HomepageForenBeichtstuhlWas war das jetzt für ihn?

Anonym

am 10.08.2008 um 19:50 Uhr

Was war das jetzt für ihn?

Achtung! Lange Vorgeschichte! Es ist schon ziemlich lange her, bestimmt drei oder vier Monate, da hat eine meiner Freundinnen einen DVD-Abend gemacht. Wir hatten die Herr der Ringe Triologie- aber die ungeschnittene Verison. Das versprach also gut 12 Stunden Film…
Wir hatten sowas ähnliches schon mal zu dritt gemacht und diesmal sollte noch ihr großer Bruder (zwei Jahre älter) und dessen Kumpel mitmachen.

Als wir uns dann trafen fing auch alles super an, wir haben uns gleich verstanden und nur gelacht & rumgeblödelt.. Ich glaube wir haben den kompletten ersten Film verpasst ;P Nur stritt sich dann meine eine Freundin (nennen wir sie A.) mit ihrer Mutter & musste nach hause gehn. Ich war also mit Freundin Nummer zwei (heißt jetzt B.) und den zwei Jungs allein. War eigentlich kein Problem, ich verstand mich mit allen gut. Nur je später es wurde, desto ruhiger wurden wir schließlich und irgendwann lagen wir nur noch auf einem Haufen und guckten den Film. Ich lag in der Mitte zwischen den Jungs und B. lag rechts am Rand… Und irgendwie während des Filmes hatte ich dann plötzlich die Hände von ihrem Bruder und dessen Freund in meinen!

Sein Freund ist dann auch am Anfang des dritten Films gegangen, und wird waren nur noch drei.  Wir haben dann auch kaum noch geredet & nur noch geguckt… Und während des Films kamen B.s Bruder und ich uns immer näher. Ich muss dazu sagen, wir lagen auf dünnen Matratzen auf dem Boden und es war etwas kalt, aber wir kuschelten halt immer weiter. Ich hatte mir aber gar nichts dabei gedacht, weil wir ja auch nicht weitergingen und ich kuscheln unter Freunden immer ganz ok fand. Irgendwann fiel mir dann auf, dass meine Freundin schon längst eingeschlafen war! Wir hörten dann auch kurz danach auf zu gucken weil es ja keinen Sinn mehr machte, und wollten schlafen. Nur war meine Freundin auf unserer Decke eingeschlafen und ließ sich da nicht wegbewegen!
Wir lagen also weiter Arm in Arm und wollten halt so einschlafen, aber dann ist er nochmal rausgegangen um das Licht auszumachen. Als er dann wiederkam wollte er plötzlich mit mir reden und schleppte mich in sein Zimmer, wo er dann wissen wollte was das eben war. Er war ziemlich verlegen und ich einfach nur so müde, dass ich fast vom Stuhl gekippt wäre. Mir fiel also auch nicht mehr wirklich ein was ich sagen könnte und ich meinte etwas wie: “tut mir leid war nicht so gemeint…klären wir das morgen”. Aber am nächsten morgen um fünf war mir so schlecht, das ich fast auf den Boden gekotzt hätte. Ich bin also nach hause ohne nochmal mit ihm zu reden, hab ihm aber ne ganz lange mail geschrieben, dass ich mir da gar nich so viel bei gedacht hab und es mir leid tut wenn er da mehr draus macht… Dass ich das nicht wollte aber er ja auch einfach hätte aufhören können… Immerhin kam er immer näher und mehr als ein bisschen kuscheln war da auch nicht.

Ich bekam auch sofort ne Antwort von ihm. Ok. Mehr hab ich seitdem nicht mehr zu dem Thema gehört… Und bin ihm wie es geht aus dem Weg gegangen (Klappte ziemlich miserabel…ich musste danach sogar mit ihm in den Urlaub fahren!). Er war eigentlich wieder ganz normal zu mir, nur distanzierter. Und ich frag mich immernoch obs für ihn nicht einfach mehr war und er sich nicht getraut hat was zu sagen. Jetzt werd ich das schlechte Gewissen nicht ganz los und schreib sogar Monate später alles auf.
Denn ich stell mir immernoch die Frage: Was war das jetzt für ihn?

Ps. Meiner Freundin hab ichs bis heute nicht erzählt, die hat ja alles verschlafen. War mir einfach zu peinlich…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von angeLiic_mee am 14.08.2008 um 10:49 Uhr

    ja .. ich find auch du solltest nochmal mit ihm reden !!
    schadet ja nix !!
    Hals und Beinbruch !!

    0
  • von Knitterblume am 11.08.2008 um 13:01 Uhr

    ui, das kenn ich auch-.-
    kuscheln unter freunden ist okay und dann will der andere plötzlich was von einem. aber da skonntest du ja nciht wissen…
    aber ne entschuldigung wär trotzdem nicht schlecht…

    0
  • von Judy26 am 11.08.2008 um 12:46 Uhr

    Klarer Fall, dass er sich mehr erhofft hat und nun verletzt ist, weil mit seinen gefühlen gespielt wurde… Da ist wohl eine Entschuldigung fällig 😉 und klare Fronten…

    0
  • von PonyMaedel am 11.08.2008 um 11:56 Uhr

    Ich denke auch, dass er auf dich steht. :-) wenn es dir immer noch leid tut, sag ihm das. ansosnten lass es halt sein.

    0
  • von Juliette am 11.08.2008 um 11:50 Uhr

    Für mich hört sich das ziemlich harmlos an, kiene große Sünde! Aber wenns dich immernoch plagt, geh noch mal zu ihm und sprich mit ihm drüber. Entschuldige dich fürs unsensibel sein (oder halt nicht supersensibel sein), aber pass auf, dass du nicht wieder Hoffnungen weckst!

    0
  • von erdbeereis am 11.08.2008 um 11:48 Uhr

    naja, das finde ich nicht. Du hast doch nur mit ihm gekuschelt. Und auch wenn man nichts für jemanden empfindet, kann es zu solchen Momenten kommen, in denen man sich küsst o.Ä. Du hast es ihm doch klar gesagt, dass das ncihts weiter für dich war. Du hast dich richtig verhalten. 😉

    PS: Kann aber wirklich sein, dass er in dich verknallt ist. Wenn er so komisch reagiert..

    0
  • von sternchen am 11.08.2008 um 11:40 Uhr

    Ganz klar, der will was von dir! und du hast mit seinen gefühlen gespielt. du hättest ihm damals ganz deutlich sagen sollen, dass das bei dir nicht klappt, und dass du nicht mehr für ihn empfindest. er hat sich da wohl in was reingesteigert und ist verletzt worden.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Auweia das tat weh für Ihn Antwort

Am 24.09.2008 um 15:07 Uhr
Also mal zu Anfang, ich wurde meist immer nur verarscht und als Gegenstand benutzt... Man sagte mir sogar, dass man nur mit mir zusammen sei, weil ich gut aussehe, also ein Vorführobjekt bin. Das tat weh. Kurze Zeit...

Er war nur das Trostpflaster Antwort

Am 23.12.2009 um 14:54 Uhr
Also eigentlich bin ich wirklich nicht so. Ich mach sowas eigentlich nie, aber bei ihm war es eine Ausnahme... Ich glaube, ich hab meinen Ex-Freund nur verarscht. Ich war nicht wirklich verliebt in ihn, und habe ihn...

War das noch unverschämter als ihr Handeln? Antwort

Am 28.07.2010 um 09:24 Uhr
Ich habe eine Bekannte (keine Freundinn!!!!) Mit ihr lauf ich jeden Morgen an den Bus. Mehr haben wir aber miteinander nicht zu tun. Sie wurde vor 2 Wochen 16 und ich habe mitbekommen wie viele aus meinem Freundes-...

War das ein One night stand? Antwort

Am 04.01.2013 um 21:29 Uhr
Hey Erdbeeren :) Also ich habe halloween 2011 mit ein paar Freunden gefeiert. eine von uns hatte sturmfrei und hat uns halt eingeladen. Ich kannte alle bis auf einen Typen, der auch noch gut aussah. die drei Pärchen...

Ich habe ihn heiß gemacht, obwohl er kurz vor einer Beziehung war! Antwort

Am 07.06.2010 um 13:09 Uhr
liebe erdbeermädels - ich muss dringend was loswerden. vor einigen zeiten habe ich einen heißen jungen auf einer party kennen gelernt der mir sehr kalt vorkam. später hat er mich dann geaddet und wir haben viel...