HomepageForenDiät ForumAbnehmen- wie mach ich es richtig NEUSTART

Nicussinka

am 25.03.2012 um 20:28 Uhr

Abnehmen- wie mach ich es richtig NEUSTART

Halle ihr Süßen,
um schnell auf den Punkt zu kommen..
2010 wollte ich unbedingt abnehmen (71kg, 168cm, damals 14/15)   und habs dann leider falsch gemacht 7 monate ging alles gut ca. 8 kg warn weg doch dann ging es nich mehr runter. Vermutlich weil ich zu wenig gegessen hab und der Stoffwechsel nicht mehr wollte. Die Haare fingen an zu fallen vitamin d & eisen mangel. Im letzen Jahr hab ich verzweifelt versucht weiter abzunehmen bzw zu hungern ohne großen erfolg, aber auch zugenommen hab ich nicht. Dieses Jahr hab ich es dann wieder versucht, Morgens esse ich meistens 1-2 scheiben brot und dann noch eine in der Schule, Mittags Gemüse/salat mal mit Putenbrust oder Fisch und Abends ein Eiweiß shake zwischen durch noch obst. Es ging jetzt auch etwas runter aber ich denke auf dauer wird es wieder nichts, weil es wahrscheinlich noch zu wenig ist.

Jetzt will ich wissen was ich tun kan um wirklich abzunehmen und ans ziel zukommen.

Die einzige Idee die ich hab, sieht so aus:
Morgens – 1-2 scheiben Brot
schule – Brot obst/gemüse
Mittags – Das was Mami kocht
zwischendurch obst/gemüse
Abends – einen Eiweißshake dazu und regelmässig ins Fitnessstudio 2-4 mal pro woche
Meint ihr so schaff ich das?
Oder habt ihr andere Tipps für mich um endlich meine Traum-wohlfigur zu bekommen

Danke im Vorraus,
mit lieben Grüßen
Nicussinka :*

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Nicussinka am 30.03.2012 um 15:38 Uhr

    @ MelliSpirelli, ich ess das Brot mit was drauf

    @wolke06 Sport mache ich viel, wie gesagt bin mindestens 2 mal die woche

    Weiß einer von euch ob man bzw wie man heraus finden kann, dass der stoffwechsel runtergefahren ist?

    0
  • von MelliSpirelli am 26.03.2012 um 10:52 Uhr

    isst du dein brot “pur”? oder mit was drauf?

    0
  • von loonie88 am 25.03.2012 um 22:40 Uhr

    die eiweißshakes lieber weglassen! 1. haben die meist sehr viele kalorien und zucker! und 2. bestehen sie meist aus minderwertigen pflanzlichen eiweißen, die dem körper mehr schaden als nutzen. da das eiweiß minderwertig ist, kann der körper es nicht vollständig nutzen und muss es über leber und nieren ausscheiden, was aber sehr belastend ist für die organe!
    außerdem ist sport sehr wichtig!

    0
  • von Reichi_Fritz am 25.03.2012 um 20:58 Uhr

    ich halte nicht viel von eiweißshakes…

    richtig abnehmen kann man nur mit gesunder ernährung und sport.

    und eiweißshakes finde ich da jetzt nicht so prickelnd

    0
  • von wolke06 am 25.03.2012 um 20:57 Uhr

    du musst sport machen!!!! dein stoffwechsel passt sich an. dein körper denkt du bist in ner hungersnot…

    0
  • von Prinncesz am 25.03.2012 um 20:56 Uhr

    Ich finde, wenn man so verkrampft versucht abzunehmen mit “Essensplan” und wie oft man ins fitti geht, klappt das nich.

    Bei mir klappt das eher, wenn ich einfach bewusst drauf achte, was ich esse und bei manchen sachen denke “mh ne das ess ich jetzt mal nich”

    0
  • von Clauditta am 25.03.2012 um 20:44 Uhr

    Ich habe in meinem Leben bestimmt schon 200 kg abgenommen! Abnehmen ist nicht das grosse Problem: das Gewicht zu halten finde ich VIEL viel schwieriger :-/

    0
  • von JassPink am 25.03.2012 um 20:39 Uhr

    ist doch schonmal besser als vorher aber achte darauf das du von allem genug bekommst was dein körper braucht damit nicht schon wieder mangelerscheinungen auftreten

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Abnehmen, doch wie schaff` ich es?! Antwort

Flossensuppex am 28.08.2012 um 02:06 Uhr
Hallo Mädels, Ich bin totaaal verzweifelt, ich versuche schon seit nem Jahr endlich abzunehmen, doch ich scheitere immer wieder! Bin 1,70 und 68kg und möchte gerne wieder au 55kg runter wie damals. Hatte da...

Abnehmen mkt Sport - Mache ich es so richtig? Antwort

Kiliana am 09.09.2014 um 11:25 Uhr
Hallo Mädels, Ich bin etwas verunsichert. Derzeit wiege ich 87 Kilo auf 1,75 Körpergröße. In den letzten 10 Jahren habe jch immer wieder versucht abzunehmen. Die Bilanz ist, dass ich immer 10 in einem Jahr abnahm, in...

Richtig Abnehmen, aber wie? Antwort

Krissi am 14.01.2012 um 15:00 Uhr
Würde gerne richtig Abnehmen aber wie mach ich das am Besten? Wie bleibt man dran, wie entgeht man dem Jojo Effekt?

Abnehmen mit "Layenberger Shake"? Unterstützung beim Abnehmen? Antwort

lisa0988 am 30.07.2013 um 19:15 Uhr
 Hallo zusammen,ich habe beschlossen den überschüssigen Pfunden den Kampf anzusagen :). Ich hab seit einiger Zeit bereits meine Ernährung umgestellt. D. h. ich esse morgens/vormittags (bekomme nach dem...

Kann ich so erfolgreich abnehmen? Antwort

linasophie1 am 21.03.2014 um 15:44 Uhr
Hallo ihr lieben :) ich möchte gerne 10-15 kg abnehmen bin aber noch sehr jung (16 Jahre). Ich habe mir ein "Konzept" ausgedacht wie ich abnehmen will und mache das auch schon so ein paar Tage. Jetzt wollte ich euch...