HomepageForenDiät ForumDen Kilos den Kampf ansagen! – Wer ist dabei??? :-)

Nicci85

am 06.01.2010 um 16:42 Uhr

Den Kilos den Kampf ansagen! – Wer ist dabei??? :-)

Hallo Erdbeerchen,

Januar ist ja wieder die zeit der guten Vorsätze…und auf Platz eins steht bei den meisten ja abnehmen, Figur verbessern und ähnliches…wie bei mir auch:-)
Hab leider über die Winterzeit gute 4 Kilo zugelegt….da ich davor aber auch nicht mein Wunschgewicht hatte bin ich nun gute 10 Kilo davon entfernt. Die sollen jetzt endlich weichen :-) Bin auch sehr motiviert was Sport und Ernährung angeht…aber mit Mitstreiterinnen geht ja bekanntlich alles leichter :-)

Wer hat auch vor abzunehmen und startet auch gerade durch??
Freu mich auf eure comments zu dem Thema… Wieviel möchtet ihr abnehmen und wie wollt ihr das Problem angehen?

Grüßle
:-)

PS: bitte postet nicht unzählige Beiträge wo ihr euch über die Unsinnigkeit von http://www.erdbeerlounge.de/diaet/” />Diäten und so auslässt…das ist hier nicht die Frage und zudem jedem selber überlassen wie er es macht…mich interessiert das “wie” und “wieviel” 😉

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von YourLove am 08.12.2010 um 20:30 Uhr

    Bin auch dabei 😉
    wäre schon toll wenn so um die 5-10 kg weg wären:):)
    ich hab vor regelmäßig joggen zu gehen und zusätzlich wieder mit teakwon-do oder einfach fitness anzufangen ..
    und natürlich auch ein wenig auf die ernährung achten..

    0
  • von annmax am 17.01.2010 um 15:27 Uhr

    Hallo ich muß auch mindesten 5-8 Kilo abnehmen. Wie? Werde die Glückshormone weglassen, viel Wasser trinken, kleinere Portionen Essen und wenn der Schnee etwas weg ist werde ich es mal mit Laufen probieren. Das ist mein Plan:-)

    0
  • von Nicci85 am 09.01.2010 um 14:38 Uhr

    Club ist gegründet und Einladungen sind verschickt!! Würde mich freuen euch alle im Club wieder zu sehen :-)
    lg

    0
  • von Nicci85 am 09.01.2010 um 14:10 Uhr

    @ cookie139: tolle idee! ich werd das mal in die Tat umsetzten… :-)
    was haltet ihr von: “Kampf den Kilos” ?? so findet jeder die Gruppe recht schnell

    0
  • von cookie139 am 09.01.2010 um 13:11 Uhr

    hat jemand schonen einen club für unser vorhaben gegründet? ich fände das einfacher… :)

    sonst mach ich das…

    0
  • von Faelivrin am 09.01.2010 um 00:39 Uhr

    Ich würde auch gern wieder auf meine 50 Kilo kommen, allerdings habe ich teils schwere depressionen und stopfe mich bei Frust nur so mit Schoki voll :(
    Werde es wohl nicht lang durchhalten, wenn es so weiter geht.

    0
  • von Venus9 am 09.01.2010 um 00:30 Uhr

    hihi^^ bin auch dabei. bin 1,71 und um die 63 wenn die waage gut ging aber keine ahnung. hab cirka vier kilo seit ende september zugenommen aber bin auch zwei zentimeter gewachsen. na ja. auf jeden fall: regelmäßiger sport machen ist bei mir immer so eine sache vor allem im winter aber die woche ging schon ziemlich gut. eislaufen, schlitten fahren. macht im schnee auch total spaß. hmm ja.
    gute frage probier mal die kohlsuppendiät aus, oder die eiweißdiät aber auf jeden fall schokolade, süßigkeiten und cola und so total wegstreichen. kanna uch ohne so zeugs glücklich werden davon bin ich überzeugt.
    wünsche euch allen viiiiel glück

    0
  • von Zuckerzauber am 08.01.2010 um 19:56 Uhr

    Hey Leutchen!
    Ich habe auch noch vor ein wenig abzuspecken und will unbedingt mein Wunschgewicht erreichen^^!
    Also, ich bin 1,68 groß und wiege 54 Kilogramm (also es schwankt^^).
    Mein Vorsatz ist es, noch so 7-8 kg abzunehmen, dann wäre ich wirklich zufrieden^^ (Ich merke hier an, Ich habe bei 62 Kilogramm gestartet und bin echt stolz auf mich^^)! Also, Ich mache jeden Abend ein paar sit Ups, Ich finde die bringen richtig viel und strengen auch ganz schön an^^! Ich habe mit 15 am Abend (Ganz wichtig am Abend, Ich habe nämlich mal irgendwo gelesen, das das viel bringt <3) angefangen und mich mittlerweile auf 70 gesteigert. Dazu kann Ich nur Step Aerobic empfehlen, das ist auch ziemlich schweißtreibend^^! Wegen der Ernährung mache ich mir nicht so viele Gedanken, trinken ist aber super wichtig. Ich esse generell keine Süßigkeiten, gönne mir aber ab und zu etwas leckeres ^-^! Das muss ja auch mal sein.
    Vorallem bin Ich ja noch jung und wachse hoffentlich noch ein bisschen.
    Huch.. Ich plapper schon wieder zu viel -.^…

    Ich wünsche euch allen noch ganz viel erfolg und wünsche euch, das ihr es gut schafft^^!

    Zuckersüße grüße!

    0
  • von Carylein am 06.01.2010 um 23:02 Uhr

    Ich bin auch dabei 😀
    Pbers jahr verteilt sollten es auch schon so 10 sein,aber ich denke mir,je höher das ziel,desto unwahrscheinlicher der erfolg. Also bis zum monatsende will ich 2 schaffen. Mit übungen.Ab morgen fang ich an,jeden tag eine halbe stunde :) Meint ihr ,das könnt klappen ?

    0
  • von UniqueBeauty am 06.01.2010 um 22:00 Uhr

    YEAAAAH abnehmeeeeen 😀
    ich will ca 8-10, ich setz mich nich so auf die kilos,sondern gucke wann mir das optische am besten passt 😀

    0
  • von sinonoui am 06.01.2010 um 21:09 Uhr

    Ich bin dabei ! :) so 8 Kilo sollten schon runter 😉 Ich hab einmal schon so 3 kilo geschafft,aber dann kamen Geburtstage etce. und alles war wieder drauf :( ich kann nur sagen viel trinken !Hat bei mir super geholfen, mann muss sich aber schon in den a*** beissen um das durch zu halten

    0
  • von Nicci85 am 06.01.2010 um 19:48 Uhr

    oh ja :-) aber an sich ist das ja nicht verkehrt….wenns nur das richtige wäre :-( aber ab und an muss Schoki und co auch sein…auch während einer Diätphase, sonst bekommt erst richtig Heißhunger drauf. apropos: wie macht ihr das? gar nix süßes oder in maßn erlaubt? bei mir geht totaler Verzicht gar nicht…oder höchstens 3 Tage und dann ist ne ganze Tafel Schoki dran

    0
  • von cookie139 am 06.01.2010 um 18:54 Uhr

    naja ich denke wir essen alle zu gern, oder? :-)

    0
  • von Powermama84 am 06.01.2010 um 17:32 Uhr

    Also wenn ich so acht bis zehn Kilo verlieren könnte wäre das nicht schlecht. Bei mir ist es aber weniger wegen der Feiertage sondern weil ich vor sieben Monate mein zweites Kind bekommen habe.
    Ich habe eigentlich vor wieder mit dem Sport an zufangen, weiß bloß noch nicht so recht wie ich das in meinen Alltag unterbringen kann. Habe jetzt schon angefangen am Tag viel Wasser zu trinken um den Heißhunger besser in Griff zu bekommen und um kleinere Portionen essen zu können.

    0
  • von ZAlex am 06.01.2010 um 17:22 Uhr

    Ich bin auch dabei! Bei mir solltens so etwa 10kg sein etwa… Und ich hatte mir vorgenommen, bald joggen zu gehen, weil Schulsport allein leider nicht reicht…:)

    0
  • von cookie139 am 06.01.2010 um 17:12 Uhr

    hey ich bin auch dabei!
    ich hab im laufe der letzten Jahre sehr viel zugenommen. Meine Frauenärztin hat mir das mal vor augen geführt:
    als ich 16 war, wog ich bei 1,74 nur 56 kg (war für meinen geschmack zu wenig). Zwischendurch – so mit 65kg – hab ich mich sehr wohl gefühlt.

    Nun bin ich 23 und wiege 91 kg. :-(
    ich will so gern abnehmen, denn klamotten kaufen ist die hölle! ich bin wohl sehr zufrieden, wenn ich es auf 70 kg schaffen würde.

    ich stelle meine ernährung um treibe mehr sport. bin gespannt ob ich bald erfolge haben werde…

    0
  • von kaDdy1994 am 06.01.2010 um 17:06 Uhr

    Also ich habe seit ungefähr 4Tagen damit angefangen und etwa 1-1,5Kilo abgenommen habe^^

    0
  • von Nicci85 am 06.01.2010 um 16:58 Uhr

    Super, dass ihr schon so schnell geantwortet habt..freu mich :-)

    Ich hatte vor, das ganze mit viel Sport und gesunder und kalorienarmer Ernährung voranzubringen… möchte wieder mit dem Laufen anfangen, mach Aeobic im Verein und so BBP- und andere Kraftworkouts. Yoga möchte ich auch probieren…so als Ausgleich und für die Beweglichkeit. Leider fehlt mir bisschen die Geduld…hoff ich lern das 😉
    Beim Essen wollte ich viel Obst und Gemüse essen..also jeweils 50 jeder Mahlzeit und gesunde Kohlenhydrate dazu…

    Das wäre toll wenn wir in Kontakt bleiben könnten zum gegenseitigen Motivieren und von Erfolgen berichten :-)

    0
  • von sweety3 am 06.01.2010 um 16:57 Uhr

    Heyy :) Ich hab mir vorgenommen, 5 Kilo abzuspecken…
    Ich will eigtmlich mal ein bisschen mehr Sport treiben, weiß aber nicht was :/ Kann mir jemand Tips geben?

    0
  • von kaDdy1994 am 06.01.2010 um 16:55 Uhr

    Ich versuche so wenig wie möglich Süßes zu essen..und auch beim Rest einfach versuchen weniger zu essen^^

    0
  • von engel282 am 06.01.2010 um 16:53 Uhr

    huhu, bin 1,67 und hab 68. würd gern 4 kg abnehmen. bei mir ist es so wie bei jessyb. bauchspeck :-) ess grad ganz normal. aber bißle kleinere portionen…ma schauen. will mir au kein streß machen. wie macht ihr das mitm essen ?

    0
  • von DoriFisch am 06.01.2010 um 16:51 Uhr

    hey ich hab mich auch dazu entschlossen den kilos mal wieder den kampf anzusagen, vor zwei jahren hatte ih schonmal 15 kilo abgenommen aber im laufe der zeit is durch schulstress ca. die hälfte wieder dazu gekommen…
    nun kommt die zeit wo im juni bei mir abi-ball ansteht und da möcht ich natürlich ein hübsches kleidchen anhaben….

    also hab ich das ziel mein altes gewicht wieder herzustelle und vllt noch 5 kilo-chen dazu weg 😉

    also mein größtes ziel: schönes abiballkleid 😀

    0
  • von Allegra82 am 06.01.2010 um 16:50 Uhr

    Hallo, mir geht´s genau wie dir. Hab die erste Woche bereits hinter mir und mein erstes Kilo ist weg! Möchte noch so ca. 4 – 6 Kilo abnehmen. Können gerne in Kontakt bleiben und uns so motivieren

    0
  • von kaDdy1994 am 06.01.2010 um 16:47 Uhr

    Wieviel? 15Kilo wären nicht schlecht, da wäre ich schon sehr zufrieden^^

    Wie? Da mache ich mir wohl im mom die meisten Gedanken darüber…ich denke ich werde meine Ernährung umstellen ( ganz wenig Süßes,mehr Gesundes, wenig zwischendurch essen)!
    Da ich 3mal die Woche Fußball spiele und manchmal joggen gehe, reicht das bei Sport für mich eigentlich aus^^

    Wie stellst du dir das denn weiter vor?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Weg mit den Kilos! Antwort

nevergiveup am 07.03.2012 um 19:34 Uhr
Hey ihr! Ich erzähl euch jetzt einfach mal mein Problem. Der Winter hat meiner Figur nicht wirklich gut getan. Ich habe mich im Prinzip zu einer Couchpotato entwickelt und aus Langeweile gegessen, Schokolade und...

Immer dasselbe... immer ein paar Kilos zu viel auf den Rippen! Hilfe! Antwort

Hasimuff am 15.02.2012 um 14:04 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels! Vielleicht hat mir jemand einen guten Tipp :) Ich werde demnächst 26 und bin von der Veranlagung her normal, nicht zu dick und nicht zu dünn, habe aber schon seit Jahren immer etwas...

Wer ist dünn - wer ist dick? Antwort

ninimini am 05.08.2012 um 18:54 Uhr
Ab wie viel Kilogramm ist jemand in euren Augen dick, bzw dünn? Und ab wie viel Kilogramm ist jemand sehr übergewichtig, bzw untergewichtig?

Wer kennt tricks und tipps zum abnehmen? Hab durch ne Krankheit und die falschen tabletten leider mehrere Kilos zugenommen :( Antwort

Sunshiiine_ am 11.03.2014 um 08:28 Uhr
Wie oben schon gesagt habe ich durch nebenwirkungen von tabletten stark zugenommen jetzt will ich die kilos wieder so schnell wie möglich los werden. Wichtig ist natürlich das sie dauerhaft wegbleiben. also möchte ich...

Wer kennt das auch ?? Beleidigungen;-( Antwort

nadinedinchen7 am 17.09.2013 um 11:21 Uhr
also,ich fange von vorne an.ich heisse nadine , bin 35 jahre alt. eigentlich bin ich ein ganz "normaler" mensch , aber ich habe das gefühl das ich es keinem menschen recht machen kann,was mein aussehen...