HomepageForenDiät ForumAbnehmen – wie viele Kilos habt ihr geschafft?

TequilaLady

am 30.01.2008 um 17:30 Uhr

Abnehmen – wie viele Kilos habt ihr geschafft?

Hey da draußen, vor genau einem halben Jahr habe ich noch 95 Kilos gewogen! Im Sommer hat mich dann mein Freund verlassen, mit dem ich 2 Jahre zusammen war. Den ganzen Schmerz habe ich wohl damit verarbeitet, dass ich nichts mehr oder weniger gegessen habe. Die Kilos sind wie von selbst immer weniger geworden. Nach einer gewissen Zeit habe ich mir dann einen Sportplan erstellt und meine Ernährung komplett umgestellt. Sport macht mir jetzt richtig Spaß, endlich kann ich mich wieder richtig bewegen. Naja seit dem habe ich 35 Kilos abgenommen. Wahnsinn oder? Die meiste Leute erkennen mich nicht wieder, weil das alles so schnell ging. Am meisten habe ich Angst, dass ich wieder  zunehme.  Gibt es hier vielleicht Mädels, die auch viel abgenommen haben? Wie viele Kilos habt ihr denn geschafft? Und wie versucht ihr das zu halten?Freu mich schon auf eure Ratschläge!

Antworten



  • von Palila am 05.06.2010 um 22:14 Uhr

    Hab genau 20kg abgenommen…

  • von silbermond81 am 30.01.2008 um 17:30 Uhr

    Heyja das kenn ich! Es ist verdammt schwer von sich aus die Initiative zu ergreifen, wenn die zahlreichen Diäten alle in die Hose gegangen sind. Bei mir war das ähnlich. Am Ende habe ich 110 Kilos gewogen, eigentlich war ich nur noch ein rundes Etwas. Bei mir hat sich das dann schon auf die Knochen usw, gelegt, obwohl ich erst 21 Jahre alt war. Ich bin dann zum Arzt gegangen. Unter seiner Aufsicht nehme ich jetzt verschreibungspflichtige Appetitzügler, an die man sonst nicht ran kommt. Danaben habe ich eine Spezialdiät und ein Sportprogramm zugeschrieben bekommen. Ich war dann 4 Monate in einer Klinik. Gerade wiege ich 69 Kilos! Die Tabletten nehme ich immer noch. Muss sie aber bald absetzen, wovor ich verdammt viel Angst habe. Meine überschüssige Haut ist mein größtes Problem! Die bekomme ich trotz Sport einfach nicht weg. Habt ihr das Problem auch? Wenn man viel abnimmt, bildet sich die Haut einfach nicht mehr zurück.

  • von pumuckel am 30.01.2008 um 17:30 Uhr

    An die Vorgängerin: Das mit den Appetittabletten hört sich für mich total schädlich an. Ich habe einmal gehört, dass die dem Kopf das Gefühl geben, man habe weniger Hunger. Das ist ne reine Kopfsache. Bei manchen baut sich dann garkein Hungergefühl mehr auf. Und dementsprechend wird auch nichts gegessen. Und wenn du jetzt die Tabletten absetzt, wie soll es dann weitergehen? Ich hoffe du hast einen guten Arzt erwischt. Alles Gute kann ich da nur sagen!!

  • von Lulu am 30.01.2008 um 17:30 Uhr

    Hey,wow 53 Kilos in einer so kurzen Zeit ist echt der Hammer. Ist das überhaupt gesund? Ist du wirklich regelmäßig? Ich wiege ungefähr 80 Kilos und versuche schon seit dem ich 16 Jahre alt bin, von diesem Gewicht runterzukommen. Ich habe schon tausend Diäten oder ähnliches probiert. Das hat dann auch immer sehr gut geklappt – einmal hatte ich beinahe 15 Kilo abgenommen und war überglücklich. Aber dann habe ich wieder angfangen normal zu essen und innerhalb von einem halben Jahr war alles wieder da. Der sogenannte JoJo Effekt. Naja und seitdem habe ich irgendwie die Motivation verloren. Dadurch, dass dein Freund Schluß gemacht hat, hat sich bei dir an den Kilos was getan und du hast die Chance genutzt weiter abzunehmen. Ich muss mich selbst aufraffen, das ist ganz schön schwer.

Ähnliche Diskussionen

Abnehmen in 4 Wochen , habt ihr Ideen wie die Kilos am schnellsten purzeln ??? Antwort

Erdbeer_Mund am 04.07.2013 um 14:52 Uhr
Haaaii Liebe ErdbeerMädels,Ich brauche eure Tips und Tricks wie ich in 4 Wochen soviel und so schnell wie möglichst abnehmen kann ...Ich fahre in den Urlaub und will bis dahin noch Kilos runter...

Wie viele Mahlzeiten esst ihr? Antwort

erdbeeralarm am 05.09.2013 um 12:57 Uhr
Hallo zusammen!Ich sitze gerade bei meinem Mittagessen und frage mich, wie viele Mahlzeiten ihr esst? Ich esse Frühstück, Mittagessen, nachmittags einen Snack und abends Abendessen - also 4 Mahlzeiten. Wie...

Wie abnehmen nach Unfall? Antwort

Mewchen am 04.12.2012 um 13:55 Uhr
Hallo liebe Leute ich hatte vor beinahe vier Wochen einen Unfall, in dessen Folge ich mir das Sprunggelenk gebrochen habe. Nun habe ich in der Zeit 8!!! Kilo zugenommen. Ich hatte eigentlich den Eindruck, dass ich...