HomepageForenBeichtstuhlStarke Gefühle für Affäre

Anonym

am 26.04.2010 um 12:08 Uhr

Starke Gefühle für Affäre

Also ich habe seit über 1 1/2 Jahren regelmäßigen Kontakt mit jemandem aus der Gegend übers Internet. Wir schreiben in Icq und reden eigentlich über alles und nichts uns verstehen und echt super daran is ja erstmal nix auszusetzen. Wir können aufeinander bauen. Wir sind echt gute Freunde geworden.
Doch vor kurzem haben wir uns dann auch mal live getroffen. Und ich weiß nicht was mich, ihn oder uns geritten hat. Aber wir haben das getan was man nicht sollte wenn man eine Beziehung hat.
Wir beide stecken jeweils in einer. Aber der Clou ist. Ich bereue es nicht ein bischen. Es war fantastisch und ich habe Gefühle gehabt die ich schon seit Jahren nicht mehr hatte.

Und jetzt haben wir immer mehr das Verlangen nacheinander auch der verstand was anderes sagt. Meine Gedanken sind echt nur noch bei ihm. Furchtbar. Ich weiß nich was ich machen soll.

Er ist seit 2 Jahren mit seiner zusammen und ich fast 7 Jahre mit meiner. Trennen können wir uns von unseren Partnern aus privaten Gründen nicht. Doch ich befürchte glücklich sind wir beide schon lange nicht mehr.

Mir ist vollkommen klar dass mein Verhalten meinem Partner gegenüber das Letzte ist und unentschuldbar.
Ich kenne mich aber auch selbst nicht wieder, dass ich zu so einem Verhalten fähig bin hätte ich mir nie zugetraut. Aber es ist passiert, daran lässt sich nix ändern.
Und ich musste mir das grade von der Seele reden. Denn ich habe niemandem aber auch niemandem nicht mal meiner besten Freundin davon erzählt. Was meint ihr: Vergeben oder weiterbüßen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sandy1010 am 08.06.2010 um 19:16 Uhr

    entweder du beendest das mit deinem partner oder das mit deiner affaire, beides gaht halt nicht…

    0
  • von carry__x3 am 07.06.2010 um 21:28 Uhr

    Ich mein, du musst deinen Partner doch irgendann mal “geliebt” haben, zumindest gedacht haben ihn zu lieben, wie kannst du ihn so belügen? Wie unfair und gemein ist das? Sag es ihm direkt!
    Von mir aus finde dein Glück mit dem Anderen..aber das bitte nicht auf Kosten anderer.

    0
  • von carry__x3 am 07.06.2010 um 21:26 Uhr

    Ich könnte meinem Freund nie sowas antun..nicht in 1000 Jahren! Wenn ich mich mit anderen Jungs/Männern treffen würde, würde ich mich so schlecht fühlen…wenn ich nur an sein Lächeln denke könnte ich vor Glück heulen und das würde ich nicht für einen anderen Mann auf der Welt aufgeben.
    Ich würde selber vor Schmerz sterben wenn ich ihm weh tun würde.

    Liebe kennst du nicht und wirst sie wahrscheinlich nie kennen.

    Ich hoffe eure Partner kommen schnell über euch hinweg, und lieben euch genau so wenig wie ihr sie.

    0
  • von hornette am 07.06.2010 um 19:53 Uhr

    hm über 1 1/2 jahre ist es schon heftig.. aber ich finde man kann alles verzeihen :)
    ich jedenfalls könnte es entschuldigen!

    0
  • von SarasSeele am 06.06.2010 um 10:01 Uhr

    Mein Freund hat mit mir das gleiche gemacht und ich bin daran fast kaputt gegangen. Er hatte mir von selbst nie erzählt dass er mich betrogen hat aber ich habe es trozdem rausgefunden. Sei ehrlich zu deinem Freund, er hat es verdient. Du könntest ihn damit mehr verletzen als du vllt denkst.

    0
  • von ana_diamond am 02.06.2010 um 12:34 Uhr

    Ähnliche Situation. Liebe kann man sich nunmal nicht aussuchen und eine Trennung ist immer schwer. verziehen

    0
  • von KiiRSCHBLUETE am 27.05.2010 um 20:13 Uhr

    Entscheid dich für einen und sag deinem Partner die Wahrheit es gibt keine Gründe das man sich nicht trennen könnte. Eine beziehung aus Mitleid ist das letzte -.-`

    0
  • von Bella123 am 25.05.2010 um 14:26 Uhr

    also eins ist klar.. du kannst nicht so weitermachen!.. entscheide dich.. guck ma..wenns jetzt so toll mit dem neuen ist und er dich auch so toll finedet,dann sag das deinem partner,eil du ihn ja eh schon angelogen hast..weiß ja auch nicht,ob er dir das verzeihen würde..also ich könnte es nicht..naja

    0
  • von Firecracker am 21.05.2010 um 17:44 Uhr

    Vergeben. Wenn du mit deinem Partner nicht glücklich bist und nur aus Zweckgründen bei ihm bleibst, dann ist es doch besser für dich, wenn du dir jemanden suchst, der dir gut tut.

    0
  • von biina89 am 19.05.2010 um 16:36 Uhr

    Macht des Spaß seine Partner so zu hintergehen!??
    Du bereust es ja kein bisschen…eure Partner tun mir echt richtig leid!!Das haben nun wirklich nicht verdient…büßen büßen büßen

    0
  • von maddy89 am 09.05.2010 um 23:02 Uhr

    was können das dann bitte für private gründe sein? man kann sich immer trennen wenn es notwendig ist!

    0
  • von ErotiCCherrY am 06.05.2010 um 18:15 Uhr

    wenn das wirklich absolut nihc gehn sollte es den eigenen partnern zu sagn dann würde ich totzdem weitermachn schließlich sollten die gefühle ja mal enden die man für einen affäre hat. sgt man zumindest so.und ich würde sagn dass du dir keinen kopf machn solltest wegen deinem partner.entweder er liebt dich egal was du machst oder eben ncih so sehr uind spolnage ers nich rausbekommt is doch alles im lot..

    0
  • von puffelfluff am 06.05.2010 um 16:09 Uhr

    echt mies

    0
  • von xwiesel am 01.05.2010 um 09:06 Uhr

    ich sage dir mal nicht ob ich dir vergeben, oder dich büßen lassen habe.
    ich finde du solltest es deiner besten freundin erzählen, sie wird dir helfen

    0
  • von katzenmama2 am 30.04.2010 um 22:51 Uhr

    hm davon halt ich gar nix büßen

    0
  • von herzensfrau27 am 30.04.2010 um 12:04 Uhr

    du brauchst dich nicht suldig fühlen wir sind alle nur menschen und ich kann dich da voll kommen verstehen

    0
  • von Izzie0000 am 29.04.2010 um 20:55 Uhr

    nitte seht alle beide zu das ihr ne klare linie rein bekommt und denkt über eure privaten gründe nach

    0
  • von TurboMieze am 29.04.2010 um 13:27 Uhr

    büß mal eh man betrügt seinen freund nicht!
    und zusammen bleiben aus privaten gründen???das leben ist zu kurz für so was!also entweder ganz oder garnicht!

    0
  • von Maidia am 29.04.2010 um 11:14 Uhr

    So etwas kann passieren,Ich meine gefühlsmässig…Deswegen bist du kein schlechter Mensch!Leider ist das aber meist nur immer der erste Rausch der Gefühle,da kennst den anderen eben noch nicht so gut wie deinen jetzigen Freund…Wahrscheinlich fehlt Dir diesen Gefühl auch,und du spürst jetzt wie schön eigentlich alles sein könnte..Ich denke nicht das du deinen Freund nicht mehr liebst…Wiederum musst Du Dir immer vorstellen,wie es umgedreht wäre,wenn er sowas tun würde.

    0
  • von naschkatze05 am 28.04.2010 um 19:49 Uhr

    auf jeden fall noch büßen,fremdgehen macht man nicht. aber wenn ihr so tolle gefühle füreinander habt,dann trennt euch doch?! O_o

    0
  • von IloveBoys am 28.04.2010 um 15:12 Uhr

    ach kommt…sooo schlimm ist das auch wieder nicht…klar hat dein freund jetzt total die arschkarte aber solanqe ers nicht weiß verletzt du ihn auch nicht. das ist ja das wichtiqste…wenn du seit 7 jahren mit ihm zusammen bist und ihn wirklich liebst, würde ich nich alles kaputtmachen indem dus ihm sagst…und der andere…wenn du den nich liebst dann sie ihn einfach als “bettbeziehung” an.

    0
  • von ladykracher78 am 28.04.2010 um 12:18 Uhr

    für gefühle kann man bekanntlich nichts :-) und wenn eine beziehung nicht gut läuft egal wieviele jahre schaut man sich schon mal eher um. ich würde dennoch versuchen das irgendwie ins lot zu bringen. entweder ihr trennt euch beide von den jetzigen partnern oder euer gewissen frisst euch irgendwann mal auf. nichts ist unmöglich es gibt für alles eine LÖSUNG ihr solltet nur danach suchen :-)

    0
  • von Kugelkecks am 28.04.2010 um 12:18 Uhr

    Nachdem du selbst schon erkannt hast dass dein Verhalten unentschuldbar ist: büßen!

    0
  • von DEICHGRAEFIN_76 am 27.04.2010 um 23:46 Uhr

    Vergeben,und weiter machen!! Siehe mein Kommentar zu dem Beitrag “Ich bin die Andere”….

    0
  • von cccatlaq am 27.04.2010 um 22:05 Uhr

    was für private gründe soll es denn geben? das einzige was mir jetzt dazu einfällt ist, dass ihr zusammen wohnt und du die miete sonst nicht alleine zahlen kannst oder sowas (und das ist noch bescheuerter als die aktion, die ihr da abzieht!!)

    natürlich wirst du nicht auf die mädels hören und deinem partner davon erzählen, weil du genau weißt, dass du dann eine abfuhr kriegst!
    es nicht bereuen und den partner anlügen & ausnutzen (was für gründe das auch sein mögen) ist echt das wiederlichste was es gibt

    0
  • von Erdbeerchen45 am 27.04.2010 um 18:07 Uhr

    pfui. trenn dich, mein gott. BÜßEN.

    0
  • von dieAli am 27.04.2010 um 17:49 Uhr

    büßen! ich weiß jetzt auch nicht was für private gründe es geben könnte.. mach schluss! das bringt doch nichts!

    0
  • von seinemucki am 27.04.2010 um 13:56 Uhr

    ich weiß genau was du grade durchmachst, denn ich hatte genau das Gleiche, aber es hilft nichts. Du musst Schluß machen mit einem von beiden. Du musst ihm ja nicht sagen, dass es wg wem anders ist. In unserer gesellschaft ist es verpöhnt und du musst dir eingestehen, dass es dir andersrum auch nicht sonderlich gefallen würde. Also geh den Schritt bende eine Sache und konzentrier dich dann voll und ganz auf denjenigen, für den du dich entschieden hast.
    Ich wünsche dir von Herzen alles Gute.

    0
  • von Claudia1212 am 27.04.2010 um 12:29 Uhr

    mir fällt nix ein! private gründe?? und was soll das sein? der einzige grund wär dass ihr im krankenhaus zusammengenäht worden seid!!! sonst KANN man sich immer trennen wenn man WILL!!!!!
    BÜßEN!!

    0
  • von Mewchen am 26.04.2010 um 21:34 Uhr

    naja wenn du selber sagst dasss es unentschuldbar ist und du nicht mal ein schlechtes gewissen hast, habe ich relativ wenig verständnis. du solltest deinem partner alles erklären, da du ja eh nicht glücklich bist, was du ja selber gesagt hast. was auch immer das für private gründe sein sollen (geld, kinder, gemeinsames haus) es is nich fair ihm gegenüber. also mach klar schiff und mach schluss. wenn deine affäre das gleiche macht könnt ihr ja zusammen was aufbauen. aber ein bisschen ehrlichkeit wäre durchaus angebracht.

    0
  • von Blondchen_Lisa am 26.04.2010 um 21:09 Uhr

    Du weißt ja selbst das das nicht richtig ist was du tust… Aber ich kenne das Gefühl, deshalb vergebe ich dir trotzdem!

    Wenn du deinen Partner nicht mehr liebst kannst du dich trotzdem trennen, es gibt immer einen Weg. Es wäre vielleicht nicht der leichteste aber es geht. Ich würde lieber das Gefühl des Glücks nehmen als bei einem Partner bleiben den ich nicht mehr liebe…

    0
  • von Danschi am 26.04.2010 um 20:48 Uhr

    Da du es ja anscheinend nicht so richtig bereust, kann man dir auch nicht vergeben. Euren Partnern gegenüber finde ich das auch ziehmlich unfair.Selbst wenn ihr nicht miteinander geschlafen hättet, hast du bereits Gefühle für ihn . Das ist in meinen Augen auch ein Betrug, den ich noch schlimmer finde.

    0
  • von aliyahsummer am 26.04.2010 um 19:27 Uhr

    hallo alle die hier so scheinheilig tun,sollten mal überlegen was die schon in ihrem leben so verbrochen haben,ich verstehe dich voll und ganz denn ich bi gerad in einer ähnlichen lage und ich weiß momentan selbst nicht so genau wie es weiter gehen soll,also kopf hoch….böse mädchen kommen nicht nur in denn himmel sondern überall hin….lach

    0
  • von Hummelpups88 am 26.04.2010 um 17:28 Uhr

    dann lass es sein!!!
    Beides kann man nunmal nicht haben!
    Entweder du schließt nen Schlusstrich mit deinem jetzigen Partner oder du lässt den Kontakt zu deiner Affäre sein….!! Das Leben is kein Ponyhof man kann sich nicht immer den leichtesten Weg suchen ! Büßen!!!!!!

    0
  • von Vampress am 26.04.2010 um 16:47 Uhr

    trennt euch und werdet glücklich -.-
    meine fresse
    es kann keine persönlichen gründe geben die einen hindern schluss zu machen
    und dann es nichtmal bereuen…. büßen

    0
  • von Tscheu am 26.04.2010 um 16:46 Uhr

    Wieso könnt ihr euch aus “Privatengründen” nicht trennen, habt ihr etwa beide Kinder oder habt ihr kein Geld und eure Partner schon, die euch dann durchfüttern sollen?
    Ich galub es Hackt, wieso sollte man dir vergeben, du bereust es ja nicht mal und er ist genauso ein Arschloch. Eure Partner tun mir wirklich Leid ihr solltet denen sagen was Sache ist und wenn ihr sowieso unglücklich seit, solltet ihr euch von denen trennen.

    0
  • von blubbeldiblubb am 26.04.2010 um 16:36 Uhr

    entweder beendest du die affäre oder die beziehung! Was fürn scheiß verhalten jetzt mal echt… *__*

    0
  • von flocondeneige am 26.04.2010 um 15:33 Uhr

    das versuchst du dir doch nur selbst einzureden, dass ihr euch aus privaten gründen nicht trennen könnt. ich wüsste nicht, was für gründe das sein sollten… zeig in dieser beschissenen situation wenigstens etwas zivilcourage und trenn dich von deinem armen freund!!

    0
  • von WitchStella90 am 26.04.2010 um 14:40 Uhr

    leg die karten offen auf den tisch. klär das mit deinem partner und arbeitet an eurer beziehung. dann hat sie vllt noch eine chance…
    so finde ich dein verhalten ziemlich unfair. (seins auch, aber das ist ja seine sachen…)

    0
  • von giddi am 26.04.2010 um 14:40 Uhr

    “Trennen können wir uns von unseren Partnern aus privaten Gründen nicht.” was uach immer für gründe das sein mögen, ihr lügt euch doch in die tasche!!!

    0
  • von schmetterlingis am 26.04.2010 um 13:45 Uhr

    ich finde man kein sein eigenes Glück nicht auf dem Unglück anderer aufbauen, schade finde ich auch das ihr euch nicht trennen könnt aus privaten Gründen? Man kann doch nicht auf 2 Hochzeiten tanzen und das auch noch geniessen…..mir tun eure beiden Partner leid….ich finde du solltest deinem Partner reinen Wein eingschenken, damit er sieht mit wem er es eigentlich zu tun hat und seine Konsequenzen ziehen kann….

    0
  • von TofuTorte am 26.04.2010 um 12:56 Uhr

    welche privaten gründe sollte es denn geben nicht schluss zu machen?? seid so ehrlich und sagt es euren partnern, sodass wenigstens sie selbst schluss machen können wo ihr nicht die eier in der hose habt und meint es is toll zweigleisig zu fahren !! unfassbar!!!

    0
  • von nathalie2711 am 26.04.2010 um 12:25 Uhr

    Du schreibst doch selbst, dass so ein Verhalten unentschuldbar ist, ergo kannst du von mir auch keine Absolution erhalten. Vielleicht solltet ihr eure jeweiligen Partner miteinander bekannt machen, damit nicht nur ihr alleine euren Spass habt *abwink!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sexuelle Gefühle für Schwiegersohn! Antwort

Am 23.02.2010 um 11:19 Uhr
Hallo alle zusammen, ich bin 45 und lebe mit meiner Tochter und meinem Schwiegersohn in einem Haus. Ich bin 13 Jahre älter als er. Die Kinder bewohnen das Stockwerk über uns. Wir haben alle ein sehr inniges...

Ich leugne meine Gefühle und degradiere mich selbst zur Sex-Affäre Antwort

Am 10.12.2013 um 11:01 Uhr
Seit ca. 1 Jahr habe ich Gefühle für einen Studienkollegen, mit dem ich schon seit über 3 Jahren in einer ziemlich kleinen Gruppe gemeinsam studiere (wir sehen uns also ziemlich häufig). Alles hat als One-Night-Stand...

Gefühle... Antwort

Am 30.09.2009 um 17:39 Uhr
Seit 6 Jahren stehe ich auf einen Freund, hab es ihm aber noch nie erzählt. Ich bin seit über einem Jahr mit meinem Freund zusammen und habe wieder und wieder versucht, die Gefühle für den anderen zu verdrängen -...

Gefühle für Mann mit Frau und Kindern!!! Antwort

Am 30.09.2008 um 09:37 Uhr
Ich hab vor 2 Monaten die Filiale meiner Arbeitsstelle gewechselt, dort habe ich dann meinen Kollegen kennengelernt, um den es geht. Zu dieser Zeit war ich noch mit meinem Ex-Freund zusammen mit dem ich mich...

Affäre :S Antwort

Am 31.01.2011 um 09:25 Uhr
Ich habe vor Kurzem mit einem sehr guten Freund Sex gehabt. Wir haben geplant uns in Zukunft auch zu treffen. Wir kennen uns seit ca. 2 Jahren und er war lange Zeit in mich verliebt, wir waren also immer in gutem...