HomepageForenDiät ForumAbnehmen [10kg] – Wie ?

Birtanesi_64

am 06.03.2009 um 15:12 Uhr

Abnehmen [10kg] – Wie ?

Hallöchen :)
alsoo.. ich soll von meinem Arzt abnehmen -.-
Ich bin 1.62 m groß und wiege 62 kg.
Ich soll 10 kg abnehmen .. auf die Frage Wie ?
Antwortete er nur ‘Mach Sport’ -.- [Ich hasse Sport]
Naja wenns sein muss .. ^^ also wie kann ich abnehmen ohne
‘viel’ Sport zu machen ? Und kann ich 10 kg schnell abnehmen?

Danke im Voraus :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Plaume am 07.03.2009 um 13:00 Uhr

    Also du brauchst gar nicht abnehmen,du hast das idealgewicht!
    Wenn du so viel gewogen hättest,wie vor einem Jahr noch,dann hätte ich gesagt nimm ab,aber so doch nicht!
    Ich habe letztes jahr noch 90 Kilo gewogen und hab inerhalb 4 monaten 24 Kilo abgenommen und ich muß noch abnehmen!

    Aber du brauchst das nicht!!!

    Lieben Gruß Plaume

    0
  • von Birtanesi_64 am 07.03.2009 um 12:49 Uhr

    wenn darum geht ist mir meine gesundheit wichtiger und ich will dann auch abnehmen .. ^^ die Frage wäre nur wie .. ich hör ja ständig Jojo-Effekt unso -.- .. was für eine Sportart wäre denn empfehlenswert für `Anfänger`? :)

    0
  • von Saerchen am 07.03.2009 um 00:46 Uhr

    aber ich versteh dich, die mutter einer freundin von mir hat auch eine unterfunktion und..naja…sie ist schon ziemlich gut gebaut ums nett zu sagen, als ich die diagnose bekam hatte ich echt angst dass ich jetzt aufgeh wie ein hefekuchen, aber das ist nicht passiert! du musst halt drauf achten dich viel zu bewegen, und viel obst und gemüse sowie trinken sollte man ja sowieso! die tabletten (i-wer hatte das gesagt!?) helfen aber nicht was das gewicht betrifft, sonst wären ja alle mit unterfunktion trotzdem im normalgewicht, viele leiden aber wirklich dadurch an ein paar kilos zuviel! das einzigste blöde an der UF ist dass du so müde und antriebslos bist, ich könnte echt nonstop schlafen, und man neigt leichter zu depressionen :S

    0
  • von LadyLiberty14 am 06.03.2009 um 23:11 Uhr

    Eine Diät wird nichts werden, wenn du die Willenskraft nicht hast. Du sagst, du willst abnehmen, weil es dein Arzt sagt. Ich schlage vor, fang mit der Diät an, wenn DU merkst, dass du dich nicht mehr wohlfühlst. Eine Diät auf `Zwang` hat meist keinen Erfolg bzw das Ergebnis wird nicht lange anhalten.

    Zur Diät selbst kann ich nur sagen:
    – Gesund essen
    – Wasser und Tee
    – Sport (ja Sport, auch wenn du es nicht magst)
    – Abends nicht zu viel essen
    – KEIN Süßstoff (Süßstoff ist Appetit anregend – eine böse Falle, die viele nicht sehen/wissen)
    – WILLENSKRAFT

    0
  • von SwEeta am 06.03.2009 um 23:01 Uhr

    aber warum willst du den überhaupt abnehmen du hast es doch gannicht nötig meiner meinung nach ich bin 1.67 groß und wieg 57 kg und ich fühl mich wohl dabei

    0
  • von oOakashaOo am 06.03.2009 um 23:01 Uhr

    und wie?

    0
  • von SwEeta am 06.03.2009 um 22:54 Uhr

    also ich hab in 3 monaten 10 kg abgenommen

    0
  • von Saerchen am 06.03.2009 um 16:45 Uhr

    hey! ich hab auch ne schilddrüsenunterfunktion und bin 1.66 und wiege 49, also sogar zu wenig…^^ darum würd ich mir jetzt nicht so den kopf machen, echt! ich mein mir wurde auch gesagt ich muss aufpassen, klar ich ernähre mich jetzt gesünder aber ich hab auch nicht zugenommen!

    0
  • von Birtanesi_64 am 06.03.2009 um 16:00 Uhr

    Wie deprimierend -.-
    Woher kenn ich denn meinen Körperfettanteil?
    Also doch abnehmen ôO

    0
  • von absolutORskyy am 06.03.2009 um 15:57 Uhr

    hey, birtanesi, das mit den 10 kg kommt schon ungefähr hin. ich bin auch schilddrüsengefährdet (hab sowohl über- als auch unterfunktion in der familie) und ich war bei 3 ärzten und die sagten mir alle dass ich mit meinen auch ca 1,62 maximal 56 kg wiegen sollte,optimal wären 54 kg und halt ein körperfettanteil unter 30% ist sehr wichtig. das klappt am besten mit weniger fleisch dafür mehr fisch und nicht soviel naschen…

    0
  • von Coco_Choco am 06.03.2009 um 15:53 Uhr

    ah okay..
    jez versteh ich

    0
  • von Dannii91 am 06.03.2009 um 15:53 Uhr

    ich würd mal zu nem heilpraktieker gehn 😉 das bringt wirklich was

    0
  • von Coco_Choco am 06.03.2009 um 15:51 Uhr

    höö?
    10 kilo?? wieso denn das?
    das ist viel zu viel..
    was denn das für ein arzt..?!!

    0
  • von Birtanesi_64 am 06.03.2009 um 15:50 Uhr

    Unterfunktion; Risiko etc .. ^^

    0
  • von Birtanesi_64 am 06.03.2009 um 15:48 Uhr

    Ich esse und trinke seit 3 Jahren nicht mehr Cola, Mc Donalds, Haribo Etc..

    Wie ernährst du dich denn? Wie oft isst du und wie viel? ^^

    0
  • von Birtanesi_64 am 06.03.2009 um 15:39 Uhr

    Ja.. also momentan habe ich das nicht. Kann aber später auftauchen blaa blaa :)

    0
  • von Birtanesi_64 am 06.03.2009 um 15:26 Uhr

    Okay .. dann lieber den Arzt wechseln 😀

    0
  • von evaKiiiss am 06.03.2009 um 15:25 Uhr

    ja du hast normalgewicht und normalgewicht ist eig immer so das gesündeste kannst ja bis 58kg abnehmen aber ich würd sagen so zwischen 58 und 60 wäre perfekt für dich und dieses idealgewicht musste garnet haben……

    0
  • von Birtanesi_64 am 06.03.2009 um 15:21 Uhr

    Wie viel sollte man denn eigentlich wiegen bei einer Größe von 1.62m ?

    0
  • von evaKiiiss am 06.03.2009 um 15:20 Uhr

    ja wenn er das sagt naja ich würd einfach sport machen und bissel auf schokolade verzichten und süsses aber 10 kg ist zu viel, ernähr dich einfach gesünder dann wirds auch kein risiko geben…..

    0
  • von Birtanesi_64 am 06.03.2009 um 15:18 Uhr

    Bei meinen Eltern und meiner Schwester hat sich eine Schilddrüsenunterfunktion herausgestellt .. (schreibt man des so?) .. und weil das wahrscheinlich in den Genen liegt, soll ich lieber lernen Sport zu machen und auf das Idealgewicht meiner Größe kommen. Sonst wäre es riskanter oder so .. ? Find ich iwie nicht so logisch 😀 aber naja .. ^^

    0
  • von evaKiiiss am 06.03.2009 um 15:18 Uhr

    heyy süsse,
    ich verstehe auch nich warum du 10 kg abnehmen sollst, denn du hast normalgewicht ich bin so 165 und wiege so ca. auch 60kg und mir hat mein arzt noch nie was in die richtung gesagt, weil das eig ein normales gewicht ist und wenn du dich wohl fühlst verstehe ich garnet warum des sein muss. aber wenn dus unbedingt willst dann würd ichs ehrlich einfach mit gesünderem essen versuchen und einfach nach 18 uhr nichts mehr essen vllt nen apfel oder so also obst und am besten auf schoki verzichten.
    aber wie gesgat ich dnek ma eig des das net nötog ist.
    weshalb sollst du denn abnehmen, was hat er gesagt?
    kuss regi

    0
  • von CAROLiNCHEN42 am 06.03.2009 um 15:15 Uhr

    das hilft , und nach na Zeit macht es auch richtig spaß . und am besten mit Freunden :)

    0
  • von Fannyyyy am 06.03.2009 um 15:14 Uhr

    Du sollst von deinem Arzt aus abnehmen? Wieso denn das? :-/

    0
  • von CAROLiNCHEN42 am 06.03.2009 um 15:14 Uhr

    Ganz viel sport machen . Morgens und Abends joggen gehen 😉

    0
  • von lara87 am 06.03.2009 um 15:13 Uhr

    gesünder essen bringt schon viel und nur tee und wasser trinken:-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schnell Abnehmen - bloß wie? Antwort

Kim am 27.08.2008 um 17:41 Uhr
Hey Mädels! Habt Ihr mir tolle Tipps, wie man schnell und effektiv abnimmt? Habt Ihr schon eine Blitzdiät gemacht, die Eure Pfunde purzeln ließ? Ich möchte unbedingt

Wie abnehmen nach Unfall? Antwort

Mewchen am 04.12.2012 um 13:55 Uhr
Hallo liebe Leute ich hatte vor beinahe vier Wochen einen Unfall, in dessen Folge ich mir das Sprunggelenk gebrochen habe. Nun habe ich in der Zeit 8!!! Kilo zugenommen. Ich hatte eigentlich den Eindruck, dass ich...

Wie kann ich ganz schnell abnehmen? Antwort

Pinky am 28.09.2009 um 14:48 Uhr
Ich will 10kg in den nächsten vier Wochen ganz schnell abnehmen! Eine Freundin von mir heiratet da nämlich und ich will auch mal als dünnes Mädel dastehen wie all die anderen. Deshalb muss ich jetzt

Krafttraining / Ausdauertraining / Abnehmen aber wie ?! Antwort

Blinie am 19.08.2012 um 14:40 Uhr
Hallo Erdbeermädels, habe mir vorgenommen ab morgen anzufangen abzunehmen. Ich bin 18 jahre alt wiege 66 kg und bin 1,65 groß. In letzter Zeit sagen mir viele ich muss etwas tun. Besonders mein Freund findet meine...

Abnehmen- wie mach ich es richtig NEUSTART Antwort

Nicussinka am 25.03.2012 um 20:28 Uhr
Halle ihr Süßen, um schnell auf den Punkt zu kommen.. 2010 wollte ich unbedingt abnehmen (71kg, 168cm, damals 14/15)   und habs dann leider falsch gemacht 7 monate ging alles gut ca. 8 kg warn weg doch...