HomepageForenDiät ForumAbnehmen, zunehmen

Agi22

am 02.05.2016 um 07:52 Uhr

Abnehmen, zunehmen

Hallo, ich habe jetzt insgesamt schon 15 kg abgespeckt, durch Sport und Ernährungsumstellung. Ja, heute habe ich auf die Waage geschaut und es war 1 kg mehr drauf, obwohl ich keine Ausrutscher hatte und alles so weiter mache wie immer… Kann es sein, dass das durch die aufbauenden Muskeln kommt?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ifpxbylacffns am 17.06.2016 um 07:51 Uhr

    Nimm Kapseln die super helfen und gleichzeitig keine nebenwirkungen haben, zusätzlich noch eine menge abnehmarbeit ersparen und wie ich find auch nicht besonders teuer ist. Naja jedenfalls gehts um Pflanzenmittel die den Stoffwechsel anregen können und einem das abnehmen sehr erleichtert, sogar im schlaf.

    http://ww7.fr/abnehmbeeren

    Antwort @ FitnessFreak31
  • von gqbdnfrsa am 04.06.2016 um 21:08 Uhr

    Pflanzliche Kapseln die super helfen und gleichzeitig keine nebenwirkungen haben, zusätzlich noch eine menge abnehmarbeit ersparen und wie ich find auch nicht besonders teuer ist. Naja jedenfalls gehts um Pflanzenmittel die den Stoffwechsel anregen können und einem das abnehmen sehr erleichtert, sogar im schlaf.

    http://tiny.cc/gutabnehmen

    Antwort @ FitnessFreak31
  • von Svetlana7 am 10.05.2016 um 13:51 Uhr

    Genau, das kann an Wassereinlagerungen liegen oder vielleicht ist auch die Waage einfach ein bisschen ungenau. Muskelaufbau kann früher oder später natürlich schon auch dazu kommen, das hast du nicht recht. Ich glaube, das dauert aber vielleicht noch ein bisschen 😉 Lass ich nicht entmutigen und mach einfach weiter so! :)

    0
  • von lieschen am 05.05.2016 um 20:38 Uhr

    1 kg heißt noch lange nichts, dass kann auch an Wassereinlagerung liegen. Ich finde es jedoch gut, dass du das immer wieder testest. Bleib dran. LG

    0
  • von Giulia673 am 02.05.2016 um 17:26 Uhr

    1 kg ist doch so gut wie nichts (viel gegessen, Magen voll, noch nicht auf’m Klo gewesen…etc. etc.) . Auch solltest du dein Gewicht nicht täglich, sondern in größeren Abständen kontrollieren. Das reicht völlig.

    0
  • von FitnessFreak31 am 02.05.2016 um 08:33 Uhr

    1kg finde ich jetzt nicht so arg. Solche Schwankungen können schon mal vorkommen (je nach Zyklus z.B.)

    0

Ähnliche Diskussionen

abnehmen, oder lieber zunehmen?! Antwort

EgoGirly am 10.11.2010 um 22:18 Uhr
hey mädels.. ich hab ein problem: ich bin 16 und übergewichtig, würde gerne abnehmen und versuche das auch seit jahren (hab auch schon ein bisschen abgenommen aber nur so 5-10kg) durch das abnehmen und die diäten...

Fitness: Erst zunehmen dann abnehmen? Antwort

mimmi_maus am 09.04.2010 um 21:53 Uhr
Hey Mädels :) Wuhu ich hab endlich meinen inneren Schweinehund überwunden und mache Sport ;)(seit ca. 2 Monaten) Geh so 3x die Woche ins Fitnesstudio und laufe auch fast immer ne halbe Stunde bis ne Stunde. Aber...

Gewicht abnehmen, am Willen zunehmen-.- Antwort

Mewchen am 11.01.2010 um 21:11 Uhr
Hallo leute Ich habe eine Frage, die sich höchstwahrscheinlich relativ lächerlich anhört. Ich habe beschlossen abzunehmen, denn mit einem Gewicht von 72 Kg bei ner Größe von 1,73 m bin ich defintiv zu dick. Ich...

abnehmen?! lieber ZUnehmen!!! Antwort

OnlySunshine am 30.11.2008 um 13:37 Uhr
alle reden nur vom abnehmen!iich bin vollschlank un hätte doch eher ein paar mehr kilos auf den rippen! nich das ich magersüchtig wäre ... neiiin bestimmt niiich!!! ich esse normal un greife auch öfter mal zu...

zunehmen statt abnehmen! Antwort

Bebek93 am 16.06.2011 um 20:54 Uhr
leute... ich bin 1.61m groß, 18 jahre alt und wiege zwischen 47-48kg ich finde mich persönlich ein wenig zu dünn und würde gern auf ca. 52-54kg kommen. hat jemand tipps, wie ich das machen kann außer jetzt alles in...