HomepageForenDiät ForumEiweißshake ohne Zucker

erdbeergirl89

am 20.02.2014 um 18:35 Uhr

Eiweißshake ohne Zucker

Hallo, erdbeer-User! Ich will mir so ein Proteinpulver kaufen, aber http://www.erdbeerlounge.de/diaet/gesunde-ernaehrung/ernaehrungstipps/eiweissshake/“>ein Eiweißshake ohne Zucker soll es sein. In den meisten ist aber welcher drin. Kennt jemand eine Firma, die das Pulver ohne Zucker herstellt?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Pia am 21.02.2014 um 22:59 Uhr

    Du könntest doch statt einem Eiweißshake ohne Zucker einen mit Süßstoff nehmen.

    0
  • von Baerchentraum am 21.02.2014 um 22:59 Uhr

    Ein Eiweißshake ohne Zucker ist nicht sehr sinnvoll. Der Zucker hilft dir, beim Training länger durchzuhalten. Vertrau mir: Such lieber nach einem mit viel Zucker!

    0
  • von Susonnenblumen78 am 21.02.2014 um 17:09 Uhr

    Der Sinn eines solchen Shakes ist es doch, dass du Masse aufbaust. Zucker ist da drin also nützlich. Warum suchst du denn einen Eiweißshake ohne Zucker? Damit schießt du dir selbst ins Bein!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Eiweißshake Antwort

erdbeereis am 24.12.2011 um 15:58 Uhr
Hallo zusammen, ist es möglich, sich seinen Eiweißshake selber zu machen? Gibt spezielle Rezepte zum Thema Eiweisshake?...

Müsli Riegel ohne Zucker Antwort

glitzerfeder am 11.07.2012 um 15:48 Uhr
Hi Mädels, ich bin auf der Suche nach leckeren Müsliriegeln ohne Zucker. Diese ganen Corny Geschichten schmecken mir nicht - viel zu süß! Habe jetzt mal so einen Riegel von Eat Natural gegessen.. Aber mhh... Die...

Eiweißshake: Muskelaufbau Antwort

Blacky am 16.11.2011 um 20:13 Uhr
Ich würde gerne mit Eiweißshake Muskelaufbau betreiben? Geht das?