HomepageForenBeichtstuhlSex mit dem Ex meiner besten Freundin

Anonym

am 27.07.2009 um 13:21 Uhr

Sex mit dem Ex meiner besten Freundin

Es ist nun schon 5 Monate her.

Ich habe gestern einen großen Fehler gemacht.
Ich habe mit dem damaligen Freund meiner besten Freundin geschlafen.
Ich begreife noch immer nicht, wie ich das zulassen konnte.
Wir waren beide sehr betrunken und er hat mich schon die ganze Zeit angegrabscht und mir gesagt, dass er sich schon mal vorgestellt hat, mit mir rumzumachen und solche Sachen.
Ich habe die ganze Zeit gesagt, dass er keinen Scheiß machen soll, aber bin nicht wirklich darauf eingegangen und habe es nicht ernst genommen.
Ich bereue es so, dass ich mich nicht durchgesetzt habe, dass ich es nicht verhindert habe.
Ich weiß nicht wie das passieren konnte.
Ich fühle mich so schlecht. Ich habe so ein schlechtes Gewissen.
Wie konnte ich ihr das nur antun?
Ich bin so eine schlimme Freundin. Ich bin ein furchtbarer Mensch.
Ich wünschte, ich könnte das Ungeschehen machen lassen.
Sie wird es nie erfahren. Wir haben abgemacht, dass niemandem zu erzählen.
Ich könnte ihr das nicht antun. Ja, ich weiß, ich hab ihr das schon angetan, aber es würde alles zertören, wenn sie es wüsste. Klar, will ich sie selbst auch nicht verlieren, sie bedeutet mir so viel, aber es würde sie so kaputt machen und deswegen darf sie es einfach nicht wissen.
Das darf und wird niemals rauskommen, nur muss ich damit leben, dass ich meine beste Freundin betrogen habe. Ich bin ihr immer eine treue Freundin gewesen, wir kennen uns schon so lange, sie ist mir wirklich wahnsinnig wichtig und ich tue ihr sowas an. Ich bin ein Unmensch. Ich hasse mich dafür.

Danach gab es noch einen Vorfall, wo er was mit einer anderen Freundin von ihr hatte (keinen Sex). Darauf hin hat sie sofort Schluß gemacht und dem Mädchen auch die Freundschaft gekündigt. Seit dem kann ich ihr es erst recht nicht sagen. Nach der Trennung war es besonders schlimm, weil sie auch andauernd gesagt hat, dass ich sowas ja nie machen würde und so. Normalerweise stimmt das ja auch. Wie konnte das nur passieren? Ich werde ewig ein schlechtes Gewissen haben. Ich will sie einfach nicht verlieren.

Antworten



  • von flyingHeide am 24.09.2009 um 20:31 Uhr

    na ja…
    dumm gelaufen,m
    aber wie alt bist du.?

    musst jetzt am schlechten gewissen leiden

  • von xICinderellaIx am 29.07.2009 um 18:47 Uhr

    joa also ich finds scheiße, aber da du ja n schlehctes gewissen hast un von nun an damit leben musst, ist das schon strafe genug..ich fänds ziemlich krass wenn meine beste freundin sowas machen würde..aber es kommt auch immer drauf an wie lang die beiden auseinander waren..

  • von kokusflocke am 29.07.2009 um 14:39 Uhr

    wenn ich das richtig verstehe, war sie damals noch mit ihm zusammen als du was mit ihm hattest?
    wie auch immer, dass ist schon ziemlich hart…wenn es dir wirklich so leid tut, dann würde ich es ihr sagen und auch die konsequenzen daafür tragen.
    zumindest ehrlich solltest du zu deiner besten freundin sein…das hat sie verdient!

  • von Mrs_Erdbeere am 29.07.2009 um 10:43 Uhr

    Ich würde auch sagen erzähl es ihr.. wenn sie eine beste freundin ist wird sie dir verzeihn…. Kein mann ist es wert seine freundschaft aufs spiel zusetzen….

    ich denke sie wird erst sauer sein aber dann es dir verzeihen.. aber sei ehrlich zu ihr…

  • von WolkeSieben am 28.07.2009 um 20:03 Uhr

    @Hilda: Doch, sie waren noch zusammen, wenn ich das richtig verstanden habe…

  • von Hilda am 27.07.2009 um 19:16 Uhr

    Ich weiß nicht so extrem schlimm finde ich das jetzt nicht.

    Immerhin waren die zwei ja nicht mehr zusammen als ihr miteinander geschlafen habt.

    Dass sie der anderen die Freundschaft gekündigt hat kann ich verstehen. So eine hätte ich zum Teufel geschickt.

  • von Tamii93 am 27.07.2009 um 18:43 Uhr

    mach dir keine Gedanken … sie sind nicht mehr zusammen und was passiert ist ist passiert! Am besten redest du nur mit ihm darüber und niemand anderem, so dass sie es nicht rausfinden kann.

  • von Tamii93 am 27.07.2009 um 18:43 Uhr

    mach dir keine Gedanken … sie sind nicht mehr zusammen und was passiert ist ist passiert! Am besten redest du nur mit ihm darüber und niemand anderem, so dass sie es nicht rausfinden kann.

  • von Maliarda am 27.07.2009 um 15:16 Uhr

    Eben, dass schlechte Gewissen ist meinbe Strafe und ich habe sie verdient. Ich dachte auch, dass sie mir vielleicht verzeihen wird, aber da sie auch dem amderen Mädchen die Freundschaft gekündigt hat, bin ich mir da nicht mehr so sicher und auch wenn es egoistisch ist und sie das Recht hat, es zu erfahren, will ich sie einfach nicht verlieren und sie so verletzen. Ich kann einfach nicht. Danke für eure Kommentare.

  • von genesis am 27.07.2009 um 15:10 Uhr

    i-wann iwrd das schlechte gewissen aufhören un wenn ihr beiden ma alleien zeit un sie sihc beruhigt hat würd ich ihr es erzählen weil man besten freundinnen normal bvertrtaut

  • von badgirl2501 am 27.07.2009 um 14:24 Uhr

    Dein Gewissen ist nun deine Strafe.

  • von Froschi am 27.07.2009 um 13:32 Uhr

    wenn du so ein schlechtes gewissen hast und es eig auch gar nicht wolltest muss man dir vergeben. 😉
    versuch damit zu leben und nicht mehr daran zu denken, sie sind ja jetzt eh nicht mehr zusammen!

Ähnliche Diskussionen

Sex mit dem Ex-Freund meiner besten Freundin Antwort

Am 09.05.2008 um 12:04 Uhr
Ich habe echt keine Ahnung was ich machen soll!!! Meine beste Freundin hat sich vor ca. 4 Wochen von ihrem Freund getrennt und war deswegen auch erstmal ziemlich unglücklich aber ist jetzt wieder über hin...

Sex mit dem Bruder meiner besten Freundin Antwort

Am 12.12.2009 um 09:46 Uhr
Oh mann.. ich fühl mich echt schlampig, so richtig billig. Ich habe vor ca. 3 Montaten das erste Mal mit dem Bruder meiner besten Freundin geschlafen. Wir wissen, dass wir beide keine Gefühle für den anderen haben -...

Mit dem Ex meiner besten Freundin geschlafen!!! Antwort

Am 25.08.2008 um 23:34 Uhr
Vor kurzem habe ich mit dem Ex meiner Freundin geschlafen, die sind seit 2 Jahren nicht mehr zusammen, haben aber eine Tochter zusammen und sind dadurch immer noch im Kontakt. Ich fand den schon immer "interessant"...

Sex mit dem Freund meiner besten Freundin. Antwort

Am 05.12.2009 um 10:59 Uhr
Meine beste Freundin hat seit 5,5 Jahren einen Freund. Seitdem ich ihn kennengelernt habe, erzähle ich ihr wie scheiße ich ihn finde. In Wirklichkeit schlafe ich seit fast 3 Jahren fast täglich mit ihm und ich muss...