HomepageForenBeichtstuhlSexuelle Gefühle für Schwiegersohn!

Anonym

am 23.02.2010 um 11:19 Uhr

Sexuelle Gefühle für Schwiegersohn!

Hallo alle zusammen,
ich bin 45 und lebe mit meiner Tochter und meinem Schwiegersohn in einem Haus. Ich bin 13 Jahre älter als er. Die Kinder bewohnen das Stockwerk über uns. Wir haben alle ein sehr inniges Verhältnis und mit meinem Schwiegersohn verstehe ich mich schon immer sehr gut. Die Beiden sind seit 5 Jahren zusammen. Doch manchmal ertappe ich mich, das ich eindeutige sexuelle Gefühle für ihn habe. Wenn ich mal seine Wäsche wegräume etc. schnüffel ich an seinen Sachen. Wenn er mich drückt, bekomme ich gar nicht genug davon usw. Ich merke aber auch, dass es ihm genauso geht.  Aber nie würden wir was machen, NIEMALS! Aber ich schäme mich ganz furchtbar dafür und habe auch noch nie mit jemanden darüber geredet. Im Übrigen bin ich sehr glücklich verheiratet!

Was meint ihr büßen, oder vergebt ihr mir?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Vicki88 am 18.06.2010 um 21:02 Uhr

    ich an deiner Stelle würde woander ausziehen, damit nichts passiert und du nichts kaputt machst.

    0
  • von Christja91 am 27.03.2010 um 16:31 Uhr

    naja….find zwar schon blöd diese situation….aber schlimmer wärs wenn ihr auf die idee kommen würdet miteinander zu schlafen….

    ich verzeihe dir

    0
  • von Mdeluxee am 23.03.2010 um 14:06 Uhr

    Ich sag nur SCHÄME dich °°!!!!!!°°°

    0
  • von koralle22 am 18.03.2010 um 23:14 Uhr

    ich verzeihe dir – die Gedanken sind frei – und ich denke Du würdest deiner Tochter nichts “schlechtes” wollen.

    0
  • von PinKe_MauSi am 13.03.2010 um 23:27 Uhr

    also für die gedanken kann man ja nix, aber vielleicht fehlt dir einfach etwas in deinem Sexleben und du sehnst dich nach etwas neuerem, aufgeregterem. versuch doch einfach mal mit deinem mann wieder mal mehr “action” reinzubringen 😉
    vielleicht lösen sich ja dann diese anderen gedanken, die dir ja scheinbar auch ein schlechtes gewissen bereiten, ganz von allein auf

    0
  • von angelface87 am 12.03.2010 um 07:49 Uhr

    ich finde es ganz schön heftig, allerdings gut dass du dir den vorsatz genommen hast nichts mit ihm anzufangen! Wenn du allerdings mit deiner Vermutung recht hast wird es ganz schön schwer werden! Irgendwann kommt vielleicht mal ein Moment wo ihr beiden alleine seid und dann -zoom- vielleicht ein Kuss…..

    kannst du das mit deinem Gewissen vereinbaren????? ich denke nicht…..

    Es ist schwer dir hier einen Rat zu geben, da ihr ja auch noch alle unter einem Dach wohnt, versuch ihn dir aus dem Kopf zu schlagen und mit deinem Mann einen Neuen Sommer zu ergründen!!!

    Ich wünsche dir ganz viel Mut, kraft und Glück!!!!!!

    ganz liebe grüße Anja

    0
  • von vickunia am 01.03.2010 um 15:49 Uhr

    schlimm sehr schlimm finde ich würde das meine mama so haben echt krass

    0
  • von Ruky am 28.02.2010 um 20:57 Uhr

    okay, schwierige kiste.

    vllt mal mit deiner tochter reden? und deinem schwiegersohn klarmachen, dass da nie was laufen wird zwischen euch.

    vllt wäre auch die beste lösung, für deine tochter und ihren mann eine andere wohnung zu finden. dann hast du distanz und siehst ihn nicht mehr ständig, und dann werden auch deine gedanken nicht mehr solche purzelbäume schlagen.

    und dir sollte deine ehe und das glück deiner tochter wichtiger sein als eine affäre oder ähnliches mit deinem schwiegersohn. bitte zerstöre nicht alles nur wegen ein paar flüchtigen frühlingsgefühlen.

    0
  • von happymuffin am 28.02.2010 um 12:31 Uhr

    also ich würd meine mom umbringen wenn ich das rausfinden würde…also büßen !

    0
  • von Suicidepipppi am 28.02.2010 um 09:53 Uhr

    Ist das widerlich… Versuch doch mal, beim “Wäschewegräumen” an die Gefühle deiner Tochter zu denken. Und würdest du es lustig finden, wenn es dein Mann wäre?

    0
  • von Bellybuttonkiss am 27.02.2010 um 21:57 Uhr

    Das ist schon ziemlich verzwickt. Kopfkino ok, aber ob das so nahe beieinander auf Dauer gut geht????

    0
  • von BellaCullen1970 am 27.02.2010 um 18:39 Uhr

    scheinbar befindest du dich bereits in der Hölle – also vergeben

    0
  • von dzre am 27.02.2010 um 16:40 Uhr

    also, dass du an seiner wäsche schnüffelst finde ich schon sehr unnormal. aber, dass du dir sex mit ihm vorstellst muss ja keiner erfahren und finde ich (als außenstehende) jetz auch nicht soo schlimm.

    0
  • von Taeubchen am 26.02.2010 um 16:41 Uhr

    Hmm, vielleicht verwechselst Du was. Ich mochte meinen Ex-Schwiegersohn auch furchtbar gerne, war wohl auch schon fast Liebe? Als er ging, er hat zeitweise bei uns gelebt, ist mir das Herz gebrochen. Ich umarmte ihn auch gerne und roch gern an ihm. Für mich war er wie ein eigenes Kind und so liebte ich ihn. Meine Kinder umarme ich auch gerne und rieche gerne an ihnen. Ab und zu hatte ich auch den Gedanken, ob das normal ist, weil er ja nicht mein leibliches Kind war, aber für mich war es so. Vielleicht verwechselst Du einfach Deine Mutterliebe mit etwas anderem, weil es Dir komisch vor kommt. Ausziehen find ich sollten sie nicht, dann wären noch mehr unglücklich, wie sollte man das erklären… Finde einfach einen Weg damit umzugehen und Du tust ja nichts…deswegen vergebe ich Dir. Man kann nichts für seine Gefühle!!! Aber behalts für Dich 😉

    0
  • von tigerwildcat am 26.02.2010 um 10:53 Uhr

    hallo?? das ist deine Tochter!! dein eigen Fleisch und Blut… solche Gedanken dürftest du gar nicht haben!!!

    0
  • von Kleio am 25.02.2010 um 15:48 Uhr

    wir sind alle nur Menschen mit Gefühlen. Irgendwann hört es auf, aber nur, wenn Du nicht mehr seine Wäsche machst und Du Dich ein Stück distanzieren tust.

    0
  • von MaryChucky am 25.02.2010 um 15:23 Uhr

    ich vergebe dir ich meine für deine Gefühle kannst du ja nichts aber ich würde sagen, dass dir die Entfernung vom Freund deiner Tochter gut tuen würde

    0
  • von dieAli am 25.02.2010 um 15:22 Uhr

    vergeben. was kann man denn für seine gefühle? solange du wirklich wirklich wirklich deinen vorsatz hälst, ist das noch okay. aber dieser satz “Ich merke aber auch, dass es ihm genauso geht.”- glaubst du das wirklich? das würd die ganze sache ziemlich seltsam machen…

    0
  • von katzenmama2 am 25.02.2010 um 12:59 Uhr

    ich finde das schon sehr grenz wertig

    0
  • von blubbeldiblubb am 25.02.2010 um 12:45 Uhr

    ich finde das abartig! Wie kannst du dich deiner Tochter gegenüber so verhalten? Ich habe selber einen Freund, mit dem sich meine Mutter sehr gut versteht! Und wenn ich mir vorstelle, dass das bei ihr genauso ist, bekomme ich so einen unbeschreiblichen hass in mir!!! Aber so lange du nichts tust, ist dir vergeben, schließlich kannst du nichts für deine gefühle! Aber HALT DIH IM ZAUM!!!

    0
  • von sexypolin1986 am 25.02.2010 um 10:01 Uhr

    wie kommst du darauf das es ihm auch so geht?!
    bist ja ziemlich von dir überzeugt…

    0
  • von erdbeerminchen am 24.02.2010 um 23:39 Uhr

    allein für die gedanken hättest du schon verschiessen bei mir ….

    0
  • von Mausla am 24.02.2010 um 21:08 Uhr

    wie wärs wenn íhr auseinander zieht…. dann seht ihr euch nich mehr so oft… und frisch vllt dein sexleben mit deinem mann wieder auf:D

    0
  • von JaleLee am 24.02.2010 um 17:36 Uhr

    ich teile die meinung von muermel total! abartig und so gemein deiner tochter gegenüber, du solltest dich schämen -.-`

    0
  • von Destinys04 am 24.02.2010 um 14:45 Uhr

    Oh man,schwierige Situation da Ihr auch noch alle in einem Haus wohnt… Naja so lange es nur in Deinen Gedanken vorkommt verzeih ich Dir,aber mache Dir klar das es der Mann von Deiner Tochter ist und nicht mehr passieren sollte,denn das ist ein absolutes NO GO und dann müsstest Du dafür Büßen!!!!!

    0
  • von NaddyInLove am 24.02.2010 um 14:18 Uhr

    ich finde es nicht gerade normal..aber was ist schon normal..solange es gedanken bleiben ist es meiner meinung nach ok. gegen gefühle kann man nichts machen aber du könntest ja versuchen sie auf deinen mann statt auf deinen schwiegersohn zu projezieren

    0
  • von JuliHoney am 24.02.2010 um 13:35 Uhr

    Also so schlimm finde ich es nicht aber sowas kann hald auch sehr schnell anders verlaufen..auf jeden fall nicht zu stark reinsteigern nicht dass doch mal was zwischen euch passiert..

    0
  • von Mausilein777 am 24.02.2010 um 13:33 Uhr

    betrügen fängt im kopf an! finde es traurig, so eine mutter möchte ich nicht haben… aber gegen gefühle kann man bekanntlich nichts machen…

    0
  • von Delivorea am 24.02.2010 um 10:34 Uhr

    also wenn ich deine tochter wäre und das wüsste… klingt echt schlimm und ich denke auch nicht, dass das lange gut gehn wird, also vergiss das am besten… solange nichts passiert ist es aber noch verzeihungswürdig

    0
  • von Pixietail am 24.02.2010 um 10:31 Uhr

    ok für gedanken kann man nix, wenns dabei bleibt. aber das du an seiner wünsche schnüffelst ist schon etwas ekelhaft, oder? bäh! und vor allem diese behauptung ihm würde es auch so gehen. neee geht gar nicht!

    0
  • von woelkchen90 am 24.02.2010 um 10:31 Uhr

    ich würde versuche abstand aufzubauen..ist natürlich schlecht wenn ihr in einem haus wohnt. aber ich denke das beste wäre, getrennt zu leben und dass du dir oft klar machst wie glücklich du mit deinem mann bist..du musst ihn vergessen sonst machst du noch die familie kaputt..

    0
  • von Lady24 am 24.02.2010 um 00:05 Uhr

    allein der Gedanke … das du gefühle hegst ist echt ein alptraum!als mutter wärest du für mich gestorben,und denk ja nicht,nur weil du so verdorben und Respektlos bist,heisst das lange nicht das er auch geil auf dich ist,er sieht dich eben wie seine eigene mutter,und da gibts keine Tabus unter mutter und Sohn.du bist so ekelhaft und abgebrüht.. allein der gendanken an deinen “sohn”!!!!!!!!!! schäm dich!

    0
  • von EriwillSafet am 23.02.2010 um 21:34 Uhr

    ich finde dabei kann man einem nicht büßen oder vergeben weil das sind gefühle und gefühle kann man oftmals nicht steuern aber naja

    0
  • von Jayse am 23.02.2010 um 21:27 Uhr

    ähm….sowas geht gar nicht.
    ist einfach nur merkwürdig und wenn deine tochter davon wüsste…

    0
  • von BabyKate am 23.02.2010 um 20:44 Uhr

    für gefühle kann man nichts, sie kommen und gehen von alleine.aber wie schon gesagt, ich kann auch nicht urteilen. ich hab das auch noch nicht erlebt. dennoch verurteile ich dich nicht. du willst keinem was böses. aber halte dich zurück. das ist für alle das beste.

    0
  • von Danschi am 23.02.2010 um 20:16 Uhr

    Wenn nichts passiert und du die Gefühle für dich behälst, ist es doch ok.
    Ansonsten wird es für alle Beteiligten eine schwierige Situation

    0
  • von Erdbeerdame am 23.02.2010 um 19:21 Uhr

    Ich sehe das genau wie JAJA64 gedanken sind frei. !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    0
  • von bluebeerli am 23.02.2010 um 19:02 Uhr

    ich hoffe es wird nichts passieren damit verlierst du deine tochter und deinen mann… also denken aber nicht handeln!

    0
  • von Lelana am 23.02.2010 um 19:01 Uhr

    Hä?? Das hattest Du doch gestern schon im Forum, oder??
    Dann schreib ich hier nochmal:
    Geht gaaar net.. Lass die beiden ausziehen und halte Dich fern, sonst wirst Du Dich vermutlich nie entlieben..
    Ich find das krank – vor allem wenn ich dran denke, dass Du an seiner Unterwäsche schnüffelst… Bäääääh!!!

    0
  • von Nuernberggirl am 23.02.2010 um 18:06 Uhr

    vergeben

    0
  • von Annika91 am 23.02.2010 um 17:47 Uhr

    hast du das nicht schon in der gruppentherapie gepostet?

    bin immer noch der meinung dass das nicht besser wird so lange ihr zusammen wohnt… aber für seine gefühle kann man ja auch ncihts.

    0
  • von LadyNadya am 23.02.2010 um 17:40 Uhr

    naja für seine gefühle kann man ja nix. wichtig ist das du diesen gefühlen nicht nachgibst. und dich vielleicht auch fragst was der außlöser dafür sein könnte, da steckt ja oft mehr dahinter.

    0
  • von Vampress am 23.02.2010 um 17:18 Uhr

    naja, versuch das unter kontrolle zu halten und ich denke mal solange nichts passiert sind die gedanken frei

    0
  • von Twiix am 23.02.2010 um 17:15 Uhr

    ich vergebe dir, weil du weißt, dass du nix mit ihm anfangen darf und dich schämst. das is schonmal ein guter anfang ^^

    0
  • von Stephylein am 23.02.2010 um 17:12 Uhr

    Das klingt ekelhaft. Mir schaudert es bei dem Gedanken…

    0
  • von annything am 23.02.2010 um 16:44 Uhr

    ich glaub das is normal. selbst wenn er dein chef wäre hättest du diese gedanken!

    deine tochter hat sich mit sicherheit einen typen gesucht der ihrem vater sehr ähnlich ist (das ist bewiesen, frauen suchen nach vaterähnlichen männlichen wesen, jungs suchen nach mütterlichen beziehungspartnern).
    deshalb fühlst du dich vllt von ihm angezogen- mach dir nix draus und behalts für dich 😉 und nix anstelln!

    0
  • von Mya111 am 23.02.2010 um 15:55 Uhr

    Vergeben!
    Immerhin sind das Gefühle und gegen diese kann man nun mal nicht viel ausrichten, außerdem hast du ja kein Verhältnis mit ihm oder so … also hast du nichts getan! also brauchst keine Schuldgefühle zu haben, meiner Meinung nach!

    0
  • von x9sarah1x am 23.02.2010 um 15:38 Uhr

    hmmm ich würde es ihnen nicht unbedingt auf die nase binden weil sie wahrscheinlich reagieren werden wie muermel aber ich würde unter vorwand zu ihnen auf distanz gehen und dir einen anderen mann suchen falls du keinen hast. büßen kannst du dafür nicht weil aussuchen kann man seine emotionen ja nicht

    0
  • von Nanas_Pinguin am 23.02.2010 um 15:35 Uhr

    neeg ist nix ok. jeder sagt hierwenn es gedanken bleiben is alles ok. das ist schwachsinn,unsere gedanken führen uns immer zu unseren taten. wird gefährlich für dich. check ich nicht wie du das evtl deinem eigenen fleisch und blu antun könntest.

    0
  • von Niceli am 23.02.2010 um 14:26 Uhr

    Du kannst doch nix dafür, was in deinem Kopf abgeht! Solange es Phantasien bleiben, ist es ok. Da kann man halt nicht viel dagegen machen.

    0
  • von TrullaAnne am 23.02.2010 um 13:59 Uhr

    solang zwischen euch nichts passiert, musst du dir keine weiteren gedanken machen. ich verzeihe dir!

    0
  • von juuuuunge am 23.02.2010 um 13:26 Uhr

    solang es kopfkino bleibt finde ich es noch in ordnung. wenn natürlich mehr draus wird, kann man nicht mehr behaupten, dass du eine bilderbuchmama bist.

    0
  • von JessKitty am 23.02.2010 um 12:48 Uhr

    ui ui ui…ob das alles so gut geht?! :-S aber mit dem auffrischen des sexlebens wie von emmi28 vorgeschlagen könnte ja helfen, vllt bist du im moment einfach unzufrieden mit dem sexleben von dir und deinem mann…

    0
  • von Doisneau am 23.02.2010 um 12:47 Uhr

    wie kommst du darauf , dass es ihm genau so geht?
    gabs da iwelche anzeichen oder andeutungen?

    0
  • von DashJu am 23.02.2010 um 12:39 Uhr

    mhhhh…ich glaub das geht irgendwann schief!

    0
  • von JAJA64 am 23.02.2010 um 12:15 Uhr

    Und es bleibe dabei, die Gedanken sind frei.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sexuelle Anziehung, trotz Beziehung Antwort

Am 27.03.2012 um 16:58 Uhr
Mein Freund ist vor ca.4 Monaten für ein Jahr ins Ausland gegangen, ich vermisse ihn schrecklich und der Sex fehlt mir brutal. Jetzt hatte ich die letzte Woche Abi und da haben wir es am Freitag natürlich richtig...

Starke Gefühle für Affäre Antwort

Am 26.04.2010 um 12:08 Uhr
Also ich habe seit über 1 1/2 Jahren regelmäßigen Kontakt mit jemandem aus der Gegend übers Internet. Wir schreiben in Icq und reden eigentlich über alles und nichts uns verstehen und echt super daran is ja erstmal...

Gefühle für ein Mädchen?! Antwort

Am 08.06.2009 um 17:40 Uhr
Hey Mädels! Also ich war Letztens mit meinem Freund und ein paar anderen Freunden feiern und da habe ich über meinen Freund ein Mädchen kennengelernt. Am Anfang war ich ein bisschen eifersüchtig, weil die beiden sich...

Gefühle für ein Mädchen?! Antwort

Am 08.06.2009 um 17:35 Uhr
Hey Mädels! Also ich war Letztens mit meinem Freund und ein paar anderen Freunden feiern und da habe ich über meinen Freund ein Mädchen kennengelernt. Am Anfang war ich ein bisschen eifersüchtig, weil die beiden sich...

Gefühle für den Ex Antwort

Am 21.08.2012 um 13:49 Uhr
Ich bin seit 11 Monaten mit meinem Freund zusammen und würde auch sagen, dass ich ihn liebe. Doch für meinen Ex hab ich noch extreme Gefühle. Wenn ich ihn sehe rutscht mir das Herz in die Hose :-( Was denkt Ihr, ist...