HomepageForenDiät Forumaufgeblähter bauch sobald ich was gegessen hab-sonst aber sehr dünn

Bellashadz08

am 26.02.2009 um 17:14 Uhr

aufgeblähter bauch sobald ich was gegessen hab-sonst aber sehr dünn

hallo ich hab ne frage und zwar ich bin 15 und wirklch sehr dünn aber sobald ich was esse (egal was) das brauch nur ein stück apfle ein toast oder sonst was sein bläht sich mein bauch richtig doll auf ich seh aus wie schwanger ich fühl mich damit voll unwohl vorallem im schwimmbad oder weil ich gern enge klamotten trage meine mom meint das ist “schwaches bindehautgewebe” aber weiß jemand noch was anderes oder was man da machen kann ich hab schon soviel probiert ich treibe auch richtigen sport sprich leistungsturnen aber nichts passiert helft mir bitte!!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Dannii91 am 06.03.2009 um 15:46 Uhr

    was auch gut sein kann, das du ein darm pilz hast, verursacht häufig einen blähbauch…hab nämlich auch schon den ganzen ärzte mist durch mit LI, FI, Hefeallergie….^^

    0
  • von Quadifa am 26.02.2009 um 19:32 Uhr

    Zu 99% ne LI würde ich nicht sagen, aber lass dich dahingehend mal ducrchchecken!
    Ich hab das auch gehabt, ich hab auch ne LI, aber wenn das bei dir auch bei nem Apfel der Fall ist würde ich eher auf Fruktose tippen.

    0
  • von Lellou am 26.02.2009 um 19:19 Uhr

    ich hab das auch! extrem nervig, aber ich hab ein einfaches mittel dagegen: einfach 2 scheiben frischen ingwer und 3 spritzer zitronensaft in ein gals wasser tun und langsam austrinken.

    0
  • von florit1 am 26.02.2009 um 18:25 Uhr

    Hallo, ich hatte exakt das selbe Problem und das hat mit dem Bindegewebe mal so garnichts zu tun…sorry, aber bei einem schwachen Bindegewebe bläht doch der Bauch nicht auf…Du hast zu 99% eine Laktose-Intoleranz…hatte ich auch, Dein Hausarzt macht einen kostenlosen Test. Es gibt mittlerweile super viele Produkte, die Laktosefrei sind und wenn Du nicht auf Milchprodukte verzihcten möchtest (kann ich auch nicht), dann kannst Du Dir Laktrase Enzymkapseln aus der Apo holen…sind rezeptfrei, weil Enzym….Um Dir kurz zu erklären, Dir fehlt dieses Enzym dann einfach und Du führst es vor Milchgenuß in welcher Form auch immer, einfach in Kapselform zu…für nen Latte Macchiato nehm ich z.B. immer so 2 Kapseln….wenn Du Fragen hast, schreib mir einfach ne PN…liebe Grüße!

    0
  • von gedankenchaos am 26.02.2009 um 18:17 Uhr

    Hab gelesen,dass Kümmel nach dem Essen einen Blähbauch verhindern soll.

    0
  • von pipaa am 26.02.2009 um 17:38 Uhr

    Ich muss Walkuere81 Recht geben. Mir gings früher auch so, und da meine Mutter Probleme mit dem Bauch hat, meinte sie auch immer das Bindegewebe. Schwachsinn. Mein Bindegewebe ist absolut in Ordnung und meine Bauchmuskeln richtig fest. Nutzt aber nichts wenn man das Essen nicht verträgt. Ich hab ne Laktose- und Fruktoseunverträglichkeit. Seitdem ich das weiß hab ich überhaupt kein Problem mehr.

    0
  • von Walkuere_81 am 26.02.2009 um 17:22 Uhr

    ein aufgeblähter bauch kommt ja meist nicht vom bauch sondern vom darm! hast du schon mal drauf geachtet ob du immer einen aufgeblähten bau in zusammenhang mit milchprodukte bekommst, also milch dabei trinkst, oder kakao oder so was, oder molke produkte? oder vorher oder ein tag vorher milchprodukte zu dir genommen hast?
    denn dann kann es ein zeichen dafür sein das du evtl laktose empfindlich bist. da passiert sowas auch!
    aber ich will den teufel nicht an die wand malen! achte einfach mal drauf was genau du ist, ob es laktose beinhaltet! oder achte mal drauf ob du auch gut verdauliche produkte zu dir nimmst!

    denn wenn du nicht drauf achtest wobei du am schlimmsten so ein blähbauch bekommst kann dir selbst der arzt nicht helfen! außer halt einen Milchzuckertest zu machen, und der dauert ca 4 std.

    0
  • von moondust am 26.02.2009 um 17:18 Uhr

    wenn du isst, dann musst du lange kauen (mind 20 mal)
    das macht dich schneller satt und bläht dein bauch vllt nicht auf 😉

    0
  • von Wuermchenpups am 26.02.2009 um 17:17 Uhr

    Naja ber dann würdest du ja wahrscheinlich nichts vertragen^^…

    0
  • von Crissi79 am 26.02.2009 um 17:15 Uhr

    Vielleicht verträgst du das was du isst nicht!?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mitschülerin sehr sehr dünn... Antwort

jollyjudy am 25.08.2009 um 15:09 Uhr
Hey! ich weiss gar nicht, wie ich so richtig anfangen soll. wahrscheinlich mach ich mir wieder unbegründet sorgen^^ wir haben vor den sommerferien eine neue mitschülerin in die klasse gekriegt. sie hat die schule...

Zu dünn, was soll ich tun? Antwort

ulla81 am 09.09.2008 um 14:28 Uhr
Habe ein eher ungewöhnliches Problem. Ich bin zu dünn und nehme einfach nicht zu. Wiege bei 1,65 nur 48 kg. Ich war auch schon beim Arzt und musste auch schon zum Psychologen so von wegen Magersucht, aber da wurde...

Ich finde mich zu dünn! Was tun? Antwort

Kiwi19 am 24.03.2009 um 22:09 Uhr
ich finde mich ganz klar zu dünn. Alle mein freunde haben top figuren, aber ich finde mich eben zu dünn, soll ich jetzt essen bis ich platze? oder trainieren damit sich muskeln aufbauen? Eigendlich esse ich ja wie ein...

Was Falsches gegessen - und nun? Antwort

Suesse_Mauzii am 13.03.2010 um 21:32 Uhr
Hey Ladies. Es geht um eine Freundin.. wollten heute Abend eigentlich zusammen mit noch paar Freunden weg und jetzt hat sie gestern wohl was falsches gegessen (Pizza mit Spinat und Fisch; der Fisch war wohl nicht...

Bin ich zu dünn? Antwort

Marwa am 14.06.2009 um 17:33 Uhr
In letzter Zeit sagen mir viele Leute dass ich zu dünn geworden sei..ich kann das nicht ganz nachvollziehen denn ich esse meiner meinung nach genug. morgens obst , dann eine hauptmahlszeit (alles von fleisch bis...