HomepageForenBeichtstuhlSex mit Schwager

Anonym

am 24.02.2009 um 11:24 Uhr

Sex mit Schwager

Mein Verlobter, gleichzeitig auch der Vater meiner Tochter, wurde abgeschoben in unsere Heimat. Jedenfalls hatte sich sein Bruder von seiner Frau getrennt und sah sich nach Wohnungen um. Er hat mich gefragt, ob er solange bei mir bleiben kann und ich habe mir nix dabei gedacht. Es vergingen Tage und Monate… Bis er mich dann etwas persöhnliches fragte. Er fragte mich, wie gut ich im Bett bin – ich habe gesagt, es sei egal. Daraufhin meinte er zu mir: Dreh dich mal um, will was gucken. Ich tat es und als ich mich umdrehte, stand er mir vor der Nase und zog mich an ihn ran. Er küsste ganz wild drauf los. Ich konnte ihm nicht widerstehen.
Ich habe es ja schließlich auch vermisst… Vor allem war ich auch sauer auf meinen Verlobten, weil er mich während ich schwanger war betrogen hatte! Ich dachte, dies sei die beste Rache. Jedenfalls habe ich mich nach dieser Aktion von meinem Verlobten getrennt und den Kontakt zu meinem Schwager abgebrochen.
Jetzt bereue ich alles.

Antworten



  • von Emmylou am 28.02.2009 um 12:23 Uhr

    na ja, ist schon bisschen verständlich, dass du deinem verlobten auf eine vor den bug schießen wolltest, aber letztendlich ist betrügen doch scheiße. das macht man einfach nicht.

  • von pawpaw am 27.02.2009 um 17:04 Uhr

    hast du bei der sache eigendlich auch an deine tochter gedacht ?
    also, ich muss zugeben dass das was dein exverlobter gemacht hatt wärend du schwanger warst war total daneben aber du hattest ihm ja vergeben oder?
    zumindest bis zu dem augenblick wo du selber etwas falsch gemacht hast,
    ich kann so ein verhalten wircklich nicht verstehen …ihr wart ja schon verlobt und habt ein kind!
    und sich nach der sache vor allem zu verstecken, anstatt darüber zu reden und versuchen ,wenigstens der tochter zu liebe, alles zu regeln .
    naja ich denke dass es jetzt zu spät ist alles rückgängig zu machen…

  • von StrawberryMilk am 25.02.2009 um 18:39 Uhr

    Fühlst du dich jetzt wirklich besser? Eine Tat ungeschehen zu machen geht natürlich nicht, aber es mit derselben rächen zu wollen, ist Unsinn. Vor allem nützt es dir ja nichts, wenn dein Verlobter es nicht weiß… Wo ist dann die Rache? Und wenn man weiß wie sehr einen etwas verletzt hat, will man es doch nicht nur aus Wut oder Rachegelüsten jemand anderen antun. Aber wenn du so etwas mit deinem Gewissen vereinbaren kannst…

  • von chanellady am 24.02.2009 um 19:29 Uhr

    ach, komm das war einmal… einmal schwach gworden. danach hat sie es ja auch bereut! ich finds zwar krass die story, aber jeder mensch macht fehler, man sollte sie nur nicht zu oft machen!

  • von Sun_shine1990 am 24.02.2009 um 15:20 Uhr

    er hat sich doch von seiner frau getrennt
    und dein verlobter war auch nicht treu^^
    na ja ich finds gut, dass du dich dann von ihm getrennt hast

  • von Leniiiii am 24.02.2009 um 15:18 Uhr

    Also Rache ist wirklich doof. Klar, haben wir ALLE einfach das Verlangen nach Rache, aber man sollte einfach mal erwachsen sein. Ich vergeben dir aber, weil du dich jetzt getrennt hast und alles bereust. Es war nicht okay und ich hoffe du lernst draus, aber ich denke schon, denn “Jetzt bereue ich alles.”

  • von Tequilagirl1988 am 24.02.2009 um 14:41 Uhr

    sach ma wie alt bist du denn?????????????

  • von niceGIRL1989 am 24.02.2009 um 12:38 Uhr

    Ich finds noch ne Spur heftiger von dem Bruder… immerhin hast du dich nun von beiden getrennt, und das war ja wohl nicht der Auslöser, die Beziehung schien schon vorher kaputt gewesen zu sein, sonst wäre es auch gar nicht so weit gekommen.

  • von minisami am 24.02.2009 um 11:49 Uhr

    rache in der liebe? is wie Tontaubenschhießen in nem Heißluftballon! Unnütz, gefährlich und anders zu regeln!

  • von Pueppi69 am 24.02.2009 um 11:33 Uhr

    sowas macht man auch nicht aus rache

  • von unberuehrt am 24.02.2009 um 11:26 Uhr

    alter falter..manche leute haben ein leben wie im film.

    aus rache ist ja wohl wirklich krass.

  • von riyanna am 24.02.2009 um 11:25 Uhr

    Sowas aus Rache zu machen ist doch quatsch. Du redest dich raus. Geht gar nicht!

Ähnliche Diskussionen

Sex mit besten Freund Antwort

Am 20.09.2009 um 18:14 Uhr
Ich hab ne echt schwere Beichte zum Ablegen. Aber am Besten fang ich vorne an. Ich war mit meinem besten Freund bei einer Party und naja wir haben ziemlich viel getrunken und als wir dann heimgefahren sind, hat er...

Sex mit anderen Männern Antwort

Am 18.02.2009 um 16:30 Uhr
Hallo Mädels. Wollte mal was sagen - ich bin seit fast drei Jahren mit meinen Freund zusammen. Wir sind auch verlobt und ich habe auch eine Tochter von 3 Jahren. Er ist nicht der Vater. Aber nun zur Beichte: Ich bin...

Sex mit meinem besten Freund Antwort

Am 20.02.2009 um 16:55 Uhr
Also es ist alles ein bisschen kompliziert. Ich habe mit meinem besten Freund geschlafen nachdem ich mit ihm auf einer Geburtstagsfeier war. Wir waren beide recht betrunken, was ich aber nicht als Entschuldigung sehe....