HomepageForenDiät ForumAmerikanisches Frühstück

erdbeereis

am 08.07.2010 um 16:13 Uhr

Amerikanisches Frühstück

Hi Mädels!

Musste gerade an Frühstück denken und daran, wie amerikanisches Frühstück ist. Amerikanisches Frühstück wäre ja absolut nicht mein Fall. French Toast, Waffeln, Pan Cakes oder Toast mit Speck… Ich weiß noch, dass ich damals schief angeguckt wurde bzw gefragt wurde, warum ich mir ein Sandwich zum Frühstück machen würde (also einfach ein Brot mit ner Scheibe Käse und Salat, ohne Mayo!).

Was seid ihr für ein Frühstückstyp?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Nerce am 28.12.2012 um 16:25 Uhr

    Wenn man später aufsteht kann amerikanisches Frühstück ganz nett sein, aber nicht um 7 uhr morgens ein amerikanisches Frühstück mit süßem Zeug.

    0
  • von SarahUnicorn am 14.01.2011 um 07:48 Uhr

    Für englisches Frühstück bin ich auch nicht zu haben 😀
    Amerikanisches Frühstück mit Waffeln oder sowas find ich allerdings ganz okay. Ansonsten Vollkornbrot mit Frischkäse oder Marmelade (manchmal beides^^), Obst & Tee. Wenn ich welchen zu Hause hab auch mal Kaffee.

    0
  • von Rawberry95 am 10.07.2010 um 07:05 Uhr

    Knäckebrot mit irgendwas drauf und Obst. Oder Früchtemüsli. Ich esse morgens aber meist nur eine Kleinigkeit, es sei denn, es ist keine Schule. :) und Amerikanisches Frühstück? Ne danke.

    0
  • von Julianita am 09.07.2010 um 16:10 Uhr

    ich krieg morgens auch meistens nichts runter, höchstens meinen geliebten schoko-cappuccino 😛

    aber an sich finde ich amerikanisches frühstück richtig lecker, pancakes mit sirup, bisquits, blaubeermuffins… nicht gerade gesund so amerikanisches Frühstück aber saulecker:)

    0
  • von candycotton am 09.07.2010 um 16:01 Uhr

    Englisches Frühstück ist sehr lecker. aber nicht jeden Tag. Eher so fürs Wochenende. Und amerikanisches Frühstück find ich auch lecker.
    Ich ess meist Brötchen, Cornflakes oder Toast zum frühstück, je nachdem zu welcher Zeit ich raus muss. Und süß wie amerikanisches Frühstück auch nicht immer unbedingt, eher selten sogar.

    0
  • von Lisalina am 09.07.2010 um 15:53 Uhr

    uah. morgens krieg ich rein gar nichts runter geschweigedenn ein amerikanisches frühstück. is zwar nich gut, aber es geht einfach nich. vor der schule höchstens mal n glas milch und am wochenende ab und zu ne schüssel müsli zum frühstück (wobei das dann schon nich mehr frühstück ist, so spät wie ich aufstehe :D). und amerikanisches frühstück also auch nicht

    0
  • von ToteHose am 08.07.2010 um 22:23 Uhr

    mit nem teller obst bin ich glücklich :) bei dem heißen wetter am liebsten Melone, erdbeeren oder Ananas, ansonsten auch Äpfel oder Mango oder Apfelsinen und ne Tasse schwarzen kaffee, aber auch kein amerikanisches Frühstück

    0
  • von Fouine am 08.07.2010 um 19:30 Uhr

    ich kann direkt morgens gar nix essen. wenn ich dann frühstücke, eher herzhafte sachen. auf marmelade oder sonstige sachen hab ich morgens eher selten lust, also auch kein amerikanisches Frühstück.

    0
  • von de_iggi am 08.07.2010 um 18:38 Uhr

    englisches frühstück find ich genial…nur nicht bei dieser hitze. aber ansonsten liiiebe ich baked beans, mushrooms, eggs & bacon…yummi!

    0
  • von wazznupussycat am 08.07.2010 um 18:13 Uhr

    Ich könnte morgens auch nicht so viel fettiges zu mir nehmen…
    Amerikanisches Frühstück: Ganz furchtbar!

    0
  • von Black_Madonna am 08.07.2010 um 17:21 Uhr

    das. worauf ich hunger hab und was da ist 😀 das ist dann mal obst, mal n sandwichtoast, mal n brot, mal müsli und mal pizza (: und amerikanisches frühstück mhmm ich weiss nicht

    0
  • von MaraElise am 08.07.2010 um 16:31 Uhr

    ich ess am liebsten müsli zum frühstück und dann noch n brötchen oder n toast… aber amerikanisches frühstück mit pancakes oder bagels is eigentlich noch ganz ok… die englender sind heftig, bohnen, würstenchen und so nen kram zum frühstück… da geht amerikanisches frühstück noch

    0
  • von liliales am 08.07.2010 um 16:26 Uhr

    die ami´s haben generell fürchterliche essens gewohnheiten. popcorn mit buttersoße, erdnussbutter auf labriger weißbrotscheibe. aber wirklich schlimm find ich ja “english breakfast” bohneneintopf, speck, eier, corned beef mit chips (also fritten)…

    ich frühstücke auch sehr klassisch mit frischem und ballastoffreichem 😉 aber mag auch kein amerikanisches Frühstück

    0
  • von Girl_next_Door am 08.07.2010 um 16:16 Uhr

    Ei und Toast,
    Vollkornbrot mit Käse/Marmelade
    Müsli mit Obst…aber kein amerikanisches Frühstück

    also auch eher klassisch :-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Frühstück Antwort

Sunset29 am 26.09.2010 um 17:07 Uhr
Hey Erdbeeren :) Habe gerade einen Artiekl zum Thema Früchtück gelesen. Was esst ihr denn so morgens? Bei mir variert das immer zwischen Wochenende und Schultage .. da muss es irgendwie immer schneller und...

Frühstück? Antwort

jazelle am 31.08.2012 um 10:54 Uhr
Hey ihr lieben lebt ihr auch so ungesund wie ich? ;) ich kann morgens nicht frühstücken da reicht mir ne zigarette und der hunger kommt erst gegen mittag! Mir wird schlecht wenn ich daran denke etwas nach dem...

Frühstück Antwort

sonnenland am 31.07.2010 um 08:35 Uhr
was trinkt ihr morgens zum Fruhstück?

Frühstück Antwort

PinKe_MauSi am 25.04.2010 um 20:26 Uhr
Frühstückt ihr, bevor ihr zu Schule/Arbeit geht oder habt ihr morgens kein Appetit?

gesundes Frühstück Antwort

Milkaschoki am 05.07.2010 um 08:20 Uhr
Hi ;) ich suche etwas gesundes, was man sich zum Frühstück essen kann ( Zubereitungsdauer egal), mit möglichst viel eiweiß und ballaststoffen , und wenig kohlenhydraten/ bzw mit möglich wenigst brot, semmeln