HomepageForenDiät ForumBrauche eure Diät Erfahrungen!!

MarieBeyer

am 22.04.2016 um 15:27 Uhr

Brauche eure Diät Erfahrungen!!

Hallo ihr lieben,
ich (21 Jahre alt, 1,64m) bin seit September letzten Jahres fleißig am Kalorien zählen und Sport treiben und habe seitdem 22 Kilo abgenommen, sodass ich jetzt bei 70 Kilo angekommen bin :)
Seit ungefähr 2 Monaten tut sich allerdings kaum mehr was am Gewicht, und meine Motivation lässt immer mehr nach.. Zur info: ich nehme täglich nicht mehr als 1200 und nicht weniger als 1000 Kalorien zu mir und ernähre mich (fast immer 😁) gesund. Außerdem fahre ich täglich zwischen 20 und 60 Minuten trimmrad und mache seit letzter Woche zusätzlich Krafttraining. Gewichtsstillstände hatte ich zwischendurch immer mal wieder, das ist ja soweit ich weiß auch normal. Allerdings waren diese bisher nie über so einen langen Zeitraum
Also zurück zu meiner Frage:
1. Hat jemand eine Vermutung, woran der Stillstand liegen könnte bzw. Tipps für mich, wie das Abnehmen wieder im Gang kommt?
Und 2.: ich habe seeehr viele Dehnungsstreifen am Bauch. Das sie nicht mehr weggehen werden ist mir bewusst, ich frage mich allerdings, ob dadurch die Chance größer ist, dass ich, wenn ich mein wunschgewicht (ca. 55-60 kg) erreicht habe, einen hautlappen vor mir her trage :/ hat damit evtl jemand Erfahrung?

Würde mich über eure Antworten freuen 😊

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von wplgpgigs am 08.08.2016 um 08:15 Uhr

    Nimm Kapseln die super helfen und gleichzeitig keine nebenwirkungen haben, zusätzlich noch eine menge abnehmarbeit ersparen und wie ich find auch nicht besonders teuer ist. Naja jedenfalls gehts um Pflanzenmittel die den Stoffwechsel anregen können und einem das abnehmen sehr erleichtert, sogar im schlaf.

    http://ww7.fr/abnehmbeeren

    0
  • von Superfood-for-fit am 23.04.2016 um 14:05 Uhr

    Hi, versuch es mal mit superfood, ich habe damit so tolle Erfahrungen gemacht. Vielleicht kann es dir auch helfen!! Eine Freundin von mir hat es auch zum Abnehmen genutzt und ist total zufrieden. Am besten hat ihr mein Platz 4 Fravorit (siehe Website) geholfen! Schau mal vorbei auf http://www.superfood-for-fit.de Ich habe dort alle meine Ergebnisse aufgeschrieben. Alles Gute und LG

    0
  • von xMxIxRxAx am 23.04.2016 um 08:19 Uhr

    Ich denke dein Körper ist total im sparmodus.
    Mit unter 1200kcal an tag hat Du seit langem nicht mal deinen Grundumsatz gedeckt. 22kg in einem halben jahr ist auch sehr sehr viel. Ich Gratuliere dir natürlich zu deinen Erfolg! So wirklich gesund war das nur leider gar nicht…
    Du kannst jetzt nur versuchen deinen Körper wieder aus dem hungerstoffwechsel heraus zu holen indem du oft isst, mindestens 5x am tag – muss ja nicht viele kcal haben. Ein naturjoghurt mit Erdbeeren zb als eine zwischenmahlzeit. Außerdem viel trinkst – mind 3 Liter. Muskeln aufbaust – durch sport. Und die kcal langfristig etwas steigerst. 1500 an sportfreien Tagen, 1800 an tragen mit sport. Und ab und an mal 1 Tag refeed mit 2000-2200.
    Das dauert jetzt sicher eine weile bis es weiter geht.

    Ansonsten könntest du die kcal auch noch mehr reduzieren. Das wäre aber extrem ungesund! Und ich empfehle dir das auf keinen Fall!

    0
  • von Dawson am 22.04.2016 um 17:20 Uhr

    irgendwann gewöhnt sich der körper dran. meine mutter war schon immer korpulent, macht seit fast 20 jahren extrem viel sport und seit 10 jahren tut sich da rein gar ncihts mehr….
    versuche es mal mit frischem ingwertee jeden tag eine tasse anleitung gibts im netz.
    du hättest von anfang an deinen bauch regelmäßig eincremen sollen.das kann einiges verhindern. wenn du dein wunschgewicht erreicht hast, kannst du mit deinem arzt über eine mögliche op reden. so wirst du es wahrscheinlich nciht weg bekommen.
    noch ein tipp: versuch es mit nem anderen sport und versuche es unregelmäßig zu tun 😉

    0

Ähnliche Diskussionen

Jojo-Effekt - eure Erfahrungen? Antwort

sugark am 13.01.2014 um 13:03 Uhr
Hey Mädels ich bin gerade am Diät halten. Momentan esse ich sehr wenig, aber es reicht trotzdem aus. Also einmal am Tag eine Mahlzeit von etwa 600-1000 kcal und dann eben noch morgens und/oder Abends Obst, wenn ich...

Eure Erfahrungen mit der Acai-Beeren-Diät? Antwort

NavYally am 15.10.2013 um 19:59 Uhr
Hi liebe Erdbeeren, ich habe mal auf http://stayfitlifestyle.com/firmdirect/trial/cid/de/3/?t202id=9384&t202kw=de1.1 etwas über die Acai-Beeren-Diät gelesen,mit der man angeblich total abspecken soll und das...

Diät - Erfahrungen Antwort

mcsteamy am 29.06.2009 um 12:10 Uhr
hallooo.. wollt hier mal Fragen da jetzt ja die Bikinisaison angeht. Welche erfahrungen habt ihr mit einer sogenannten

Kartoffel Diät - Erfahrungen? Antwort

Nucki am 28.02.2009 um 21:28 Uhr
Hab letztens von der Kartoffel Diät gehört. Hat jemand da schon erfahrungen mit? Was muss ich beachten?

Erfahrungen mit Glyx-Diät? Antwort

Oschi am 14.03.2009 um 13:35 Uhr
Hat jemand von Euch schon mal die Glyx-Diät gemacht? Da verzichtet man auf Kohlenhydrate, oder? Ich glaube, das könnte ich hinkriegen! ;-)