HomepageForenBeichtstuhlZuviel Rückgeld bekommen

Anonym

am 21.12.2010 um 12:20 Uhr

Zuviel Rückgeld bekommen

Neulich war ich im Supermarkt und es war eine riesen Schlange an der Kasse, weil die Kassiererin total langsam war. Ich war ziemlich genervt muss ich sagen, weil ich ein bisschen Zeitdruck hatte. Naja auf jeden Fall war ich dann irgendwann mal dran und die Kassiererin war mega unfreundlich zu mir und hat rumgemeckert, keine Ahnung wieso. Dann hat sie mir beim Bezahlen zuviel Rückgeld gegeben, 5 Euro. Ich hab das relativ schnell gemerkt, aber ich war einfach so sauer, dass ich nichts gesagt habe. Ich dachte mir in dem Moment, selbst dran Schuld.
Aber als ich dann auf dem Nachhauseweg war, hab ich ein ganz schlechtes Gewissen bekommen. Vielleicht bekommt die Frau Ärger deswegen…
Ist das zu verzeihen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LainyBelle am 30.12.2010 um 17:47 Uhr

    haha als ob das schlimm wäre. was sind schon 5 €, selber schuld wenn sies falsch rausgibt..ich hätte es genauuu so gemacht wie du.. und ich glaube nich das sie ärger bekommt..und wenn, is ja nich dein problem!

    0
  • von LadyGuinivere am 29.12.2010 um 17:51 Uhr

    Die Kassiererin bekommt meist ein Mankogeld. Das ist in jedem Dienstvertrag geregelt. Es ist nicht schlimm, aber ich würde es trotzdem zurückgeben.

    0
  • von cuddlyfranzi am 26.12.2010 um 18:06 Uhr

    ich sehs wie rika87 😉

    0
  • von DJane2010 am 24.12.2010 um 13:02 Uhr

    hat die nicht anders verdient die dumme schlampe. brauchst kein schlechtes gewissen haben

    0
  • von piinkeFee am 22.12.2010 um 23:06 Uhr

    schlecht müsstest du dich nur fühlen wenn sie gefragt hätte ob der betrag stimmt. dann wärs betrug aber da nichts dergleichen geschehen ist gönn dir auf ihre kosten eine heiße schokolade in dieser kalten zeit =)

    0
  • von lovelyheart am 22.12.2010 um 22:58 Uhr

    ich verzeihe dir…ich finde es ist ihre schuld und nicht deine. und gibt sie zu viel geld zurück,dann muss sie auch büßen und nicht du…. dir hätte das auch erst zu hause auffallen können…und ich denk mal nicht, dass du dann noch zurück gefahren wärst, um das geld zurück zu geben oder? also vergeben^^

    0
  • von Yulii am 22.12.2010 um 16:34 Uhr

    Freu dich einfach =)

    0
  • von Claudia1212 am 22.12.2010 um 11:39 Uhr

    hätt ich auch gemacht. egal ob sie nett ist oder nicht 😉

    0
  • von rika87 am 22.12.2010 um 11:06 Uhr

    Ich nehme zu viel Rückgeld mit. Das ist ausgleichende Gerechtigkeit, schließlich bekomme ich selbst garantiert auch nicht immer mit, wenn ich zu wenig zurück kriege! Also vergeben. :)

    0
  • von BecauseOf am 22.12.2010 um 09:33 Uhr

    hätte ich auch so gemacht 😀

    0
  • von LadyEstrella am 21.12.2010 um 21:45 Uhr

    Also wenn sie nett gewesen wär, hätte ich es fies gefunden…Aber ich hasse unfreundliche Leute die mit Kunden zu tun haben, ich bin selbst in nem Job der sehr viel mit Kunden umgang zu tun hat, und ich hab auch häufig stress, manchmal auch privaten, das lässt man aber nicht an kunden aus!
    Verziehen!

    0
  • von susannda am 21.12.2010 um 20:57 Uhr

    das ist die rache gottes für ihr schlechtes verhalten… 😉

    0
  • von kIee am 21.12.2010 um 16:45 Uhr

    ich find schon, dass es sich gehört, die kassiererin drauf hinzuweisen… ja, es war ihr fehler, aber fehler passieren nun mal…
    aber wenn sie wirklich so unfreundlich war, kann ich verstehen, dass du nichts gesagt hast.

    0
  • von Sternchen20 am 21.12.2010 um 14:15 Uhr

    Das ist der Fehler der Kassiererin, nicht deiner. Also verziehen 😉

    0
  • von Feelia am 21.12.2010 um 14:10 Uhr

    also deswegen hätt ich kein schlechtes gewissen.wenn ich die kassiererin gewesen wär,hätt ich dann auch nur wut auf mich und nicht auf die kundin.weils schließlich MEIN fehler wär und nicht ihrer.

    0
  • von Sanny04 am 21.12.2010 um 12:45 Uhr

    Ich arbeite selbst als Kassiererin (Nebenjob zum Studium) und das ist halt Berufsrisiko…Ich mache das selbst immer von der Situation abhängig: Wenn die Kassiererin eigentlich sehr nett ist, aber total viel Stress hat, dann können Fehler passieren, dann gebe ich das Geld zurück. Wenn sie viel Stress hat, das aber an den Kunden auslässt, dann hat sie es nicht verdient, dass an sie drauf aufmerksam macht und wenn sie überhaupt keinen Stress hat, vielleicht vorher noch ein Pläuschen mit der Kollegin gehalten hat und dann zu viel raus gibt, dann ist es einfach weil sie nicht aufmerksam war und einfach selbst Schuld. Deswegen sage ich aus eigener Erfahrung: Ich vergebe dir, hätte in der Situation vielleicht genauso gehandelt.

    0
  • von simplon89 am 21.12.2010 um 12:38 Uhr

    Ich verzeihe dir ist ja ihre schuld sie musst doch aufpassen und ihren job richtig machen nicht du.
    wir waren auch letzes mal getränke einkaufen für weihnachten und wir haben von jeden nur eines aufs laufband gestellt und mein freund dann 3 orangensaft 3 apfelsaft 16 redbull und 18 radler er hat das immer gesagt bevor er es drüber gezogen hat damit er es nicht vergisst im endeffekt hat er uns nur 1 radler verrechnet und nicht 18 ist doch sein problem ich bin nicht der feind von meinem geld, wenn er sich verrechnet geh ich nicht hin und sag entschuldigen sie sie haben sich verrechnet sie bekommen noch geld.

    0
  • von Prinncesz am 21.12.2010 um 12:21 Uhr

    Ich verzeihe dir, wenns nich nochmal vorkommt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Zuviel Phantasie? Antwort

Am 17.03.2011 um 16:28 Uhr
Also, meine Lieblingsfilme sind Herr der Ringe, oder Harry Potter, Bollywood und Animefilme... Nur das Problem ist, ich versetze mich total schnell in die Rollen und will diese Person sein. Ich träume dann davon wie...

Mit zwei Männer an einem Abend rumgeknutscht um einen dritten aus den Kopf zu bekommen Antwort

Am 05.04.2013 um 00:11 Uhr
Vor ca 1 Monat hat sich ein Mann in meinen Kopf geschlichen bei dem ich denke das er vergeben sein könnte. Nun versuche ich krampfhaft ihn aus meinen Gedanken zu verbannen und es klappt einfach...

Blau gemacht Antwort

Am 03.12.2010 um 15:26 Uhr
Hi, also neulich habe ich mich bei der Arbeit krank gemeldet, weil ich am Abend vorher mit meinen Freundinnen aus war. Ich war richtig müde und konnte einfach nicht aufstehen. Dann hatte ich aber ein ganz schlechtes...

Sexsucht? Antwort

Am 08.07.2010 um 11:04 Uhr
Hallo an alle, ich bin seit vielen jahren in festen händen. Seit ca. 2 jahren habe ich übermäßig viel lust auf sex, mehrmals am tag. Am anfang fand das mein freund super aber jetzt hat er nicht mehr so viel lust wie...

Ultrateure Lampe kaputtgemacht und nicht zugegeben. Antwort

Am 01.08.2011 um 10:30 Uhr
Hey Leute, mir ist etwas total blödes passiert. Ich war mit meiner Familie im Urlaub, wozu man sagen muss, dass wir immer Häuser mieten. In meinem Zimmer stand so eine noble Lampe auf dem Nachttisch, also wirklich...