HomepageForenDiät ForumDiätempfehlung?

misspeeptoe

am 30.11.2010 um 09:49 Uhr

Diätempfehlung?

Hey ihr lieben 😉
ich wollte mal wissen ob mir jemand ne diät verbunden mit ner ernährungsumstellung empfehlen kann. Ich müsste nämlich so ca 15-20 kilo abnehmen um wieder normalgewicht zu haben, weil ich im letzten jahr ziemlich zugenommen hab. Hat jemand erfahrungen mit der southbeach diät? funktioniert die?
lg eure misspeeptoe ♥

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von muse24 am 30.11.2010 um 16:04 Uhr

    Jep, intrnet geht auch:
    http://www.weightwatchers.de
    Klick dich mal durch; ich hab auch ziemlich viel abgenommen, keinen Jojo-Effekt gehabt (ist jetzt 3 Jahre her) und meine Blutwerte sind 1a. Ich bin der Meinung, dass es das einzige ist, was hilft. Und gar nicht kompliziert! Die erste Woche ist es eine Umstellung, danach haste dich dran gewöhnt und es fluppt.

    0
  • von misspeeptoe am 30.11.2010 um 15:34 Uhr

    @ Pakajo: das wär natürlich auch was ^^ ich hab nur das problem dass ich in nem kaff wohn dass kein weight watchers anbietet… das geht doch auch übers internet oder?

    0
  • von Pakajo am 30.11.2010 um 11:17 Uhr

    gesunde ernährung + sport ist die zauberformel, das stimmt schon. ich brauche aber auch wie du einen plan und regeln, an die ich mich halten kann 😉 bin halt eine planerin… mache daher weight watchers! da muss ich nämlich keine diät machen, sondern nur auf meine ernährung achten. mithilfe des punktesystems lässt sich alles noch besser überblicken und sport bringt extra punkte! muss zwar nicht soviel abnehmen wie du, aber die ersten 4 von 10 kilos sind schon weg! :) und das nach 1,5 monaten. ww ist nicht super schnell, soll dafür aber langfristig erfolge mit sich bringen!

    0
  • von Doisneau am 30.11.2010 um 10:53 Uhr

    http://www.webhilf.de/supen_diaet.html
    kannst damit ja mal anfangen und danach die ernährung konsequent umstellen 😉

    0
  • von moniich am 30.11.2010 um 10:18 Uhr

    Für mich war mein Ziel damals eine bestimmte Hose. Und die sah bei 120 kg unmöglich aus 😉
    Ich finde ein Plan ist das tödlichste was man dabei haben kann.

    Eine Freundin von mir macht weight watchers, finde ich persönlich zu anstrengend, aber da hättest z. B. nen Plan.
    Iß wenn du Hunger hast,dann aber gesund. Funktioniert wirklich.
    So kann man dann sein Gewicht später auch halten, weil hört man einmal mit der Diät auf, verfällt man wieder in alte Muster. Hab dies schon bei vielen gesehen. Und die Kilos waren wieder drauf.

    0
  • von misspeeptoe am 30.11.2010 um 10:11 Uhr

    @ moniich :das wär natürlich auch ne sinnvolle möglichkeit xD
    ich bräuchte aber irgendwie nen plan an den ich mich halten kann -.-“ weil sonst erlaub ihc mir zu viel 😀
    übrigens glückwunsch ^^ respekt 😀

    0
  • von moniich am 30.11.2010 um 10:06 Uhr

    Ich würde keine Diät machen.
    Mach Sport und ernähre dich ausgewogen.

    Achja, habe bei einer Größe von 1,66 mal so an die 120 kg gewogen. Jetzt sind es so zw. 56-59kg.
    Habe keine Diät oder sowas gemacht, sondern auf die Ernährung geachtet und Sport.

    Wünsch dir viel Eerfolg dabei. Nur Geduld haben.

    0
  • von misspeeptoe am 30.11.2010 um 10:01 Uhr

    achso : ich wiege im moment übrigens 90 kilo bei einer größe von 1,75. ich hab in dem jahr insgeamt 10 kilo zugenommen… einerseits durch schlechte ernährung und wenig sport und dann hab ich die pille genommen und noch mal zusätzlich zugenommen.. fünf kilo in 2 monaten.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Abnehmen mit Dukan-Methode Antwort

HoleyMoley am 28.12.2012 um 12:28 Uhr
Hallo ihr Lieben, da ich in den letzten Monaten acht Kilo zugenommen habe, möchte ich abnehmen. Kennt ihr die Dukan-Diät? Ich habe schon so...

Extrem schnell abnehmen, aber wie? Antwort

schmandkuchen77 am 04.01.2013 um 20:32 Uhr
Hi zusammen! Ich habe in den letzten drei Monaten extrem viel zugenommen, weil ich so schlimmen Liebeskummer hatte. Ich habe mir 20 Kilo angefressen und sehe furchtbar aus. Jetzt habe ich mich wieder verknallt und...

Was ist die beste Diät? Antwort

Sommer_Sun am 15.12.2012 um 18:09 Uhr
Hallo Mädels! Ich hätte da mal eine Frage, so als absoluter Newcomer im Bereich Diäten: Was ist die beste Diät? Also Eurer Meinung nach? Wie gesagt, komischerweise habe ich noch nie in meinem Leben eine Diät gemacht,...

Gemeinsames abnehmen? Antwort

aintnopunchline am 06.07.2011 um 10:41 Uhr
Hey Mädels, es wird so langsam Zeit für mich, langfristig abzunehmen. Durch viel Frust, Stress, etc habe ich die letzten Jahre ca 15 Kilo zugenommen. Ich mach jetzt vier Mal die Woche Sport und suche nun auf diesem...

Tipps um abzunehmen? :) Antwort

Lottiiie am 15.09.2013 um 11:43 Uhr
Hey ihr :)ich beschreibe jetzt einfach mal mein Problem: Ich war noch nie richtig dünn, hatte aber Normalgewicht. In den letzten Monaten hab ich aber durch Prüfungsstress und jetzt durch Ausbildungsstart und...