HomepageForenDiät ForumAbnehmen mit Acai

Beautymay

am 12.11.2013 um 12:11 Uhr

Abnehmen mit Acai

Hallo an alle die sich interessieren,
Ich werde mal auch Acai Diät Secret ausprobieren.
So kurz zur meiner Person : Ich bin 26 und 168 groß und wiege 81.2kg
                                          Brust :97
                                          Teile :84
                                          Becken :103
                                           Oberschenkel :70
                                           Oberarm : 31
                                            Wade: 40
So ich hatte immer das Gewicht von 56-63 kg also es schwankte immer.Ich war also nieeeeeee übergewichtig.Leider während meiner Schwangerschaft habe ich bis auf 98 kg zugenommen. Wieso weiss ich selber nicht denn gefressen habe ich nicht.Mein Sohn wurde am 17.7 geboren und bis zum 15.9 habe ich bis auf 82 kg abgenommen und dafür tat ich nix das ging irgendwie von alleine. Aber nun seit dem 15.9 steht mein Gewicht zwischen 81-82 kg und es verändert sich nix. Obwohl ich garnicht so viel esse halt normal und ich koche meistens .
Nun nach sehr lange Überlegung habe ich mir diese Acai Kapsel geholt und es handelt sich um Appetitzügler steht zumindest in der Beschreibung. Ich hoffe nicht auf ein Wunder ich will es einfach ausprobieren vielleicht klappt es ja doch.

So ich werde hier alles bis auf kleinste Datei berichten.
Heute ist der 12 November
Ich habe gegen 9 Uhr morgens eine Kapsel eingeworfen (empfohlene ist 1 Kapsel am Tag ) Ich habe gehofft das mein Hunger vergeht jedoch dem war es nicht so . Um 11 Uhr gab es dann Frühstück der sich insgesamt auf 500 kcal summierte ( 4 Knäckebrote mit Belag von Wurst dazu ein Spiegelei angebraten in bisschen öl,und Butter zum Knäckebrot. Dazu gab es eine grosse Tasse Tee. Und ich bin nicht statt geworden habe immer noch Hunger , was komisch ist ich dachte das Appetitzügler dafür sorgen das man keinen Hungergefühl hat .

So ich bin gespannt wie es sich bis zum Abend entwickeln wird .

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von jzliiamqs am 19.10.2016 um 11:04 Uhr

    Ich hatte vor kurzem einen Wahnsinns Helfer fürs abnehmen, solche Pillen aus pflanzlichen Inhaltsstoffen die das Fettverbrennen leichter machen.

    Es klappt einfach durchs einnehmen schon nach 2 Tagen sichtbar, und nach 2 Wochen hat ich unglaubliche 12 Kilo weniger, und das obwohl ich keine Diät gemacht habe, das war sowas von euphorisch! Hab das hier benutzt

    http://ww7.fr/acaibeeren

    0
  • von Jo79 am 27.02.2014 um 09:47 Uhr

    Hallo Beautymay
    Erstmals finde ich es toll wie du deine Vorhaben hier dokumentierst, auch wenn es nicht jeden interessiert ;-). Mich schon, weil ich kenne mich auch mit Acai aus. Was mich ein wenig stutzig macht, ist die Tatsache, dass auf deiner Pillenpackung stand, Acai wäre ein Appetitzügler. Dem ist nicht so. Acai dient dazu, die Fettverbrennung und den Stoffwechsel anzuregen, Punkt!
    Es hat noch andere wichtige Nährstoffe in der Beere aber das hat dann mit abnehmen nichts zu tun.
    Zurück zum Thema. Ich habe in die Acaibeere in Kapselform von http://www.vitabonum.com bestellt. Die ist hochkonzentriert, das heisst eine Kapsel à 300mg entspricht 2100mg Acai. Ich habe, OHNE SPORT UND OHNE ZU HUNGERN, in kurzer Zeit 4 Kilo abgenommen.
    Ich muss dazu sagen, ich bin schon eher die Disziplinesserin, weil ich sonst schnell zunehmen würde.
    Wenn man nur wenig abnehmen will, 3-7 Kilo, ist Acai eine tolle Lösung, bei über 10 Kilo denke ich wird es schwieriger.
    Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Vorhaben!
    Alles Gute

    0
  • von Beautymay am 05.12.2013 um 17:04 Uhr

    im Moment sind es schon 77kg , es passiert langsam aber es passiert was und das ist es was mich weiter motiviert 😉

    Und ich habe hier diesen Beitrag nur veröffentlicht für die, die es interessiert und nicht für die kritische Seite. Also das was gegen mich hier geschrieben wird geht mir am A…… vorbei !!!!!!von daher verliert eure Zeit nicht ich lache nur drüber.

    0
  • von FlitzPatti am 02.12.2013 um 20:08 Uhr

    Ach herrje, wieso hackt ihr denn so dermaßen auf der Threadstellerin rum?
    Es ist ja schön und gut, wenn man seine Meinung äußert, aber man lebt nicht das Leben des anderen! Irgendwann muss doch mal gut sein! Menschenskinder!

    0
  • von Beautymay am 02.12.2013 um 17:23 Uhr

    Fakt ist ich nehme ab, das war mein Ziel. Und Glauben tut man in der Kirche :P.

    0
  • von Beautymay am 30.11.2013 um 13:07 Uhr

    garantiert nicht mein Gewicht stand die ganze zeit und hat sich kein Gramm bewegt 😉

    0
  • von Klangkarussell am 30.11.2013 um 10:28 Uhr

    Wenn du die blöde Pille weglassen würdest, hättest du garantiert das gleiche Ergebnis

    0
  • von Beautymay am 29.11.2013 um 21:32 Uhr

    so bin schon bei 78kg :)))))))

    0
  • von Beautymay am 19.11.2013 um 13:09 Uhr

    Piixii: Also wenn du gerne ein Kommentar von dir gibst dann lese bitte zuerst wenigstens das was ich schon hier geschrieben habe.Und zwar ich gehe jeden tag spazieren mit Kinderwaagen.Und ich will garnicht mein Baby mit vier Monaten fremden Menschen geben.Und wieso ich keinen Sport mache hat etwas mit meine Gesundheit zutun.

    So endlich eine 79,5 yahoooo es wird vielleicht doch was bis zum Silvester und meine 75 kg ziel.
    Und ich werde mich weiterhin normal ernähren ich finde es ist Schwachsinn sich etwas zu verbieten denn auf Dauer ist das eh nicht haltbar .Ich war früher schlank und habe auch alles gegessen .Und ich werde keine Jojo- Effekt haben, habe ich noch nieee gehabt und wieso weil ich alles esse.Diese Pille soll nur mich unterstützen ich erwarte keinen wunder , aber wie ich sehe es funktioniert .

    0
  • von Piixii am 16.11.2013 um 09:39 Uhr

    Also ich selbst habe noch nie irgendwelche Diätsachen ausprobiert, aber mein Papa. Er trinkt seit ca. 6 Monaten (!) Almased, hat bisher 9 kg verloren. Zwischendurch hat er aufgehört, hat aber sofort wieder 2 kg zugenommen. Also fing er wieder mit Almased an. –> Teufelskreis!
    Am Besten ist natürlich die Combi gesunde Ernährung UND Sport, aber gesunde Ernährung reicht aus.
    Und da kann ich dir schon mal einen Tipp geben:
    Lass die Kohlenhydrate am Abend weg (Also gerade das Brötchen zu den Garnelen), nimm Öl zum kochen und keine Butter (verzichte allgemein auf Butter), verringere allgemein deine Kohlenhydratzufuhr
    “Die Einnahme von Kohlenhydraten führt zu einer Erhöhung des Blutzuckerspiegels. Und ein erhöhter Blutzuckerspiegel regt die Freisetzung von Insulin an. Insulin ist ein sehr mächtiges Hormon im menschlichen Körper, das unter anderem für die Senkung des Blutzuckerspiegels zuständig ist. Dies wird bewerkstelligt, indem Insulin dem Körper bzw dessen Zellen signalisiert: “Energie speichern und nicht freigeben!” Insulin sorgt somit dafür, dass der Blutzucker (Glukose) im Körper als Glykogen gespeichert wird. Zugleich sorgt es dafür, dass die bereits gespeicherte Energie nicht freigesetzt wird, es verhindert die sogenannte Glykogenolyse.”
    (http://www.urgeschmack.de/der-menschliche-stoffwechsel-kohlenhydrate-und-insulin/)
    Wenn du keinen Sport machen kannst, dann geh doch einfach mal mit deinem Kind ein wenig spazieren. Eine halbe Stunde pro Tag, das wird beiden gut tun :)
    (Wobei ich jetzt auch mal anmerken muss, dass ich viele kenne, sogar allein erziehende Mütter, die viel Sport machen und ihr Baby einfach mitnehmen)

    0
  • von Beautymay am 15.11.2013 um 19:24 Uhr

    So als Abendessen gab es noch kein Apfel sondern Garnelen mit 2 Brötchen ca 500 kcal.

    0
  • von Beautymay am 15.11.2013 um 17:50 Uhr

    80.4
    Heute gab es zum Frühstück wieder mal Knäckebrot süss und grosse Tasse Tee. insgesamt 300 kcal getrunken. Als Mittagessen gab es dann einen Wrap mit Hähnchen und Kartoffelspalten ca 700kcal zum Abend esse ich noch einen Apfel.

    Lelana :Auf der Verpackung steht das es Appetitzügler ist.
    Ja das stimmt das ich schon viel abgenommen habe aber ich habe immer noch zuviel drauf es müssen noch min 20 weg.so wie ich jetzt bin kann ich mich so nicht im Spiegel sehen. Ja das stimmt zugenommen habe auf Grund etwas schönes aber ich will das mein Sohn eine hübsche schlanke Mama hat.Und wie gesagt ich selber ertrage den eigenen Körper nicht mehr so wie es nun ist und ich will endlich meine schöne Klamotten tragen können und in Übergrößen will ich mir nix kaufen .
    Mein Baby bekommt das alles garnicht mit ich laufe nicht ganzen tag rum und sage ich bin fett bla bla , ich nehme mich für die kurze zeit so wie es ist aber die Kilos müssen weg das steht fest.

    0
  • von Lelana am 14.11.2013 um 12:59 Uhr

    Mir ist das jetzt zu stressig, alle Kommis vor mir zu lesen, also verzeiht, sollte es doppelt sein.
    1. Acai ist eine Frucht – kein Apettit-Zügler. Kein Wunder also, dass Du noch hungrig warst. Gibt es übrigens auch gefriergetrocknet über Internetapotheke, das ist bio und ich rühre es in meinen täglichen Joghurt.
    2. Acai unterstützt “nur” den Abnehmprozess, enthält aber viele Vitamine und Antioxidantien. Ist halt gesund, aber ob`s wirklich was bringt….
    3.Hast Du doch eh schon seehr viel abgenommen. Irgendwann kommt der Körper an seinen Punkt, wo einfach nix mehr geht… Also, paar Wochen Pause machen, gönn Dir mal was, auch wenn 2kg drauf gehen, aber danach geht`s wieder weiter…
    4. Sei doch net so unzufrieden mit Dir!! Habe in der SS 37 kg zugenommen – trotz Stillen und “normaler” Ernährung aber nix abgenommen. Jetzt fehlen mir noch immer 20 kg bis zu früher, mag mich trotzdem wie ich bin.

    Sie das mal nicht sooo stressig, Du hast ein Kind!! Klar soll man sich hübsch machen und wohlfühlen – der setz Dich doch nicht diesem Druck aus. Nutze diese Energie doch lieber in Dein Kind und sei etwas entspannter…

    0
  • von Beautymay am 14.11.2013 um 11:45 Uhr

    EyeLin: Ich danke dir für dein Kommentar 😉 Genau so sieht es aus mein Sohn ist vier Monate alt und brauch sowohl am Tag als Nachts seine Mama also 24 st. Ich habe einen Ehemann jedoch von Mo-Fr ist er in eine anderen Stadt tätig bis zum Mai und wenn er am WE kommt dann hat er hier noch viel zutun also er ist selbstständig.Also wenn er mal Zeit für uns hat dann sag ich ihn auch nicht nimmt den kleine ich bin weg ich will ja auch noch was von meinen Mann mitbekommen. Meine ganze Familie wohnt durch ganzen Deutschland verteil bin also alleine und kann das Kind nicht abgeben. Und auch wenn er seine 30 min Schlaf hat dann muss ich putzen,kochen,Wäsche waschen,bügeln usw also wie gesagt ich sitze ganz sicher nicht ganzen tag und schaue in die decke. Damit ich hier überhaupt eine Beitrag schreiben kann dauert es meistens 4 stunden weil ich ständig weg muss.

    So und zu den anderen ich weiss nicht ob ihr Kinder habt und wie es bei euch aussieht aber ich denke wenn man da keine Erfahrung mit hat ist das immer leicht was dagegen zusagen.Und ich beschwere mich nicht das ich ein baby habe ich will nur damit sagen das ein Baby sehr viel von einem verlangt und das kann man auch in gewisse art als Sport sehen. Ich laufe min 20 mal am tag Treppe hoch und runter mit Baby 8 Kilo. ich hebe ihn 100 mal am tag und und und

    Und werde ganz sicher hier nicht rumjammern du kennst mich doch gar nicht, ich bin einfach frustriert das mein Gewicht steht deswegen probiere ich es aus. ich esse an sich gesund ich nasche nicht ich esse kein Fastfood . Ich weiss nicht voran es liegt das mein Gewicht steht deswegen erhoffe ich das diese Pille eventuell meine Stoffwechsel anregen .

    So heute kam ich leider nicht dazu zu frühstücken also fange ich wohl mit Mittagessen es gibt wider fisch im backoffen .

    0
  • von MissAnalena am 14.11.2013 um 10:52 Uhr

    Vollste Zustimmung für Nezumine.

    Auf jeden Fall finde ich es gut, dass du dann wenigstens oft spazieren gehst, ich kann mir auch vorstellen, dass es nicht so leicht ist, das unter einen Hut zu kriegen. Bist du denn alleinerziehend? Wenn nicht, hast du doch sicherlich auch mal Zeit für dich! Und wie schon gesagt wurde, man kann auch locker Zuhause wenigstens ein paar Übungen machen (Crunches, Sit Ups, Liegestütze), während das Kind schläft oder so. Also für mich gibts da auch keine Ausreden!

    Zu den Acai Kapseln sag ich jetzt nichts mehr – ich hoffe nur, dass du nicht bald einen Thread eröffnest, in dem du rumjammerst. Und mich interessiert das null.

    0
  • von EyeLin am 13.11.2013 um 22:05 Uhr

    Ich mische mich mal ein und gebe einen offtopic Kommentar ab.
    @Neuzmine “oder (wenn der kleine in der kita ist) mal zum schwimmen zu gehen, ggf. leichtes wasser joggen, usw.” <- Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Der Sohn ist Mitte Juli geboren und somit 4 Monate alt. Ich hoffe sehr (für die Bindung), dass das Kind also noch nicht in eine Kita geht!

    Zum Thema: Ich hab das auch vor Jahren mal versucht, hat bei mir aber keine Erfolge gebracht, weshalb ich es abgebrochen hab. Vielleicht bringt es dir ja mehr ^^
    Mein Problem ist, dass mir viel Sport keinen Spaß macht und ich zB Schwimmen (eines der wenigen Dinge, die ich mag) nicht mehr gehen kann. Aus gesundheitlichen Gründen.
    Was ich dir aber als junge Mama empfehlen kann, ist das Tragen mit einem Tragetuch (aber bitte richtig!!!). Das ist 1. wunderbar für dein Kind (Entwicklung der Wirbelsäule, Bindungsverhalten,…) und für dich (praktisch, bessere Bindung und Beziehung zum Kind,…) UND du nimmst ab – sogar ziemlich sicher. Das richtige(!) Binden eines Tragetuchs ist nämlich Krafttraining und dann trägst du deinen Zwerg mit dir herum, das ist wunderbares Ausdauertraining. Wenn du dann noch spazieren gehst, wie du es ja ohnehin schon tust, wird sich schnell Wirkung zeigen :)

    0
  • von Beautymay am 13.11.2013 um 20:08 Uhr

    Nezumine das ist deine Meinung, so soll es bleiben. Und lass mich machen was ich will ist doch meine Sache .

    so heute gab es zum Mittagessen eine große Ofenkartoffeln mit zwei stücken Fleisch und Salat das ganze lag ca bei 600kcal.

    0
  • von Beautymay am 13.11.2013 um 10:13 Uhr

    Mein Frühstück betrug heute ins. 300 kcal es gab wieder Knäckebrot mit Tee.

    0
  • von Beautymay am 13.11.2013 um 10:11 Uhr

    Also an alle die es wohl nicht richtig verstanden haben , es geht hier darum das ich meine Erfahrung mit Acai teil mit denjenigen die auch interessiert sind. Ich will hier nicht Kommentare hören wie iss gesund mach Sport sonst würde mein Beitrag ganz anders ausfallen wie ” ich nehme mit Sport und gesunder Ernährung ab” so ich hoffe es ist nun angekommen 😉

    0
  • von Beautymay am 13.11.2013 um 08:52 Uhr

    nezumine : Ich brauche mich nicht vor dir rechtfertigen zu müssen wieso ich keinen Sport zur Zeit nicht machen darf. Und ich habe nie gesagt das ich nie Sport machen werde. So und bis es soweit ist nehme ich erstmal so ab und wenn du aufmerksam gelesen hättest ,hättest du es mitbekommen das ich nicht ganzen tag auf dem Po sitze und Däumchen drehe .
    PS: ich habe früher viel Sport gemacht , ich bin nicht faul Sport zumachen.

    So heute Morgen gewogen und auf der Waage stand 80.7 naja kann natürlich auch Wasser sein.

    0
  • von Beautymay am 12.11.2013 um 21:23 Uhr

    Und diese Kapsel teste ich eine Woche und wenn am Ende der Woche sich auf der Waage nix tut dann werde ich sie auch nicht mehr einnehmen. Ich werde sie nicht drei Monate lang einwerfen und um dann festzustellen das sie nix bringen .

    Was bei mir auch gut funktioniert hat ist es drei mal am tag Eiweisshaik zutrinken ich hatte somit auch 3 kg abgenommen innerhalb von 3 Tagen und sie sind nicht wieder gekommen also es gab keinen jojo-effekt,obwohl ich danach ganz normal gegessen habe, aber es ist nix für mich ich kann das nicht ganzen tag nix essen.

    0
  • von Beautymay am 12.11.2013 um 21:15 Uhr

    Das kann man nur verstehen wenn man es wirklich an eigenem Leib spürt.Ich kann mir nicht mal Stiefel kaufen kein einzige geht zu habe alles ausprobiert.Und ich will wenigstens auf 75 kg bis zum neuen Jahr kommen .

    So Sport ist im Moment nicht drin(ich darf nicht von ärztlicher Seite) , aber mit einem Baby allein zuhause ist das kein zuckerschlecken also bewegen tue ich mich genüg und ständig 8kg durch die gegen zutragen ist auch nicht ohne und das auch Nachts .Und ich gehe jeden tag egal was für ein Wetter mindestens für ne Stunde raus mit Kinderwaagen spazieren.

    0
  • von MissAnalena am 12.11.2013 um 20:31 Uhr

    Wenn du es aber nicht richtig machst und der Jo-Jo-Effekt immer wieder kommt, musst du dich aber noch mehr in Geduld üben.

    Wie kannst du denn so sehr verzweifelt sein, dass du deinem Körper so einen ungesunden Scheiß antust? Zumal Sport doch auch Spaß macht

    0
  • von Beautymay am 12.11.2013 um 18:20 Uhr

    als ich Größe 34/36 getragen habe war ich auch so drauf bin ich auch jetzt nur als ich selbst erleben durfte wie es so dick zusein ist habe ich verstanden wieso alle dicke Menschen so handeln. Man ist ungeduldig man macht Däten und sonstiges und es bringt nix .
    Das ist einfach Verzweiflung und Ungeduld ich bin knapp seit einem Jahr in so einem Körper , wie Menschen es Jahrelang aushalte keine Ahnung .

    0
  • von MissAnalena am 12.11.2013 um 18:10 Uhr

    Ich will mich gar nicht austoben, ich versteh´s nur nicht, wenn du schon selbst sagst, dass das Schwachsinn ist – wieso machst du es dann? 😀

    Meinst du, das ist gut für den Körper?

    0
  • von Beautymay am 12.11.2013 um 17:37 Uhr

    MissAnalena : ja ich lese sie 😉

    0
  • von Beautymay am 12.11.2013 um 17:36 Uhr

    Also Punkt eins: Ich ernähre mich gesund . Punkt zwei ich kann im Moment kein Sport betreiben. Punkt drei ja ich bin der selben Meinung es ist Schwachsinn diese Pille einzuwerfen, aber ich tue es trotzdem solange ich der Meinung bin es tun zu wollen .

    MissAnalena ich nehme es nicht persönlich ;)kannst also gerne dich mit deinen Kommentaren austoben.

    0
  • von MissAnalena am 12.11.2013 um 17:32 Uhr

    liest du die kommentare überhaupt oder interessiert dich das nicht?

    0
  • von Beautymay am 12.11.2013 um 17:22 Uhr

    So um 15 uhr gab es Mittagessen und zwar Fisch überbacken mit Pilzen und dazu paar cracker also wieder insgesamt 500kcal.
    Und ich spüre immer noch gar keine Wirkung nix, habe weiterhin ganz normal Hunger zum Abendessen gibt es Garnelen mit frischen Tomaten das wird ca 300 kcal sein.
    insgesamt Tagesbedarf liegt dann bei 1300kcal das ist auch mein Zeil dies zu halten.
    obwohl man es nicht tun soll werde ich mich trotzdem Morgen wiegen.

    0
  • von MissAnalena am 12.11.2013 um 16:27 Uhr

    @tuttifrutti: Jaa super… keine Diät hat bis jetzt funktioniert, aber DIE wird es jetzt bestimmt bringen.

    Langsam regts mich auf, wie dumm manche Leute sind, sorry.

    @nezumine: Ich habe auch lange überlegt, ob ich diesen Kommentar überhaupt abschicke. Ist schon ziemlich gewagt, mein Tipp. 😛

    0
  • von tuttifruti am 12.11.2013 um 15:42 Uhr

    Ich hatte viele Diäten ausprobiert, aber immer wieder packt mich der JO-JO Effekt, es ist gut so lange ich die Diät durchziehe. Ich versuche demnächst mit Citrax

    0
  • von Goldschatz89 am 12.11.2013 um 13:14 Uhr

    Naja wie willst du auch von knäckebrot satt werden? Das ist ja nichts. Iss lieber ein bis zwei vollkornbrötchen mit frischkäse und gemüse oder müsli (zuckerfrei) mit mandelmilch und frischem Obst, dass hält lange satt und ist definitv gesünder als wurst. Mach sport und ernnähre dich gesund (viel obst/gemüse und eiweis, wenig kohlenhydrate und wenn dann gute).

    0
  • von MissAnalena am 12.11.2013 um 12:20 Uhr

    Tja, wer hätte gedacht, dass das nicht funktioniert? 😉

    Wie wärs mit einer ausgewogenen Ernährung mit komplexen Kohlenhydraten? Und ein bisschen Sport dazu? Wäre eine gute Alternative. Statt Knäckebrot kannst du ja auch Vollkornbrot essen, das hält viel länger satt. Von Wurst und Eiern würde ich gänzlich abraten, aber das ist eine andere Sache 😉

    Informier dich mal über gesunde Ernährung und wirf nicht irgendwelche Kapseln ein. Acai ist zwar gesund, aber nicht so stark verarbeitet – das ist alles Geldmacherei! Und selbst wenn es funktionieren sollte – was ist nach der Diät?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Erfahrungen mit der Acai Beere zum abnehmen. Antwort

Pueppi9o am 01.08.2013 um 10:30 Uhr
Hallo ihr Lieben , ich habe von einer Bekannten gehört, dass man die Acai Beere in Kapselform nehmen kann um den Hunger ein bisschen schneller zu stillen und ein bisschen fitter zu sein.Jetzt würde ich mir...

erfahrungen mit acai-beeren + darmreiniger- diät? Antwort

blahblaah am 01.04.2013 um 03:20 Uhr
hi ihr lieben, ich würde gerne zum sommer so 10- 15 kilo abnehmen (wiege 80 kg bei 1,76 m körpergröße). hab schon alle möglichen diäten probiert und als beste erscheint mir die eiweißdiät. da ich aber vegetarierin bin...

meine erfahrung mit der acai berry:) Antwort

Mandy am 21.02.2010 um 13:03 Uhr
also mädels.. ist ja jezt schon ne weile her das hier das thema acai berry diät aufkam. Ich habe sie mir auch gekauft und muss sagen es bringt echt was. Bevor ich die genommen habe war ich echt unersättlich. Ich hatte...

Meine Ersten Erfolge mit der Acai Beere Teil 2 Antwort

Elementarteil am 07.02.2010 um 11:07 Uhr
Guten Morgen Mädelz! Jetzt sind schon mittlerweile 13 Tage vergangen, in der ich mit der Acai Beere versuche etwas abzunehmen. Und siehe da: stolze 3,5 Kilo sind schon runter und ich fühle mich wunderbar. Habe...

Abnehmen mit Nahrungsergänzungsmitteln? Antwort

Mandy am 06.11.2009 um 03:30 Uhr
hey ihr Erdbeermädels=) hat jemand erfahrungen mit nahrungsergänzungsmitteln gemacht? Es ist einfach so das ich gerade in Australien bin und verdammt viel zunehme.. ich fühle mich überhaupt nicht mehr wohl. JA ich...