HomepageForenBeichtstuhlSexspielzeug oder Freund…

Anonym

am 25.08.2008 um 13:10 Uhr

Sexspielzeug oder Freund…

Hallo Erdbeermädels!! Ich habe etwas schlimmes gemacht… Ich habe vor kurzer Zeit meine ersten Sexspielzeuge gekauft
(und finde sie mega geil^^) Als dann am Abend nach dem ersten ausprobieren mein Freund mich fragte ob wir es wieder tun wollen, sagte ich, dass ich schon was vor habe. Was aber gar nicht stimmte, denn ich wollte nur wieder mit meinen “KLEINEN spielen”…
Später hat er mich gefragt wie es war bei meiner Freundin (hatte ich ihm erzählt). Ich sagte es war aufregend. Leider hatte er am Abend bei ihr angerufen, wegen mir, weil er mich was fragen wollte, und sie sagte ihm, dass sie dachte, dass ich zu Hause sei und das Spielzeug mit ihm ausprobiere. (Sie war die einzige, der ich etwas davon gesagt hatte)…

Am nächsten Tag rief er mich an um Schluss zu machen, aus dem Grund, dass der SEX mit ihm SCHLECHT sei und dass ich ihm Spielzeug vorziehe. Dann war ich so sauer, dass ich in meiner Schule erzählt hatte, dass er der absolute LOOSER IM BETT sei und nun wird er von allen total ausgelacht und fertig gemacht…

Er will von mir nichts mehr hören, aber eigentlich mag ich ihn noch und will ihn nicht verlieren, das war doch alles nur wegen dem Spielzeug passiert *heul*

Was denkt ihr denn??
Soll ich dafür, dass ich ihn zum LOOSER gemacht hab in der Hölle schmoren??

Danke für Beiträge!!!

Antworten



  • von CrAzZyAbOuTyOu am 15.09.2008 um 16:55 Uhr

    Also das mit dem Spielzeug ist jedem seine Sache, aber das du deinen Freund so hinstellt, ist echt sau scheiße von dir….so etwas hat keiner verdient….vor allem warum warst du nicht ehrlich zu ihm und hast ihm von deinem Spielzeug erzählt….manche Männer finden es sogar toll, wenn Frauen mit Spielzeug Sex haben wollen und sie helfen sogar mit….aber ihn anzulüge und bloßzustellen…dass er jetzt von dir nichts mehr wissen will, ist deine eigene Schuld

  • von SaraLicious am 13.09.2008 um 13:14 Uhr

    Irgendwie eine Aozialeaktion….

  • von strawychocolate am 13.09.2008 um 12:39 Uhr

    echt feige…!!!
    Was ist denn schon schlimm daran, etwas anderes ausprobieren zu wollen??!
    Vlt hätte dein Freund auch seinen Spaß dran gefunden, wenn du ihm klar gemacht hättest, dass kein Gerät auf der Welt, seine Künste in Frage stellen könnte…(auch wenn das gelogen wäre)
    Aber immerhin hättest du am Ende beides gehabt^^ und vor allem viel Spaß im Bett..

  • von sweetdevil83 am 11.09.2008 um 15:28 Uhr

    Oha, das ist aber harter Tobak! Ich denke du solltest das richtig stellen!
    Auch wenn er ein falsches Bild von dir hatte heißt das nicht das du ihm so etwas antun kannst! Also stell das klar und bei deinem nächsten Freund kannst du ja mit ihm und deinem Spielzeug ins Bett gehen!

  • von babe22w am 11.09.2008 um 07:00 Uhr

    hm das du ihn bloss gestellt hast wegen nichs und wieder nichts ist sehr verletzend und für nen kerl sowieso und das du das spielzeug bevorzugt hast naja da kann ich nur denken dass du beim nächsten mal erstens das spielzeug mit einbaust und zweitens deinem partner evtl auch sagst wie es dir gefällt weil anscheinen d muss der sex mit deinem ex ja nicht so gewesen sein wie mit deinem spielzeug (weil da kannst es ja so machen wie es magst) und sowas sollte der partner auch wisen.es soll euch ja beiden spass machen…also ich hoffe für dich das du daraus was gelernt hast in beiden punkten 🙂

  • von KleineKatze am 11.09.2008 um 02:00 Uhr

    es ist nicht immer nur einer schuld, wenn der sex nicht gut ist..

  • von barkaddy am 09.09.2008 um 18:29 Uhr

    Man tausche “Sexspielzeug” gegen “Süßigkeiten” aus und schon sind wir im Kindergarten. Also mal ehrlich, kommst du dir nicht selber bisschen doof dabei vor?

  • von Mizz_unperfect am 09.09.2008 um 17:57 Uhr

    1. du hast ihn angelogen
    2. du hast ihn außen vorgelassen (du ziehst spielzeuge deinem freund vor-WHAT?)
    3. du hast ihn bloß gestellt
    und
    4. du erwartest das er noch einen Gedanken an dich verschwendet?
    sorry find ich echt nicht in ordnung…!!

  • von LiberianGirl am 08.09.2008 um 15:06 Uhr

    naja, ist aber schon ziemlich albern von deinem freund eure beziehung wegen sowas direkt zu beenden.
    ist ja wie bei sex and the city 😉
    dass du ihn bloßgestellt hast – selber schuld!
    das wird er dir so schnell nicht verzeihen!

  • von Teddyfrau84 am 08.09.2008 um 14:31 Uhr

    Er war sauer auf dich und hat Schluß gemacht, kann ich vertsehen aber dein Aktion mit dem Mies machen vor der ganzen Schule ist echt nicht in Ordnung…
    wenn er dich nun so bloß gestellt hätte?
    und wenn der sex mit ihm nicht gut war dann hättest du ihm mal was sagen sollen, vieleicht hätte sich dann was geändert und du hättest nicht mehr Lust auf deinen “Kleinen” als auf deinen Freund

  • von sweetycat am 07.09.2008 um 23:23 Uhr

    warum warst du nicht einfach von anfang an ehrlich zu deinem freund???
    dann waere das alles nicht passiert.
    und was sollte das, als du ihn vor allen in der schule als looser hingestellt hast?
    also ich an deiner stelle wuerde das schnell wieder gerade biegen.

  • von LadyRoxanka am 07.09.2008 um 23:17 Uhr

    Also an seiner Stelle würde ich Dich noch nicht mal mehr mit dem A**** angucken…
    Ganz ehrlich dein Verhalten war echt kindisch, werde erstmal erwachsen! Du hast einen Freund liebst ihn eventuell, schläfst mit ihm und vertraust ihm und er Dir, dann belügst Du ihn anstatt ihm offen zu sagen Du heute nicht und stellst ihn noch so schamlos bloß… Der sollte mal besser zurückschlagen damit Du in der Schule gemobbt wirst… Für mich unverständlich!

  • von bereth_15 am 07.09.2008 um 18:15 Uhr

    Die Sache mit den Spielzeugen ist ja nicht das Schlimmste an deiner Story – sondern, dass du deinen Ex bei allen unmöglich gemacht hast!

    Rede doch noch mal mit ihm, entschuldige dich für alles, erzähl allen die wahre Geschichte und steh grade dafür!
    Falls er dir dann verzeihen sollte, kannst du Sternchens Rat beherzigen und dann: Viel Spaß!

  • von debbiejackson am 05.09.2008 um 11:43 Uhr

    ich denke dein schlechtes gewissen kannst du nur beseitigen in dem du mit ihm redest und es ins reine bringst. vielleicht solltest du ja so als gegenleistung rumerzählen, dass er gar nicht schlecht im bett war oder so…
    also ok wars nicht, aberi ch vergebe dir

  • von Lunay am 05.09.2008 um 11:18 Uhr

    1. Sich ein Sexspielzeug zu kaufen ist nichts schlimmes.
    2. Sprechenden Menschen kann geholfen werden und solche “Geheimnisse” sollte es in einer guten Beziehung nicht geben.
    3. Tolle Freundin die du da hast.
    4. Lern die Männerwelt ein bisschen besser kennen, denn einen Mann als “Looser im Bett” darzustellen ist glaub ich mehr als unterste Gürtellinie.

  • von JASMINXKISS am 04.09.2008 um 20:23 Uhr

    Dein Freund tut mir echt leid, allerdings verstehe ich ihn auch nicht ganz. Wenn er dich so sehr liebt würde er doch nicht gerade schluss machen oder? Ich sag da nur: Dumm gelaufen….du solltest ihn wirklich nicht allzu grob anlügen. Klar manchmal hat man seine kleinen Geheimnisse, nicht jede Beziehung kann zu 100% Wahr sein…… interessant kenne gerade ein ähnliches problem und es ist wirklich fies solche dinge zu erzählen aber was soll man tun?

  • von sandrahuana am 04.09.2008 um 19:13 Uhr

    naja. das mit dem bloßstellen, würde ich an der stelle deines freundes auch net so toll finden^^

    aber trotzdem. du hast ihn ja nich betrogen, und wegen sowas schluss zu machen – naja^^

  • von Panadoo am 04.09.2008 um 15:35 Uhr

    das mit dem looser find ich nicht so schlimm.
    aber ich finds schlimmer das du son blödes spielzeug deinem freund vorziehst.
    du hättest es mit ihm zusammen machen können. sowas ist doch auch schön.

  • von HelloKittyty am 03.09.2008 um 18:52 Uhr

    Du kannst ihn nicht einfach bloß stellen.
    Das ist gemein, aber du warst es auch selber schuld das er mit dir schluss gemacht hat. Manchmal wünscht man sich eben die Zeit zurückzudrehen, aber da das nicht geht sollte man vorher an die Folgen deken

  • von Carolyn91 am 02.09.2008 um 18:45 Uhr

    ohhh man warum hast du ihm nicht einfach die wahrheit gesagt!!!!! das is übel!!! kerle ham in mega ego den bekommst de net mehr zurück!! glaub mir!!!

  • von absinthe am 02.09.2008 um 04:21 Uhr

    1. loser…. schreibst man mit einem o.
    2. ja natürlich musst du büßen. das ist total mies, dass du dich auf seine kosten der art rächst…. es gäbe auch andere wege. z.b. hättest du ihm erklären, dass du das spielzeug auch mit ihm ausprobieren wolltest oder irgendwie sowas
    3. dein verhalten was scheiße- schau dass du es wieder hinbiegst.
    aber erwarte nicht, dass er zu dir zurück kommt. das kannst du danach wohl kaum mehr von ihm erwarten. aber du musst irgendwas gegen die gerüchte in der schule machen.

  • von CallMeHell am 01.09.2008 um 22:56 Uhr

    also ich kann verstehen dass er nichts mehr mit dir zu tun haben will. das ist einfach nur gemein ihn so bloßzustellen, zumal er doch normal reagiert hat. er ist ein mann und erfährt dass du spielzeuge hast und ihn deswegen sogar anlügst. da ist doch jeder mann in seinem stolz verletzt.

  • von PinkeFee am 01.09.2008 um 21:28 Uhr

    Ich muss auch noch mal los werden, dass ich meine Sextoys hin und wieder meinen Freund vorziehe… Und der freut sich dann auch noch, wenn ich ihm was davon erzähle…

    Was ist also so schlimm daran?

  • von saklea am 01.09.2008 um 21:16 Uhr

    Ich verstehe gar nicht warum die Mädels sich alle so aufregen. Du wolltest also einen schönen abend mit deinem sexspielzeug. Was geht er wegen so einer kleinen Lüge bitte schön gleich an die Decke und macht Schluß??? Also ich vergebe dir auf jeden Fall.

    Du hast dich zwar ziemlich kindisch benommen, aber es war gerechtfertigt, wenn man bedenkt, dass man öfters nach einer Trennung schlecht über den ex spricht. Vor allem, wenn derjenige wegen sowas alberem eine beziehung beendet.

  • von Wundertuete am 31.08.2008 um 15:19 Uhr

    du hättest ihm einfach erklären sollen, dass du seinen Sex toll findest und dass das mit dem “spielzeug” etwas ganz anderes ist… stattdessen warst du sauer, obwohl du ihn eigentlich hättest verstehen sollen. Du hast ihn schließlich deswegen angelogen. Und dann erzählst du einfach sonne Scheiße in der Schule rum, ich kann schon verstehen, dass er so eine nicht als Freundin haben will, die lügt und Scheiße erzählt! Aber versuch doch nochmal mit ihm zu sprechen und zeig ihm, dass du immer noch liebst, entschuldigen musst du dich sowieso und was du über ihn erzählst hast musst auch auf jeden Fall wiedér richtig stellen!!! Auch wenns schwer wird, du hats es dir selber eingebrogt, also!!!!

  • von flyingCat am 31.08.2008 um 15:06 Uhr

    sexspielzeug hin oder her man sollte seinen freundi vorziehen auf bezug von irgendwelchen spielzegen und ihn dann auch noch lächerlich zu machen is auch ncith okay

  • von RemixLadyLein am 31.08.2008 um 15:02 Uhr

    hm das find ich echt voll fies der arme

  • von Girly_Annie am 31.08.2008 um 12:48 Uhr

    mach dir gedanken wie du das wieder gut machen kannst, dass du ihn so runtergemacht hast!!!! das war echt allerallerallerunterste schublade, so fies!!!!!! versuch erstma das auslachen un so zu stoppen – wie? keine ahnung, lass dir was einfalln!!!! – wenn das dann vorbei ist musst du anfangen um ihn zu kämpfen und zwar richtig!!!! selbst wenn du noch so viele abfuhren bekommst, is doch klar, dass er dir nich ,mehr vertraut!!!! aber du darfst nich locker lassen, vielleicht kann er dir irgendwann ma verzeihen …

  • von PinkeFee am 31.08.2008 um 12:20 Uhr

    Ihn als Loser zu betiteln ist sicher nicht nett gewesen… Trotzdem finde ich das ganze nicht schlimm…
    Biete ihn doch an das Sextoy mit dir zusammen zu benutzen 😉 Dann kommt er sicher auch zurück 🙂

  • von Jassi1985 am 31.08.2008 um 11:30 Uhr

    wenn du es sooo nötig hast, das dir dein freund sogar egal ist…

  • von BriinCh3n am 31.08.2008 um 02:24 Uhr

    Das is echt übel von dir.. immerhin hast du den Fehler gemacht.. wenn du schon deinen Freund wegen einem Spielzeug hintergehst.. solltest du wenigstens deine Freundin einweihen.. Ausreden und Alibies müssen gedenkt werden .. Das an sich find ich echt nicht schlimm.. nur das du in der Schule erzählst er sei ein Looser.. geht echt gar nicht.. stell dir vor er macht sowas mit dir.. Nicht sehr Lady-like..

  • von yanna am 30.08.2008 um 15:01 Uhr

    LOSER schriebt man mit einem O…. die dies mit zweien schrieben sind die wahren LOSER

  • von Eisprinzesschen am 30.08.2008 um 10:00 Uhr

    Du hast dich einfach pubertär Verhalten und deswegen sollst du auch noch büßen, dir hätte klar sein sollen das der Schuss nach hinten los geht…

  • von amola am 29.08.2008 um 19:31 Uhr

    Hmm Privatleben und Öffentlichkeit sollte man KLAR von einander trennen.

  • von Clutch am 29.08.2008 um 13:37 Uhr

    ich finde auch du solltest das klar stellen!..erzähl allen das das nicht stimmte und du nur sauer auf ihn warst…dann musst du zwar alles auf dich nehmen aber dein (ex) freund is raus aus der sache…und dann rede mit ihm! sag ihm wie leid es dir tut und das du nur aus verzweiflung gehandelt hast! und erzähl ihm das du garnich findest das er schlecht im bett ist sondern das du ES und IHN liebst….und du auch ohne spielzeug mit ihm spaß hast!
    hoffentlich rengt sich das wieder ein

  • von vikki am 29.08.2008 um 12:34 Uhr

    haalllo? alles nicht so dramatisch… man kanns auch übertreiben, natürlich hat er sich erstmal gekränkt gefühlt, aber das wäre wieder vergangen und wie meine vorgängerinnen schreiben: mit ihm und spielzeug ins bett, anstatt ihn noch schlecht hinzustellen, dabei hast DU doch gelogen.

  • von xdimi am 29.08.2008 um 04:43 Uhr

    lasst mal die Spielzeuge und den scheiss sind alle in eure umgebung solche Looser lach:)

  • von Nordseeperle am 29.08.2008 um 00:05 Uhr

    Entschuldige dich, red mit ihm und überlass ihm dann die entscheidung wies weitergeht… nur nicht betteln, dass macht alles nur schlimmer!

  • von ankapopanka am 28.08.2008 um 14:52 Uhr

    das ist ja total kindisch….ich meine,wie kann man seinen freund in der schule bloßstellen???voll klischeehaft,oder? daspassiert dochnur in schlechten filmen…so dumm ist doch heute keienr mehr…außer du vielleicht…

  • von Annika91 am 28.08.2008 um 14:37 Uhr

    naja du hättest ihm das doch sagen können das du die “spielzeuge” erstmal allein aus probieren wolltest als er zu dir gesagt hat das er schluss macht weil scheinbar schlecht im bett ist…
    das ist jetzt ne echt blöde situatuion weil männer und ihr stolz…wir wissen doch wie schnell das ego von einem mann angekratzt sein kann vor allem wenns um sex geht.. hm vllt schaffst du es ja dich irgendwie bei ihm zu endschuldigen dass er dir denn irgendwann verzeihen kann…

  • von twinklestar am 27.08.2008 um 17:18 Uhr

    also ich versteh deine reaktion, wenn man sauer ist macht man eben mal sachen die man später bereut. versuch einfach mal mit ihm zu reden und die ganze sache mit ihm zu klären und entschuldig dich für das looser 😉

  • von Vik1010 am 27.08.2008 um 09:50 Uhr

    Ich würde auch Schluss machen, wenn mein Freund rumerzählen würde, ich wäre scheiße im Bett…

  • von sweet18sandy am 27.08.2008 um 07:48 Uhr

    Hallo,

    DANKE erstmal für eure Kommentare!!!

    Also…ich konnte ihm nichts davon sagen, weil er mir ein paar wochen vorher sagte, dass Mädchen bzw Frauen die Sexspielzeug haben, einfach nur versagende BETTPartner haben…also konnte ich ihm davn nichts erzählen, weil ich ihn nicht kränken wollte… und ich ab ihn ja nur bloßgestellt, weil ich ihm damit sagen wollte, dass er ein idiot ist…denn er hat schluss gemacht, weil er denkt, dass ich das SPIELZEUG ihm vorziehe…was aber nach dem ersten mal mit den KLEINEN doch gar nicht sein muss… vllt hat es mir ja nicht so sehr gafalleb…

    aber er meinte ja gleich sich beleidigt zu fühlen und schluss zu machen…
    🙁

  • von Jules90 am 26.08.2008 um 20:21 Uhr

    also das ist ja wirklich unfassbar
    wie kannst du denn spielzeug deinem freund vorziehen?? auch wenn du ihn magst, das sagt doch schon einiges über seine fähigkeiten im bett aus oder??
    außerdem hast du ihn bloßgestellt, was du schnellstens in ordnung bringen solltest

  • von heartbreaker am 26.08.2008 um 19:47 Uhr

    das er dich nich mehr will hast du eigentlich dir selber zu verdanken, finde ich.
    du hättest ihn von deinem “kleinen freund” erzählen soll, vllt hätte er es witig gefunden. am miesesten finde ich jedoch, dass du scheiße über ihn erzählst und dann meinst, dass du ihn willst.
    wenn ich du wär, würde ich das spielzeug wegwerfen und meinen freund sagen, was er mir bedeutet

  • von Darknessfalls am 26.08.2008 um 19:45 Uhr

    mmh ich würde dir verzeihen wenn du es mir auch so erklären würdest, und erstrecht weil ich sowas ähnliches mache nur mit meiner eigenen Hand – wobei es aber nicht am schlechten Sex liegt. Auf Hoffnung dass dir verziehen wird
    cheers die Jefa

  • von Erdbeerichlegga am 26.08.2008 um 18:54 Uhr

    ich sehe das ganze eig so wie suzi um ehrlich zusein: du hats ganzschön scheiße gebaut(das hilft dir abba nicht weiter) also:
    am besten schnappst du dir mal deinen Ex-freund un erklärst hm die ganze sache.. und zwar kompett… dann entschuldigst du dich am betsen noch dass du ih so bloß gestellst hast.. un dann heißt es abwarte!

  • von CutieHoney am 26.08.2008 um 17:04 Uhr

    schon scheisse das den das verschwiegen…hast versth ich aber irgendwie nicht…hattest du angst ihm das zu sagen?-ich denke das dein freund eher locker drauf reagiert hätt und bestimmt IHR gemeinsam euren spaß gehabt hättet…

    das einzige was ich dir rate ist mit ihm alles zu besprechen entschuldige dich erhlich bei ihm und sag ihm was du denkst… und vllt wird ja alles wieder gut… aber es wird bestimmt seine zeit brauchen

  • von Edacik am 26.08.2008 um 14:00 Uhr

    Ich finde du sollst weiter in der Hölle schmoren
    weil das tut man jemanden nicht an einfach lügen über eine Person schreiben die gar nicht wahr sind.Das ist echt fies von dir!

  • von UnGeschminkt am 26.08.2008 um 14:00 Uhr

    also, ich finde das mit dem sexspielzeug echt kein ding, aber dass du rumerzählt hast, dass er schlecht im bett ist, finde ich total mies. das solltest du echt irgendwie versuchen wieder geradezubiegen.

  • von SusiSahne am 26.08.2008 um 13:22 Uhr

    Großartig. Das hättest Du auch geschickter lösen können. Dass er sauer war, dass Du Spielzeug vorziehst und es ihm nicht mal sagst, verstehe ich. Und dass Du ihn dann nicht beruhigt hast sondern auch noch schlecht über ihn geredet hast, geht GAR nicht. Na ja. Entschuldige Dich und hoffe, dass er Dir noch mal verzeiht.

  • von kuhlim am 26.08.2008 um 12:45 Uhr

    Ähh…das war echt etwas sehr fies….steh dazu un bereinige die Sache!!!
    Lg

  • von julia92 am 26.08.2008 um 12:27 Uhr

    ich mein lügen tut ja jeder mal.. das es der freund dann rauskriegt ist halt scheiße.. aber du hättest dich ja einfach bei ihm entschuldigen können oder?!

  • von sunnysweethoney am 26.08.2008 um 11:42 Uhr

    ohh man-das stell mal wieder grade und korrigiere deine aussage,so hättest du eine eventuelle chance ihn nicht zu verlieren und vielleicht hast du glück und er lässt sich auf ein gespräch ein-und da erklärst du ihn einfach-dass es dir i-wie unangenehm war und du das erste mal es alleine ausprobieren wolltest-aber es gerne mit ihn wiederholen wolltrst und sag ihn ganz offen dass du ihn vermisst!!!viel glück

  • von Vik1010 am 26.08.2008 um 11:39 Uhr

    Ich find das ziemlich scheiße von Dir. Du solltest dazu stehen und das bei allen richtig stellen. Stell Dir vor, Du wärst in seiner Situation und er hätte über Dich rumerzählt, Du wärst voll die langweilige Versagerin im Bett? Sei kein Feigling und mach Deine Fehler wieder gut, wer weiß, vielleicht hast Du dadurch eine Chance, ihn zurückzugewinnen…

  • von strandbummlerin am 26.08.2008 um 11:19 Uhr

    nunja, er hat ja scheinbar schluss gemacht, weil du ihn angelogen hast. Dann aus Rache/Verzweiflung ihn mies zu machen, finde ich echt fies.

  • von Suzi am 26.08.2008 um 10:55 Uhr

    Ab ins Bett mit Freund UND Spielzeug……

  • von Oscarilloline am 26.08.2008 um 10:50 Uhr

    Also dass du ihn lächerlich gemacht hast, finde ich gar nicht okay. Allerdings gibt es auch wesentlich schlimmere Taten als diese…

    Naja. Das nächste Mal weißt du es ja besser. 😉 Dann kannst du auf Sternchens Rat hören und dein Spielzeug einfach mal in den Sex miteinbauen.

  • von sternchen am 26.08.2008 um 10:47 Uhr

    ich glaube, hier geht es mehr um die spielzeuge, sondern mehr darum, dass du deinen freund bloßgestellt hast. schlimm genug, dass du nicht einfach die spielzeuge in euer liebesleben eingebaut hast, sondern auch, dass du ihn angelogen hast! da ist doch nichtsa dabei und du machst da so was großes draus…

Ähnliche Diskussionen

Freund nachspioniert Antwort

Am 25.01.2011 um 15:36 Uhr
Mein Freund hat sich in der letzten Zeit so komisch verhalten. Er war verschlossen und hat kaum noch was erzählt. Jedes Mal, wenn ich ihn frage, was los ist, sagt er "Nichts", aber ich fühle genau, dass da was ist....

Meinen Freund mit meinem besten Freund betrogen!!! Antwort

Am 30.09.2008 um 08:19 Uhr
Also es war letztes Wochenende. Mein Freund und ich wussten mal wieder nicht was wir Samstag abend anstellen sollten. Es gab ja mehrere Optionen zur Auswahl, aber ich hatte keine Lust auf das was er machen wollte und...

Fremdgeküsst und Freund "getauscht" Antwort

Am 24.06.2008 um 10:31 Uhr
Der Titel allein klingt schon sehr fies. Das Ganze ist auch schon eine Weile her. Aber ich würde trotzdem gerne wissen, was andere darüber denken. Ich war mit meinem Freund kaum 1 Monat zusammen, da war es auch...