008 um 17:58 Uhr
Also ich (17) habe einen Freund (19), der echt lieb und nett aber leider auch ein ziemlicher Langweiler ist. Letztens hatten wir einen Streit weil ich mit ihm "Sex and the City" im Kino gucken wollte und danach...