HomepageForenDiät Forum5 kg in einem Monat abnhemen und das so schnell wie möglich? Welche Diät könnte ich dazu nehmen?

5 kg in einem Monat abnhemen und das so schnell wie möglich? Welche Diät könnte ich dazu nehmen?

pie_girlam 05.08.2010 um 20:47 Uhr

Hallo,
da ich schon 9 kg abgenommen habe und nur noch 5 kg fehlen um mich im bikini zwigen zu können, aber die klassen fahrt schon in einem monat (35 Tage) Ansteht, muss ich mich jetz ganz schön ins Zeug legen. Ich gehe jetzt jeden Tag 1-2 Stunde Fahrrad fahren,esse keine Butter und nur fett reduzierte Milch Produkte, kaum fleisch und viel Obst,Gemüse und vollkorn. Könnt ihr mir eine gute Diät vorschlagen die ich unterstüzent noch “Dazwischen schieben“ Kann?
Es gibt es jemanden von euch die schon mal mit einer Diät 2-3 kg abgenommen hat? Die Diät sollte aber nicht länger als 10 Tage lang gehen, höchstens 15.
Dankbar wäre ich auch für bestimmte Ernährungspläne zum schnellen abnehmen, möchte nach der fahrt eh ein gesünderes leben leben.

Viel dank jetzt schon mal für Antworten 🙂

Nutzer­antworten



  • von jasmin11 am 13.08.2010 um 19:10 Uhr

    oh man wir frauen quälen uns echt nur rum!versuche auch ab zunehmen aber das ist echt schwer. aber sport und gesunde ernährung ist leider echt das einzige was langfristig hilft

  • von niciiiiiii am 06.08.2010 um 01:17 Uhr

    was ich dir nur EMpfehlen kann ist Sport Sport Sport und sehr wenig essen…das heißt nicht dass du ab morgen nichts mehr isst und umfääällst!!! sondern mach 3 bis 4 tage in der Woche sport und iss ab 18:00 uhr abend nichts mehr( der verlauf den ich selber hab)…aber wirklich nichts mehr wenn doch dann nur Obst wenn du mehr fragen hast kannst mich mal mailen:)
    lg
    nici

  • von NastjaMaria am 05.08.2010 um 23:30 Uhr

    Mach die MAX Planck Diät- die ist zwar nicht wirklich gesund, aber gesund wirst du wohl nicht so schnell abnehmen.

    Die ist nach Plan, geht 2 Wochen und man isst hauptsächlich Eiweiße. Mit ihr kann man super schnell abnehmen

  • von KissDakota am 05.08.2010 um 22:52 Uhr

    also wenn man nach dem essen sport mach verbraucht es zwar die energie die man grade gegessen hat, aber wenn man voher sport macht also auf sozusagen nüchteren magen, verbraucht man die fettreserven^^

  • von ToteHose am 05.08.2010 um 21:58 Uhr

    also nach dem Sport direkt was essen bringt auch nichts erst 2 std nach dem sport

  • von pie_girl am 05.08.2010 um 21:17 Uhr

    ich glaube schon das es was bringen würde, immer hin ist ja dan energie da zum verbrauchen oder ? Besser als sich dan auf die faulehaut zu legen und es sich ansetzten lassen,also an hüfte und bauch… oder?

  • von KissDakota am 05.08.2010 um 21:14 Uhr

    also wenn du schnell abnehmen willst halte dich an diesen Plan:

    – morgens nach den aufstehen 0,5l Stilles Wasser, das soll den Körper anregen kalorien besser zu verbrennen,
    dannach mast du ein paar fitness übungen 15min(Sit ups, liegestüze usw. http://www.juhle.de/personal-trainer.html auf der seite findest du gute übungen),
    dann halt duschen und dann erst essen. An besten was gesundes, also quake mit gurken, müsli usw.

    Mittags:
    Würde ich was warmes essen, aber nur ein Teller.

    Abends:
    Bis höchstens 19 uhr nur was essen, wenn überhaupt…. (wenn dich der Hunger übermalt: Obst oder Gemüse

    Wichtig Sport immer vor den Essen würde jeden Tag vor den essen 15 min Fitness übungen machen. Nach dem essen bringt es nicht wirklich was Sport zu machen.

  • von xcarox am 05.08.2010 um 21:05 Uhr

    ganz ehrlich, ob du dir da ne messerspitze butter drauf schmierst oder nich macht auch keinen unterschied, also an butter wird deine diät sicherlich nich scheitern, finde sowas total übertrieben, nicht böse gemeint.

  • von pie_girl am 05.08.2010 um 21:01 Uhr

    Ich darf mir abends nichts kochen. und ehe ich dann garnichts esse und heißhungerbekomme mache ich lieber das, ich würde es ja auch gerne anders machen, aber da es nicht anders geht habe ich keine wahl.Und Brot sollte man ja abends eh nicht essen. Naja ^^

  • von olLillylo am 05.08.2010 um 20:57 Uhr

    Nix da mit Tütensuppen^^
    DU kochst dir was, schaufelst es dir aber nicht auf den Teller, sondern in eine Tasse^^

  • von pie_girl am 05.08.2010 um 20:55 Uhr

    Ich glaube mit tütten suppen könnte ich das leicht hinbekommen . haben ja nur um die 50 kcal, könnte ich ja dann abend essen?

  • von olLillylo am 05.08.2010 um 20:52 Uhr

    Ich weiß nicht, ob es dir was bringt, aber ich habe dadurch in 2 Wochen 5 kg abgenommen. (Liegt aber auch daran, dass es sehr heiß war!):

    Ich habe immer nur zu Frühstück, Mittag und selten zu Abend gegessen.
    Wenn, dann immer nur eine Portion, die in eine Tasse passt. Ganz gleich, ob es nun Suppe, Auflauf oder sonst was war.
    Dann habe ich viel getrunken, weil ich einfach nichts anderes runterbekam wegen der Hitze.

    Versuch es vllt auch mal =)

  • von pie_girl am 05.08.2010 um 20:47 Uhr

    Ich meine Zeigen und nicht wigen , tut mir leid, mein fehler 🙂

Ähnliche Diskussionen

5 kg abnehmen in 2 Wochen - topmotiviert! 😀 Antwort

Schokotiger0809 am 31.07.2014 um 19:07 Uhr
Hallo alle zusammen!! 🙂 Ich habe mich schon seit einiger Zeit mit sämtlichen Beiträgen aus verschiedenen Foren auseinander gesetzt und alle möglichen Sachen ausprobiert. Grundsätzlich bin ich nicht dick, ich fühle...

3 kg abnehmen pro monat Antwort

badeperle am 07.03.2010 um 00:04 Uhr
hallo ich will jetzt in der fastenzeit aktiver abnehmen. Dabei stellt sich die frage ob 3 kg pro monat zu viel sind. Wenn ihr irgendwelche tipps wisst wie ich bis zu meinem urlaub meine 9 kg runter habe dann...

Crash Diät 5 Tage Antwort

whisperwhisper am 23.05.2011 um 00:01 Uhr
Hallo Mädels, ich hab ein kleines Problem, denn mein bester Freund wird 21 und ich passe zwar in mein Kleid rein, allerdings gibt es da ein paar unschöne Rundungen... Die wollte ich jetzt in 5 Tagen per Crash Diät...