HomepageForenDiät ForumAn alle Mädels, die nicht immer schlank waren und an die, die hart an sich arbeiten müssen :o)

Brinelmaus

am 01.07.2010 um 21:36 Uhr

An alle Mädels, die nicht immer schlank waren und an die, die hart an sich arbeiten müssen :o)

Was macht ihr für eure Figur? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die meisten Mädels einfach schlank sind. Ich bin doch nicht die einzige, die täglich kämpft.. oder?

Was tut ihr so? Habt ihr alle jede Menge Kohle und könnt ins Studio gehen? Oder habt ihr Masterübungen für daheim? Und zählt ihr Kalorien und verkneift euch jedes Stückchen Schokolade? Steht ihr morgens um 6 zum Joggen auf und macht abends Gymnastik und Sit ups?

Lasst uns doch mal eure Tricks sammeln :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Ayumichan am 04.07.2010 um 16:38 Uhr

    ja, ich hab jetzt vor 3 wochen auch eine diät angefangen, ich trinke jeden tag ca. 4 liter wasser (man hat weniger apettit auf süßes) und esse nur 3 mal am tag. dazu kommt dass ich keine süßigkeiten mehr esse, also GARNICHT, ich versuche jeden tag etwas sport zu machen, egal was, immer so ne halbe bis ganze stunde. und ich mach zusätzlich eine “trennkost”, aber ich weiß nicht ob das was bringt, also morgens keine tierischen eiweiße und abends keine kohlenhydrate. ich habe bis jetzt 3,7 kilo abgenommen.

    achja, ein guter ansporn ist immer wenn man jemanden kennt, der schon erfolg damit hatte (freund von mir in 7 wochen 6 kilo…) und jemanden hat der das mit einem durchzieht und auch abnimmt (freund & mutter). meine beste fruendin hilft mir auch manchmal drauf zu achten nicht zu viel zu essen undsoweiter 😉

    0
  • von Liissii am 02.07.2010 um 20:57 Uhr

    ich mach weightwatchers und verbinde dies mit schlank im schlaf morgens nur kohlenhydrate abends nur eiweiß und es hilft
    ich gehe regelmäßig in aerobic und fahr inliner nur momentan hab ich überhaupts gar keine lust sport zu machn bei dem wetter..meine einzige problemzone ist der bauch und die hüften und die oberschenkel könnten ein wenig fester sein..

    0
  • von erdbeerbaerin am 02.07.2010 um 16:06 Uhr

    mir ist das fitness studio auch bissel zu teuer (obwohls bei uns in der stadt ein angebot für 4,75€ pro woche gibt wo man 24h trainieren kann, aber das ist mit 3 jahresvertrag oO) ansonsten hab ich ja noch meinen guten alten drahtesel :)

    0
  • von sternenglanz84 am 02.07.2010 um 10:07 Uhr

    ich esse normal und das auf was ich Lust habe, da ich jede Woche 4 bis 5 Mal ins Tanztraining gehe, ist das kein Problem. Ich hab genug Bewegung und kann daher dann auch essen was ich will.
    Im Sommer muss ich immer bisschen “aufpassen”,da da ja keine Turniersaison ist und wir daher dann auch net so viel Training haben (nur 2 Mal die Woche), aber im Sommer bin ich sowieso viel draußen, gehe Inlineskaten mit meinem Mann oder fahre mit dem Rad zur Arbeit. Außerdem hab ich immer ne Dauerkarte fürs Frühschwimmen bei uns im Freibad, da fahre ich dann morgens vor der Arbeit mit dem Rad hin und schwimme ne Stunde.
    Das reicht dann auch, um alles essen zu können und nicht auf Süßkram und vor allem Eis verzichten zu müssen.

    Wenn ich allerdings damit aufhören würde, müsste ich sicherlich auch anfangen Kalorien zu zählen oder ähnliches.

    0
  • von MissMariposa am 01.07.2010 um 23:07 Uhr

    Ich war früher pummelig 😉
    Gut 13kg mehr drauf als jetzt..
    Ich achte darauf, dass ich nicht gaaanz so viel Süßes/fettiges esse und durch Sport ausgleiche. Ich hab Wii Fit Plus und das is echt anstrengend^^

    0
  • von RainDancer am 01.07.2010 um 22:49 Uhr

    frauen sollte kurven haben!!!
    das erstmal vorraus 😛
    jo bin nicht die dünnste und wills egt auch nicht sein :)
    ich geh regelmäßig schwimmen 2-3mal die woche
    dann immer wenn ich bock und vorallem auch zeit habe fahre ich fahrrad oder geh ins fitnesstudio 😛
    und essen tue ich vorauf ich lust hab :)
    da ich zur zeit viel stress wegen lernen habe genehmige ich mir auch mal ne tafel schoki damit ich wieder vom stress runterkomm 😛
    ich finde man sollte eifnach zu seiner figur stehen :)

    0
  • von Danschi am 01.07.2010 um 22:19 Uhr

    Ich ernähre mich vegetarisch, aber ich achte nicht jeden Tag darauf was ich so esse. Abends esse ich keine Kohlenhydrate mehr, nur Eiweiß. Mache momentan so ca. 4-5 mal die Woche Pilates.

    0
  • von xcarox am 01.07.2010 um 22:01 Uhr

    hey ich bin auch so eine die mit ihren genen gestraft is..ich war schon immer etwas moppelig, vor einem jahr wars dann richtig heftig..(war im ausland gewesen) hab dann kurz nach meiner ankunft in DE angefangen zu joggen und die ernährung war natürlich auch schon etwas besser aber imemrnoch sehr viel süßes und so…naja dann habe ich mit fuba training angefangen so im herbst da hab ich dann auch nochmal einiges abgespeckt bestimmt so 3-4 kilo..naja im winter war ich dann faul aber jetzt kämpf ich wieder hart d.h.ich geh fast jeden abend joggen schwimme ein bisschen wenn ich im freibad bin (is halt so voll da, daher etwas problematisch^^) und hab auch schon seitdem es heiß ist sehr sehr viel wasser getrunken (heute 3 l) und esse eher weniger und so.. ich sehe schon erfolge aber eben nur kleine und ich hab glaub ich nich soo den guten stoffwechsel und die lettzten kilos sind bekanntlich die schwersten…also viel sport treiben, auch wenns hart ist, viel viel wasser trinken und unnötige kalorien vermeiden..wo ein wille ist, ist auch ein weg! :)

    0
  • von FernWeh am 01.07.2010 um 21:58 Uhr

    1000 kalorien pro Tag? gehts noch? Ist ja ein bisschen übertrieben wenig würd ich mal sagen. Gibts ja nicht! Also manche Menschen wissen nicht, was richtige und gesunde Ernährung ist…
    Ich gehe ins Fitnessstudio so mindestens 2 mal in der Woche (kosten pro Monat 17.50 Euro) und ab und zu fahre ich noch zwischendurch Fahrrad zum Spaß und treffe mich mit Freunden und im Sommer schwimmen natürlich 😉
    Es muss Spaß machen finde ich sonst sieht man keine Ergebnisse
    Ach und übrigens: Ich esse eigtnlich, was ich will. So ziemlich.. Manchmal muss ich auch aufpassen aber sich komplett zurückhalten ist doch nur quälerei und bringt nichts

    0
  • von de_iggi am 01.07.2010 um 21:53 Uhr

    denkste nicht dass es etwas ungesund ist wenn du mit den kalorien unter deinem grundbedarf bleibst? kein wunder dass du schnell zunimmst…ich sag nur jojo effekt!

    0
  • von JayOne am 01.07.2010 um 21:47 Uhr

    jaa ich zähle täglich kalorien und verscuhe nicht über 1000 zu kommen morgens esse ich meistens müsli und mittags versuch ich viel gemüse zu essen und abends esse ich eigentlich nichts und zwischendurch dann noch obst ich nehme leider seeehr schnell zu und muss verdammt gut aufpassen auf das was ich esse obwohl ich essen soo sehr liebe hahahah :(

    0
  • von Butterfly88ETS am 01.07.2010 um 21:45 Uhr

    ahja: ich springe ab und zu seil^^ echt gut.. und es ist wie bei joggen… purer ausdauertraining. man ist total aus der puste und nach 100 sprüngen oder so merkst du echt, dass du was geschaft hast

    0
  • von Butterfly88ETS am 01.07.2010 um 21:44 Uhr

    ich war schon immer schlank. auch wenn sich das seit sen letzten jahren n bischen geändert hat. ich denke, das hat auch viel mit dem stoffwechsel zu tun. wenn es mir schlecht geht, dann nehme ich automatisch ab, weil ich da überhaupt kein bedürfnis habe zu essen. ansonsten bin ich immer novh recht schlank. früher habe ich bei 1.60, 43 kg gewogen. war auch zu wenig. wenn nicht schon magersucht. jetzt wiege ich 52 kg. es geht^^

    0
  • von naschkatze05 am 01.07.2010 um 21:41 Uhr

    billy`s bootcamp 😀 kannste ja mal googlen, das ist mit billy blanks.. der hat tae bo entwickelt.
    und dann noch “zumba” .. das ist ne tanz dvd xD

    0
  • von Brinelmaus am 01.07.2010 um 21:41 Uhr

    was für ne DVD machst du denn?

    0
  • von poopsie am 01.07.2010 um 21:40 Uhr

    auch wenn ich jetzt nicht so hier reinpasse.. um auf deinen 2. Satz einzugehen: ich kann soviel essen wie ich will und nehm nicht zu :s
    wieg bei 1,60 44 kg, was auch nicht grad gut is :/

    0
  • von naschkatze05 am 01.07.2010 um 21:39 Uhr

    also ich esse normal, abends aber keine kohlenhydrate oder obst mehr (wg. fruchtzucker) mache zwei mal die woche sport, zwar “nur” sone dvd, aber oh gott scheiße die bringts echt 😀

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

an alle, die beim Bäcker arbeiten Antwort

PoisenYvi_ am 26.01.2010 um 15:10 Uhr
Ich hab da eine Frage: Was wird beim Bäcker definitiv nicht mit Milch/Butter/Sahne/Joghurt und anderen Milchprodukten gemacht? Stimmt es, dass die Brötchen mit Milch bestrichen werden, damit sie brauner werden? Ich...

an alle, die sich mit Essstörungen auskennen.. bitte Hilfe! Antwort

JaNyx3 am 13.02.2012 um 19:12 Uhr
Hey liebes Erdbeermädels (: Ich bin 18 Jahre und vor kurzen erst aus einer Klinik gekommen.. hatte Magersucht und Bulimie (bis zu 10 mal täglich kotzen -.-) aber auch während der Klinik hatte ich Essanfälle aber...

Was tut ihr für eure Figur? Antwort

Brinelmaus am 12.02.2010 um 17:37 Uhr
Hallo Mädels, mich interessiert, was ihr so für eure Figur macht. Es gibt ja welche, die sind natürlich schlank und können essen, was sie wollen, tragen aber trotzdem Grüße 36. Aber was machen die, die sich ihre...

Könnte ich so abnehmen? Antwort

Sarasch am 11.11.2012 um 21:44 Uhr
Ich bin momentan 1,55m Groß und wiege 67Kg was natürlich zu viel ist,vor allem weil ich auch erst 14 bin. Deswegen möchte ich abnehmen. Ich habe mich im Internet ein wenig erkundigt und bin auf Übungen gestoßen die...

Runter mit den Pfunden!! Wer macht mit?? Antwort

LovinJulez am 15.05.2008 um 13:46 Uhr
Hey, ich habe es mir schon oft vorgenommen und ihr kennt es sicherlich auch.. Die kleinen Fettpölsterchen, die sich überall absetzen und die man schwer wieder wegbekommt. Ich kämpfe mich schon lange damit rum.. Zu...