HomepageForenBeichtstuhlVerrückt nach den Küssen eines Anderen

Anonym

am 12.09.2008 um 12:41 Uhr

Verrückt nach den Küssen eines Anderen

Hey Mädels, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin schon 4 Jahre mit meinem Freund zusammen, Höhen und Tiefen gibts immer, unsere Beziehung ist soweit okay. Vor einiger Zeit ist es mir auf Party dann doch passiert und ich habe wild mit einem anderen Typen rumgeknutscht.. Und genau ist das Problem: Mein Freund weiß es zwar und hat mir auch verziehen, aber ich bekomme diesen tollen Küsse einfach nicht aus meinem Kopf.
Der andere küsste stürmisch, wild, aufregend, fordernd…Küsse, bei denen einem schwindlig werden kann und man weiche Knie bekommt.
Mein Freund ist eher der sanfte Typ Küsser…bei ihm werde ich nicht so verrückt, seine Küsse sind nicht schlecht, aber der andere…Mein Gott, wie konnte der küssen
Mir wird immer noch ganz kribbelig wenn ich daran denke..
Wie bekomme ich diese Gedanken los oder soll ich meinem Freund sagen, er solle mal wilder küssen??
(indirekt wollte ich ihn ja schon zu wilderen Küssen bringen, aber er kann es halt einfach nicht so gut wie der andere…ich hätte aber gerne wieder dieses tolle Gefühl..)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Teddyfrau84 am 18.09.2008 um 08:22 Uhr

    es geht um das küssen an sich..

    0
  • von Teddyfrau84 am 18.09.2008 um 08:22 Uhr

    es geht um das küssen an sich..

    0
  • von linda1983 am 17.09.2008 um 20:49 Uhr

    Geht es Dir nur ums Küssen oder auch um die Person, die Du küsst?

    0
  • von Floraline am 17.09.2008 um 16:43 Uhr

    Annuka hat Recht. Bring deinem Freund bei wie er dich küssen soll, ein bisschen Abwechslung in einer Beziehung schadet nie.

    0
  • von Cleo am 17.09.2008 um 16:34 Uhr

    Ich finde das deinem Freund gegenüber unfair, du warst ja auch total glücklich mit ihm. Wenn du wieder einen anderen küssen willst, dann musst du halt mit deinem Freund Schluss machen.

    0
  • von Annuka am 17.09.2008 um 16:18 Uhr

    ich würde vorschlagen du übst lieber mit deinem freund…zur not musst du ihm mal sagen, dass er mal ein bisschen wilder sein soll

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Den einen oder den anderen?! Antwort

Am 30.12.2008 um 11:27 Uhr
Hallo liebe Mädels! Ach Mensch, ich könnt mir in meinen Hintern treten. Ich bin seit fast einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen. Ich bin sehr verliebt in ihn, aber es ist leider nicht mehr so wie es am Anfang...

Seit 3 1/2 Jahren vergeben, ihn betrogen und mich in den Anderen verliebt. Antwort

Am 11.08.2008 um 15:16 Uhr
Also ich (16) fang mal von vorne an. Ich hab seit 3 1/2 Jahren einen festen Freund (20) mit dem ich anfangs sehr glücklich war. Nach ca. 1 1/2 Jahren hat er damals mit meiner (ex)besten Freundin rumgemacht. Nach...

Verheiratet aber verrückt nach dem Ex Antwort

Am 02.06.2009 um 17:58 Uhr
Liebe Mädels, ich hab ein fettes Problem. Bin seit einem Monat verheiratet, wir haben ein gemeinsames Kind und eins habe ich mit in die Beziehung gebracht. Die Beziehung läuft schon seit Längerem beschissen, trotzdem...

Wunsch nach Sex mit einem Anderen Antwort

Am 30.06.2013 um 16:05 Uhr
Ich bin seit acht Monaten mit meinem Freund zusammen.Dazu, bin seit fast zwei Jahren nicht mehr Single gewesen. Seit meinem letzten Ex bin ich an guten (er gut bestückt, ich hatte Orgasmen - hatte ich nur selten)...

Anziehungskraft zu einem Anderen Antwort

Am 22.04.2008 um 09:44 Uhr
Also ihr Lieben, ich bin in einem ziemlichen Zwiespalt! Ich bin jetzt seit fast zwei Jahren mit meinem Freund zusammen und ich liebe ihn über alles auf der Welt und könnte ohne ihn auch gar nich mehr leben!...