HomepageForenBeichtstuhlÜber Note gelogen

Anonym

am 23.09.2009 um 11:02 Uhr

Über Note gelogen

Habe in meiner letzten Uni-Mathe-Klausur ne 4,0 geschrieben. :( Dazu muss man sagen, ich hasse Mathe und studiere eigentlich Geisteswissenschaften!
Habe die Klausur zwar bestanden und das war das letzte mal Mathe in diesem Studium und trotzdem habe ich meinem Vater erzählt, ich hätte eine 3,3 geschrieben. Mein Vater ist so stolz auf mich und meine guten Leistungen und ich wollte nicht, dass er deswegen enttäuscht ist….
Kann man das verzeihen? :(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Tuffy am 29.10.2009 um 18:45 Uhr

    Du wolltest deinen Papa ja nur stolz machen 😉 Und bestanden ist bestanden. Fragt am ende eh keiner mehr nach.

    0
  • von EvilsWife am 29.09.2009 um 09:45 Uhr

    is nur ne notlüge… ich verzeihe dir

    0
  • von amrei am 25.09.2009 um 12:32 Uhr

    vergeben

    0
  • von dream_dancer am 24.09.2009 um 18:37 Uhr

    ich vergebe dir auch

    0
  • von emmaline am 24.09.2009 um 14:35 Uhr

    da stimm ich vianne zu. mathe an der uni is assi. und brauchen tut mans ja echt wiklrich nicht, es sei den man wird diplom mathematiker oder so. was bei dir ja owhl nicht der fall ist. also herzlichen glückwunsch zu bestandenen klasuusr, der rest ist wurscht- wie geht der spruch: 4 ist bestanden, bestanden ist gut und gut ist fast 1- also null problemo 😉

    0
  • von Bambi86 am 24.09.2009 um 13:53 Uhr

    klar…kenn ich!!!!!

    0
  • von Felice87 am 23.09.2009 um 16:39 Uhr

    Also, 4,0 ist bestanden, bestanden ist gut und gut ist 2,0 😀
    Lügen ist zwar scheisse, insbesondere gegenüber den eigenen Eltern, aber es gibt schlimmere Lügen.

    0
  • von MausHBS am 23.09.2009 um 15:22 Uhr

    War ja nur ne Note.
    Vergeben

    0
  • von EyeLin am 23.09.2009 um 15:02 Uhr

    mh ich finds albern…du bist alt genug, und musst selbst mit deinen noten leben, da brauchst du doch deinen vater nicht anlügen…
    aber naja, dein ding. vergeben.

    0
  • von nesi90 am 23.09.2009 um 14:16 Uhr

    vergeben… :-) Ist ja nicht so das du nicht bestanden hättest .. ich hasse Mathe übrigens auch :)

    0
  • von alex1509 am 23.09.2009 um 14:13 Uhr

    Vergeben. Ging ja “nur” um eine Note.

    0
  • von ashanti187 am 23.09.2009 um 14:10 Uhr

    vergeben :)

    0
  • von Marimiechen am 23.09.2009 um 13:45 Uhr

    Das ist halb so wild. Wenn du ihn nicht noch über andere Sachen anlügst. 😉

    0
  • von Hiti am 23.09.2009 um 13:12 Uhr

    ich denk jeder haz seine eltern schon mal angelogen wegen schulnoten

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Gelogen? Antwort

Am 06.10.2014 um 10:36 Uhr
Also ich versuche es wirklich kurz zu halten Ich habe jemand kennengelernt, zu diesem Zeitpunkt hatte ich Depressionen. Ich wollte aber nicht direkt am Anfang, also beim Kennenlernen meine Krankengeschichte...

Gelogen wegen Liebeskummer Antwort

Am 12.09.2011 um 18:32 Uhr
Hey ihr! Also, worum es in meiner Beichte geht, kann man ja oben schon lesen...aber um das zu verstehen, muss ich eine kurze Vorgeschichte abliefern. Ich hatte schon mit meinen beiden ersten Freunden voll Pech...

Gelogen, gelogen, gelogen Antwort

Am 30.05.2008 um 17:47 Uhr
Ein Freund von mir und ich - wir haben uns geküsst. So. Ich hab ihm versprochen, dass ich die Klappe halte. Chrm, ich habs 3 ziemlich guten Freundinnen von mir erzählt und bei der einen hat er es herausgefunden. Das...

Über Jahre gelogen - bis heute Antwort

Am 31.08.2009 um 17:01 Uhr
Es ist schon eine Weile her, aber es verfolgt mich immernoch. Mit meinem damaligen Freund bin ich in eine andere Stadt gezogen. Es dauerte nicht lange, da hatte ich auch Arbeit gefunden. Alles lief perfekt. Bis...

Hab gelogen Antwort

Am 16.09.2008 um 21:39 Uhr
Meine Cousine hab ich wirklich super doll lieb und nun habe ich ihr, nachdem sie mir aus Spaß gesagt hat, dass sie mir einen Tritt in den Hintern gibt wenn ich in Mathe nicht besser werde, erzählt dass ich in der...