HomepageForenBeichtstuhlVerlobten mit Arbeitskollegen betrogen!

Anonym

am 19.01.2009 um 16:43 Uhr

Verlobten mit Arbeitskollegen betrogen!

Hallo. Ich habe einen großen Fehler gemacht…. Ich bin seit 5 Jahren mit meinem Verlobten zusammen. Ich liebe ihn sehr und es läuft eigentlich ganz gut. Wir hatten im Dezember Weihnachtsfeier in der Firma. Dort gibt es auch einen Kollegen (J.) in meinem Alter. Er ist süß, attraktiv, erotisch anziehend und und und. Wir haben viel getrunken und uns auch gut unterhalten. Der Abend war locker und frei.
Später war ich eine rauchen und danach wollte ich eigentlich aufs Klo. J. leider auch und so trafen wir uns im Gang. J. zog mich in eine dunkle Ecke und er küßte mich. Klar dazu gehören immer zwei und ehrlich gesagt es war auch schön.
Seit dem geht er mich nicht mehr aus dem Kopf. Wir sehen uns wöchentlich einmal. Doch dabei blieb es nicht. Wir trafen uns bei ihm und er kochte auch für uns. Es war eine schöner Abend. Doch nun habe ich ein schlechtes Gewissen meinem Verlobten gegenüber. Wir wollen heiraten dieses Jahr. Ich fühl mich schon mies wegen dem Kuss und auch wegen dem zweiten Kuss… Und wegen dem Treffen.

Antworten



  • von Fashion__Queen am 07.02.2009 um 18:58 Uhr

    Hmm.. der Kuss war falsch, das weißt du ja. Und solange er nur gekocht und nix anderes gemacht hat, ist doch alles ok. Ihr seid halt Freunde, nicht mehr und das ist auch deinem Verlobten gegenüber gut so. Aber falls du deinen Verlobten wirklich so sehr liebst, dann mach in Zukunft auch nichts, was du später vielleicht bereuen könntest 😉

  • von artaaa am 24.01.2009 um 21:53 Uhr

    ..Ach und ich bin der gleichen Meinung wie Tiaramaus

  • von artaaa am 24.01.2009 um 21:51 Uhr

    MÄDEL….. WACH AUF! Und denk mal drüber nach was du für deinen Verlobten empfindest…. Sag ihm die Wahrheit, damit tust du dir selbst einen Gefallen…Davor allerdings solltest du dir klar werden was du willst!!

  • von absinthkoenigin am 24.01.2009 um 14:48 Uhr

    Du kannst nicht beides haben….. Wenn Du Deinen Verlobten schon für einen andren Mann in die Ecke stellst sei wenigstens so ehrlich und schaff klare Verhältnisse. Von einem der beiden solltest Du absolut die Finger lassen und das dann auch durchziehen. Alles andre ist nicht fair. Und wenn Du Deinen Verlobten schon vor der Heirat mehr oder weniger hintergehst, wie soll das dann später werden….?

  • von Tiaramaus am 20.01.2009 um 23:03 Uhr

    boh, also sorry das finde ich ziemlich heftig! du bist laange vergeben und du bist VERLOBT! eigentlich solltest du wissen wo dein platz ist. also versteh mich nicht falsch, ich will dich nicht fertig machen, ganz bestimmt nicht, aber ich finde sowas echt scheiße. egal wie süß und geil man jemanden findet und wie viel man schon getrunken hat. man ist vergeben, und der einzige typ in deinem kopf sollte dein freund sein…

  • von mietzitw am 20.01.2009 um 13:00 Uhr

    überleg dir genau was du machst… stell dir vor, wegen so etwas geht deine zukunft kaputt! du wirst dir das nie verzeihen können!!! pass bitte auf – auf dich und deinen schatz!

  • von nightshade am 20.01.2009 um 11:48 Uhr

    Er kocht für Dich, euch? Regelmäßige treffen und du schreibst noch von Heirat mit Deinem Verlobten?

    Hmmm…ich denke Du hast Dich schon entschieden mußt dem aber noch in`s Auge sehen.

  • von kaetzchen323 am 20.01.2009 um 09:59 Uhr

    am besten läßt du sofort die finger von j.
    und konzentriest dich auf deinen verlobten. alles andere macht es nur noch schwieriger.
    oder du gehst ganz tief in dich und überlegst mal, ob du evtl nicht heiraten solltest. nach der hochzeit ist es dann irgendwie zu spät….
    viel glück

  • von mietze87 am 20.01.2009 um 08:15 Uhr

    Finds echt beschissen von dir .. viel mehr fällt mir dazu echt nicht ein.

  • von Collien am 19.01.2009 um 22:49 Uhr

    Klar ist das nicht toll, aber es ist nu mal passiert.und da es nicht nur einmal war, geb ich dir den rat in ruhe über deine beziehung mit deinem verlobten nachzudenken.Du schreibst über euch das es EIGENTLICH GANZ GUT läuft.
    Was heißt bei dir EIGENTLICH?es gibt nen grund warum es bei dem einen mal nicht geblieben ist. Und den solltest du rausfinden.

  • von Anna am 19.01.2009 um 22:36 Uhr

    oh oh.., du musst jetzt gucken, ob du deinen verlobten noch heiraten willst oder lieber doch nicht. Viel glück

  • von Patty16 am 19.01.2009 um 21:24 Uhr

    Bist du sicher, dass du deinen Verlobten wirklich heiraten willst? Wie Jolie23 schon gesagt hat, wenn du dir sicher wärst, dass du íhn heiraten willst, wärest du doch gar nicht fremdgegangen, oder? Aber wie du dich entscheidest oder ob du deinem Verlobten sagst was war, bleibt deine Sache.

  • von niceGIRL1989 am 19.01.2009 um 21:00 Uhr

    Ich verstehs überhaupt nicht. Kein Mensch ist unfehlbar und jedem kann das mal “passieren”, aber man merkt doch nach einem Mal, dass es ein Fehler ist und man ein schlechtes Gewissen hat. Wenn du es als falsch empfindest, was treibt dich dann dazu, es immer wieder zu tun?

  • von Hiver am 19.01.2009 um 19:43 Uhr

    ich finds auch nicht in ordnung…wäre es bei einem ausrutscher geblieben – okay…abeber dass das dann noch so weiterging?!klingt ein bisschen so als würdest du nochmal das abenteuer suchen vor der ehe…aber lohnt sich das?

  • von Jolie23 am 19.01.2009 um 17:49 Uhr

    ich finds nicht ok ,ich mein jeder macht mal fehler und das vorallem wenn man betrunken ist aber was wolltest du damit bezwecken dich weiter mit dem kerl zu treffen? das bringts nich,is vllt nur n zeichen dafür das du an der kommenden ehe mit deinem verlobten jetzt schon zweifel hast^^

  • von Knuffeltuch am 19.01.2009 um 17:20 Uhr

    waers bei dem einen Ausrutscher auf der Party geblieben, haette mans verzeihen koennen. aber dass du ihn noch so triffst und so .. da hintergehst du Deinen verlobten richtig

  • von Lulu am 19.01.2009 um 16:57 Uhr

    Ich finds absolut nicht in Ordnung…. Du bist verlobt!!!

Ähnliche Diskussionen

(Fast)-Fremdgehen mit dem Arbeitskollegen Antwort

Am 23.01.2009 um 14:02 Uhr
Ich bin 23 Jahre & seit 1 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen und auf meiner alten Arbeiststelle gab es einen Kollegen mit dem ich von Anfang an sehr gut klar kam. Er war aber schon 53 Jahre (sah aber eher wie...

Partner mit Chef betrogen Antwort

Am 18.07.2008 um 21:22 Uhr
Ich habe den Fehler gemacht und meinen (Ex-) Chef übers Internet veräppelt... Ich habe mich als eine andere, total fremde Frau ausgegeben und wir haben uns via MSN häufiger unterhalten. Irgentwann hat er mich gefragt,...

Meinen Freund mit seinem besten Kumpel betrogen! Antwort

Am 16.01.2009 um 11:46 Uhr
Bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Seinen besten Kumpel hab ich nach ca. einem halben Jahr kennengelernt. Er hatte auch eine Freundin und wir waren alle einfach nur gute Freunde. Haben vieles unternommen...

Er hat sie mit mir betrogen Antwort

Am 23.02.2009 um 12:48 Uhr
Also es war vor ca vier Monaten. Da hat ein ehemaliger guter Freund mit mir gefeiert... Wir haben beide viel getrunken und er kam nicht mehr nach hause weil er den Bus verpasst hatte. Irgendwann bin ich eingeschlafen...