HomepageForenDiät Forumerfahrungen mit acai-beeren + darmreiniger- diät?

blahblaah

am 01.04.2013 um 03:20 Uhr

erfahrungen mit acai-beeren + darmreiniger- diät?

hi ihr lieben, ich würde gerne zum sommer so 10- 15 kilo abnehmen (wiege 80 kg bei 1,76 m körpergröße). hab schon alle möglichen diäten probiert und als beste erscheint mir die eiweißdiät. da ich aber vegetarierin bin komme ich nur mit viel mühe auf meine tägliche eiweißration (trotz eiweißshake) und wenn ich klausurstress habe bin ich sowieso nur am futtern 😛 jetzt habe ich aber gehört dass man superschnell ganz viel abnehmen kann wenn man morgens acai- beeren- tabletten zu sich nimmt und abends eine darmreinigungstablette zu sich nimmt.  hat jemand von euch erfahrungen mit dieser diät?
und wisst ihr, ob:
1) es nicht schädlich für den körper ist, eigentlich jeden abend `künstlichen` durchfall zu haben
2)man wirklich OHNE ernährungsumstellung und großartig sport so gute ergebnisse erzielen kann? oder ob diese diät nur ergänzend zur ernährungsumstellung was bringt
3) man zunimmt oder das gewicht behält wenn man mit der kur aufhört. nimmt man diese tabletten/säfte nur so lange bis man sein wunschgewicht erreicht hat oder muss man das eine gewisse zeit machen?
4) wie viel sowas kostet
5) welche form am besten ist (tabletten oder säfte)

danke schonmal im voraus :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von eliswan am 16.12.2013 um 14:14 Uhr

    Da muss man halt aufpassen was man macht, mit Sport und einer Diät sollte mans sowieso mal versuchen, Kohlehydrate weglassen und morgensport machen hilft am meisten.

    Wenn du dann noch was dazu nehmen willst, da gibts zb pflanzliche Sachen die gut helfen. Schau doch mal sowas an

    http://www.leichterabnehmen.eu

    0
  • von Kisar am 28.07.2013 um 14:47 Uhr

    ich kann mir gut vorstellen, dass es hilft, aber um sicher zu gehen würd ich die Ernährung dauerhaft umstellen und stark darauf achten, was ich esse und wie viel ich esse. Dann solltest du dein Gewicht auch halten können.

    Den “Durchfallerzeuger” würd ich an deiner Stelle nicht lange machen. Am besten vielleicht ein einziges Mal, aber eigentlich auch nur wenn du Magenbeschwerden hast. Auf Dauer werden dir sonst zu viele Nährstoffe aus dem Körper gespühlt und das ist alles andere als Gut. 😉

    0
  • von glimad am 05.06.2013 um 17:54 Uhr

    Hab mich bissl vertippt, die kapseln gabs da http://acai-kaufen.eu

    0
  • von glimad am 04.06.2013 um 00:15 Uhr

    http://acai-kaufen.de Man muss halt Sport und Diät dazu machen, dann klappts recht gut damit.

    0
  • von Kathi26 am 02.04.2013 um 17:40 Uhr

    hallo ihr lieben,
    also von diesen durchfalltabletten hab ich noch nichts gehört, aber es gibt verschiedene möglichkeiten die acaibeere zu sich zu nehmen!
    auf http://die-acai-beere.de/ gibt es viele infos über die beere an sich. ich würde jetzt keine wunder erwarten, aber probier es doch erstmal aus :)
    eine weitere ideen wären acai kapseln, die bieten sich auch an!

    0
  • von Goldschatz89 am 02.04.2013 um 12:18 Uhr

    Also ich kenn mich nicht aus aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es gesund ist durchfall zu erzeugen? Also alleine Durchfall hört sich ja schon nicht gesund an.
    Warum keine Ernährungsumstellung? Bist du zu faul? Ich kann dir heute schon versprechen, dass du sobald du nach deiner komischen Diät wieder das essen anfängst du locker wieder das doppelte drauf hast…
    Ich habe 10 kg mit einer ernährungsumstellung abgenommen…ich habe einfach viel mehr obst/gemüse gegessen.
    Frühstück:
    Vollkornbrot mit Käse oder Frischkäse oder ein Brichermüsli, jeweils dazu frisches Obst
    Mittags:
    Suppen, Salate, Obst, Gemüse, Joghurt ect.
    Abends:
    Kartoffeln mit Quark, Reis mit Gemüse, Ratatouille, Spaghetti mit leichten Soßen oder Tunfisch/Scampies, Pfannkuchen ect.
    Zwischendrinnen gibts mal Griechischen Joghurt ect.
    Am Wochenende esse ich was ich will..auch Torten, fettiges ect.
    Trinken ca. 2-3 liter am tag. Sport so ca. 1-2 mal die Woche je eine Stunde.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Eure Erfahrungen mit der Acai-Beeren-Diät? Antwort

NavYally am 15.10.2013 um 19:59 Uhr
Hi liebe Erdbeeren, ich habe mal auf http://stayfitlifestyle.com/firmdirect/trial/cid/de/3/?t202id=9384&t202kw=de1.1 etwas über die Acai-Beeren-Diät gelesen,mit der man angeblich total abspecken soll und das...

Selbstversuch Acai Beeren Antwort

dani_babsy am 11.07.2014 um 14:43 Uhr
Hallo ich möchte heute meinen Selbstversuch festhalten und hier meine Fortschritte und Rückschritte posten und teilen. Zu meiner Person ich bin 25 Jahre alt und zweifache Mama. Also hab ich noch ein paar Kilos...

Wer hat schon mal die Acai Beeren Diät ausprobiert? Antwort

Sus89 am 29.03.2013 um 19:13 Uhr
Hallo habe mir soeben eine Packung mit Acai Beeren Kapseln bestellt, um diese einfach mal zu testen! Wer von euch hat schon Erfahrung damit? Habe auch gelesen, dass man dadurch fitter und wacher ist. Will eigentlich...

Erfahrungen mit der Acai Beere zum abnehmen. Antwort

Pueppi9o am 01.08.2013 um 10:30 Uhr
Hallo ihr Lieben , ich habe von einer Bekannten gehört, dass man die Acai Beere in Kapselform nehmen kann um den Hunger ein bisschen schneller zu stillen und ein bisschen fitter zu sein.Jetzt würde ich mir...

Acai-Diät Antwort

littlexeve am 18.05.2014 um 10:05 Uhr
Hey Leute, bin am überlegen die Acai-Beeren in Kapselform zu testen. Ich mache seit 2 Monaten zwei mal in der Woche Zumba und gehe zwei mal in der Woche ins Fitnesscenter. Nun möchte ich unbedingt 5-7 Kilo abnehmen.....