HomepageForenBeichtstuhlWir taten es auf einer Beerdigung!

Anonym

am 28.08.2008 um 17:51 Uhr

Wir taten es auf einer Beerdigung!

Also: Es ist wirklich schrecklich! Ein Mann starb, den ich nicht kenne, wo ich aber zur Beerdigung hin musste, weil er ein ehemaliger Mitarbeiter der Firma, für die ich arbeite, war. Naja, die Stimmung war halt nicht so toll- logischerweise.
Ich wollte zur Garderobe und meine Jacke holen um zu gehen. Dort traf ich auf einen Kerl der bedrückt zwischen den Jacken saß. Ich hab mich neben ihn gesetzt und wollte ihn trösten. Wir habe eine Stunde in den Jacken gesessen und gelacht und geweint. Die Emotionen kochten über und dann hatten wir Sex. AUF DER BEERDIGUNG seines Onkels (wie sich später rausstellte)!
Ich habe ihn nie wieder gesehen!  Werde ich jetzt bestraft?

Antworten



  • von Estefanya am 16.09.2008 um 03:16 Uhr

    BAHHH wie Makaber…macht es doch gleich im Grabe seines Onkels….
    Friede den Toten. Amen!

  • von Mirimaus22 am 15.09.2008 um 17:49 Uhr

    …oh man.. ziemlich krass… ich wüsste nicht ob ich das könnte. aber ich verzeih dir schonmal… solange du nicht bei dem begräbnis deiner eltern oder geschwister sowas tust… alles andere hm wohl im weitesten sinne noch ok. denn wie schon gesagt wurde sind auf einer beerdigung viele emotionen, ob positiv oder negativ, nahe beieinander…

    und wie gings eigendlich weiter?

  • von CrAzZyAbOuTyOu am 15.09.2008 um 15:26 Uhr

    Ich finde das nicht schlimm ich meine…okay ist halt so passiert und wenn es ihn nicht gestört hat und er es auch wollte warum nicht

  • von dirtymarry am 14.09.2008 um 22:43 Uhr

    Ehrlich: total geil! Du weißt doch: jeden Tag ne gute Tat! Da hast du den trauernden neffen halt schön aufgeheitert! is doch super!

  • von Elsekin am 14.09.2008 um 16:56 Uhr

    hast du gut gemacht ,das ist der Trost für ihn schlechthin ^^

  • von juliachantall am 14.09.2008 um 13:03 Uhr

    nein mach dir keine sorgen

  • von PrettyPrincess am 13.09.2008 um 03:02 Uhr

    ist okay man weiss ja nie was passiert

  • von Mizz_unperfect am 09.09.2008 um 17:51 Uhr

    ich glaub der onkel wär stolz gewesen wenn er so etwas … verursacht hat ;D

  • von LiberianGirl am 08.09.2008 um 15:10 Uhr

    ist schon irgendwie lustig. zwischen all den jacken? ist sich keiner seine jacke holen gekommen? 🙂
    ach ja: halb so wild, vergebe dir

  • von Teddyfrau84 am 08.09.2008 um 14:32 Uhr

    Ist denke ich nicht so schlimm, wenn sich einer schämen müßte dann er, aber du ganz bestimmt nicht, du kanntest den Toten doch gar nicht

  • von darkangel1988 am 08.09.2008 um 03:36 Uhr

    Ich denke jeder hat mal etwas gemacht worauf er nicht so stolz ist und ich bin mir sicher dases nicht deine Absicht war auf dieser Beerdigung Sex zu haben also mach dir keinen Kopf und lerne darüber zu lachen. Missgeschicke passieren.

  • von whiteshadows am 07.09.2008 um 21:09 Uhr

    haha,das ist ja wie im film,echt. ^^

  • von juliachantall am 06.09.2008 um 18:02 Uhr

    mach dir keine sorgen das ist ok

  • von JASMINXKISS am 04.09.2008 um 20:07 Uhr

    Naja das ging ja mal schnell……keine Ahnung was ich davon genau denken soll, nur dass ich es bestimmt nicht getan hätte…..Jedem das Seine, hauptsache du kannst mit reinem Gewissen schlafen.

  • von sandrahuana am 04.09.2008 um 19:18 Uhr

    du wirst nicht bestraft:-)
    der junge wollte es immerhin auch nich anders und naja. mach dir keine sorgen^^

  • von YarLipstick am 03.09.2008 um 19:53 Uhr

    Aaaaaaaach wie romantisch 🙂

  • von Cydonia am 03.09.2008 um 16:21 Uhr

    Whoa Süße, was für eine Story!
    Also, ich finde das nicht verwerflich. In dem Moment hat es ihm ja wohl gut getan, und du selbst solltest das als Abenteuer sehen. Mit Trauer geht jeder anders um, und da du ja keine emotionale beziehung zum Toten hattest, ja mein Gott.
    ISt nicht unbedingt die feine englische Art, aber kann ja mal vorkommen 🙂

  • von saklea am 03.09.2008 um 03:41 Uhr

    Ich finde es überhaupt nicht schlimm muss ich zugeben

  • von Jules90 am 02.09.2008 um 18:46 Uhr

    ist ja übel
    hoffentlich wirst du nicht schwanger, fürs telefonnummer austauschen hattet ihr wohl keine zeit mehr

  • von Carolyn91 am 02.09.2008 um 18:42 Uhr

    hmmmm…. hast ne halt getröstet ne????:P

  • von Luva am 02.09.2008 um 17:13 Uhr

    das ist ein ganz klarer Mitleidssex gewesen du hast ihn abbgelenkt von seiner trauer und das ist doch schon mal eine gute tat oder ? 😀

  • von united am 02.09.2008 um 14:39 Uhr

    so was ist doch nicht schlimm… er hatte an einem traurigen tag sicher etwas schönes… also kopf hoch un rede einfach mal mit ihm was er darüber denkt!

  • von UnGeschminkt am 02.09.2008 um 14:02 Uhr

    also… da musst du echt nicht für büßen… leben und tod liegen eben nah beisammen… auch wenn das jetzt doof klingt…
    ich erinner mich bei so sachen immer an das buch “tanz auf meinem grab”… (den titel gibt es mehrmals. in dem muss einer versprechen, wenn sein freund tot ist, auf dessen grab zu tanzen… bildlich und wörtlich)

  • von scherry am 29.08.2008 um 17:00 Uhr

    du hast IHM was gutes getan

  • von LolaM am 29.08.2008 um 15:06 Uhr

    das ist zum tot lachen. Ich musste richtig Grinsen einfach toll du hast ein Talent zum trösten

  • von ankapopanka am 29.08.2008 um 14:57 Uhr

    ich finde es ganz schön eigenartig..und irgendwie raurig, dass du gleich mit jemnden schlfst den du gar nicht kennst.

  • von Clutch am 29.08.2008 um 13:41 Uhr

    oooh….das is ja wie im film!!! wie süß…der onkel würde das sicher verstehn^^…und wenn du ihm so helfen konntest dann is das doch gut!

  • von Susl89 am 29.08.2008 um 12:44 Uhr

    Ähm, bloß mal so…, meine Eltern hatte sich zum leichenschmaus kennen und leiben gelernt. Du hast ihm getröstet, solange ihr nicht erwischt wurden seid, ist doch alles ok. Das Leben geht weiter, alles im Leben, also die Phasen des Lebens liegen immer sehr bei einander. Mach dir keinen Kopf.

  • von vikki am 29.08.2008 um 12:40 Uhr

    Ich finde das ganze auch eigentlich eher komisch und wie gesagt habt ihrs ja nicht vor allen oder so, vll hätte man seine emotionen zwar aufheben können bis daheim, aber trotzdem nicht so schlimm!

  • von sandi1309 am 29.08.2008 um 09:41 Uhr

    nimms net so schlimm ich denke das is kein weltuntergang da gubst es echt schlimmere sa´chen, auserdem scheint er das doch auch gewollt zu habn oder??

  • von wuerfelzucker am 28.08.2008 um 19:52 Uhr

    Ja,hört sich an wie n toller Film,wenn ihr euch jetzt wieder finden würdet und zusammen kommen würdet,gäbs sogar ein HappyEnd.
    Naja,aufjedenfall find ichs nicht schlimm und verzeih dir auch.

  • von julia92 am 28.08.2008 um 19:49 Uhr

    naja voll toll ist das jetzt nicht.. abeer solange er wieder glücklich war 😛

  • von Lillyjana am 28.08.2008 um 18:56 Uhr

    hey also wie ich das sehe finde ich auch das ihr nicht bestraft werdet =)
    ich meine ihr seid auch nur menschen oda?? und sowas kann nun mal passieren…….

  • von Oscarilloline am 28.08.2008 um 18:25 Uhr

    Ich finde es auch nicht schlimm.

  • von GuardianAngel1 am 28.08.2008 um 18:23 Uhr

    aus jeder schlimmen sache geht imma was gutes hervor…
    solang du net schwanger von ihm bist…
    es sei dir verziehen

  • von Fredchen am 28.08.2008 um 18:09 Uhr

    Ich finde auch, mach DIr keine Sorgen.

  • von vulcanus am 28.08.2008 um 18:02 Uhr

    so lange ihr es nicht mitten im kreis der trauergäste getrieben habt ist doch alles paletti (sorry für den nicht so feinen ausdruck). viele menschen reagieren auf traurige ereignisse, nach streit oder auch nach überleben einer gefährlichen situation und im angesicht des todes körperlich und sexuell, das ist von natur aus so. frei nach dem motto :”he, ich lebe, es geht weiter!” also mach dir da mal keine vorwürfe. wenn es schön war und abgelenkt hat gibt es keinen grund zu bereuen.

  • von CocoBanane am 28.08.2008 um 18:01 Uhr

    🙂 Ich finde es auch eine schöne Geschichte… Echt, wie im Film! So harsch sich das anhört, aber manches Mädel hier ist sicher neidisch auf Dich. Das ist einfach ZU romantisch, auch wenn Du Schuldgefühle hast. Bleib locker….. ICh verzeih Dir 🙂

  • von Krischi am 28.08.2008 um 17:59 Uhr

    Das ist ja wie im Film! Aber du hast ihn sicher gut trösten können;) Tschuldigung-aber schwarzer Humor ist jetzt angebracht! Nimms nicht so tragisch…alles ist in Ordnung…die liebe Sonnenblume sagt die Wahheit!

  • von Sonnenblume84 am 28.08.2008 um 17:56 Uhr

    🙂 Nein Du wirst nicht bestraft. Ganz ehrlich? Das ist irgendwie eine rührende Geschichte. Weil das irgendwie verdeutlicht, wie nah Leben und Tod, Lust und Schmerz zusammenliegen. Nehme es als Erfahrung mit. Ich glaube nicht, dass der Onkel böse wäre wenn er es wüßte.

Ähnliche Diskussionen

Auf der Beerdigung nicht geweint Antwort

Am 23.06.2010 um 13:31 Uhr
Meine Oma hat sich nie wircklich um mich und meine Schwester "gekümmert", sie wohnte auch nicht bei uns in der Nähe und wir sind höchstens ein mal im Jahr zu ihr gefahren. In der Zwischenzeit hatte ich überhaupt...

Liebe auf den ersten Blick , doch jetzt ist es ein Versteckspiel Antwort

Am 13.11.2008 um 10:06 Uhr
Hallo! Ich muss jetzt mal umbedingt darüber reden, weil ich total ein schlechtes Gewissen habe. Im Mai 08 war ich mit Freunden auf einer Technoparty, naja und dann hat mich ein Junge, der bei uns dabei war, aber den...

Wir sind beide noch minderjährig!!! Antwort

Am 29.08.2008 um 17:59 Uhr
Ich bin seit ca. 1 Jahr mit meinem Freund zusammen. Wir haben uns am Flohmarkt kennengelernt und sofort verliebt. Dann nach dem 1. Monat hab ich mit ihm geschlafen. Er war gerade 1 Tag vorher 14 gewesen und an dem Tag...

Telefonstreich bei einer Witwe Antwort

Am 10.01.2012 um 15:34 Uhr
Ich hab, als ich noch jünger war bei einer Frau einen Telefonstreich gemacht. Ich weiß nicht mehr worum es da genau ging, aber irgendwann stellte sich im Gespräch heraus, dass ihr Mann kurz vorher verstorben ist. Mir...