HomepageForenDiät Forumeine woche nichts essen wieviel nimmt man da ab?

eine woche nichts essen wieviel nimmt man da ab?

x3melii16am 24.06.2009 um 17:26 Uhr

hey leute, also eigendlich sagts die überschrift schon^^
wisst ihr wieviel man ca abnimmt in einer woche wenn man 64 kilo wiegt bei 169cm ?
also praktisch die ganze woche nur wasser,tee,klare gemüsebrühe trinken und bevor man mal schwach wird halt n halbes vollkornbrötchen essen
was glaubt ihr wieviel man da ca abnimmt??
mfg meli

Nutzer­antworten



  • von gjivqdfjs am 09.11.2017 um 22:16 Uhr

    Versuchts mal mit dem abnehmwunder das ich grad hatte, 12 Kilo in 3 wochen, und das sowas von einfach 😀 Die Methode bzw das mittel hat ich von hier bekommen:

  • von MrsManou am 24.10.2012 um 17:25 Uhr

    Vor allem will der Körper dann vorsorgen für die nächste Hungerphase und wandelt erst recht alles in Fett um, was er so kriegen kann. Das heißt, am Ende wiegst du höchstwahrscheinlich noch mehr als vorher. SCHÖN DUMM!!! 😀

  • von MrsManou am 24.10.2012 um 17:23 Uhr

    Schön hirnrissig. Vor allem ist es eh größtenteils nur Wasserverlust, was man durch so krasse Diäten “abnimmt”. Und nach der Woche ist es dann ganz schnell wieder drauf. Etwas, was noch bescheuerter ist, ist dir wohl nicht eingefallen?!

  • von Alextchu am 24.10.2012 um 17:09 Uhr

    von: LaLou, am: 24.10.2012, 16:23
    ich habe mich auch schon oft die frage: wieviel kann man in einer woche abnehemn, gestellt. das ist sicherlich viel, aber individuell ganz verscheiden..

    frag dich mal, wie schnell du das gewicht wieder drauf hast 😉

  • von LaLou am 24.10.2012 um 16:23 Uhr

    ich habe mich auch schon oft die frage: wieviel kann man in einer woche abnehemn, gestellt. das ist sicherlich viel, aber individuell ganz verscheiden…

  • von Schokoschlumpf_ am 24.06.2009 um 21:42 Uhr

    Ich würde das nie machen! Das gefährdet den Körper und wenn du Glück hast nimmst du 2-3 Kilo ab. Lohnt sich das denn? Dafür hast du den Spaß dann rückwärts und darfst dich schon ,mal auf einen Jojo-effekt vorbereiten! Also lieber mal ein paar Wochen kein Fast-Food essen (stattdessen was gesundes) und ein bisschen Sport (statt Fern schauen od. länger schlafen) !!! Tipp: Morgensport ist besonders effektiv.
    LG

  • von manjana am 24.06.2009 um 19:22 Uhr

    tessa :Jap hab mich auch total gewundert.. dacht das so was nie gehen würde ^^ war auch ned beabsichtigt ..Hätt mir gedacht das nur unsere Waage lügt.. aber alle guten dinge sind 3.. 🙂

  • von Shellylein am 24.06.2009 um 18:36 Uhr

    ich habe es mal über 8 oder 9 tage ausprobiert :/ ich ahbe kanpp 4 kilo abgenommen aber noch spätestens nem monta war es ncoh mit ergnäzung wieder drauf also würde ich dir wirklcih davon abraten

  • von Moerderpuppe am 24.06.2009 um 18:17 Uhr

    ich hab auch mal in anderthalb tagen drei kilo runter gehabt, weil ich nix gegessen hab. das lag aber daran dass ich nen margen-darm-infekt hatte und einfach nix bei mir behalten konnte… kam alles sofort wieder raus^^ und da war dann ja irgendwann nix mehr im magen und im darm und dann wiegt man halt auch weniger. als ich wieder gesund war und wieder normal essen und trinken konnte hatte ich auch schnell wieder mein ausgangsgewicht drauf.
    lass es einfach bleiben, es ist ungesund und gefährlich so lang so gut wie nix zu essen und bringt, wie ja jetzt schon öfters erwähnt, einfach nichts!

  • von tesssa am 24.06.2009 um 18:12 Uhr

    @manjana wie geht denn sowas? nach 3 tagen 6 kilo runter? noch nie gehört 😀 is ja witzig^^

  • von manjana am 24.06.2009 um 18:10 Uhr

    ^^ lass das bleiben, wird dir nix bringen wennst pechhast kippst um und im kh kriegstes dannerst recht wieder drauf.

    um deine Frage trotzdem zu beantworten..

    ich bin in 3 tagen ohne essen (nur so 2 löffel spaghetti am tag, wenns gut ging) von 62 auf 56 (!!! ein ding der unmöglichkeit, eigentlich) kilo runter.
    hab das aber nicht gemacht weil ich abnehmen wollte/möchte und würde das auch NIE so machen (wg. schlechtes vorbild usw.) hab das einfach unbewusst gemacht weils mir scheisse gegangen is + liebeskummer, weiß ja jeder wie das is. 🙂

  • von ljubavi89 am 24.06.2009 um 17:43 Uhr

    mach das mal ne zeitlang und dann fällste tot um =)

  • von sweettyy am 24.06.2009 um 17:42 Uhr

    natha1: Warum sol dass schwachsinn sein!!!!!!! du hast doch genau das gleiche gesagt. Sie hat nur die kurzform genannt und hat sicherlich den jojo-effekt gemeint und nicht schon die vorgeschichte erzählt, die man eigentlich sowiso weiß…–natürlich wird man ersts abnehmen, aber dann nimmt man schnell wieder zu,..lass den scheiß und nimm langsam und vernünftig ab!

  • von amelie_emily am 24.06.2009 um 17:40 Uhr

    jap, so ne null-diät bringt gar nix 😉 wenn du abnehmen willst – und davon lange was haben willst – dann stell deine ernährung um und/oder treib sport 😉

  • von Lol_ipop95 am 24.06.2009 um 17:39 Uhr

    ich würd das jedenfalls nicht machen ur ungsund

  • von natha1 am 24.06.2009 um 17:38 Uhr

    @ JESSICA . DAS IST SCHWACHSINN !!!

  • von natha1 am 24.06.2009 um 17:37 Uhr

    richtig…lass sowas sein ..wenn du es 7 tage machen würdest (mit vernünftigem heilfasten9 ..ca3-4 kilo
    ..sobald du wieder ist hast du innerhalb von einem tag wieder 1 kilo drauf und nach ner zeit den rest auch

  • von Lol_ipop95 am 24.06.2009 um 17:37 Uhr

    i glaub ca 5 kilo ist heut ur ungsund und schlecht fürn körper du kannst schon ein bissi mehr essen und mach sport und iss nichts mehr nach 6 essen, weisst im alltag kann man schon viel abnehmen z.B. Treppen statt Lift, öfter zu Fuß gehen und wann immer du zeit hast den Bauch einziehen das straft die Bauchmuskeln
    lg lollipop

Ähnliche Diskussionen

Gurken Diät Antwort

TickTrickTrack am 15.12.2012 um 17:21 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels! Hat jemand von euch schon mal was von der Gurken Diät gehört? Damit kann man angeblich pro Tag ein halbes Kilo abnehmen, aber die Gurken Diät soll total radikal sein und man nimmt dabei auch...

Mehr Gewicht durch Fasten??? Antwort

moonflower18 am 03.09.2010 um 18:11 Uhr
Hey Mädels, also ich fang gleich mal an: Ich bin zur Zeit am Fasten. Mache das seit Monatg (heute ist also der 5. Tag). Ich mache Saftfasten d.h. ich esse gar nichts sondern trinke sehr viel Tee und Wasser und trinke...