HomepageForenDiät ForumApfeldiät, tagebuch, abnehmen

Luba18

am 24.06.2012 um 18:38 Uhr

Apfeldiät, tagebuch, abnehmen

Hallo Mädels:)
aaaaaalso:
ich will eine apfeldiaet machen, jaja ich weiß tierisch ungesund.
habe grade viel gelesen und die meinungen sind geteilt… also probiere ich die  apfeldiaet selber aus. Ich halte mich nur daran die apfeldiaet nicht länger als aller höchstens 2 wochen zu machen. ich möchte einfach mein traumgewicht errreichen, außerdem fahre ich in 3 wochen in den urlaub..
nach dieser crash- diät werde ich meine ernährung nach WW umstellen und versuchen meinen bmi zu halten.. natürlich muss man in den ersten paar tagen nach der apfeldiaet langsam wieder an das normale essen rangehen..
ach und ich werde verstärkt sport treiben und ca. 2 l wasser am tag trinken.

ich glaube ich bin nicht das einzige mädchen das die apfeldiaet ausprobiert und ich würde mich freuen wenn manche mir ihre erfahrung mitteilen könnten:)
ich habe gedacht ich mache das hier wie so eine art tagebuch, vielleicht hilft das manchen auch:)

also ich fange morgen an mit der apfeldiaet:) bis morgeeen, ladys:)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von hbybykbs am 07.09.2016 um 17:12 Uhr

    Also wenn du gute abnehmpillen die auch wirken suchst dann kann ich dir weiterhelfen, ich hatte letztens was sehr wirksames, es gab keine probleme mit der Einnahme oder ähnlichem, dafür hab ich abgenommen wie nie zuvor, locker 2 Kilo in der woche, ohne Diät! :)

    Schaus an:

    http://ww7.fr/abnehmbeeren

    0
  • von TeaTine am 26.10.2014 um 00:34 Uhr

    Ich kann mir eine Apfeldiät auch überhaupt nicht vorstellen. Es sättigt gar nicht und nach spätestens 3 Tagen kommen dir doch die Äpfel zu den Ohren raus!! Außerdem sind ja Äpfel auch säuerlich und ich könntem ir vorstellen, dass das irgendwann Bauchschmerzen verursacht, wenn man nur so Fruchtsäuren ist… Aber mich würde echt mal interessieren, ws man mit so einer Apfeldiät erreichen kann.. klingt ja schon sehr radikal.

    0
  • von lustige_hippe1 am 05.09.2014 um 06:32 Uhr

    Puh, isst man bei einer Apfeldiät nur Äpfel? Das stell ich mir wirklich hart vor. Äpfel sättigen ja überhaupt nicht, ich kann es mir nicht vorstellen, dass du länger als 2 Tage durchhälst 😀 Wenn man es doch schafft, kann man bestimmt kurzfristig viel durch so eine apfeldiät abnehmen.

    0
  • von Bambi78 am 17.06.2014 um 15:22 Uhr

    Bin gerade auf diesen Forenbeitrag gestoßen. Hat jemand von euch denn selbst schon einmal Erfahrungen mit der Apfeldiät gemacht? Würde mich mal interessieren, ob das überhaupt jemand durchhält, sich während der Apfeldiät von nichts anderem zu ernähren. Halte das für nahezu unmöglich.

    0
  • von Kalifornierin am 04.09.2013 um 12:57 Uhr

    Warum fängst Du denn nicht lieber gleich mit WW an? Die Apfeldiät ist eben eine Monodiät, und die haben nunmal alle das Problem, dass der Körper nicht richtig mit Nährstoffen versorgt wird und es unweigerlich zum Jojo-Effekt kommt – vor allem wenn es danach in den Urlaub geht, wo man natürlich schön reinhaut.

    0
  • von Evelyn93 am 24.04.2013 um 15:11 Uhr

    Sport und viel Wasser trinken sind gut. Aber die Crashdiät, die du da vorhast, ist echt nicht so gesund. Zwar klingt Apfeldiät erstmal gut, aber wenn du dich so einseitig ernährst, wirst du ziemlich bald einen Mangel bei anderen Nährstoffen haben. Ich kann Dich verstehen, dass Du mit der Apfeldiät möglichst schnell möglichst viel abnehmen willst, aber langfristig wird Abenhemen damit nicht möglich sein..,

    0
  • von carrieyouhome am 02.04.2013 um 16:19 Uhr

    Wie sieht denn eine Apfeldiät überhaupt aus? Isst man da nur Äpfel, oder was? Apfeldiät hört sich irgendwie komisch an…

    0
  • von NanuNanny am 19.12.2012 um 14:47 Uhr

    also für mich hört sich die Apfeldiät auch absolut nicht lecker und nicht gesund an.

    0
  • von supereffchen am 24.10.2012 um 12:06 Uhr

    Apfeldiaet hört sich lecker an!

    0
  • von LolloFee am 23.10.2012 um 10:37 Uhr

    Ich habe die Apfeldiaet auch ausprobiert, aber nach nur einem Tag abgebrochen!

    0
  • von Luba18 am 26.06.2012 um 13:53 Uhr

    Tag 2 der apfeldiaet:
    heute morgen zeigte meine waage 71,5, also ich hab sehr viel wasser verloren bei der apfeldiaet:D aber um diesem verlust entgegenzuwirken trinke ich auch dementsprechend.. heute abend gehts für eine stunde zum joggen und danach bauch und rücken übungen…
    also ich fühle mich ganz gut, die äpfel schmecken auch nach der apfeldiaet noch so wie immer:D
    also ich berichte weiter:)

    0
  • von Avelinchen am 25.06.2012 um 15:22 Uhr

    HI :) ja die apfeldiaet ist in der tat ungesund 😉
    aber wie auch immer, ich hab sie auch schon hinter mir,
    ich muss sagen dass die abnhame mit der apfeldiaet seeehr schnell geht, (-4 kg in der woche ohne sport) und bei mir war es sogar so, dass ich etwas besser abgenommen habe, wenn ich mehr äpfel gegssen hab, also iss dich wenigstens “satt “ xD ich muss jedoch dazu sagen dass dein magen bei der apfeldiaet übersäuern kann und du wirst schon bald ien brenen im mund spühren;) deswegen rate ich dir keine 2 wochen an :) ach und noch was ich hab auch mal nciht nur äpfel gegessen , sondern auch rohkost udn generell jedes obst ^^ hat tzd gut geplappt,..nur solltest du wissen dass du nur wasser verlierst^^ und sobald du normal isst, ob gesund oder nicht , nimmst du wieder zu ^^ überleg es dir lieber 2x, vlt reicht es dir ja auch 2x in der woche einen apfeltag zu machen, bringt auch schon was :)

    0
  • von Luba18 am 25.06.2012 um 13:24 Uhr

    ich weiß das die apfeldiaet ungesund ist, nur bin ich so jmd und brauche mein traumgewicht sofort… ich wills einfach nur testen, wenns mir schadet und ich merke es geht nicht dann breche ich die apfeldiaet ab unf gut ist, aber danke das man direkt so nette antworten kriegt;)

    zu cloudyleinchen: also ich hab gelesen man soll nur äpfel essen da anderes gemüse wohl diesen ganzen prozess stören würde und man keinen erfolg beim abnehmen sieht.. und ganze zwei wochen ziehe ich nicht durch, da sehe ich selber ein, dass es krank ist.. aber so 5 oder 6 tage würd ich gern versuchen, aber wenns nicht klappt dann klappt es nciht:) ich berichte aber:)

    0
  • von SerenaEvans am 25.06.2012 um 13:17 Uhr

    Mach doch sofort WW und lass diesen Quatsch mit der apfeldiaet.
    Ist doch logich, das es mehr Schadet als nutzt.

    0
  • von pinkyyy am 25.06.2012 um 13:11 Uhr

    ok gut..dann viel spaß beim mega jojo-effekt nach der apfeldiaet! und sei dir sicher: der kommt!!

    0
  • von cloudyleinchen am 25.06.2012 um 13:03 Uhr

    @Chiara

    Zumindest wird sie verstärkt Sport treiben, hat sie ja geschrieben.

    @TE

    Isst du dann jetzt tatsächlich 2 Wochen NUR Äpfel bei der apfeldiaet und trinkst viel Wasser?
    Also bin ja wirklich gespannt, ob das funzt und halte so eine Art Tagebuch hier im Thread für eine spannende Sache.
    Aber wenn du schon nur Äpfel essen willst, was dir höchstwahrscheinlich nach spätestens 3 Tagen zum Hals raushängen wird, warum ergänzt du die Apfeldiät nicht auch noch durch anderes Obst & Gemüse? Bleibt ja dann gesund und fördert dein Traumgewicht.

    0
  • von Luba18 am 25.06.2012 um 12:42 Uhr

    Soo:)
    tag 1`:
    heute morgen gewogen, und wiege 73,5
    habe schon 2 äpfel gegessen:)
    momentan geht das ganz gut mit der apfeldiaet:D

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Abnehmen mit Tagebuch? Zusammen Abnehmen? Antwort

annasophia am 05.02.2013 um 22:39 Uhr
Hallo Ladys :) wie siehts aus, hat jemand Erfahrungen mit einem Ernährungs oder Abnehmtagebuch? Ich probier das nämlich mal aus und vielleicht hat da ja jemand n paar tipps für mich :) Und zwar wollte ich das so...

Gesund abnehmen mit Apothekenumschau Antwort

lovefoul am 28.12.2012 um 09:33 Uhr
Huhu, habe in der Apotheken Umschau "Gesund abnehmen" von diesem sechs Schritte Programm gelesen. Also BMI berechnen, Kalorienbedarf...

Mit gesundem Fast Food abnehmen? Antwort

tabsi85 am 13.07.2009 um 16:50 Uhr
Hallo Mädels, habe hier auf der Seite den Artikel über gesundes Fast Food gelesen und fand ihn echt interessant. Ich bin selber totaler Fast Food Fan und möchte deswegen auch ein bisschen abnehmen. bin laut

abnehmen Antwort

coco_lady am 17.01.2011 um 15:00 Uhr
HAllo Mädels, habt ihr einen tipp wie ich schnell und effektiv abnehmen kann ??? nur 5-6 kg :) liebe grüße coco

Abnehmen :-) heißhunger!!! Antwort

cassie87 am 07.10.2011 um 21:13 Uhr
schönen guten abend ihr lieben! ich bin gerade dabei abzunehmen, gestern habe ich damit angefangen und habe vor das gesunde leben beizubehalten. die diät verläuft wie folgt: Frühstück- Kräutertee, müsli inkl....