HomepageForenDiät ForumAnanas-Diät

Rosenelf

am 01.07.2009 um 13:25 Uhr

Ananas-Diät

Hallo Leute,
weil ich unbedingt abnehmen wollte, habe ich mich für die Ananas-Diät entschieden. Das passte ganz gut, weil ich für mein Leben gerne Ananas esse. Sollte wohl kein Problem sein, damit abzunehmen, dachte ich mir. Den ganzen Tag nur Ananas essen, das ist für mich ja nicht schlimm. Ich mache das jetzt seit 1 Woche und bin noch nicht mal ein Kilo leichter geworden. Wie gehts euch? Habt ihre das schonmal ausprobiert und damit abgenommen? Mache ich etwa was falsch?

Antworten



  • von ciqua am 21.07.2009 um 15:09 Uhr

    durch die ananas-diät kannst du enorm viel flüssigkeit verlieren ( was ja auch irgendwie abnehmen ist), aber fettdepots greift sie trotzdem nicht an, sie entschlackt einfach nur^^ ess doch einfach öfter obst und gemüse, streich fette wurst und käse oder ähnliches von deinem speiseplan und esse abends nur noch eiweiß, das brauchst du, um über nacht abzunehmen, weil in der zeit eiweiß gebraucht wird 🙂 ich hoffe, dass dir das weitergeholfen hat =)

  • von Ipanema am 01.07.2009 um 20:06 Uhr

    du hast den sinn einer diät net verstanden
    diät heisst net: nur eine sache essen
    sondern es soll eine lebenslange ernährungsumstellung sein, oder möchtest du die nächsten jahrzehnte dich von ananas ernähren?
    es ist übrigens total einseitig… nur vitamine
    so und in der ersten woche nimmt keiner ab!
    außerdem hat ananas auch wahnsinnig viele kcal auch wenn man es net glaubt… du darfst bei einer diät net mehr als 1300kcal zu dir nehmen…
    ananas hat 40-50 kcal pro 100 gramm

  • von Erbarmer am 01.07.2009 um 15:03 Uhr

    Wollte dir nur mal was sagen du verstehst die Diät nicht ,Ananas Diät bedeutet du darfst alles essen ausser Ananas ok.War Spass aber ich bin Krankenschwester und würde dir zu einer gesünderen Diät raten denn zuviel Ananas macht die Schleimhäute kaputt weil da mächtig viel Säure drin ist der Zahnschmelz wird auch angegriffen also versuch die Trennkost das ist viel besser.LG

  • von cute_Engel am 01.07.2009 um 14:28 Uhr

    Wenn ich ein paar Pfunde wegbekommen möchte, dann esse ich anstatt Wurst- oder Käsebrote zum Frühstück und Abendessen immer Tomaten und Gurkenbrote (Vollkorn). Außerdem sollte man nach 18 Uhr nichts mehr essen. Am Besten dann, wenn man Hunger hat, nen Tee trinken (schwarzen Tee lange ziehen lassen und etw. Milch hinzugeben, das sättigt). Natürlich wäre es noch besser, wenn man wenigstens 2 bis 3 Mal die Woche joggen geht.

  • von Rachelle am 01.07.2009 um 13:37 Uhr

    Das kommt daher, da Ananas aus viel zu viel Wasser besteht, das sich dann in deinem Körper einlagert. Dagegen kannst du zusätzlich Brennesseltee trinken. Und dazu noch ein bisschen Sport machen. Dann müsste es klappen.

  • von MissRockford am 01.07.2009 um 13:28 Uhr

    also den ganzen tag ananas essen finde cih persösnlichs ehr übertireben… also was ich empfehlen kann.. is über den tag normal und als abendlichen nachtisch eine viertel oder halbe ananas da schmelzen die pfunde stell dich bitte dann morgends auf die waage da sind mit abends ananans mampfen locker 500 gramm weniger =) weil die ananas denstoffwechsel antreibt… udn zu viel von einer sache is eh nicht so gut alles in maßen =)

Ähnliche Diskussionen

Diät... Antwort

Bellalein18 am 22.05.2009 um 01:20 Uhr
Hey liebe Erdbeermädels ! Ich bin gerade dabei eine Diät durchzuhalten. Ich habe mi einen Diätsplan erstellt und treibe auch sehr viel Sport. Leider bin ich jedoch min. einmal in der Woche süßen sachen wie eis oder...

Diät ?! Antwort

Giui am 16.08.2009 um 20:20 Uhr
Hey Mädels 🙂 Ich bin gerade dabei abzunehmen. Ich muss sagen es kostet doch viel Überwindung, wenn man zum Beispiel die Süßigkeiten und Knabberein weg lassen "muss". Ich geh jeden Tag Joggen und das mittlerweile...

Super Diät Antwort

petraimglueck am 03.01.2013 um 08:00 Uhr
Hey, da bin ich mal wieder. Ich wollte euch von meinem tollen Erfolg berichten. Ich habe die absolute Super Diät gefunden, bin total happy. Ich habe schon 12 Kilo damit abgenommen. Sie heißt "Die Super Diät"! :-)...