HomepageForenDiät Forum1 Tag essen 1 Tag fasten kann mir jemand Infos geben?

Mistral85

am 06.08.2016 um 12:55 Uhr

1 Tag essen 1 Tag fasten kann mir jemand Infos geben?

Hallo,

ich mache seit 1 Woche die 1 Tag fasten 1 Tag essen Diät. Ich wollte nur mal sicher gehen ob ich es richtig mache und mir hier Infos holen.

Der Grund warum ich es mache ist das ich abnehmen will, das ist mein Ziel mit der Diät.

Also es heißt ja 24 Std fasten und 24 std essen was man will. Zuallerst darf man wirklich fast alles essen, nimmt man trotzdem ab?

Was ich auch noch wissen würde muss man exakt 24 std fasten und 24 std essen einhalten?
Bei mir ist es so das ich zum Beispiel ab 11 Uhr anfange zu essen und ich dann bis Abends esse auch manchmal noch um 1 oder 2 Uhr Nachts. Ich geh schlafen und esse dann den ganzen Tag nichts bis zum nächsten morgen um 11 wieder. Das sind dann so fast in 14 std was essen und 34 std fasten, weil ich ja immer ab 11 oder 12 Uhr esse, weil ich bis 11 oder 12 schlafe, wegen meinen Nachtschichten.
Kann es so funktionieren oder stellt mein Körper auf Sparflamme wenn ich länger als 24std nichts esse?

MFG

Mistral

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Mevian am 14.08.2016 um 14:22 Uhr

    bei mir ist das unnötig,da mein körper sehr dankbar auf training reagiert.soll heißen,wenn ich mal am bauch ein wenig speck hab,ess ich einfach weniger süßigkeiten und mach wenige wochen situps-und der bauch ist wieder flach. Ab und zu nehm ich noch Piperine Forte , die einfach meinen Metabolismus bescheunigt

    0
  • von stretssa am 13.08.2016 um 07:39 Uhr

    Nachdem ich schon sehr viel probiert habe und leider feststellen musste,das alles nicht richtig hilft, bin ich durch einen Fernsehbericht an gekommen. Eine bekannte Schauspielerin hat dort positiv darüber berichtet.Ich habe es dann auch versucht und es ist wirklich ein gutes Mittel. Manchmal wissen eben die Prominenten mehr als wir normalen Bürger.

    http://www.croc.link/4tz

    0
  • von Mistral85 am 10.08.2016 um 19:35 Uhr

    @specialEdition

    hast du diese Diät auch ausprobiert?
    ich habe mir jetzt genauere Informationen eingeholt und richtig funktionieren soll es mit 32std fasten und 16std essen (z.B. Mo von 08:00 bis 24:00 essen, Di fasten und Mi ab 08:00 bis 24 Uhr kann wieder gegessen werden).
    Süßes kann man essen aber natürlich nicht übertreiben, ansonsten kann man eigentlich alles essen worauf man Lust hat. Ich esse am Esstag Frühs, Mittags und Abends bis ich satt bin und am nächsten Tag wird gefastet. Es ist gar nicht so schwer und soll auch Gesund sein, bessere Blutwerte, verlängert das Leben ect.

    Ein Jojo Effekt tritt nicht auf bei dieser Art von Diät, das Fett wird am Tag des Fastens verbrannt und am Tag wo man isst gibt man dem Körper wieder Energie. Diese kurze Hungerperiode steckt der Körper locker weg und stellt nicht auf Sparflamme.

    Hab jetzt schon 4 Kilo runter und fühl mich wohl, kann ich jedem hier empfehlen. Dieser Ganze andere Diätmist hat bei mir nicht funktioniert, das hier ist die effektivste. Jeder der damit beginnt ist auch schnell davon überzeugt.

    1
  • von Agnes1973 am 09.08.2016 um 15:22 Uhr

    Um ehrlich zu sein halte ich nicht viel von der Diät, besser du machst eine Protein Diät mit vielen Proteinen

    0
  • von specialEdition am 08.08.2016 um 13:12 Uhr

    Also laut dem neuesten Stand wissenschaftlicher Forschung ist das eine der einzigen Diäten, die wirklich was bringen. Mehrere Bekannte von mir haben damit über 10kg abgenommen.

    Ich war jetzt ein Jahr in der Forschung in einer Arbeitsgruppe die viel mit fasten arbeitet, und 24h essen und 24h nicht essen ist auch eine Form von Fasten. Die Ergebnisse schauen eigentlich sehr gut aus und widerlegen bisher die gängige Annahme, dass unregelmäßiges Essen gesund ist, im Gegenteil: Es kann den Stoffwechsel und die Zellreinigung anregen und den Körper viel besser gesund halten als sehr regelmäßiges Essen. Es ist nur eine Umstellungssache- wenn der Körper daran gewöhnt ist, ist das gar kein Problem.
    Du kannst zusätzlich darauf achten, dass du an den Tagen an denen du isst, trotzdem nicht extrem ungesund isst, also z.B. nicht 50% deiner Nahrung aus Chips und Schokolade bestehen^^

    1
  • von mupfin am 08.08.2016 um 09:52 Uhr

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass man so dauerhaft und ohne JoJo-Effekt abnehmen kann. Woher kennst du denn die Diät? Kannst du dir nicht von dort Anregungen holen, ob du alles richtig machst? Vielleicht hast du einen Ernährungsberater in deiner Gegend, dem du diese Fragen stellen kannst? Es klingt auf jeden Fall sehr, sehr ungesund.

    0
  • von htbfms am 07.08.2016 um 17:18 Uhr

    Nachdem ich schon sehr viel probiert habe und leider feststellen musste,das alles nicht richtig hilft, bin ich durch einen Fernsehbericht an gekommen. Eine bekannte Schauspielerin hat dort positiv darüber berichtet.Ich habe es dann auch versucht und es ist wirklich ein gutes Mittel. Manchmal wissen eben die Prominenten mehr als wir normalen Bürger.

    http://www.croc.link/4tz

    0
  • von Mistral85 am 06.08.2016 um 18:08 Uhr

    Es gibt viele Leute die mit dieser Diät abgenommen haben. Hab schon 2 kg runter, wollte nur mal wissen ob ich es auch richtig mache.

    1
  • von Piri-Piri am 06.08.2016 um 15:12 Uhr

    Glaube nicht, dass diese “Diät” etwas bringt. Eventuell nimmst du sogar noch zu, wenn du so viel auf einmal isst jeden zweiten Tag.

    Wenn du wirklich abnehmen willst, wechselst du am besten dauerhaft zu einer gesunden Ernährung und machst regelmäßig Sport.

    1

Ähnliche Diskussionen

Hat jemand Erfahrung mit Fasten? Antwort

SunshineRayne am 20.01.2012 um 23:41 Uhr
hi beeren! ich wollte mich mal erkundigen, ob ihr schonmal gefastet habt und wie es bei euch gelaufen ist. wolltet ihr eurem körper etwas gutes tun oder war eure hauptintention gewichtsabnahme? ich fange gerade...

1 Tag in der Woche fasten? Antwort

Blairchen am 08.10.2010 um 21:12 Uhr
Hey Mädels =) ich hab mir mal wieder vorgenommen abzunehmen.. Und da dachte ich mir, wie wärs, wenn ich mir vornehm einmal in der Woche nichts zu essen oder an diesem Tag eben nur Salat. Nur hab ich mal gehört,...

Andauernd Hunger ich kann nicht mehr aufhören zu essen. Antwort

Loreana am 09.02.2009 um 19:30 Uhr
Hallöchen ihr Süßen! Seit einiger Zeit hab ich das Gefühl ich könnte 24 Stunden am Tag essen und essen und essen was mir zwischen die Finger kommt! Egal was ich esse ob gesund oder nicht nach keiner halben Stunde...

Kann mir bitte jemand helfen? =) Antwort

xoxo92 am 25.03.2010 um 23:09 Uhr
Ich hab keine Ahnung vom Kalorienzählen und co. und würde gerne wissen wie viel ich heute gegessen habe ;) Und ob das normal ist! ^^ So in etwa esse ich nämlich regelmäßig und mir kommt das viel vor! Morgens: 2 x...

Kann man mit diesen Tipps 5 Kilo in 1 Woche abnehmen? Antwort

Tomate1985 am 28.01.2014 um 19:13 Uhr
Hier sind wie ich finde die besten Abnehmtipps : 1. Mindestens 30 Gramm Ballaststoffe täglich essen 2. Wenig oder kein Alkohol trinken 3. Mindestens 2 Liter Wasser am Tag trinken 4. Immer die Treppe nehmen, und...