HomepageForenDiät ForumErfahrung mit Juice plus -Produkten/ Ernährungsprogramm?

Tinkerbell_28

am 22.09.2008 um 11:04 Uhr

Erfahrung mit Juice plus -Produkten/ Ernährungsprogramm?

Hallo Mädels,

obwohl ich mich sehr gesund und fettarm ernähre, brauche ich nur ein Salatblatt oder eine Karotte ansehen und habe gleich nen Kilo mehr auf der Waage, meine Schilddrüse arbeitet aber normal, nun hat mir meine Schwägerin eine Ernährungsprogramm der Firma Juice plus empfohlen: da nimmt man 2-3 Eiweiss-Shakes statt der normalen Mahlzeit zu sich, dazu nehm ich die Kapseln der Firma, die sollen ja unterstützen, dass man die “5 am Tag” auch wirklich bekommt. Damit soll man gesund Kilos verlieren, der Stoffwechsel wird angeschubst und es hat alles was man braucht an Vitaminen und Mineralstoffen.
Hat jemand von euch damit schon abgenommen? Habt ihr allgemein Erfahrung mit Juice plus oder Juice plus complete?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von pfvqyms am 25.06.2016 um 06:52 Uhr

    Falls du eine einfache Methode zum abnehmen suchst die einem auch ohne Sport oder Ernährungsumstellung zu einer super Strandfigur verhilft, solltest dich mal über diese Pflanzenmittel informieren.

    Die haben bei mir echt stark gewirkt, ich konnte endlich wieder mal schwimmen gehen ohne mich über meine Schwimmreifen aufzuregen :)

    http://ulinks.net/acai

    lg

    0
  • von Eugene am 18.06.2016 um 12:10 Uhr

    Ich würde das nicht schlucken bevor uch nicht hier Informationen gelesen hätte ( besonders über Inhalt und Wirkung):

    http://WWW.JUICEPLUS-DOCTORS-CRITICS.INFO

    0
  • von Goldi_Gay am 01.01.2015 um 20:58 Uhr

    @ Stilbluete: Welchen Shop bzw. Shakes nutz dein Sohn? Bin im Moment auf der Suche nach neuen “Alternativen”.
    :-)

    0
  • von Juice4Plus am 30.09.2010 um 23:29 Uhr

    0
  • von Juice4Plus am 30.09.2010 um 23:23 Uhr

    mehr Informationen unter
    http://www.juice4plus.de

    Vollreifes Obst, Gemüse und Beeren sind die einzigen sinnvollen Nahrungsergänzungen auf Dauer !!!

    1) … wird natürlich hergestellt.
    * anstatt; synthetisch

    2) … besteht aus 27 VOLLREIFEN Obst,- Gemüse,- und Beerensorten.

    3) … ist das bestuntersuchte Nahrungsergänzungsmittel WELTWEIT, in verkapselter Form
    * von renommierten, unabhängigen Forschungseinrichtungen belegt.

    4) … wird nach Höchststandard (Pharmazeutischer Standard) hergestellt.
    * anstatt; Mindeststandard (Lebensmittelgesetz)

    5) … in Kapselform enthält JuicePlus+® keinen Zucker
    * auch für Diabetiker geeignet

    6) … Kinder und Jugendliche, im Alter von 4 – 18 Jahren, können an der Studienergebnisse von 250.000 Familien nach 3 Jahren JuicePlus+® Verzehr:
    * 70% der Kinder und 79% der Erwachsenen essen zusätzlich mehr Obst und Gemüse
    * 79% der Kinder und 79% der Erwachsenen essen weniger Fast Food und trinken weniger gesüßte Getränke

    7) … unterstützt das Essverhalten von Kindern und Erwachsenen positiv.
    Studienergebnisse von 250.000 Familien nach 3 Jahren JuicePlus+® Verzehr:
    * 70% der Kinder und 79% der Erwachsenen essen zusätzlich mehr Obst und Gemüse
    * 79% der Kinder und 79% der Erwachsenen essen weniger Fast Food und trinken weniger gesüßte Getränke

    8) … ist offizieller Ausstatter der Olympiamannschaften: Deutschland, Österreich und Schweiz
    Diese Kooperation wird zu den Olympischen Spielen in London 2012 noch zum Co-Partner ausgeweitet.

    9) … ist kostengünstig und umsetzbar.

    * mit dem Hausliefer-Service, für 2,52 ? bzw. 3.93 CHF, pro Tag.
    * der spezielle Herstellungsprozess von JuicePlus+® ermöglicht eine hohe Konzentrierung der Mikronährstoffe
    aus 27 vollreifen Obst,- Gemüse,- und Beerenauslesen.

    10) …das BESTE nach OBST und GEMÜSE

    JuicePlus+®

    0
  • von Dufty64 am 06.10.2008 um 13:07 Uhr

    also ich hab auch immer mit gewichtsproblemen zutun……es gibt mit sicherheit produkte,auf shakebasis,die ganz tolle erfolge zeigen…ich kenn eins und hab es auch damit geschafft…..
    aber man muß dann auch dafür sorge tragen und sich mit dem gedanken anfreunden seine essgewohnheiten zu verändern….
    nahrungsergänzung ist total klasse,wenn man das richtige nimmt,um den stoffwechsel zu animieren und auch weiterhin in bewegung zu halten….hol dir mal PH-wert streifen aus der apotheke und teste deinen säure gehalt im pipi….danach können wir gern weiterreden…
    ich einiges an tipps, da mein mann ernährungsberater ist….
    lg

    0
  • von Lichtlein am 22.09.2008 um 15:03 Uhr

    Nehm auch Nahrungsergänzung. Allerdings nur für die Vitamine und nicht zum Gewicht reduzieren. Allerdings hab ich in den 4 Wochen nun schon knapp 3 Kilo verloren.
    Mein Körper bekommt endlich alles was er braucht und somit ist dieser Zwischendurch Hunger weg!
    Mir hat es geholfen, selbst ohne die Shakes, die die Firma auch anbietet!

    0
  • von Rapunzel am 22.09.2008 um 11:46 Uhr

    hört sich für mich auch sehr dubios an…

    0
  • von schokokeks am 22.09.2008 um 11:26 Uhr

    ich auch nicht!!! Außerdem: Sobald du aufhörst, diese Präparate zu dir zu nehmen und normal isst, nimmst du wieder zu! Ich empfehle Weight Watchers, da stellt man nämlich seine Ernährung um.

    0
  • von sternchen am 22.09.2008 um 11:14 Uhr

    also ich würde soclhen dingern nicht trauen! hast du schon mal mit jemandem geredet, der sich damit auskennt. also nem arzt oder so? vielleicht ist mit deinem körper ja doch irgendwas nicht in ordnung?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

kann ich meinen BMI verringern mit low fat produkten? Antwort

Sternenstaub am 09.07.2011 um 17:13 Uhr
Ich hab nen BMI von 25 und das gefällt mir überhaupt nicht. Vor 2 Jahren wo ich die bmi berechnung gemacht hab, war er noch bei 23 :( Ich will keine Diät machen, aber würde einfach ein paar Produkte benutzen zum essen...

Erfahrung mit Formoline L112???? Antwort

waffelschnitte am 10.09.2009 um 17:52 Uhr
hallo, hat von euch einer schon mal erfahrung mit formoline L112 gemacht??? kommt immer in der werbung und soll sooo ein super wundermittel sein? vielleicht hab ihr das ja schonmal ausprobiert? bewirkt es was?...

Erfahrung mit Kohlsuppen Diät? Antwort

cookie778 am 11.11.2011 um 11:45 Uhr
Hallöchen, wer von Euch hat den schon Erfahrung mit der Kohlsuppen Diät? Ich würd das gern mal ausprobieren, aber jetzt meinte meine...

Erfahrung mit Heilfasten? Antwort

Lunascastle am 05.03.2009 um 22:42 Uhr
Eine Freundin hat mir erzählt, dass Heilfasten eine gute Methode sein soll zum Abnehmen. Sie selbst hat es aber noch nicht ausprobiert. Hat von euch einer Erfahrung damit? Würde nämlich gerne eine paar überschüssige...

Jemand Erfahrung mit Trennkost? Antwort

Josy_Blog77 am 13.03.2014 um 20:27 Uhr
Hallo, meine Freundin und ich wollen ein paarWochen diese Trennkost ausprobieren. Morgens Kohlenhydrate, mittags Eiweiß oder Kohlenhydrate und abends gar keine Kohlenhydrate mehr. .. jemand Erfahrung damit?...