HomepageForenDiät ForumDiät – Sport trotz Herzfehler?

Kavgi

am 29.07.2010 um 00:57 Uhr

Diät – Sport trotz Herzfehler?

Hallooo :]

Ich wollte euch mal um Rat fragen. Und zwar habe ich leider etwas zu viel auf den Rippen meiner Meinung nach, und möchte deswegen ein wenig abnehmen. Leider kann ich nicht wirklich Sport machen, da ich einen kleinen Herzfehler habe. Ich kann zwar Sport machen, aber nicht so viel. Das heißt joggen oder so ist etwas schwer. (Ich turne, da muss ich nicht viel laufen.)
Außerdem muss ich meine Ernährung umstellen, da ich meißtens nachts sehr viel esse (leider!).

Habt ihr ein paar Tipps was man am besten wann essen kann oder so?

Danke schonmal <3

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von WitchStella90 am 29.07.2010 um 17:00 Uhr

    also wenn du regelmäßig turnst, dann ist das doch eig sport genug. besonders, wenn das ein sport ist, den du ohne probleme machen kannst. da würde ich nix ändern.

    dann schon eher beim essverhalten:
    entweder 3 große mahlzeiten am tag (richtig satt essen!) und keine snacks
    oder 3 kleinere hauptmahlzeiten und 2-3 zwischenmahlzeiten.
    je nachdem, womit du besser klarkommst.
    erst mal würde ich an deiner stelle auch normal viel essen, bis du dein essverhalten wieder normalisiert hast. also nicht mehr nachts den kühlschrank plünderst 😉
    dann kannst du die kalorien ein bisschen runterfahren.
    insg darauf achten, dass das verhältnis von eiweißen (~1g pro kg körpergewicht), fetten (40-60g pro tag; gesunde fette!) und kohlenhydraten (am besten aus vollkornprodukten!) stimmt.
    es soll auch helfen, morgens eher kh, mittags gemischt und abends eher ew zu essen. aber da ist jeder körper anders.
    bei dir könnte es wirklich schon helfen, wenn du tagsüber genug isst, sodass du nachts keine heißhungerattacken hast.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

trotz sport und diät nehm ich nicht ab Antwort

Haaase1985 am 28.02.2009 um 08:53 Uhr
Hallo ihr lieben, ich bin ich richtig verzweifelt weil nichts aber auch gar nichtspassiert. Ich hatte bis ich 45 war keinerlei Gewichtsprobleme (Größe 36). Dann hate s umgeschagen und ich mußte  mehr...

Kein Gewichtsverlust trotz Diät ? Hungerstoffwechsel? Antwort

MFLilly am 27.06.2013 um 17:46 Uhr
Heej Mädels,   ich hab mal eine Frage also ich bin 1,69 cm groß und wiege zwischen 50 und 51 kg ; variiert immer. und ich möchte aber noch 1 oder 2 kg abnehmen. Ich achte sehr auf mein...

Bauch bleibt trotz diät-nx geht voran Antwort

Elilein am 10.04.2009 um 13:53 Uhr
hy ich habe meine ernährung komplett umgestellt versuche etwas sport zumachen (daheim crosstrainer oder fitness dvd) aber leider bin ich oft zu kaputt dfaür habe letztes jahr noch 80kg gewogen bei diät anfang im...

Sport ;) Antwort

Woelfchin am 13.01.2009 um 23:12 Uhr
Hey Mädels. ich hab da eigentlich eine total einfache frage. sie sollte zumindest einfach sein! also,ich wollt jetzt so im frühjahr n bissl was für mich und meinen körper tun. nur die eine stunde sport in der schule...

Diät ?! Antwort

Giui am 16.08.2009 um 20:20 Uhr
Hey Mädels :) Ich bin gerade dabei abzunehmen. Ich muss sagen es kostet doch viel Überwindung, wenn man zum Beispiel die Süßigkeiten und Knabberein weg lassen "muss". Ich geh jeden Tag Joggen und das mittlerweile...