HomepageForenDiät ForumEiweißdiät- was kann ich noch essen morgens zum Frühstück?

Eiweißdiät- was kann ich noch essen morgens zum Frühstück?

KatiiX3am 01.06.2010 um 14:54 Uhr

Hai Mädels, ich bin momentan aktiv gegen meine Pfunde. Um es genau zu sagen, ich faste und verzichte auf Kohlenhydrate. Deshalb esse dafür viel Eiweiß. Könnt ihr mir tipps geben, was ich zum frühstück essen kann? Die ganze, letzte Woche habe ich mir nur eier gemacht, was aber für Cholesterin steigen lässt. Daher suche ich verschiedene “Mahlzeiten” für den Morgen, wobei ich abwechsele, damit es nciht zu eintönig wird.

Nutzer­antworten



  • von Erdbeerhilde am 10.07.2013 um 09:27 Uhr

    Ich denke auch, immer nur Eier sind selbst als Diät Frühstück irgendwann zuviel… Wie wäre es denn stattdessen mal mit Quark und Früchten? Das ist auch eiweißhaltig und immer noch low carb…

  • von Cleo am 28.12.2012 um 13:16 Uhr

    Ich halte ja von so einer Eiweissdiät auch gar nichts.

  • von annything am 02.06.2010 um 00:55 Uhr

    eier steigern den cholestrinspiegel nicht -.-

    quark, joghurt, käse, putenfleisch, fisch, gemüse aller art… etc

    und die andern haben recht. du musst auch kohlehydrate essen- aber iss langekttige dh vollkornprodukte, kein raffineriezucker, obst)

  • von siddi1212 am 01.06.2010 um 16:43 Uhr

    ich habe vorallem darauf geachtet, dass ich anstatt tierisches eiweiss pflanzliches zu mir nehme.. d.h. sojaprodukte.. dadurch sind meine pfunde im nu verschwunden 🙂 frühs also ruhig ne schale müsli essen aber dazu sojamilch 😉 wirkt wunder.. und abends am besten nur ein eieromlett oder so..

  • von Jenda1985 am 01.06.2010 um 16:24 Uhr

    Ich habe 8 Kilo abgenommen, indem ich die Kohlenhydrate eingeschcränkt habe. Du kannst sie zum Frühstück dabei lassen und ab nachmittags darauf verzichten. Ganz ohne geht es nicht, denn die liefern Dir Energie.

    Sport ist sehr wichtig…

  • von Satyria am 01.06.2010 um 15:53 Uhr

    Ach ja…nicht zuletzt……1 stunde schweisstreiebnden sport am tag…sonst schaltet der Stoffwechsel auf Sparflamme und Du nimmst kaum ab….KEIN ALKOHOL !!!!!

  • von Satyria am 01.06.2010 um 15:52 Uhr

    NEIN!!! Natürlich kann der Körper auf kurzkettige KH wunderbar verzichten. Die kennt der Stoffwechsel sowieso erst seit 300-400 jahren…Am besten Du kaufst Dir Magermilch 0,3 % und mixt da ein wenig Reineiweiss (z.B. Pro 85) rein, das hebt nicht den Cheolestringehalt , schmeckt klasse und hat kein fett.
    Das mit den Eiern würde ich Dir nur eingeschränkt raten. Wenn Eier zum Abnehmen, dann nur knallhart gekocht, denn dann haben sie Minuskalorien (also weniger als “0”) . Ansonsten versuche es mit Magerquark, Früchten, Hüttenkäse, mageren schinken, thunfisch mit Olivenöl (wichtig). Also Thun ohne öl kaufen und selbst Olivenöl rein, das stimuliert den Fettstoffwechsel…
    Wenn Du mehr Fragen hast , schreib mir. Ich war 12 jahre Modell und musste immer schlank sein ohne zu hungern…

  • von RockabillyBabe am 01.06.2010 um 15:11 Uhr

    nur damit ich´s gesagt habe:
    diese diät ist nicht gesund. und der jojoeffekt wird dich ziemlich sicher treffen.

    vorschläge für´s frühstück:

    noch mehr eier:
    -eier mit speck
    – eiweißomlett
    – käseomlett

    bei früchten ist natürlich die frage: isst du diese? machst du einen unterschied zwischen “guten” und “schlechten” KH?

    joghurt mit
    – gaaaanz wenig schokoraspeln (ist mein onkel abends immer und der darf nach 14 uhr keine KH essen wg Herzinfart-diät, hat dies jedoch vom arzt empfohlen bekommen)
    – etwas honig
    – ein bisschen marmelade
    – früchten

    quark, buttermilch, obstsalat, milch, lachs (geräuchert)
    proteinshakes (gibt auch lecker)
    erdbeersmoothie (natürlich ohne süßungsmittel) oder smoothie aus anderen beeren/früchten.

    ich seit einiger zeit nur noch “gute” KH´s, also nur vollwert produkte, kein weizenmehl, sehr wenig zucker, etc.
    und nach 14 uhr keine KH´s mehr.

    habs aus langeweile angefangen und nun 1-2 kleidergrößen abgenommen.
    und ich will es nicht als diät machen, sondern langfristig drauf achten überwiegend gesunde KH´s zu essen.

    vielleicht hast du für mich paar tipps fürs abendessen ohne KH´s?

  • von Marlies19 am 01.06.2010 um 15:10 Uhr

    wie wärs mit yoghurt (vielleicht mit früchten) oder cottage cheese??

  • von giddi am 01.06.2010 um 14:57 Uhr

    zum cholesterin: dein körper braucht cholesterin. wenn du darauf verzichtest, produziert dein körper es selbst 😉

Ähnliche Diskussionen

Abnehmwahn - Essen ohne "schlechtes Gewissen" Antwort

Strawberry2009 am 20.01.2011 um 13:55 Uhr
Hey Erdbeermädels, ich mal wieder! Wie der Titel schon sagt gehts ums abnehmen.. Ich hab im August 2009 nach Beendigung meiner Ausbildung wieder angefangen 2x wöchtenlich ins Fitnesstudio zu gehen. War damals...

Zu wenig essen/Keinen Hunger mehr Antwort

mysterious123 am 16.02.2012 um 19:31 Uhr
Hey Mädels Letzte Woche hat mich(bin 15, fast 16) ein Lehrer darauf angesprochen, dass er bemerkt hat, wie mager ich wäre. Mir war das total peinlich, denn ich bin definitiv nicht magersüchtig, dieses...

Hilfe: Ich nehme trotz wenig essen nichts mehr ab!! Antwort

Sarina23 am 10.11.2010 um 15:44 Uhr
Ich (23) brauche dringend ein paar Ratschläge, was ich an meinem Essverhalten ändern könnte, um ca. 2-3 kg abzunehmen. Erst einmal zu mir: Vor ca. zwei Jahren hatte ich bei einer Größe von 1,54 m ein Gewicht um die...