MeliMelo

am 22.03.2012 um 17:14 Uhr

Angefangen gesünder zu ernähren und ich werd dicker?! O.o

Hallo Leute 😉

Also ich hab vor 2 Wochen angefangen äh wie soll ich sagen, weniger und gesünder zu essen damit ich eben bisschen abnehme 😉 aber ich merk seit gestern, dass mein Bauch sich voll wölbt und so aufgebläht ist O.o wer dich jetzt dicker wegen der Umstellung oder was?? Sollte ich lieber aufhören :S weil ich hab jetzt Angst dass ich fetter werde, der ist richtig rund aufeinmal :(( Hilfe!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von perlenmeer200 am 23.03.2012 um 14:03 Uhr

    Sepcial Edition hat schon gutes gesagt. Vielleicht liegt es auch an Vollkorn? Isst du Vollkornbrot? Geht mir ähnlich. Mein Bauch ist immer noch nicht richtig “fit”… Ich ernähre mich aber schon seit einigen Monaten anders. Das braucht Zeit!

    0
  • von vera992 am 22.03.2012 um 21:39 Uhr

    oh man..nur weil dein bauch sich aufbläht, heisst es doch nicht, dass du zunimmst. oder hast du dich auf die waage gestellt? wie WitchStella schon gesagt hat, es liegt an der umstellung durch die neuen nährstoffe, die dein körper jetzt bekommt

    0
  • von maruthecat am 22.03.2012 um 21:25 Uhr

    ich sehs wie witchstella. ich vermute, du verträgst das vollkornbrot vielleicht nicht so, falls du welches isst. einfahc bisschen entschlacken mit tee, dann wird das schon 😉

    0
  • von Alextchu am 22.03.2012 um 21:19 Uhr

    hast du zugenommen oder ist dein bauch einfach aufgebläht?

    0
  • von WitchStella am 22.03.2012 um 18:07 Uhr

    wenn du von jetzt auf gleich von leicht verdaulichem fertigfutter auf schwer verdauliche ballaststoffe umsteigst, ist das doch kein wunder. dein darm hatte eiwg kaum was zu tun und jetzt soll er auf einmal höchstleistungen bringen. das läuft nicht, der braucht zeit zum umstellen.
    mach lieber nochmal 2 schritte zurück und stell deine ernährung langsam um!

    0
  • von specialEdition am 22.03.2012 um 17:57 Uhr

    durch Ernährungsumstellungen können sich Gase im Magen und Darm bilden, die ihn aufblähen- weil der Körper mit einer zu schnellen Änderung überfordert sein kann !

    Isst du jetzt sehr viel obst? das kann oft blähen. wie isst du dein Gemüse? roh oder gegart?
    beschreib doch mal ein bisschen näher.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Lieblingssnacks für Zwischendurch? Antwort

Kariinchen am 28.07.2015 um 18:02 Uhr
Hallo ihr Lieben! Mich würde mal interessieren, welche Snacks euch am liebsten sind. Greift ihr gerne zur Rohkost oder ist es dann doch eher ein Stück Schokolade? Ich bin neugierig :)

Fitnessstudio / Eure Erfahrungen Antwort

Krnkschwstr am 26.07.2015 um 12:36 Uhr
Hallo zusammen, seit ein paar Tagen fällt mir hier die Decke auf den Kopf und ich überlege länger schon, mich bei einem Fitnessstudio anzumelden, um die verschwendete Zeit lieber in den Körper zu stecken (zudem die...

Kalorien... Urkaub ... Was jetzt? Antwort

Milena98 am 23.07.2015 um 14:51 Uhr
Jetzt wo sommerferien sind, ist es klar, dass man mal nicht Zuhause ist. Und im Urlaub kann ich ja schlecht Kalorien zählen. Ich esse jetzt jeden Tag 1600 Kalorien und das schon lange. Aber wenn ich da bin, geht das...

was ist mit meinem Stoffwechsel los ? Antwort

katysonne am 03.07.2015 um 11:01 Uhr
Ich glaube ich habe meinen Stoffwechsel gegen die Wand gefahren. In den letzten 2-3 Jahren ging mein Gewicht auf und ab, entweder durch Diäten, Liebeskummer oder Heißhunger oder aber auch einfach nur normalem Essen....

Große Angst vor einer Essstörung Antwort

SweatOnMe am 02.07.2015 um 13:59 Uhr
Hallo! Ich habe ein Problem und zwar habe ich mein Essverhalten nicht mehr unter Kontrolle. Ich esse den ganzen Tag recht wenig, weil ich Angst vor zu vielen Kalorien habe, stopfe mich dann aber am Abend mit...

HomepageForenDiät ForumAngefangen gesünder zu ernähren und ich werd dicker?! O.o