HomepageForenDiät ForumAbnehmen mit Freeletics ?

Coralita

am 27.08.2014 um 11:00 Uhr

Abnehmen mit Freeletics ?

Hallo Mädels,

hat jemand von euch bereits Erfahrung mit dem Programm von Freeletics? Ich habe auf Youtube ein Vorher-Nachher-Video gesehen (https://www.youtube.com/watch?v=jNfrmlJ08pE) und frage mich, ob das wirklich so funktioniert. Das wäre ja der Wahnsinn! Gerade gibt es dort auch 30% Rabatt auf die Trainingspläne ( https://www.freeletics.com/de/pages/coach_upgrade), sodass ich überlege, direkt damit anzufangen. Wer von euch wäre dabei oder hat vielleicht sogar schon Erfahrungen?

Liebe Grüße,

Cora

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von hxutjdjls am 16.08.2016 um 07:48 Uhr

    Schnell abnehmen, ja das ist der Traum von fast allen die zu viel wiegen. Ich habe ihn mir erfüllt und zwar ganz ohne Anstrengung. Ich konnte weiterhin essen was mit schmeckt und habe trotzdem meine Kilos verloren. Ich wog vor 1 Jahren noch 145 Kilo und habe dann angefangen mit der Abnehmhilfe (Kapseln) . Ich hätte nie gedacht das wirklich funktioniert. Ich wurde eienes besseren belehrt, jetzt bin ich schlank und baue mir gerade ein Six-Pack auf..

    http://4url.de/acaibeeren

    0
  • von iczvbdys am 10.06.2016 um 08:05 Uhr

    Schnell abnehmen, ja das ist der Traum von fast allen die zu viel wiegen. Ich habe ihn mir erfüllt und zwar ganz ohne Anstrengung. Ich konnte weiterhin essen was mit schmeckt und habe trotzdem meine Kilos verloren. Ich wog vor 1 Jahren noch 145 Kilo und habe dann angefangen mit der Abnehmhilfe (Kapseln) . Ich hätte nie gedacht das wirklich funktioniert. Ich wurde eienes besseren belehrt, jetzt bin ich schlank und baue mir gerade ein Six-Pack auf..

    http://gg.gg/acaibeeren

    Antwort @ etrikolus
  • von vicky1777 am 27.08.2014 um 16:27 Uhr

    Ich mache Freeletics seit einigen Wochen (samt Ernährungsplan). Bei den meisten Trainingseinheiten MUSS man wirklich über seine Grenzen hinaus und den Schweinehund mehrfach überwinden. Von Woche zu Woche klappen die Übungen immer besser. Abnehmen wollte ich nicht, ich wiege 54 Kg bei 174 Zentimetern. Allerdings merke ich, wie gut die ausgewogene, gesunde Ernährung in Kombination mit dem Sportprogramm tut. 40 Euro allein für die Trainingspläne ist zwar viel, lohnt sich aber. Ich fühle mich fitter und bin jetzt schon durchtrainierter als vorher.

    Es ist hart, aber nur Mut:-)

    0
  • von Ninchen9 am 27.08.2014 um 14:59 Uhr

    ps: sieht außerdem so aus, als wäre die dame aus dem video werbegesicht – auf der offiziellen website ist sie zu sehen

    0
  • von xSinamarie am 27.08.2014 um 12:51 Uhr

    bei taff gab es mal ne Reihe dazu, da haben das welche getestet. Also glaub schon, dass man da den Körper echt gut formen kann, aber du musst einfach mega diszipliniert sein und dich dann auch mal quälen. ich bin auch im Fitness-Studio angemeldet, aber ich glaub, ich könnte es nie durchziehn täglich Sport zu machen und vor allem so an meine Grenzen zu gehn. Man muss sich halt immer wieder zwingen, für mich muss Sport immer auch noch bisschen Spaß machen 😉 aber so generell ist das denk ich ne gute Sache, wenn man auch die Zeit dafür hat.

    0
  • von etrikolus am 27.08.2014 um 12:18 Uhr

    Zitat von: Coralita, am: 27.08.2014, 12:13

    Ninchen9 ich würd mein Fitness denk ich dadurch ersetzen. So wie ich das verstehe sparst du dir dadurch ja Zeit 😀 Ich finds ganz gut das man da nicht an ein Studio gebunden ist !!

    Hat mein Kumpel auch so gemacht. Manchmal macht man ab Tag ja auch nur 20 Minuten Sport, an anderen eben um einiges mehr. Das kann man sich schon alles einteilen.

    Und warum das Mädel aus dem Video an Magersucht grenzt verstehe ich nicht. Sie ist eben schmal gebaut und dazu noch durchtrainiert, klar dass sie da nicht “kurvig” ist (wobei sie meiner Meinung nach am Ende im Kleid echt tolle, straffe Kurven hat). Hach, hätte ich doch die Motivation… 😀

    0
  • von Ninchen9 am 27.08.2014 um 12:13 Uhr

    bin gerade schockiert über das mädchen in dem video – das grenzt ja eher an magersucht

    0
  • von Coralita am 27.08.2014 um 12:13 Uhr

    Ninchen9 ich würd mein Fitness denk ich dadurch ersetzen. So wie ich das verstehe sparst du dir dadurch ja Zeit 😀 Ich finds ganz gut das man da nicht an ein Studio gebunden ist !!

    0
  • von Fragola_ am 27.08.2014 um 12:10 Uhr

    Also mein Freund kennt da einen von den Mitgründern oder Mitarbeiter(so genau weiß ich das jetzt nicht) mein freund macht das auch, hat auch schon 8 kg abgenommen. Er hat mir auch mal ein Foto gezeigt mit vorher-nachher-vergleich und der Typ auf dem Foto hatte vorher eher nen Bierbauch und war danach total durchtrainiert. Hab das auch nicht so geglaubt aber mein freund kennt ihn persönlich und von daher weiss er das. Also ist halt das was ich so darüber gehört habe:) kann aber selber nichts dazu sagen, hab keine Erfahrungen damit

    0
  • von Ninchen9 am 27.08.2014 um 12:08 Uhr

    meine cousine macht das ziemlich diszipliniert, macht aber nebenher noch lauftraining etc.
    ich würde sagen: das ist was für leute mit mega viel zeit. ich persönlich wüsste (außer in den semestferien) gar nicht, wann ich das training noch neben meinem fitness hinpacke

    0
  • von Coralita am 27.08.2014 um 11:25 Uhr

    Wow cool 😀 Ich glaub dann probier ich das mal. Vielleicht machen ja noch ein paar mädls mit 😀

    0
  • von etrikolus am 27.08.2014 um 11:12 Uhr

    Ich selbst habe es nicht probiert, aber ein Freund. Und naja, es hat halt wirklich mega was gebracht 😀 Es gehört aber eine Meeeeeenge Disziplin dazu. Die Zeit ist und war kein Zuckerschlecken für ihn, aber seitdem hat er sich zu einer richtigen Sportskanone entwickelt, mit einem richtig guten Körper, obwohl er vorher eher ein Marshmallow war.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Abnehmen mit Tagebuch? Zusammen Abnehmen? Antwort

annasophia am 05.02.2013 um 22:39 Uhr
Hallo Ladys :) wie siehts aus, hat jemand Erfahrungen mit einem Ernährungs oder Abnehmtagebuch? Ich probier das nämlich mal aus und vielleicht hat da ja jemand n paar tipps für mich :) Und zwar wollte ich das so...

Probleme mit dem abnehmen Antwort

Jaydexo am 01.12.2011 um 20:53 Uhr
Hallo Leute, seit 4 Wochen bin ich schon dabei abzunehmen, habe es denke ich auch schon ein bisschen geschafft, ich gucke auch nicht so sehr auf die Waage sondern eher auf die Maße von meiner Hüfte, Beine usw......

Abnehmen mit Homöopathie Antwort

withkisses6 am 02.01.2012 um 09:25 Uhr
Hi ihr alle, mein Hausarzt schwört auf Abnehmen mit Homöopathie, aber irgendwie traue ich dem Braten nicht so ganz. Ich meine wie soll das denn funktionieren? Der gibt mir ein paar pflanzliche Mittelchen und Kügelchen...

Abnehmen mit Ultraschall Antwort

Sahnetorte85 am 21.01.2012 um 19:22 Uhr
Hallöchen zusammen, ich hab mal eine Frage bezüglich Abnehmen mit Ultraschall. Funktioniert das? Ich hab mal davon gehört und würde einfach gern mal wissen, ob das geht und wenn, wie das gehen soll. Verzichtet man...

Abnehmen mit Eiweiss Antwort

WeisserPfirsich am 31.12.2013 um 22:44 Uhr
Hallo! Kann mir einer von euch beantworten, ob man beim Abnehmen mit Eiweiss unbedingt die Kohlenhydrate weglassen muss? Ich kann es mir nämlich nicht vorstellen,dass ich es sonst auf Dauer durchhalte… Aber ich will...