HomepageForenDiät Forumdehnungsstreifen nach diät

badeperle

am 01.05.2010 um 23:24 Uhr

dehnungsstreifen nach diät

Hilfe
Ich habe nach einer diät 3 kg verloren und dehnungsstreifen bekommen
Ist das normal? Ich hab mich vor der diät noch eher schwimmen gehen getraut als jetzt ich hab nun auch voll die komplexe.
Mein freund ist auch schon genervt weil ich nicht mehr nackt vor ihm sein will, und er findet das auch nicht so schlimm

kann ich jetzt noch etwas dagegen tun? zunehmen ist sicher auch keine lösung weil ich ja auch stolz bin eine Kleidungsgröße kleiner zu kaufen.

Habt ihr irgendwelche tipps für mich?

Danke

Antworten



  • von Alinababy am 04.05.2010 um 21:00 Uhr

    Ich gebe mondtraene Recht, von 3 Kilo bekommt man keine Dehnungsstreifen!! Normalerweise kommen Dehnungsstreifen vom Zunehmen… oder wenn du sehr viel abnimmst, aber da ist die Haut eher schlapp und da hilft nur Fitness, am besten gleich beim abnehmen Sport treiben… Die Mutter meiner Bekannten hats nach Ihrer Schwangerschaft weglasern lassen, war aber teuer…

    p.s. ganz schön seltsam, wenn man NUR Freunde mit Dehnungsstreifen hat…

  • von Kleeblattsonne am 02.05.2010 um 18:35 Uhr

    cool! bin dann wohl einer von dfen 5%.. bin auch noch was jünger.. hab aber leider auch dehnungsstreifen, hab von der pille so sehr zugenommen und eh ne empfindliche helle haut, sieht man total.. voll schrecklich.
    aber ich hab da ne gute lösung gefunden: penatencreme! einfach abends schön eincremen, also richtig einmassieren.. ich machs seit einer woche und die dinger verblassen schon ein wenig:)
    vllt hilfts bei dir auch!achja, falls es dich aufmuntert: eine meiner freundinnen ist sooo dünn und hat auch welche! 🙂

  • von naschkatze05 am 02.05.2010 um 11:08 Uhr

    dehnungsstreifen sind normal und keine meiner freundinnen ist nicht davon betroffen.das ist vollkommen natürlich!weggehen tun se nicht,sie verblassen nur nach ner zeit und dann siehst du gar keine mehr.tu die komplexe weg,ich schätze,du hast auch cellulite und dazu stehst du doch sicher auch,oder?:-)
    (das mit der cellulite soll nicht beleidigend sein!aber 95% der frauen sind davon betroffen)

  • von Sekerbebek am 02.05.2010 um 01:08 Uhr

    ich hab dehnungsstreifen während der schwangerschaft gehabt sind nicht viele aber ich stehe zu und meinem mann sind die egal… und was andere drüber denken geht mir an meinem popo vorbei! sei stolz drauf das zu abgenommen hast( was ich noch vor mir habe ^^) wie hast du denn die pfunde verloren? wo genau hast du die streifen..ich mein mit bikini hose usw kann man se doch verdecken…

    lg

  • von annything am 01.05.2010 um 23:36 Uhr

    dehnungsstreifen bekommt man nicht durchs abnehmen. nur durch zu schnell wachsen oder zu viel gewicht. dann hält das gewebe nimmer stand und reißt.
    also entweder waren die risse schon vorher da oder du hast durch die diät dein bindegewebe so ruiniert dass es jetzt nichtmal mehr deine “masse” halten kann.
    und ja natürlich kann mein sein bindegewebe durch schwachsinnige diäten ruinieren. hättste das mal vorher gewusst.
    machen kannst du da nix außer sport, viel trinken und warten bis die risse verblassen dann sind sie fast unsichtbar

Ähnliche Diskussionen

Diät... Antwort

Bellalein18 am 22.05.2009 um 01:20 Uhr
Hey liebe Erdbeermädels ! Ich bin gerade dabei eine Diät durchzuhalten. Ich habe mi einen Diätsplan erstellt und treibe auch sehr viel Sport. Leider bin ich jedoch min. einmal in der Woche süßen sachen wie eis oder...

Diät Antwort

missperfect95 am 19.05.2010 um 20:53 Uhr
Hallo ich möchte gerne eine Diät machen! Koennt Ihr mir eine empfehlen und sie beschreiben !! Ich möchte eine Diät ohne Jojo-Effekt ! Danke im voraus lg

Fragen zur Almased- Diät Antwort

blahblaah am 15.07.2013 um 21:44 Uhr
hallöchen ihr lieben, ich hab mal ein paar fragen zur almased- diät, die ja mittlerweile immer populärer wird. ich mache die diät jetzt den 9. Tag und bin in der 2. Phase. Auf dem beipackzettel von almased steht, dass...