HomepageForenBeichtstuhlStickeralbum zurückgeholt

Anonym

am 28.11.2009 um 09:11 Uhr

Stickeralbum zurückgeholt

Es ist schon sehr lange her, doch es belastet noch immer. Als Kind habe ich (um einem Freund zu gefallen) ihm mein Stickeralbum mit einigen von mir gesammelten Stickern geschenkt. Kurze Zeit später fragte ich mich, warum ich gerade meine geliebte Sammlung weggegeben habe und habe mir sie dann, samt seinen hinzugefügten Stickern, wiedergeholt.
Heute tut mir das so Leid und obwohl ich noch im Grundschulalter war, würde ich es gerne rückgängig machen! Leider habe ich seit über zehn Jahren keinen Kontakt mehr zu ihm, da wir beide einige Umzüge hinter uns haben.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MARRii am 25.12.2009 um 12:07 Uhr

    Hab ich auch mal gemacht , weil ich mich von bestimmten Sachen schlecht trennen kann, 😉

    0
  • von Nighty am 09.12.2009 um 01:33 Uhr

    😀 Süß

    0
  • von Nuernberggirl am 30.11.2009 um 08:20 Uhr

    niedlich
    vergeben

    0
  • von LolliPoPxD am 29.11.2009 um 13:50 Uhr

    das ist doch kein grund um ein schlechtes gewissen zu haben
    (denke ich)

    0
  • von Fuschel am 28.11.2009 um 23:13 Uhr

    Süß. Kinder sind nun mal so. Wär aber toll, wenn aus euch noch was werden würde.x)

    0
  • von Ruky am 28.11.2009 um 19:34 Uhr

    Als Kind macht man halt manchmal komische Sachen… ich glaub, so schlimm findet er das mittlerweile gar nicht mehr.

    0
  • von Miss_susana am 28.11.2009 um 17:16 Uhr

    Das ist lieb, und ja du warst noch ein kind.

    0
  • von EyeLin am 28.11.2009 um 14:45 Uhr

    ist doch egal. verziehen.

    0
  • von blackmoonlight am 28.11.2009 um 12:12 Uhr

    da es schon länger her ist… glaubst du, dass er deshalb nächtelang nicht schlafen kann, weil du ihm einfach die sticker genommen hast??
    bestimmt erinnert er sich nicht mehr daran und da ihr keinen kontakt habt, willst du ihm die sticker wiedergeben??
    aber ich finde es niedlich;)

    0
  • von apfelring am 28.11.2009 um 11:34 Uhr

    och ist das süß (: ist ja an sich keine schlimme sache, wenn ich überleg, was ich als kind so angestellt hab :s aber es tut gut sich das manchmal” von der seele zu reden” (; vergeben und vergessen”!

    0
  • von isa_ERDBEER am 28.11.2009 um 09:51 Uhr

    süss, aber das ist doch nicht schlimm.. du hast es damals aus dem grund gemacht, weil du es bereut hast, ihm das zu schenken. in dem alter ist das völlig ok!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Richtig übler Vertrauensbruch - und jetzt? Antwort

Am 13.12.2012 um 10:09 Uhr
Hallo Mädels, Ich habe wirklich etwas unglaublich Dummes getan.. Also, eine gute Freundin von mir hat vor etwa vier Monaten bekannt gegeben, dass sie sich verlobt hat und bald heiraten wird. Es hat mich...

Bruder Ohrfeige verpasst Antwort

Am 27.01.2012 um 17:49 Uhr
Ich hab ein super schlechtes Gewissen... Hatte einen blöden Streit mit meinem kleinen Bruder und habe dann im Eifer des Gefechts meinem Bruder eine kleine Ohrfeige verpasst. Er hat natürlich geheult und ist...

Ich bin eine Schlampe Antwort

Am 19.11.2009 um 13:25 Uhr
Also, ich erklär euch mal die Situation. Ich bin in letzter Zeit ziemlich frustriert gewesen wegen der Männer im Allgemeinen und Besonderen. Und außerdem bin ich auch an den Wochenenden ziemlich einsam, weil meine...

Ich habe seit ein paar Jahren(!!!!!) ein echt übles Gewisssen... Antwort

Am 16.01.2013 um 17:46 Uhr
Ich habe meinem Freund nicht vertraut und selber aus der Überzeugung heraus das er mich belügt (Dummheit) ihn dann betrogen...die Umstände sind egal ,Fakt ist ich habe es getan.Nun bin ich sehr weit weg von ihm seit...

Auweia das tat weh für Ihn Antwort

Am 24.09.2008 um 15:07 Uhr
Also mal zu Anfang, ich wurde meist immer nur verarscht und als Gegenstand benutzt... Man sagte mir sogar, dass man nur mit mir zusammen sei, weil ich gut aussehe, also ein Vorführobjekt bin. Das tat weh. Kurze Zeit...