HomepageForenBeichtstuhlSMS vom Freund gelesen

Anonym

am 08.02.2008 um 16:56 Uhr

SMS vom Freund gelesen

Hallo Mädels, bevor ich hier mein Gewissen zu erleichtern versuche, muss ich erstmal mal meine Situation erklären. Also, mein Freund und ich sind jetzt mittlerweile über ein Jahr zusammen und wir haben uns in dieser Zeit fast jeden Tag gesehen und fast immer alles zusammen gemacht. Das ist in letzter Zeit irgendwie anders gewesen. Er meinte, dass er auch mal gerne was mit seinen Jungs alleine machen möchte, was ich ja auch verstehen kann. Aber ein komisches Gefühl hab ich dabei immer, auch wenn ich ihm ja eigentlich total vertrauen kann. In letzter Zeit kamen dann aber immer wieder SMS, die er irgendwie heimlich gelesen hat und zum Telefonieren ist er aus dem Zimmer gegangen und so Sachen. Als er dann letztens auf Toilette war, hab ich dann (ich weiss auch nicht wieso) sein Handy genommen und alle SMS gelesen. Und ich hab nichts Merkwürdiges gefunden, was mich eifersüchtig machen könnte. Als er von der Toilette wieder kam, habe ich das Handy schnell weg gelegt und bin voll rot geworden. Er hat nur gefragt: Ist was? Und ich hatte und hab immer noch ein schlechtes Gewissen deswegen. Was meint ihr? Soll ich ihm sagen, dass ich seine SMS gelesen habe? Vielleicht fühle ich mich dann ja besser? Ich hoffe, ihr vergebt mir und freue mich schon auf eure Antworten. Lg

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von HairSigi am 07.01.2010 um 23:36 Uhr

    ich denke das es sicher nen grund gegeben hat! zb das er dich mit was ganz großem überrschen wollte

    0
  • von frechesgirl am 30.10.2009 um 09:40 Uhr

    das kenne ich auch habe ich auch schon bei mein freund gemacht aber auch nur weil er auch immer aus den zimmer geht wenn er telefoniert und ich nicht wusste was da los ist. aber da ist nichts außer die smsen von seiner ex aber das ist ja zum glück geklärt zwischen uns und er hat ihre nummer auch gelöscht weil er weiß wie mich das stört
    ich verzeihe dich auch

    0
  • von BieneSchatz am 05.11.2008 um 09:50 Uhr

    ich habe genau das gleich problem 🙁 ich weiß auch nicht wirklich ob ich es ihm sagen soll oda nicht ich habe auch voll das schlechte gewissen.. und ich habe auch nix wirkliches Gefunden das mich eifersüchtig machen könnte.. aber ich komm mir total cheiße vor ich mache sowas eigentlich überhaupt nicht..aber keine ahnung es kam einfach so über mich drüber..und konnte den da auch nicht mehr vertrauen obwohl ich immer bei dem war..genau wie du fast Jeden tag ..aber dann wo ich neu arbeiten war und der auch..wurde alle anderes.. naja ich habe dem das bis heute nicht gesagt!

    0
  • von CrAzZyAbOuTyOu am 16.09.2008 um 09:55 Uhr

    Naja ich hab das auch einmal gemacht…ich habs ihm aber gleich gesagt und er hat gemeint das es halb so wild sei…..tja und das wars dann ich habe es nie wieder getan..weil ich ihn liebe und vertraue und genau weiß das da nichts merkwürdiges ist..ich weiß nciht aber damals hat mich auch irgendwas geritten ich weiß nicht mehr was…wir waren 6 Moante zusammen und jetzt sind wir fast 3 Jahre zusammen….

    0
  • von SchwarzerEngel am 07.09.2008 um 14:22 Uhr

    also wenns einmalig war find ichs nich schlimm,haettest ihn auch einfach fragen koennen

    0
  • von Sunshine87 am 07.09.2008 um 13:04 Uhr

    also finde es nicht schlimm was du gemacht hast ich habe das bei meinem ex auch gemacht und dann auch sms von ner anderen gefunden, und dadurch erfahren das er mich betrügt. bei meinem jetztigen freund lass ich es eigentlich sein ab und zu schau ich mal rein.
    ich verzeih dir ;D

    0
  • von Vik1010 am 07.09.2008 um 11:59 Uhr

    Ich finde das auch voll okay. Ich gucke in das Handy von meinem Freund, er in meins, mir ist das total latte – wer nix zu verbergen hat, stört sich auch nicht daran. Klar zeugt das vielleicht von mangelndem Vertrauen und es wäre wünschenswert, wenn so etwas nicht nötig wäre – aber selbst die Menschen, die einem am nächsten stehen, können blöde Sachen machen und lügen, wer etwas anderes glaubt, ist naiv. Das Motto “Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser” gilt eben auch in einer Beziehung. Ausarten lassen sollte man das sicher nicht, aber mal in Handy oder Emails schauen finde ich okay.

    0
  • von Sarahnie am 07.09.2008 um 10:54 Uhr

    Also mal im Ernst. Ich finde man kann doch ruhig die SMS des Partners lesen. Wenn es SMS gibt die man nicht lesen darf, dann stimmt entweder etwas nicht oder es geht darum um das eigene Geburtstagsgeschenk oder ähnliches. Ich finde in einer Beziehung sollte man über alles reden können und es darf keine Geheimnisse geben. Ich schnappe mir auch ständig das Handy von meinem Freund und lese sms. (Gut die meisten sind von mir 😉 und der rest von gemeinsamen Freunden, oder seiner MUm oder so). Und er kann meine SMS auch ruhig lesen. Ich zeige ihm sogar meistens alles SMS die ich bekomme während wir zusammen sind.

    0
  • von julia92 am 23.08.2008 um 11:39 Uhr

    mein gott.. sms lesen ist ja jetzt nicht so schlimm oder?!
    versuch jhetzt einfach ihm zu vertrauen.. und wenn nochmal sowas ist dann sag ihm einfach das du ein komisches gefühl hast!

    0
  • von Buubach am 22.08.2008 um 16:56 Uhr

    Ich hab bei meinem Freund auch schon im Handy sms gelesen und dabei sms von nem Mädel gefunden die sich sehr danach anhören als ob sie voll auf ihn steht. ich habs ihm auch später gebeichtet aber nur weil ich die ganze Zeit so geheult hab weil ich nich wusste was ich davonhaltensollte. Aber er hat mich beruhigt und mir meien Ängste genommen, fands allerdings nicht sonderlich toll dass ich an seinem Handy zu schaffen war.
    wenn du also keine verdächtigen sms gefunden hast auf die du ihn ansprechen möchtest, sags ihm lieber nicht vor er noch stinkig wird. wenn dich dein schlechtes gewissen aber so sehr plagt kannst du es ihm aucherzählen und deine Hintergründe erklären, dass du einfach nur Angst hattest er hätte ein neues Mädel kennen gelernt. im Prinzip zeit die Sache ja nur dass du ihn nicht verlieren willst.

    0
  • von Nancytuff am 22.08.2008 um 10:03 Uhr

    Ich finde, Du hättest ihn auch einfach fragen sollen, warum er sich so seltsam verhält – schließlich sagst Du ja selbst, Ihr vertraut Euch, und nachfragen, wer angerufen hat ist doch eher ne lapalie…

    0
  • von Oscarilloline am 21.08.2008 um 22:13 Uhr

    wenn er dir so ein schlechtes gefühl gibt, solltest du lieber mit ihm reden, statt ihn zu kontrlieren.

    0
  • von lenii7 am 21.08.2008 um 21:45 Uhr

    mhh.
    einmal kann man es noch durchgehen lassen.
    aber mach das NIE wieder.
    außer es sollte viele zeichen geben,
    die darauf hinweisen.

    0
  • von Guglhupf am 21.08.2008 um 21:36 Uhr

    Wenn er so ne heimlichtuerei veranstaltet, hat er dir doch nen Anlass gegeben.

    0
  • von sk8tergirl am 29.07.2008 um 12:06 Uhr

    mir gings genauso…ich hab das damals meinem jetztigen exfreund nicht gebeichtet weil es mir echt so peinlich war. ich hab selbst nich verstanden wieso ich sein handy genommen hab. ich war irgendwie neugierig und hab mir irgendwelche geschichten in meinem kopf zusammengesponnen…also hab ich ein paar sms gelesen, die von mädchen stammten. die waren aber alle total unspektakulär. nur irgendwelche geburtstagsgrüße und so….wenn ich noch mit ihm zusammen wäre würde ich es ihm vielleicht mitlerweile sagen. das würde ich auch dir empfehlen. denn ehrlichkeit ist immer noch am wichtigsten! ich verstehe ja dass es ein paar gründe (beim telefonieren ausm zimmer gehn, sms heimlich lesen) für dein misstrauen gab…aber dann versuch im zweifelsfall doch mal mit ihm darüber zu reden. dann brauchst du auch kein schlechtes gewissen zu haben. ich weiß , das ist leicht gesagt ^^ aber ich hab ja das selbe getan und richtig war das nicht.

    0
  • von MizzKay am 19.06.2008 um 23:04 Uhr

    also ich habs auch mal gemacht,und dann aber auch was “gefunden”.
    schon blöd,wenn der andere dann unschuldig ist.
    aber ich denk mal jede frau wird das irgendwann machen.

    0
  • von catha am 24.04.2008 um 11:08 Uhr

    naja wennn er das wirklich getan hat …sms heimlich lesen, beim telen ausm zimmer find is des eig nicht so schlimm.
    abba du solltest ihm versuch zu vertraun

    0
  • von Vinnilot am 18.04.2008 um 18:47 Uhr

    du solltest es ihm sagen… sonst denkt er fals ers rausfindet das er dir nichtmehr vertrauen kann… sag dóch das es nur das einemal war… villt macht das das ganze leichter

    0
  • von schnucki_pucki am 09.04.2008 um 18:13 Uhr

    also lara.. dadurch habe ich herausgefunden dass mein freund mich betrogen und bei einer anderen war während sein bester freund und ich mit ganz vielen anderen freunden auf einer der geilsten partys waren..

    sobald ein mann sein handy und seinen ganzen anderen kram den er in hosentaschen hat nicht mehr einfach auspackt und alles bewacht sollten alle alarmglocken klingeln!!

    0
  • von LaRa am 14.02.2008 um 11:17 Uhr

    du solltest Deinem Freund wirklich 100pro vertrauen,sonst hat eine beziehung wenig Sinn! Wenn das eine Ausnahme bleibt,würde ich es ihm an deiner Stelle nicht sagen.Denn er wäre bestimmt total enttäuscht von dir,was man ja verstehen kann. Mit dem schlechten Gewissen musst du dann natürlich leben,aber ich glaube alles andere gäbe richtig Stress zwischen euch.Mach sowas einfach nicht noch mal!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mails vom Freund gelesen Antwort

Am 17.02.2011 um 17:52 Uhr
Hey Mädchen, ich weiß, dass man das eigentlich nicht machen sollte aber ich habe letztens heimlich die Mails von meinem Freund gelesen. Warum? Ich hatte den begründeten Verdacht, dass er mich betrügt und leider zu...

Facebook Nachrichten vom Freund gelesen Antwort

Am 29.08.2011 um 17:47 Uhr
Hallo zusammen! Wie es in der Überschrift ja schon steht, habe ich die Facebook Nachrichten von meinem Freund gelesen. Ich hatte es eigentlich gar nicht vor, weil ich sowas eigentlich total doof finde. Aber ich war am...

Facebook Nachricht vom Freund gelesen Antwort

Am 18.01.2012 um 15:34 Uhr
Ich hab was dummes gemacht. Als ich gestern bei meinem Freund war, wollte ich schnell an seinem Rechner nochmal mein Facebook checken, bevor wir schlafen gehen. Mach ich immer so. Er war gerade im Bad duschen, da...