HomepageForenDiät ForumAnanas Diät

SugarSweetAngie

am 25.05.2009 um 14:53 Uhr

Ananas Diät

Die Ananas Diät ist eine Diätform die nur aus einem Nahrungsmittel besteht, aus Ananas. Wie alle Diätformen die einseitig sind und nur aus einem einzigen Nahrungsmittel besteht kommt es schnell zu einer Unterversorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffe und Eiweiß.  Die Annans-Diät ist eine Crash-Diät ähnlich wie die Zitronensaftkur  und die Kohlsuppendiät. Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht ist sie für einen längeren Zeitraum nicht zu empfehlen. Der schnelle Gewichtsverlust ist auf einen hohen Wasserverlust zurück zu führen.
Für eine Entschlackungskur über maximal 2-3 Tage kann man diese Diät, ähnlich wie die Obststage, verwenden. Dazu isst an ca. 2 kg frische Ananas am Tag.

Wer hat das schonmal ausprobiert???

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von teddycool am 26.05.2009 um 14:55 Uhr

    meine mam hat das mal gemacht, die hatte dann voll die offenen mundwinkel und so wegen der ananas weiil die säure so agressiv is ^^

    0
  • von Galatheia am 25.05.2009 um 21:05 Uhr

    totaler Humbug. Iss lieber ausgewogen 5 gesunde Mahlzeiten am Tag und mach Sport, anstatt so einen Mist zu machen, der dir langfristig nur schadet und der sowieso den Jojo-Effekt heraufbeschwoert.

    0
  • von MikiPL am 25.05.2009 um 15:14 Uhr

    also wenn du auf ne feier gehst und deinen bauch optisch auf fordermann bringen willst dann ist das ok – aber nicht zu oft versteht sich….. also nicht vor jedem partywochenende oder so 😉
    aber auf dauer schneidestr du dir ins eigene fleisch weil diese diäten die verkörperung des jojo-effekts sind

    also kurzfristig für einen abend … ok….. aber mehr auch nicht
    ja und nicht länger als 3 tage

    hab das letztens vor ner hochzeit gemacht.. kleid saß perfekt zur fotosession… aber danach wars auch schon vorbei als man etwas gegessen hat.. weil dadurch dass dein körper die paar tage über nur die ananas bekommt und dann endlich was anderes packt der alles direkt in die pölsterchen weil er angst hat dass es bald wieder praktisch keine nährstoffe gibt 😉

    0
  • von PoloBunny22 am 25.05.2009 um 14:59 Uhr

    lass lieber die Finger davon, Crash Diäten bringen nur auf kurze Dauer etwas und können dir sogar schaden… Versuchs doch stattdessen mit einer Ernährungsumstellung, habe jetzt auch damit angefangen, kann immer noch alles Essen und fühle mich dabei wohl 😉 Als Tipp würde ich dir ein Buch empfehlen: Schlank im Schlaf, mach dich doch einfach mal im Internet bissl schlau darüber, dann wird das schon 😉 LG und viel Erfolg beim erfolgreichen und vorallem gesunden Abnehmen…

    0
  • am 25.05.2009 um 14:54 Uhr

    Ich NICHT…so einen Schmarrn will ich nicht ausprobieren..ich will meinem Körper doch nichts schlechtes…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ananas-Diät Antwort

Rosenelf am 01.07.2009 um 13:25 Uhr
Hallo Leute, weil ich unbedingt abnehmen wollte, habe ich mich für die Ananas-Diät entschieden. Das passte ganz gut, weil ich für mein Leben gerne Ananas esse. Sollte wohl kein Problem sein, damit abzunehmen, dachte...

Ananas Blitz Diät? Antwort

Miezi80 am 05.08.2011 um 10:06 Uhr
Ich hab mal bei Google abnehmen ananas diät eingegeben und da kam auch immer das schlagwort blitzdiät abnehmen. Ist Die Ananas Diät eine Blitzdiät?

ananas??? Antwort

juuliiaa am 18.02.2010 um 00:11 Uhr
huhu =) ich habemal eine frage eine freundin hat mir gestern erzählt da sie genau wie ich ca 5 kg abspecken möchte, dass pure ananas morgens zum frühstück super dabei helfen soll....könnt ihr mir vielleicht sagen...

Diät - Einseitige Angelegenheit Antwort

Maggy am 18.10.2010 um 18:36 Uhr
Jetzt wo der Herbst kommt, gibt’s ja wieder zahlreiche Diät Tipps. Vor allem die Diät mit Gemüse scheint ein echtes Herbstphänomen zu sein. Kürbis Diät,

Schnell gewicht verlieren mit welcher Diät? Antwort

Lili_liebt am 13.06.2011 um 16:02 Uhr
Ich hab seit gestern wieder festgestellt wie unwohl ich mich fühle und will schnell gewicht verlieren. Ich hab mir jetzt mal die Kohlsuppen...