HomepageForenDiät ForumAngefangen gesünder zu ernähren und ich werd dicker?! O.o

Angefangen gesünder zu ernähren und ich werd dicker?! O.o

499

6

Hallo Leute 😉

Also ich hab vor 2 Wochen angefangen äh wie soll ich sagen, weniger und gesünder zu essen damit ich eben bisschen abnehme 😉 aber ich merk seit gestern, dass mein Bauch sich voll wölbt und so aufgebläht ist O.o wer dich jetzt dicker wegen der Umstellung oder was?? Sollte ich lieber aufhören :S weil ich hab jetzt Angst dass ich fetter werde, der ist richtig rund aufeinmal :(( Hilfe!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • Sepcial Edition hat schon gutes gesagt. Vielleicht liegt es auch an Vollkorn? Isst du Vollkornbrot? Geht mir ähnlich. Mein Bauch ist immer noch nicht richtig “fit”… Ich ernähre mich aber schon seit einigen Monaten anders. Das braucht Zeit!

    von perlenmeer200 am 23.03.2012 um 14:03 Uhr

  • oh man..nur weil dein bauch sich aufbläht, heisst es doch nicht, dass du zunimmst. oder hast du dich auf die waage gestellt? wie WitchStella schon gesagt hat, es liegt an der umstellung durch die neuen nährstoffe, die dein körper jetzt bekommt

    von vera992 am 22.03.2012 um 21:39 Uhr

  • ich sehs wie witchstella. ich vermute, du verträgst das vollkornbrot vielleicht nicht so, falls du welches isst. einfahc bisschen entschlacken mit tee, dann wird das schon 😉

    von maruthecat am 22.03.2012 um 21:25 Uhr

  • hast du zugenommen oder ist dein bauch einfach aufgebläht?

    von Alextchu am 22.03.2012 um 21:19 Uhr

  • wenn du von jetzt auf gleich von leicht verdaulichem fertigfutter auf schwer verdauliche ballaststoffe umsteigst, ist das doch kein wunder. dein darm hatte eiwg kaum was zu tun und jetzt soll er auf einmal höchstleistungen bringen. das läuft nicht, der braucht zeit zum umstellen.
    mach lieber nochmal 2 schritte zurück und stell deine ernährung langsam um!

    von WitchStella am 22.03.2012 um 18:07 Uhr

  • Antwort

    durch Ernährungsumstellungen können sich Gase im Magen und Darm bilden, die ihn aufblähen- weil der Körper mit einer zu schnellen Änderung überfordert sein kann !

    Isst du jetzt sehr viel obst? das kann oft blähen. wie isst du dein Gemüse? roh oder gegart?
    beschreib doch mal ein bisschen näher.

    von specialEdition am 22.03.2012 um 17:57 Uhr

Ähnliche Diskussionen

Zuhause wohnen - wie gesünder ernähren? Antwort

16

4

Hallo Mädels, Ich (19) wohne noch zuhause und würde mich gerne gesünder  ernähren (weniger Fleisch, mehr Fisch...
Serenity616 14.05.2014

Ich nehme zu, werde aber nicht dicker ! Antwort

309

16

Hey Mädels, ich hab da so ne Frage. Ich bin 12 Jahre alt, mache 6 mal in der Woche SPort je 3 Stunden. Ich hab in den letzen 2 Jahren 18kg zugenommen bin aber nicht dicker geworden. Ich bin 1,62m groß und wiege...
Crazyissi 05.08.2009

Gesund ernähren und abnehmen Antwort

1

5

Hallöchen! Ich hab mich in den letzten Monaten etwas hängen lassen und möchte nun dagegen angehen. Wie kann ich mich gesund ernähren und abnehmen? Gibt es da irgendeine bestimmte Ernährweise, die als die gesündeste...
kalinka123 02.01.2013

Gesund ernähren und abnehmen Antwort

0

5

Hallöchen! Ich hab mich in den letzten Monaten etwas hängen lassen und möchte nun dagegen angehen. Wie kann ich mich gesund ernähren und abnehmen? Gibt es da irgendeine bestimmte Ernährweise, die als die gesündeste...
seafairy 02.01.2013

Abnehmen - wie soll ich mich ernähren? und: Was sagt ihr zu Meratol? Antwort

17

9

Hallo meine Lieben :), das Thema ist wahrscheinlich schon mehr als durchgekaut aber : ich habe ein Problem beim Abnehmen bzw. mit meiner Figur. Ich bin 18 Jahre alt, bin 1,57 m groß und wiege 58 Kilo. An sich für...
pink_nat 04.06.2015